GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Neues aus Kukes?

So, 06. Jan 2019, 20:19

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Glaubt wirklich jemand, dass in Kukes 2018 noch Flugzeuge landen ? :lol:
https://youtu.be/92eHCYvzCg4
Nein, zu dieser Erkenntnis ist nun auch Edi Rama gelangt, der neuerdings vom Frühjahr 2019 ausgeht :lol:
Die Ausschreibung der Konzession für Ausbau und Betrieb ist erfolgt und Gebote sind bis Mitte Dezember möglich.
https://invest-in-albania.org/bid-launc ... -contract/
In seiner Neujahrsansprache kündigte Rama die Eröffnung des Flughafens Kukes für 2019 an. Das ist immer noch ziemlich unrealistisch, vor allem, wenn sich kein qualifizierter Betreiber findet, der die Konzession übernimmt :!:

Wie sieht es mit der Zuverlässigkeit der Flieger am Airport Tirana aus? Bei Fly Ernest und Blue Panorama sind die Verspätungen besonders hoch, es folgt mit größerem Abstand Albawings mit vielen Verspätungen. https://youtu.be/dAIwUcJTMuE

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Germania in finanziellen Problemen

Do, 10. Jan 2019, 22:07

Wer Flüge mit Germania nach Tirana oder Prishtina gebucht hat, muss die Entwicklung der nächsten Wochen und Monate genau beobachten. Die Airline hat Liquiditätsprobleme und sucht Investoren, eine Pleite könnte drohen. Das bedeutet auch, dass die Buchungen jetzt einbrechen, weil sich die Kunden nicht sicher sind, ob sie ihren Flug wirklich antreten können oder ob sie womöglich auf ihren Tickets sitzen bleiben.

https://www.morgenpost.de/berlin/articl ... essen.html

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Kukes Konzessiongewinner steht fest

Fr, 11. Jan 2019, 22:23

Der Gewinner der Konzession für den Flughafen Kukes steht heute fest: Gewonnen hat der einzige Bieter auf diese Ausschreibung, ein Konsortium aus den beiden albanischen Bauunternehmen "Global Technical Mechanics" sh.p.k. (30% Anteil) und "Bami" sh.p.k (70% Anteil) will rund 8 Millionen EUR investieren. Hinter den beiden Unternehmen stehen die alleinigen Eigentümer Ridgers Mema und Besnik Bami.

Mit der Konzession wird der Ausbau der Start- und Landebahn und des Terminals finanziert, außerdem soll das Konsortium den Flughafen 35 Jahre betreiben. Der Flughafen wird auf Billigfluggesellschaften mit Flugzeugen von 180-189 Sitzplätzen zugeschnitten. Daher wird die Infrastruktur möglichst einfach gehalten. Die Landebahn wird auf eine Länge von 2.200 Metern erweitert (Code 4 laut ICAO-Annex 14). Die Breite wird auf 45 Meter erweitert. Die Sicherheitszone des Flughafens muss um 66.000 Quadratmeter erweitert werden. Das Passagierterminal wird von 600 auf 3.800 Quadratmeter vergrößert, es wird auf eine gleichzeitige Abfertigung von 3-4 Flugzeugen ausgelegt (Billigflieger wählen immer nur bestimmte Zeitfenster auf Flughäfen, daher werden oft mehrere Flieger gleichzeitig abzufertigen sein). Dafür werden auch die Parkpositionen erweitert und die Verbindung zur Landebahn um eine zweite ergänzt. Die Fluggäste müssen zu Fuß vom Gate zum Flieger gehen. Die Parkplätze vor dem Airport müssen deutlich erweitert werden, derzeit existieren nur ein "VIP-Parkplatz" für 20 Autos und ein regulärer Parkplatz für 26 PKW. Zu der noch anzuschaffenden technischen Ausrüstung werden derzeit keine Angaben in der Presse gemacht. Das Konsortium hat eine Vereinbarung mit Netherlands Airport Consultants (NACO) geschlossen, was sicherstellen soll, dass alle notwendigen Standards eingehalten werden.
Nach wie vor kursiert das falsche Bild zur Illustration der Flughafenanlage in den Medien.
https://youtu.be/xpvFoVnneFI
http://www.panorama.com.al/aeroporti-i- ... -te-behet/

