GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

So, 16. Aug 2020, 15:28

Wenig später wurde mit Griechenland die humanitäre Übereinkunft gefunden, dass die Ausreise der Berechtigten heute bis 22 Uhr erfolgen kann.
https://top-channel.tv/2020/08/16/kufij ... shtice-pa/
https://exit.al/en/2020/08/16/albanians ... t-results/
Die nächsten Dramen werden sich also heute Nacht abspielen, wenn die Nachzügler nicht mehr durchgelassen werden.

jed87
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 17. Aug 2020, 20:11

Re: Grenzübergänge

Mo, 17. Aug 2020, 20:17

Hello.
I am hoping for some advise please.
I fly from Milan to Tirana this week and will collect a rental car in the airport terminal at Tirana Airport; and drive to Podgorica. I had read the entry requirements for Montenegro and understand that transit in Albania is excluded from the requirement to have a PCR test.
Does anyone know, if I will be considered 'transit' if I am only collecting a rental car and not stopping or visiting Albania?
How strict are the border officials on checking the documents?
My rental car will have Albania number plate, so this may cause an issue too?
Thank you for your advise.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Mo, 17. Aug 2020, 21:01

Nobody in this forum will guarantee the realization of your plans. Entering Montenegro from Albania without a test is only possible in transit to leave the country without a stay. Albanian vehicles are accepted in Montenegro without any problems. http://www.gov.me/en/homepage/measures_ ... endations/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Do, 20. Aug 2020, 22:40

Unter den Albanern, die zwischen dem 1. Juli und dem 16. August nach Griechenland eingereist sind, waren 63 Corona-Fälle, betroffen waren auch 86 Rumänen, 86 Bulgaren, 80 Serben etc. In dem Zeitraum wurden 320.000 Tests unter Einreisenden durchgeführt. https://youtu.be/aXlWCpoHXl0

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Sa, 22. Aug 2020, 11:26

Am Grenzübergang Thana Pass haben heute Vormittag 3700 ausländische und albanische Bürger die Grenze überschritten. Neben Albanern und Mazedoniern soll es touristische Einreisen aus Serbien, Bulgarien, Polen und Russland gegeben haben. Massenandrang sieht anders aus
https://youtu.be/65daHmC3Gmw

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Di, 15. Sep 2020, 19:17

GjergjD hat geschrieben:
So, 16. Aug 2020, 10:28
Ab heute gilt an den beiden geöffneten Grenzübergängen mit Griechenland: Griechenland fertigt in Kakavia pro Tag 750 Einreisende ab, in Krystallopigi sind es lediglich 300 Einreisende, auch nur zwischen 6-22 Uhr. Touristen brauchen sich nicht in die Schlange einreihen, denn sie dürfen nicht von Albanien aus nach Griechenland einreisen. Alle, die über die Landgrenze nach Griechenland einreisen durften, müssen nun eine Woche in Quarantäne. https://youtu.be/sgKeSLah0AU
Wenig überraschend verlängert Griechenland die Regelung bis mindestens 30.09.2020
https://top-channel.tv/english/greece-d ... mber-30th/

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7724
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Grenzübergänge

Fr, 02. Okt 2020, 16:46

GjergjD hat geschrieben:
Di, 15. Sep 2020, 19:17
GjergjD hat geschrieben:
So, 16. Aug 2020, 10:28
Ab heute gilt an den beiden geöffneten Grenzübergängen mit Griechenland: Griechenland fertigt in Kakavia pro Tag 750 Einreisende ab, in Krystallopigi sind es lediglich 300 Einreisende, auch nur zwischen 6-22 Uhr. Touristen brauchen sich nicht in die Schlange einreihen, denn sie dürfen nicht von Albanien aus nach Griechenland einreisen. Alle, die über die Landgrenze nach Griechenland einreisen durften, müssen nun eine Woche in Quarantäne. https://youtu.be/sgKeSLah0AU
Wenig überraschend verlängert Griechenland die Regelung bis mindestens 30.09.2020
https://top-channel.tv/english/greece-d ... mber-30th/
Griechenland hat nochmals verlängert bis 12. Oktober
https://top-channel.tv/english/covid-19 ... nd-turkey/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergang Cijevna - Grabom

