SX5090
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 15. Mai 2019, 17:03

Gjipe Beach - Parkplatz

Sa, 29. Jun 2019, 23:09

Servus,

am heutigen Tag waren meine Freundin und ich am Gjipe Beach. Wir parkten auf dem dafür vorgesehenen Parkplatz, an welchem der Wanderweg zum Strand startet. Leider mussten wir bei unserer Rückkehr feststellen, dass die Beifahrerscheibe unseres Leihwagens eingeschlagen wurde und meine Brille sowie Wechselbekleidung gestohlen wurde.

Wahrscheinlich sind die Diebe durch mein Brillen-Etui in der Fahrertür angelockt wurden.

Solltet ihr also dort parken, lasst nichts sichtbar im Auto liegen, egal wie wertlos es auch sein mag.

Ansonsten kann ich den Strand bedingt empfehlen. Im Panoramablick noch sehr schön anzusehen, ist es am Strand angekommen doch ziemlich voll und sehr laut. Einen entspannten Strandtag an einem eigentlich wunderschönen Strand, kann man dabei nicht erleben.

Mit besten Grüßen
Sven

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7227
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 1:25

Das tut mir leid zu hören. Bis jetzt sind solche Berichte zum Glück sehr selten – aber das hilft dir auch nicht weiter. In solchen Fällen unbedingt zur Polizei und beim Verleiher Meldung machen.

Den Hinweis würde ich nicht nur an diesem Parkplatz beachten: Nichts sichtbar im Auto liegenlassen.

Das Gjipe schon zu dieser Jahreszeit überfüllt ist, überrascht mich etwas. Meist fängt die Hochsaison später an. Aber mit dem Wochenende kommen wohl immer mehr Leute … Und den Geheimtipp-Status hat Gjipe definitiv schon seit einem Weilchen verloren … Zwischenzeitlich werden dort ja auch regelmässig Partys resp. Festivals veranstaltet. Das trägt natürlich nicht zur ruhigen Romantik bei.

Noch einen schönen Urlaub!
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

SX5090
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 15. Mai 2019, 17:03

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 8:42

Das waren auch unsere ersten Schritte. Erst der Polizei aus Himarë den Sachverhalt gemeldet und einen Polizeibericht darüber erhalten. Danach den Vermieter kontaktiert. Das Fahrzeug wird anstandslos noch heute getauscht.

Das Verrückteste am Strand war gewesen, dass die meisten Personen mit kleinen Booten sowohl von Süden als auch Norden gebracht und auch wieder geholt wurden. Nur ein kleiner Teil kam zu Fuß den Berg.

dodl
Member
Beiträge: 69
Registriert: Di, 19. Jul 2005, 19:33

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 10:50

Dass man Leute mit Booten in die entlegensten Ecken bringt, liegt leider voll im Trend. In HR ist es mir immer wieder passiert, dass ich morgens in einer idyllischen Bucht ankere und spätestens um 11:00 legen dort 3 Schiffe an, die Hunderte Menschen abladen.
Ich glaube, dem kann man nur entgehen, wenn man sich auf Mai oder September verlegt. Ich war bis heuer leider auf die Schulferien angewiesen, erwarte mir auch ziemlichen Trubel Mitte Juli bei Piqeras.
Wobei Gjipe dennoch auf meiner to do Liste steht.

Der Hinweis mit dem Auto ist gut, ich bin da leider immer viel zu leichtsinnig.
Gibt es das in Albanien eigentlich auch, in HR werden viele Plätze in Privatgärten für rund 3€ am Tag vermietet. Da hab ich sehr gute Erfahrungen.

cu
martin

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6965
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 11:38

Meine Anteilnahme zu dieser unschönen Geschichte. Ich war vor einigen Tagen in der Bucht und habe in der Mitte der Straße auf einem kleinen Platz linksseits geparkt, der noch etwas durch Betonelemente blockiert ist. Von dort kraxelt man auf dem neueren Panorama-Wanderweg am Schluchtrand hinab zum Strand.
Gjipe Weg.jpg
Wirklich schön mit ein paar extra angelegten Aussichtspunkten (teilweise schon beschädigt durch Vandalen). Fast niemand nutzt diesen Wanderweg, zu anstrengend? Obwohl es schon spät war, waren noch viele Ausflügler auf dem Rückweg zu sehen. Die Boote waren da aber schon lange weg :P

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7227
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 12:16

dodl hat geschrieben:
So, 30. Jun 2019, 10:50
Gibt es das in Albanien eigentlich auch, in HR werden viele Plätze in Privatgärten für rund 3€ am Tag vermietet. Da hab ich sehr gute Erfahrungen.
Im Sommer wurde in der Vegangenheit an diesem Parkplatz meist von einer älteren Dame eine Parkgebühr erhoben. Viel gegen Schurken kann eine solche ältere Dame sicherlich nicht anrichten – aber etwas Präsenz von Drittpersonen schadet nie.