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4146
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Tirana Flughafen

Sa, 12. Jan 2019, 16:21

8 Mio sind nicht viel ... mal sehen was da rauskommt.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Ohrid erhält weitere Linien

Mo, 14. Jan 2019, 21:17

Der Flughafen Tirana bekommt weitere Konkurrenz durch die neu aufgeschalteten Flüge mit Wizz nach Ohrid ab Juli diesen Jahres. Eine super Verbindung für Reisende, die den Osten Albaniens als Ziel haben. https://www.albanien.ch/forum/newinst/v ... 13#p252713

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Tirana Flughafen

Di, 15. Jan 2019, 22:46

Der Flughafen Tirana hat mit seiner Exklusivität sehr gut verdient, nach einem vertraulichen Bericht von Wirtschaftsprüfern sollen es über die Jahre 84 Millionen Euro mehr Gewinn sein, als ursprünglich im Szenario des Konzessionsvertrags erwartet wurde.
Für den Zeitraum 2004-2017 war im Szenario der Konzession einen Nettogewinn von 66 Millionen Euro eingeplant. Tatsächlich hat das Unternehmen in diesem Zeitraum aus der Flughafenkonzession einen Nettogewinn von 150 Millionen Euro erzielt, also 84 Millionen Euro mehr als erwartetet.
Der Vertrag räumt der Regierung das Recht ein, bei solch enormen Abweichungen vom Plan finanzielle Entschädigung zu verlangen, etwa durch Ausgleichszahlungen an den Staatshaushalt oder durch die Verpflichtung, die Flughafengebühren für die Airlines abzusenken.
Fragt sich, wer hier wirklich am längeren Hebel sitzt https://youtu.be/lYV9IVg5XVA

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

von Memmingen nach Tirana mit Wizz

Do, 17. Jan 2019, 22:47

Wizz begnügt sich nicht mit der noch neuen Verbindung Dortmund - Tirana. Ab September starten auch Flugzeuge aus Memmingen. Da schielt man auch gleich mit auf die Fluggäste aus der Schweiz und Tirol. Die Flüge verkehren jeweils am Mittwoch und Sonntag und sind ab sofort buchbar ab 30 EUR pro Strecke ohne Gepäck.

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4146
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Tirana Flughafen

Fr, 18. Jan 2019, 23:33

Ich hoffe das Basel folgen wird.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Germania in finanziellen Problemen

Do, 31. Jan 2019, 22:08

GjergjD hat geschrieben:Wer Flüge mit Germania nach Tirana oder Prishtina gebucht hat, muss die Entwicklung der nächsten Wochen und Monate genau beobachten. Die Airline hat Liquiditätsprobleme und sucht Investoren, eine Pleite könnte drohen. Das bedeutet auch, dass die Buchungen jetzt einbrechen, weil sich die Kunden nicht sicher sind, ob sie ihren Flug wirklich antreten können oder ob sie womöglich auf ihren Tickets sitzen bleiben.

https://www.morgenpost.de/berlin/articl ... essen.html
Die Lage bei Germania spitzt sich zu, die Gehälter für Januar konnten noch nicht ausbezahlt werden. Unbekannte Geldgeber sollen Germania aber eine Finanzspritze von mehr als 15 Millionen Euro versprochen haben.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/untern ... 50994.html

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Germania insolvent

Di, 05. Feb 2019, 9:10

GjergjD hat geschrieben:Germania fliegt im Sommer 2019 auch von Düsseldorf aus 2x wöchentlich nach Tirana (Do und So), der erste Flug startet am 30. Mai 2019, der letzte Rückflug ist am 27.10.2019.
Aus den Flügen mit Germania Düsseldorf nach Tirana ab Sommer wird wohl leider nichts. Die Airline hat Insolvenz beantragt und stellt den Flugbetrieb ein. :cry: Die Schweizer Germania Flug AG sei jedoch nicht betroffen.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Air Albania wohl nur ein schöner Traum

