GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Arena Kombëtare wird "Air Albania Stadium”

So, 10. Nov 2019, 15:01

Das Nationalstadion, das in einer Woche eröffnet wird, trägt den Namen "Air Albania Stadium”.
Das gilt für die nächsten fünf Jahre, der Name wurde für 650.000 EUR pro Jahr verkauft. Zahlen die Reisenden dann über ihre Flugtickets etees
Im Rennen waren auch die Bieter BolvOil, Vodafone und der Versicherer Sigal.
http://top-channel.tv/english/the-winni ... l-stadium/

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7033
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Mo, 11. Nov 2019, 17:44

GjergjD hat geschrieben:
Fr, 08. Nov 2019, 19:57
Wahrscheinlich gewöhnt man sich an alles, sogar an dieses Stadion. Hoffentlich ist es wenigstens funktionell.
Hier ein zwei aktuelle Ansichten zu Tirana aus der Luft
Nationalstadion https://youtu.be/6WMxhsyzisg
Am Großen Park https://youtu.be/JxbMra06jC4
Hier eine Innensicht vom gestrigen Testspiel: https://www.youtube.com/watch?v=S9gHI4hsOpw

Sogar der Platz vor dem Stadion scheint einigermassen fertig zu sein.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7033
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Mo, 11. Nov 2019, 18:00

Interessant sind die Drohnenfotos auch in Bezug auf die Gestaltung des Sheshi Italia, dem grossen Platz vor dem Stadion (resp. hinter den Kollonat-Säulen).

Der Platz ist ja vor vier Jahren zum Parkplatz verwandelt worden. Die Autos sind jetzt weg – dafür gab es wohl eine neue grosse Flanierfläche.
Das Restaurant, das am südlichen Rand stand, ist verschwunden und kommt wohl nicht mehr wieder.
Der Durchgangsverkehr war während den Bauarbeiten gesperrt. Jetzt führt unter dem Haupteingang zum Stadion eine Unterführung durch. Ist das die Einfahrt ins Parkhaus oder ist die für den Durchgangsverkehr gedacht? Jedenfalls nicht ganz praktisch, dass sich gleich neben dem Gebäude ein grosses Loch auftut.
https://youtu.be/v_IMWvbimNU?t=135

Irgendein Hindernis ist auch vor dem nördlichen Ende des Stadions. Evtl. eine Brunnenanlage? Oder bewegt sich da doch ein Auto in dieser Vertiefung?
https://youtu.be/v_IMWvbimNU?t=200

Gleiche Situation auf der Südseite.
https://youtu.be/v_IMWvbimNU?t=335

Das Ganze rund um den Platz und die Nordseite inklusive Eingänge zum Turm in der Übersicht bei https://youtu.be/v_IMWvbimNU?t=296

Die Ostseite ist hingegen etwas beengt:
https://youtu.be/v_IMWvbimNU?t=63
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Mo, 11. Nov 2019, 22:14

Medien wollen eine Ähnlichkeit des neuen Stadions in Tirana mit dem in Estadio Nemesio Díez in Toluca, Mexiko erkannt haben. Weit hergeholt?
http://top-channel.tv/2019/11/11/fotot- ... e-meksike/
https://de.wikipedia.org/wiki/Estadio_Nemesio_D%C3%ADez

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7033
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Mi, 13. Nov 2019, 23:14

GjergjD hat geschrieben:
Mo, 11. Nov 2019, 22:14
Medien wollen eine Ähnlichkeit des neuen Stadions in Tirana mit dem in Estadio Nemesio Díez in Toluca, Mexiko erkannt haben. Weit hergeholt?
http://top-channel.tv/2019/11/11/fotot- ... e-meksike/
https://de.wikipedia.org/wiki/Estadio_Nemesio_D%C3%ADez
Ja, ich würde schon sagen, dass es weit hergeholt ist. Da hatten wohl zwei Architekten mit dem gleichen Problem zu kämpfen: wenig Platz. In Mexiko wurden deutlich elegantere Lösungen für den Innenraum gefunden, der dort viel offener ist. In Albanien wurde aber die Fassade nach Aussen komplett anders gestaltet.

Bin gespannt auf das Spiel am Sonntag.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7033
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Mo, 18. Nov 2019, 15:08

Natürlich auf den letzten Moment noch fertiggebracht.

Es gab eine nette Eröffnungsshow. Die Livestreams waren alle down – und die Franzosen interessierten sich nicht dafür.

