Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Waren die Tempelritter ein Ursprung der Illyrier ?

Do, 18. Okt 2007, 12:06

Der Vatikan gab diese Woche geheime Dokumente frei von den Alten Tempelritter und jetzt meine Frage, waren die Tempelritter Albaner/Illyrier ?

Artikel:

Vatikan öffnet nach 400 Jahren
geheime Akte der Tempelritter
Welche dunklen Dinge kommen zum Vorschein?

Die Templer vereinten Geld, Schwert und Gebet. Ihr Kontakt zur muslimischen Welt wurde ihnen zum Verhängnis (Farb-holzstich, 19. Jh.)
“Rom – Hatten sie die Bundeslade aus Jerusalem gestohlen? Den heiligen Gral? Waren es Homosexuelle, die das Kreuz bespuckten?

Benedikt XVI. hatte als Kardinal 1998 die Öffnung der päpstlichen Geheimarchive angeordnet. 2001 wurde die Templer-Akte gefunden
DIE TEMPLER!

Seit Jahrhunderten ranken sich Gerüchte über den einst mächtigsten Ritterorden der Christenheit (1118 bis 1312).

Am 25. Oktober veröffentlicht der Vatikan seine „Templer-Akte“. Sie war bereits im 17. Jahrhundert – versehentlich oder auch mit Absicht – falsch archiviert worden.

Gefunden wurde sie erst im Jahre 2001. Historiker werteten sie sechs Jahre lang akribisch aus.

NICHTS DARIN BELEGT DIE ÜBLEN GERÜCHTE.

Die Akte offenbart: Papst Clemens V. hatte den Orden aus religiösem Grund geschlossen.

Selbst nach ihrem Abzug aus dem Heiligen Land (1291) unterhielten die Templer noch beste Beziehungen zum Islam.

Das Dokument: Die Ritter seien „vom Islam verführt worden“.

Im päpstlichen Dokument wird des Weiteren über einen Schatz der Tempelritter berichtet: „Ein besonders verehrtes Tuch.“

Das könnte nach modernem Forschungsstand das Turiner Leichentuch Christi gewesen sein.
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Do, 18. Okt 2007, 12:08

Albanien hatte doch zu dieser Zeit auch einen Deutschen König oder ?

Bild
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Do, 18. Okt 2007, 12:12

Bild
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Do, 18. Okt 2007, 12:26

Und bitte nehmt dieses Thema ernst und sucht nach angaben im Internet ob man etwas finden kann über Albanische Tempelritter ?

NO SPAM HERE !!
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4160
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Do, 18. Okt 2007, 13:55

Wie sagt man den auf albanisch Tempelritter?

lorenc ukgjini
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1489
Registriert: Fr, 27. Mai 2005, 21:12

Do, 18. Okt 2007, 18:59

Illyrian^Prince hat geschrieben:Wie sagt man den auf albanisch Tempelritter?
Würde sagen "Kreshniket e Tempulit"

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6973
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Do, 18. Okt 2007, 22:12

Armend hat geschrieben:Und bitte nehmt dieses Thema ernst und sucht nach angaben im Internet ob man etwas finden kann über Albanische Tempelritter ?
weshalb sollte man solch ein Thema ernst nehmen. Als nächstes wird vermutlich versucht, eine Verbindung zwischen Albanern und E.T. herzustellen?

Wie kommst du auf albanische Tempelritter?

Etwa weil Alvensleben so ähnlich aussieht wie Albanerleben mit Schreibfehler? Solltest du wohl mal hier lesen: [wiki]Burg Alvensleben#Frühgeschichte und Namen[/wiki]

Oder wegen des Doppelkopfadlers? Der ist nicht albanisch: [wiki]Doppeladler[/wiki]

Oder weil die Anjou um 1300 in Albanien waren: Die waren Franzosen aus Neapel: [wiki]Karl I. (Neapel)[/wiki] Ausserdem war um 1300 schon fast wieder Schluss mit dem Templerorden: [wiki]Templerorden#Das Ende[/wiki]

Dass auch Albaner dabei waren, ist durchaus möglich. Viele Pilger reisten nach dem ersten Kreuzzug nach Jerusalem. Vielleicht auch adlige aus Albanien. Dass sich solche auch den Templern anschlossen, ist durchaus möglich. Und was nützt dir jetzt dieses Wissen? Vor allem: Die Geheimniskrämerei, die um die Templer geführt wird, ist sehr umstritten: [wiki]Templerorden#Templerlegenden[/wiki]

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Fr, 19. Okt 2007, 8:41

1. Die Templer nannten sich gegenseitig immer "Bruder", Albaner nennen sich "vlla=bruder)

2. Die ersten Tempelritter die aus Frankreich/Deutschland kamen sind bei allen 3 Kreuzzügen über den Balkan (Albanien) nach Jerusalem nur König Löwenherz versuchte es über das Mittelmeer !

3. Im Jahre 1272 war Karl von Anjou König von Albanien und sein Vater König Ludwigs VIII war einer der Mitbegründer der Tempelritter. (Damals waren die Albaner noch Christen)
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Zymer
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 273
Registriert: Sa, 02. Jun 2007, 14:04

Fr, 19. Okt 2007, 17:29

Gelöscht!
Zuletzt geändert von Zymer am Di, 27. Nov 2007, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

kosovar
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 775
Registriert: Fr, 10. Mär 2006, 16:32

Fr, 19. Okt 2007, 18:27

Armend hat geschrieben:1. Die Templer nannten sich gegenseitig immer "Bruder", Albaner nennen sich "vlla=bruder)
so oft ist das nicht bei den albanern. die afroamerikaner nennen sich immer gegenseitig bruder.
Bild

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

Fr, 19. Okt 2007, 19:49

Armend hat geschrieben:1. Die Templer nannten sich gegenseitig immer "Bruder", Albaner nennen sich "vlla=bruder)

2. Die ersten Tempelritter die aus Frankreich/Deutschland kamen sind bei allen 3 Kreuzzügen über den Balkan (Albanien) nach Jerusalem nur König Löwenherz versuchte es über das Mittelmeer !

3. Im Jahre 1272 war Karl von Anjou König von Albanien und sein Vater König Ludwigs VIII war einer der Mitbegründer der Tempelritter. (Damals waren die Albaner noch Christen)
Ja ok, aber ich sehe die Verbindung immer noch nicht.
Kann man irgendwie die veröffentlichen Dokumente sehen??

Glaubst du, der Rückzug der Christen aus dem heiligen Land sind nicht alle gefolgt, und die Albaner seien dort geblieben??

Zurück zu „albanien.ch“