Mi, 06. Feb 2019, 21:57

Wenn die PR Berichte von Edi Rama ein Indikator für Air Albania sind, dann muss es schlecht um die neue Airline stehen, denn man hat schon lange nichts mehr gehört und gesehen. Das Infoportal ch-aviation ist skeptisch was die Zukunft der Airline angeht. Hat es sich Rama mit Erdogan verscherzt und wird auch der Flughafen in Vlora niemals realisiert werden? Gut möglich. Sicher ist, dass das Flugzeug "Lasgushi" der virtuellen Airline bereits wieder in der Türkei aktiv ist. Ob man wohl die albanisch sprachigen Aufkleber an den Sitzplätzen längst überklebt hat ? Wahrscheinlich. :?
Der Beitrag ist nur für Abonnenten verfügbar https://www.ch-aviation.com/portal/news ... -to-turkey, wird aber ausführlich von balkaneu zitiert
https://www.balkaneu.com/ibnas-observat ... the-skies/
https://youtu.be/9iCEbZD5fUU

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6872
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Air Albania

Fr, 08. Feb 2019, 9:14

Air Albania war ja von Anfang an ein Witz - aber dass die Airline so schnell wieder verschwindet, hätte wohl niemand gedacht ...

Zum Flugzeug finden sich aktuell unter https://www.flightradar24.com/data/aircraft/tc-jlr keine Infos.

Gemäss https://www.planespotters.net/airframe/ ... a/db89HXxb wurde das Flugzeug am 24. Oktober in Istanbul "eingelagert".
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Air Albania und Statistik des Flughafens

Fr, 15. Feb 2019, 22:45

GjergjD hat geschrieben:Wenn die PR Berichte von Edi Rama ein Indikator für Air Albania sind, dann muss es schlecht um die neue Airline stehen, denn man hat schon lange nichts mehr gehört und gesehen. Das Infoportal ch-aviation ist skeptisch was die Zukunft der Airline angeht. Hat es sich Rama mit Erdogan verscherzt und wird auch der Flughafen in Vlora niemals realisiert werden? Gut möglich. Sicher ist, dass das Flugzeug "Lasgushi" der virtuellen Airline bereits wieder in der Türkei aktiv ist. Ob man wohl die albanisch sprachigen Aufkleber an den Sitzplätzen längst überklebt hat ? Wahrscheinlich. :?
Der Beitrag ist nur für Abonnenten verfügbar https://www.ch-aviation.com/portal/news ... -to-turkey, wird aber ausführlich von balkaneu zitiert
https://www.balkaneu.com/ibnas-observat ... the-skies/
https://youtu.be/9iCEbZD5fUU
Alle, die die Airline schon totgesagt haben, sollen auf dem Holzweg sein, so Rama: Air Albania werde bald starten, solch ein Projekt brauche Zeit, u.a. für Prüfverfahren und internationale Zulassungen. Offenbar ist man damit vorangekommen und kann nun den nächsten Schritt einleiten.
Die Ministerin für Infrastruktur und Energie, Belinda Balluku und der Direktor von Turkish Airlines, İlker Aycı unterzeichneten heute eine Finanzierungsvereinbarung für "Air Albania". https://youtu.be/4pNJAdLymk8 https://youtu.be/mWyrOeUKVSU

Interessante Veröffentlichung über die Marktanteile verschiedener Airlines im albanischen Markt.
http://www.tirana-airport.com/d/7/46/16 ... ring-2018/
http://www.tiranatimes.com/?p=140511
Am Flughafen Tirana (TIA) wurden 2018 2.947.172 Passagiere abgefertigt. Die Steigerungsrate beträgt 12%.
Die Fluggesellschaften, die die meisten Passagiere von und nach Tirana beförderten waren 2018: Blue Panorama (21%), Ernest Airline (12%), Albawings (11%), Alitalia (9%) und Turkish Airlines (6%)
Derzeit fliegen 15 Fluggesellschaften von und nach Tirana und verbinden die albanische Hauptstadt direkt mit 50 Zielen, darunter mehr als einem Dutzend italienischer Flughäfen.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6872
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Tirana Flughafen