In diesem Artikel ist noch von einem »Stadionsmuseum« die Rede:
http://top-channel.tv/2019/11/17/presid ... tchrelated

Mal schauen, was es damit auf sich hat. Vieliecht nur eine kleine Ausstellung?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Gedenkstätte "Syri i Qiellit" eröffnet

So, 24. Nov 2019, 16:32

Im Großen Park von Tirana wurde eine Gedenkstätte für die Opfer der "Tragödie von Llogara" eröffnet, der Pa­vil­lon "Syri i Qiellit" (Auge des Himmels).
Vor 30 Jahren, am 22. November 1989 stürzte ein Bus mit Studenten aus Shkodra an der Llogara-Straße nach Bremsversagen in den Abgrund (bei Kudhes, also an der ehemaligen Küstenstraßen-Variante, die die Militärzone von Porto Palermo umgeht). Die Unfallopfer wurden in Himara behandelt. Zwei Hubschrauber der Luftwaffe Typ Harbin Z-5 (Mil Mi-4) mit Notärzten aus Tirana wurden zu den Schwerverletzten beordert.
Trotz der einbrechenden Dunkelheit und Nebel entschlossen sich die beiden Piloten, die am schwersten verletzten Opfer nach Tirana zu fliegen, sie waren jedoch für Nachtflug weder ausgerüstet noch trainiert, zudem lokal ohne Funkkontakt und stützten in den Bergen ab, wobei alle Insassen ums Leben kamen. Es sind 23 Tote zu beklagen. Die traurige Nachricht verbreitete sich auch im Ausland, nachdem die Meldung am Abend über die staatlichen Medien verlesen wurde. Alle Details und ein nachfolgender Prozess, bei dem alle Beteiligten freigesprochen wurden, waren als geheim eingestuft und blieben lange unter Verschluss. https://youtu.be/We6ElhzSd6I https://youtu.be/1sZPQkewxOA

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Ausblick auf 2020 in Tirana

Sa, 28. Dez 2019, 14:12

Der Bürgermeister von Tirana bekräftigt seine Pläne für die Hauptstadt im Jahr 2020:
Folgende Projekte sollen u.a. beginnen: neues Nationaltheater, Pyramiden-Umbau, weiterer Ringstraßen-Ausbau, neues 60 ha großes Industriegebiet in Kashar (Tirana Economic and Technological Development Area), Umgestaltung Botanischer Garten.
Der Umbau des Zogu-Boulevards zur Fußgängerzone soll 2020 enden, die Idee ist, dass sich hier gezielt Modemarken ansiedeln sollen.
Veliaj glaubt, diese Projekte auch gegen Widerstände umsetzen zu können und Tiana damit zum Besseren hin zu verändern.
https://youtu.be/wR9U2EuVnv8

Festliche Stimmung vom Skanderbeg Platz https://youtu.be/DT8YwTFqEKw https://youtu.be/m5P7AppgPtk

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7033
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Sa, 28. Dez 2019, 15:24

Öffentlicher Verkehr ist wieder mal kein Thema :-(


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Jüngste Stadt Europas erhält Jugendzentrum in Pyramide

Do, 09. Jan 2020, 21:51

GjergjD hat geschrieben:
Di, 17. Apr 2018, 22:30
GjergjD hat geschrieben:Tirana, die Hauptstadt welche mit durchschnittlich 28 Jahren die jüngste in Europa ist, erhält in Hoxhas Pyramide bald ein großes Jugendzentrum für verschiedenste Einsatzzwecke (Schwerpunkt auf digitaler Bildung, Kunst und Kultur). Eine Vereinbarung mit den Geldgebern Albanian-American Development Foundation wurde im Rathaus unterzeichnet. Die üblichen Architekten sind wieder am Werk und ihre Pläne werden im Mai präsentiert.
https://youtu.be/f53oE8OYMTQ
http://www.tirana.al/pas-pazarit-te-ri- ... piramides/
Ein aktueller Blick in die Pyramide.
https://youtu.be/8_5OyiOdAns
Plan ist, das ehemalige Hoxha-Museum in ein Jugendzentrum umzuwandeln, ohne die charakteristische Fassade zu verändern. Das klingt gut, denn damit gehören die Auseinandersetzungen um eine eventuell geplante äußere Umgestaltung dieses Bauwerkes der Vergangenheit an. Es wird damit gerechnet, dass die innere Umgestaltung noch während der Amtsperiode des Bürgermeisters bis 2019 abgeschlossen sein wird.
Ob man dann noch von außen aufsteigen darf? Wohl kaum. Vielleicht gibt es einen Aussichtspunkt :wink:
Die Stadt Tirana unterzeichnete heute eine weitere Absichtserklärung mit der American-Albanian Development Foundation (AADF) und dem neuen Partner Vodafone Albania, die Pyramide in ein multifunktionales Zentrum für digitale Innovation und Bildung für junge Menschen im Alter von 12 bis 24 Jahren umzuwandeln. https://youtu.be/ZX8tMb2rVLo http://top-channel.tv/2020/01/09/marrev ... piramides/
Es scheint so, als würden die Entwürfe auch vorsehen, dass man das Gebäude künftig bequem von außen besteigen kann.
Lasst den langwierigen Gedankenspielen doch endlich mal Taten folgen!