@Sven
Wie kompetent/interessiert hat sich denn die Polizei in HImara gezeigt?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

SX5090
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 15. Mai 2019, 17:03

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 30. Jun 2019, 12:46

@GjergjD
Genau diesen Parkplatz hatten wir auch gewählt. Aktuell ist noch niemand da, der Geld für den Parkplatz verlangt. Der Wanderweg ist gut zu finden, teils etwas unwegsam, aber mit einer herrlichen Aussicht auf die Bucht. Beim Aufstieg kommt man auch ziemlich gut ins schwitzen :lol:

@Lars
Zuerst einmal muss ich ein albanisches Paar loben, die für uns die Polizei verständigten und uns halfen. Da die Polizei nicht kommen konnte (wollte?) fuhren wir hinter dem Paar her und wurden zur Polizei in Himarë geleitet. Soviel Hilfsbereitschaft ist nicht selbstverständlich.
Die Verständigung auf Englisch sowie mit Händen und Füßen war nach einigen Startschwierigkeiten machbar. Die Polizei zeigte sich jedoch nicht wirklich betroffen, nahmen den Sachverhalt zu Protokoll und stellten uns einen entsprechenden Bericht für Versicherung etc. aus.
Als ich dann noch erwähnte, dass ich selbst Polizist in Deutschland bin, wurden die Polizisten um einiges freundlicher :D

Insgesamt brachten wir ca. 1 1/2 Std im Polizeirevier zu.

Dominik
Member
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 27. Apr 2020, 9:54

Gjipe Beach Canyon

Fr, 15. Mai 2020, 8:05

Guten Morgen in die Runde!
Hat jetzt nichts mit dem Parkplatz zu tun, wollte aber auch kein neues Thema eröffnen.
Hat jemand schon mal den Canyon vom Strand aus erwandert? Ich habe das 2015 schon einmal recht weit gemacht.
Bin damals aber aufgrund zeitlicher Probleme wieder umgekehrt. Der Ausgang sollte ja dann direkt an der der Hauptstraße oben sein?!

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6965
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Gjipe Beach Canyon

Sa, 16. Mai 2020, 11:24

Dominik hat geschrieben:
Fr, 15. Mai 2020, 8:05
Hat jemand schon mal den Canyon vom Strand aus erwandert? Ich habe das 2015 schon einmal recht weit gemacht.
Bin damals aber aufgrund zeitlicher Probleme wieder umgekehrt. Der Ausgang sollte ja dann direkt an der der Hauptstraße oben sein?!
ja hab ich oben schon geschrieben, sehr schöne Wanderung, man erreicht oben einen keinen Behelfsparkplatz und kann anschließend parallel zur Straße bis zur Kreuzung mit der Nationalstraße wandern. Viele Touren sind bei wikiloc auffindbar: https://de.wikiloc.com/routen-wandern/i ... h-25344409

Dominik
Member
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 27. Apr 2020, 9:54

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

Sa, 16. Mai 2020, 21:08

Ich meine die Wanderung IM Canyon. Nicht den Weg oberhalb

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6965
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 17. Mai 2020, 9:12

oh, da bin ich gespannt auf eine Rückmeldung hier. Wenn das möglich wäre, hätten wir bestimmt davon gehört. Mit "Wandern" ist es dann aber nicht getan :-)

Dominik
Member
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 27. Apr 2020, 9:54

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 17. Mai 2020, 11:40

Ja da hast du recht. War eher kraxeln :-) . Aber ich werde es einfach nochmal probieren. Ich glaub ich war schon recht weit ...

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7227
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Gjipe Beach - Parkplatz

So, 17. Mai 2020, 11:54

Dominik hat geschrieben:
So, 17. Mai 2020, 11:40
Ja da hast du recht. War eher kraxeln :-) . Aber ich werde es einfach nochmal probieren. Ich glaub ich war schon recht weit ...
In https://de.wikiloc.com/routen-wandern/g ... n-12730365 finden sich Kommentare zur Canyon-Durchkraxelung …

Die Route wird als Fake kommentiert. Dafür gibt es Infos:
You will need to abseil down several steps on your way down the canyon, the tallest one over 20 meters tall.
I addition there are also huge rocks and boulders 2-3 meters tall in the lower half of the canyon the need to be climbed down so this is a tough, but a really fun trip if you like this kind of thing.
People suffering from vertigo or newbies to rope work should avoid it though.
Aufwärts scheint also schwierig zu sein.

So auch in https://www.alpine-kompetenz.com/albanien-gjipe-beach/ beschrieben:
Wanderung/Klettern durch den Canyon möglich
bis IV, nass und hohe Kletterstellen
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Zurück zu „Albanien: Reisen“