Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

soziales jahr in albanien

Mo, 07. Jun 2004, 15:06

hey,

also, ich würde gerne mein soziales jahr, falls das jemandem ein begriff ist, in albanien gestalten. weiß jemand von euch von organisationen, die da bereitstehen? ich habe bis jetzt nur von einer belgischen erfahren, aber mein französisch scheint mir dafür nicht ausreichend genug. :? hat jemand von euch also eine idee? :)
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

Benutzeravatar
lupo-de-mare
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 348
Registriert: So, 01. Feb 2004, 21:44

Re: soziales jahr in albanien

Mo, 21. Jun 2004, 17:44

fabienne hat geschrieben:hey,

also, ich würde gerne mein soziales jahr, falls das jemandem ein begriff ist, in albanien gestalten. weiß jemand von euch von organisationen, die da bereitstehen? ich habe bis jetzt nur von einer belgischen erfahren, aber mein französisch scheint mir dafür nicht ausreichend genug. :? hat jemand von euch also eine idee? :)
Ich würde mich bei der Deutschen GTZ, der Swisscontact oder ähnlichen Halbstaatlichen Organisationen melden. Die versuchen wenigstens ernsthaft, vernünftige Projekt auch im Schul Bereich ins Laufen zu bringen.
Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
Jean-Jacques Rousseau, Schweizer Philosoph, 1712-1778

Gruss lupo

Granatapfel
Member
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 14. Feb 2004, 19:08

Mo, 21. Jun 2004, 19:11

Hi,

also ein soziales Jahr wie man in Deutschland machen kann, kann man normaler weise nicht in Albanien machen. Aber es gibt verschiedene Organisationen wo man für eine bestimmte Zeit Arbeiten kann. Eine davon ist zum Beispiel Nehemia. Nehemia arbeitet in verschiedenen großen Stäten in Albanien. Sehr bekannt sind sie in Pogradec.Hiere E-mail adressse ist www.nehemia-albania.org .Von der Adresse aus findest du auch noch zu anderen Organisationen wie zum Beispiel MNA. Das ist die Medizinische Nothilfe Albaniens.
Schau es dir mal an. Vielleicht gefällt dir ja was. Und falls du noch fragen hast dann frag einfach.

Rebekka

Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

Mo, 21. Jun 2004, 19:36

vielen vielen dank. :D
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

anita
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 24. Jul 2004, 22:53

Mi, 28. Jul 2004, 16:40

Hallo Fabienne,

was ist aus deinem Wunsch, ein soziales Jahr in Albanien zu verbringen, geworden? Hast du etwas Konkretes gefunden?
Es wäre mal sehr interessant zu wissen, was es da für Möglichkeiten gibt und ob das klappt.

Gruß von einer Albanerin aus der "Nachbarschaft" (Bremen!),
Anita
tirana

Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

Do, 05. Aug 2004, 20:38

hm. momentan bin ich mir nicht sicher, was ich tun soll. denn ich bin eigentlich atheistin und von daher möchte ich mich keiner christlichen organisation anschließen. ich werde eventuell über meinen freund eine möglichkeit bekommen, aber das gestaltet sich auch schwierig. erstmal hab ich auch noch ein wenig zeit. die schule ist ja leider noch lange nicht vorbei. :? aber danke der nachfrage :wink:
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7723
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Praktika im Ausland

So, 08. Aug 2004, 13:47

vielleicht können sie hier helfen:
http://www.daad.de/ausland/de/3.5.4.html

Mausala
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 176
Registriert: Mo, 21. Jun 2004, 18:40

So, 08. Aug 2004, 14:00

Hy ihr,

ich hätte mal ne frage, werden eigentlich Ausbildungen die man in Albnien gemacht hat auch in Deutschland anerkannt??

MFG

Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

So, 08. Aug 2004, 15:03

danke lars.


naja, ich denke, solang du ein zeugnis oder einen schriftlichen abschluss der lehre hast und mit der lehre in deutschland was anfangen kannst und ne arbeitserlaubnis hast, schon.
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

Benutzeravatar
LP0401
Member
Beiträge: 68
Registriert: Mi, 09. Jul 2003, 22:11

So, 08. Aug 2004, 18:19

Hy ihr,

ich hätte mal ne frage, werden eigentlich Ausbildungen die man in Albnien gemacht hat auch in Deutschland anerkannt??
Ist so eine Sache. Also man darf in Deutschland mit dem alb. Abitur nicht sofort studieren. Man muss erst in Vorkursen (Studienkolleg) erst seine Hochschultauglichkeit für dtsch. Hochschulen unter Beweis stellen. Oftmals sind diese Vorkurse schon ganz schön heftig.

Gruß, Lars

Mausala
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 176
Registriert: Mo, 21. Jun 2004, 18:40

So, 08. Aug 2004, 22:51

Und wie siehts mit Berufsausbildungen aus, werden die in deutschland anerkannt, oder muss man auch so eine nachprüfung machen??

MFG

Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

So, 08. Aug 2004, 22:56

informier dich doch einfach beim arbeitsamt. die können dir das dann alles genauer sagen.
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“