Di, 19. Feb 2019, 13:41

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Germania fliegt im Sommer 2019 auch von Düsseldorf aus 2x wöchentlich nach Tirana (Do und So), der erste Flug startet am 30. Mai 2019, der letzte Rückflug ist am 27.10.2019.
Aus den Flügen mit Germania Düsseldorf nach Tirana ab Sommer wird wohl leider nichts. Die Airline hat Insolvenz beantragt und stellt den Flugbetrieb ein. :cry: Die Schweizer Germania Flug AG sei jedoch nicht betroffen.
Germania Flug AG (Schweiz) hat den Sommerflugplan bestätigt - aber wohl bald unter anderem Namen. Es wurden neue Investoren gefunden.
https://www.blick.ch/news/wirtschaft/ne ... 76326.html

Ausserdem:
Im Charter-Bereich baut die Airline aus und übernimmt künftig als Vollcharter die Flüge von Air Prishtina von Basel nach Prishtina.


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Die Anfänge der albanischen Luftfahrt

Fr, 22. Feb 2019, 22:15

Mal zurück zu den Anfängen der albanischen Luftfahrt, ein Video mit teilweise erstmals veröffentlichten Bildern aus albanischen Archiven
https://youtu.be/pyJHh33VpaI
Vor dem Zweiten Weltkrieg konnte man etwa Kukes oder Gjirokastra mit Linienflugzeugen erreichen.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6872
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Die Anfänge der albanischen Luftfahrt

So, 24. Feb 2019, 2:15

GjergjD hat geschrieben:Mal zurück zu den Anfängen der albanischen Luftfahrt, ein Video mit teilweise erstmals veröffentlichten Bildern aus albanischen Archiven
https://youtu.be/pyJHh33VpaI
Nur leider ist das Bildmaterial komplett aus dem Kontext gerissen und stammt wohl auch nicht immer aus Albanien.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6872
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Germania insolvent

So, 24. Feb 2019, 2:33

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Germania fliegt im Sommer 2019 auch von Düsseldorf aus 2x wöchentlich nach Tirana (Do und So), der erste Flug startet am 30. Mai 2019, der letzte Rückflug ist am 27.10.2019.
Aus den Flügen mit Germania Düsseldorf nach Tirana ab Sommer wird wohl leider nichts. Die Airline hat Insolvenz beantragt und stellt den Flugbetrieb ein. :cry: Die Schweizer Germania Flug AG sei jedoch nicht betroffen.
Albawings will neu nach Düsseldorf fliegen – zusätzlich auch nach Stansted und Heraklion:
http://www.tirana-airport.com/d/7/46/16 ... is-summer/
https://www.facebook.com/albawingsairli ... 8926053262

Die Germania Flug AG ist jetzt übrigens in »albanischen Händen«: Die Air-Prishtina-Chefin Lejla Ibrahimi-Salahi hat zugeschlagen:
https://www.handelszeitung.ch/unternehm ... mania-flug#
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6096
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Air Albania unter albanischem Ländercode

Sa, 16. Mär 2019, 13:01

Noch im März wird die albanische Airline "Air Albania" auf den internationalen Ländercode "ZA" für Albanien umgestellt, wird die Infrastrukturministerin Belinda Balluku zitiert. Alle erforderlichen organisatorischen und rechtlichen Voraussetzungen wurden bereits erfüllt.
http://ata.gov.al/2019/03/15/avioni-i-a ... da-marsit/

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4146
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Tirana Flughafen

Sa, 16. Mär 2019, 19:38

Der Ausbau des Flughafens ist nötig. Gibts da irgendwelche News?

Hab nur die Info wegen der Pistensanierung.
Bild

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6872
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Tirana Flughafen

Sa, 16. Mär 2019, 23:24

Illyrian^Prince hat geschrieben:Der Ausbau des Flughafens ist nötig. Gibts da irgendwelche News?
eine etwas pauschale Aussage, aber du hast nicht ganz unrecht: Die Kapazität des Flughafens wurde man mit 1,8 Millionen Passagieren pro Jahr angegeben. Letztes Jahr waren es 2,9 Millionen.

Persönlich habe ich aber noch nie unter Kapazitätsengpässen gelitten. Gibt es da andere Erfahrungen?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Zurück zu „Albanien: Reisen“