So, 04. Okt 2020, 15:05

GjergjD hat geschrieben:
So, 19. Jul 2020, 21:23
GjergjD hat geschrieben:
So, 25. Aug 2019, 22:12
GjergjD hat geschrieben:
Mo, 17. Sep 2018, 18:53
eraser hat geschrieben:Gibt es zum Grenzübergang Zatrijebacka Cijevna (MNE) – Grabon (AL) schon etwas neues?
Ist dieser bereits geöffnet?
sG eraser
Wie nun bekannt wurde, tut sich auf der anderen Seite hinsichtlich des Straßenausbaus NICHTS. Nicht einmal die Ausschreibung ist erfolgt. Man hat in Montenegro eindeutig andere Prioritäten als neue Grenzübergänge nach Albanien. Und ohne eine verbreiterte Straße wird man den Übergang wohl nicht öffnen. Also auch schon mal 2019 als Eröffnungstermin streichen! http://www.malesia.org/2018/09/16/rruga ... azgjedhor/ Immerhin haben wir ein paar neue aktuelle Bilder von der Baustelle.
Die Arbeiten zur Verbreiterung der Straße zur Grenze auf der Seite von Montenegro haben Mitte Juli begonnen. Da dieser Ausbau mindestens ein Jahr in Anspruch nehmen wird, können wir wohl erst in der Reisesaison 2021 mit der Öffnung des Grenzübergangs rechnen.
Nach Angaben aus Podgorica kostest der Ausbau der 17,3 km langen Straße auf 6,1 Meter Breite ca. neun Millionen Euro, die Arbeiten könnten Mitte Juli 2020 beendet sein. Auf der albanischen Seite sind die Straßenarbeiten zur Grenze abgeschlossen.
https://www.cdm.me/ekonomija/put-od-pod ... ilometara/
Immerhin ist der Bau der gemeinsamen Grenzübergangsstelle schon weit vorangeschritten, siehe Foto
http://www.malesia.org/2019/08/06/vazhd ... it-grabom/
Die Arbeiten an der Straße zum noch nicht geöffneten Grenzübergang auf der Seite von Montenegro laufen noch bis in den Herbst. Ein Teil der Straße ist bereits neu asphaltiert.
https://youtu.be/5be_UNBv5X0?t=125 (viele Einblicke in dieses schöne Tal, bei 15:02 der Grenzübergang; Bauarbeiten bei 16:00; Blick nach Albanien 21:09)
https://www.selo-velika.me/?p=6508
Der neu zu öffnende Grenzübergang wartet noch immer auf die Fertigstellung der Straßenanbindung aus Montenegro, die inzwischen für Ende des Jahres erwartet wird. Für 2021 schon mal vormerken
https://de.wikiloc.com/routen-mountain- ... o-22974609
Straße im Ausbau Sommer 2020 https://youtu.be/bX3g_oY7awc
https://www.facebook.com/10984742238071 ... 096601775/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Grenze zu Nordmazedonien

Mi, 07. Okt 2020, 7:57

Ab dem 12. Oktober wird seitens Nordmazedonien kein negativer Corona-Test mehr für Einreisende aus Albanien verlangt. Die Regierung von Nordmakedonien hat am Dienstag den Vorschlag der Kommission für Infektionskrankheiten gebilligt, den Grenzübertritt ohne Test zu ermöglichen https://youtu.be/DPqSpP7i1Pk

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

So, 11. Okt 2020, 18:51

Proteste der Bürger auf beiden Seiten des seit langem geschlossenen Grenzübergangs Qafë Bota bei Konispol für eine Wiedereröffnung. Der Grenzübertritt nach Griechenland ist unter besonderen Bedingungen nur an den beiden Hauptgrenzübergängen Kakavija und Kapshtica möglich, Touristen können gar nicht von Albanien nach Griechenland einreisen. Viele Albaner sind in Griechenland beschäftigt und hatten den Grenzübergang täglich genutzt.
https://youtu.be/jelqBz6pVLU
In Finiq haben fast alle jungen Leute die Heimat verlassen, um auswärts und im Ausland zu arbeiten. Die neuerdings sehr undurchlässige Grenze ist ein Problem für die zurückgebliebenen Senioren der griechischen Minderheit, die Ihre Medikamente aus Griechenland bezogen haben und dort Ärzte besucht haben. https://youtu.be/tPXpQ1Lc4S8

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Fr, 20. Nov 2020, 20:38

Seit heute früh ist der Grenzübergang Kapshtica auf der griechischen Seite vollständig geschlossen. Dies gilt bis mindestens zum 04.12.2020 um 23:59 Uhr für Fußgänger, Fahrzeuge, Busse und Lastwagen sowohl für die Ein- als auch Ausreisen.
Griechische Medien wollen wissen, dass in der Region Korça gefälschte negative Corona-Tests im Umlauf seien, gleichzeitig gebe es eine große Nachfrage, sich im Nachbarland behandeln zu lassen.
Nur der Grenzübergang Kakavia bleibt in der Zeit von 7:00 bis 23:00 Uhr unter besonderen Bedingungen geöffnet, nach Griechenland dürfen täglich 750 Menschen einreisen. Obligatorische Selbstquarantäne 1 Woche unabhängig von der Staatsbürgerschaft. Strafe: 5000 € bei Verstößen.
Touristische Einreisen nach Griechenland auf dem Landweg über Kakavia sind nach wie vor nicht möglich.
https://top-channel.tv/english/increase ... is-closed/
https://top-channel.tv/2020/11/20/mbyll ... qytetaret/
https://youtu.be/dNioyR-qyug

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Sa, 21. Nov 2020, 15:35

Aufgrund gefälschter Corona-Tests führt Griechenland ab heute Blockabfertigung in Kakavia durch, es wird immer nur eine kleine Gruppe von Reisenden eingelassen und alle Reisenden müssen sich einen Corona-Schnelltest unterziehen. Es ist anzunehmen, dass die Abfertigung schon Mittags ruht, da täglich nur 750 Personen abgefertigt werden. https://top-channel.tv/2020/11/21/skand ... -te-sotem/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

So, 22. Nov 2020, 20:00

Die Griechen haben heute einen Bus mit 20 albanischen Saisonarbeitern in Kakavia abgewiesen. Eine Passagier wurde positiv getestet, er hatte einen negativen Test eines albanischen Labors. Gestern wurden 40 Saisonarbeiter zurück geschickt, weil einer unter ihnen an der Grenze positiv getestet wurde.
https://www.oranews.tv/njeri-rezulton-p ... -kakavije/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7694
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Grenzübergänge

Mo, 23. Nov 2020, 20:07

Aufgrund eines Streiks auf der griechischen Seite wird der Grenzübergang Kakavia morgen fast komplett lahm gelegt.
https://top-channel.tv/2020/11/23/pala- ... e-mbyllur/

Zurück zu „Albanien: Reisen“