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4179
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Stadtentwicklung Tirana

Sa, 11. Jan 2020, 13:28

Lars hat geschrieben:
Sa, 28. Dez 2019, 15:24
Öffentlicher Verkehr ist wieder mal kein Thema :-(


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
Was echt Schade ist. wie alt sind die aktuellen busse?

ich bin immernoch der meinung das wir das system von malta übernehmen sollten, auch wenn albanien grösser ist aufgeteilt in drei zonen. die sich in vielen städten verbinden.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Fertig: Neuer Boulevard "Migjeni" in Kashar

Fr, 17. Jan 2020, 23:09

GjergjD hat geschrieben:
So, 05. Aug 2018, 23:29
Der Bürgermeister macht Werbung für die Bauarbeiten am neuen Boulevard von Kashar. Dieser soll bautechnisch mit dem Nördlichen Boulevard von Tirana vergleichbar sein und den Ring von Tirana mit der Straße Tre Dëshmorët e Kombit verbinden. Dort sind noch Freiflächen zwischen den neueren Wohnblöcken zu erkennen. Das Gebiet wird damit aufgewertet.
Karte: https://drive.google.com/open?id=1O_QrF ... sp=sharing
https://youtu.be/hrmF0CHde8k
https://youtu.be/RpQyIf23h-0
Die neue "Prachtstraße" Migjeni ist fertig, einen Kilometer lang und 36 Meter breit, drei Fahrspuren auf jeder Seite. Sie beginnt am Neuen Großen Ring und führt Richtung Yzberisht. Kann in der verlinkten Karte gefunden werden. Noch im Sommer war ein Großteil nicht asphaltiert. In Zukunft soll man hier nicht mehr von einem Vorort sprechen. https://youtu.be/z5uK1NyUK2I

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Hochhäuser in Tirana

Sa, 18. Jan 2020, 21:35

Eine aktualisierte Übersicht über die Hochhaus-Projekte in Tirana.
https://exit.al/2020/01/nuk-ndalen-rama ... ne-tirane/ 
Das Projekt eines 24 stöckigen Hochhauses auf dem ehemaligen Ausstellungsgelände ish Ekspozita Shqipëria sot erhielt nun grünes Licht. Der Name ist "Ekspozita Building" und soll ein Einkaufszentrum, Büro- und Wohngebäude mit 42.000 qm werden. Es wird 5 Tiefgeschosse geben. 41.323177,19.811100 (auf Google Maps)
Der Parkplatz wird damit bald verschwinden

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Fr, 24. Jan 2020, 20:38

Das Servicebüro des Rathauses von Tirana ist am Nördlichen Boulevard geplant. Es wird nun ein Wettbewerb für Entwürfe des neuen Gebäudes gestartet.
https://www.albaniandailynews.com/index ... 8908&mod=2

Bereits am 13.01. wurde das neue Gelände der Anti-Terror Einheit RENEA (Reparti i Neutralizimit të Elementit të Armatosur) am Stadtrand von Tirana in Yzberisht eröffnet. Der 13.01. ist der Geburtstag der Staatspolizei (1913). https://shqiptarja.com/lajm/rama-dhe-ve ... rtit-renea https://youtu.be/xfQUuWkeF5U 41.325603,19.766416 (auf Google Maps)
Der alte Komplex am anderen Ende der Stadt in der Rruga Muhamed Deliu ist wohl abbruchreif.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6575
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 30. Jan 2020, 7:25

100 Jahre Tirana, was hat sich zuletzt verändert? Ein Überflug über die Stadt zeigt viel Schönes aber auch, wie sich die Stadt durch die vielen neuen Hochhausbauten wandelt. Ich hätte mir den Flug bis zum Ende des Nördlichen Boulevards gewünscht, aber Baustellen waren wohl weniger im Video gewünscht ;-) https://youtu.be/d6X_jsAXYQI

Zurück zu „Albanien: Reisen“