Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9372
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Albanische Eisenbahn

Mi, 12. Jun 2024, 23:10

Lars hat geschrieben:
Di, 21. Mai 2024, 22:40
GjergjD hat geschrieben:
Di, 21. Mai 2024, 20:09
Neue Bilder von der Baustelle der Eisenbahn zwischen Durres und Tirana
https://youtu.be/03tTxKaEbYU https://youtu.be/qMXgGR8GFho
Die ersten Bilder mit dem Ausweichgleis gleich zu Anfang sind hier entstanden 41.370906,19.559411 (auf Google Maps)
Knapp 70 % des Arbeitsvolumens sowie 90 % der Bauwerke sollen fertig sein (so acht von neun geplanten Brücken).
Östlich von Vora wurden noch keine Gleise verlegt. In Richtung Flughafen sind wir bei praktisch 0 %. Brück über Lumi i Tiranës – und sonst?
Noch ein Zeitungsinterview mit dem Direktor der albanischen Eisenbahn:
https://abcnews.al/epoka-e-hekurudhave- ... -stacione/

Er verspricht 11 Haltestellen auf der Strecke Tirana–Durrës, allenfalls mit Abzweiger Rinas.
Aber: Die Elektrifizierung komme eventuell später.
Die Fahrzeit nach Rinas soll 10-12 Minuten betragen, nach Durrës 20–25 Minuten.
Er verspricht Sicherheit und Schnelligkeit. Ob das bei so vielen Haltestellen realistisch ist?
Zudem ist das nach Rinas kaum schneller als auf der Strasse – ohne Stau – vom Busterminal aus.

Die alte Strecke hatte sechs Haltestellen inkl. Shkozet. Kommt noch Rinas hinzu, sind wir bei 7. Wo verteilen wir die anderen vier?
- Vielleicht doch noch eine bei Rrashbull (Kreuzung Strasse Durrës–Shijak)?
- Dann vielleicht Marikas / Maminaj als Anschluss Richtung Manza?
- Sicherlich bei Bërxull / Magatek
- Epoka-Univerität / Tirana Business Park wäre auch sinnvoll, aber doch recht nahe Flughafen – würde aber die Gehdistanz von aktuell rund 2 km deutlich reduzieren, auch wenn Luftlinie nur ca. 1 km
Was wäre sonst noch sonnvoll?
- - -

:X: :!:
Albanien-News neu auf Bluesky: https://bsky.app/profile/albanien.ch

Bild
Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 10221
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Albanische Eisenbahn

Sa, 15. Jun 2024, 15:03

Müssen wir bei der Zählung der Stationen die ins Stadtzentrum Tirana einberechnen? Ich glaube schon. Diese stehen auch schon länger fest
viewtopic.php?t=36&start=460#p262146
-"Josif Pashko" (ehemaliges Kombinat für Bauwesen)
- "Jordan Misja" (nördlicher Anfang der gleichnamigen Straße)
- "Bulevardi i Ri" (Endstation)

In der neuesten Statistik von INSTAT Q1/2024 ist das Eisenbahnnetz in Albanien 253 km lang. Hinzugekommen ist die Stecke von Rrogozhina nach Fier (Länge 49 km)! Dies war offenbar eine (laufende?) Ausbaumaßnahme im Rahmen des Korridor VIII. Ist dort wirklich viel passiert? Ich kann mich nicht erinnern, beim Überqueren dieser Schienen neues Gleisbett erkannt zu haben!

Der Gütertransport war 2023 auf den niedrigsten Stand seit 2018: 2023: 549.000 Tonnen, 2022: 567.000 Tonnen.
Im 1.Q 2024 wurden 595 Tonnen Güterfracht exportiert, ein Import auf der Schiene fand nicht statt.

Im 1.Q. 2024 wurden 873 Fahrgäste transportiert, gegenüber 1661 im Vorjahreszeitraum. Interessant ist sicherlich die Monatsstatik, in der die Pilgermonate hervorstechen
2023-01 119
2023-02 107
2023-03 1435
2023-04 1158
2023-05 1177
2023-06 955
2023-07 765
2023-08 814
2023-09 438
2023-10 165
2023-11 129
2023-12 101
2024-01 165
2024-02 125
2024-03 583

In der Monatsstatistik Transporti mujor i pasagjerëve / Numri i pasagjerëve me hekurudhë werden auch die Monate sichtbar, in denen keinerlei Fahrgäste befördert werden konnten: 2020 01 sowie 2020 03-06 (siehe auch entsprechende Forumbeiträge 2020). Der Monat mit den niedrigsten Passagierzahlen der letzten Jahre war der Dezember 2023 mit nur 101 Fahrgästen.

Wie auch im Vorjahr gab es mit der Eisenbahn im Jahr 2023 einen Unfall mit einem Verletzten.

https://www.instat.gov.al/en/themes/ind ... s-q1-2024/

Das EU-Finanzierungsverfahren für den Abschnitt Durres-Rrogozhina des Korridor VIII wurde Anfang 2024 eröffnet. Die Arbeiten umfassen den Wiederaufbau und die Elektrifizierung von 34 km der eingleisigen Eisenbahnstrecke ab dem "Hafen von Durres" für voraussichtlich 120 Millionen Euro, wovon 90 Millionen Euro von der Europäischen Investitionsbank kommen. Damit dürfte also die Strecke nach Elbasan bald nicht mehr befahrbar sein.
https://www.monitor.al/hekurudha-durres ... eshtetese/
https://www.eib.org/de/projects/pipelines/all/20170608
alt: https://www.wbif.eu/news-details/eu-fun ... durres-rro

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9372
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Albanische Eisenbahn

So, 16. Jun 2024, 21:01

Danke für die aktuelle Übersicht.

Hier noch eine Ergänzung:

Neuer Fahrplan für Sommer bis 22. September auf der Strecke Elbasan-Durrës Plazh

https://www.instagram.com/p/C76QSUvgD3A ... l2Z3l4d2Z0


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- - -

:X: :!:
Albanien-News neu auf Bluesky: https://bsky.app/profile/albanien.ch

Bild
Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9372
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Albanische Eisenbahn

Mo, 08. Jul 2024, 16:03

Verstehe ich das richtig: es sollen wieder Züge zwischen Rrogozhina und Lushnja verkehren? Und in naher Zukunft auch wieder bis Fier!

https://www.instagram.com/reel/C9HOfHyg ... 45OXk2c2Fn


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- - -

:X: :!:
Albanien-News neu auf Bluesky: https://bsky.app/profile/albanien.ch

Bild
Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 10221
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Albanische Eisenbahn

Mo, 08. Jul 2024, 18:53

Lars hat geschrieben:
Mo, 08. Jul 2024, 16:03
Verstehe ich das richtig: es sollen wieder Züge zwischen Rrogozhina und Lushnja verkehren? Und in naher Zukunft auch wieder bis Fier!

https://www.instagram.com/reel/C9HOfHyg ... 45OXk2c2Fn
:shock:
Mein Kontakt mit Verbindungen zum Personal hat das bestätigt. Der Zug fährt am Samstag und Sonntag um 6:20 in Durres ab !

Ueli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 116
Registriert: Mi, 19. Feb 2014, 16:17

Re: Albanische Eisenbahn

Di, 09. Jul 2024, 18:34


GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 10221
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Premiere in Lushnja

Mo, 15. Jul 2024, 23:58

Ueli hat geschrieben:
Di, 09. Jul 2024, 18:34
https://www.facebook.com/share/p/gmxfvb ... tid=WC7FNe

Hier ist der Fahrplan
der Zug ist am 6. Juli in Lushnja angekommen, wie der Lokalsender vermeldet thumbup
https://youtu.be/oCZslb4980Q

Das anderweitig genutzte Bahnhofsgebäude wird derzeit umgebaut
Hauptgrund für die Inbetriebnahme sei laut Quellen der HSH die Verbindung zum Strand von Golem
https://www.4plusmedia.tv/ardhjen-e-tre ... h-mungese/

Zurück zu „Albanien: Reisen“