Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Mi, 17. Mär 2010, 20:04

Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.

Benutzeravatar
lord_red_dragon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 410
Registriert: Mi, 04. Jan 2006, 22:50

Mi, 17. Mär 2010, 21:16

Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
:shock: 8) :D :lol:
Wörter sind gut doch Taten sind besser.

Die Verantwortung zu tragen ist hart, die Kosnequenzen zu tragen noch härter.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Do, 18. Mär 2010, 10:49

Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
Naja das stimmt jetzt auch nicht so. Ich kenne viele gays und die sind so was von oberflächlich und würden sich nie mit dicken Leuten in der Öffentlichkeit zeigen.

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 18. Mär 2010, 11:46

kleshtrimania hat geschrieben:
Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
Naja das stimmt jetzt auch nicht so. Ich kenne viele gays und die sind so was von oberflächlich und würden sich nie mit dicken Leuten in der Öffentlichkeit zeigen.
Hast du etwas gegen Gays?

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Do, 18. Mär 2010, 12:13

Hast du etwas gegen Gays?
bist du einer?

sicher zeigen die sich auch mit dicken, die putzen die dicken dan raus....shopping on tour.... excusite marken... sie sind für sich oberflächlich aber wissen oft bessere tips als so manch frauen...aber sie sind zickig schnippisch und so sensibel wie ein mimose :lol:
dennoch auch nur menschen
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 18. Mär 2010, 12:31

Nun ob sie wirklich Geschmack habe bezweifle ich sehr. Denn als Mann kann man auch nur mit T-Shirt und Jeans gut aussehen.
Bild
Und hier ein Bild vom Christoper Streetday.
Bild

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Do, 18. Mär 2010, 12:44

:? joa so pink... :shock: :?
Ich meine eigentlich die Kosmetiktips von den Gays.. die sind oft besser als von ner Frau... was die alles wissen :shock:

OK, Der mit Jeans und Shirt auch nice...
aber dan noch bitte ab und zu so :

Bild

Bild
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 18. Mär 2010, 12:50

Ja vielleicht an einem Bewerbungsgespräch. Sonst ist mir das zu versnobt. Aber was hat ein Anzug mit Gays zu tun?
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Do, 18. Mär 2010, 13:00

Anzug mit Gays zu tun?
nicht viel...aber einer der im Anzug ist ist nicht immer homo oder nur hetero, dass kann alles mögliche sein. :wink: da verräts nur noch wie sie sich geben, aber der männliche Teil.. ist eher ne extrem Testeronschleuder... Also das paar das ich kannte... die nervten sich nurschon auf, wenn jemand so sie anschaute so komisch verblüfft. Naja, sie haben sich da ein massage Buch gekauft und die Verkäuferin schaute die zwei an, als hätte sie das erstmal ein Buch für ;-) verkauft. :lol:
Nö versnopt? Sieht doch ganz anständig aus.

Nur etwas stört mich an den ;-).... die machen sich immer so ne Putenbrust.. :lol:

Ne mir egal....
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Do, 18. Mär 2010, 13:09

lord_red_dragon hat geschrieben:Das mit den Ausländer ist in der tat so, wer sieht schon gerne Ausländer in seine Heimat? Niemand!
Diese Aussage ist wirklich ausgemachter Bullshit.

Ich finde es bereichernd, dass sich die Kulturen vermischen. Ich finde es klasse, in meiner Heimat auch mit Menschen aus anderen Kulturkreisen in Kontakt zu kommen.

Wie kann man nur ein solch beschränktes Weltbild haben... :roll: Gottlob denken nicht alle so wie du.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 18. Mär 2010, 13:24

saloni hat geschrieben:
Anzug mit Gays zu tun?
nicht viel...aber einer der im Anzug ist ist nicht immer homo oder nur hetero, dass kann alles mögliche sein. :wink: da verräts nur noch wie sie sich geben, aber der männliche Teil.. ist eher ne extrem Testeronschleuder... Also das paar das ich kannte... die nervten sich nurschon auf, wenn jemand so sie anschaute so komisch verblüfft. Naja, sie haben sich da ein massage Buch gekauft und die Verkäuferin schaute die zwei an, als hätte sie das erstmal ein Buch für ;-) verkauft. :lol:
Nö versnopt? Sieht doch ganz anständig aus.

Nur etwas stört mich an den ;-).... die machen sich immer so ne Putenbrust.. :lol:

Ne mir egal....
Ist nich mein Ding ein Anzug. Dazu bin ich viel zu entspannt und locker... :D
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Fr, 19. Mär 2010, 9:08

Genci85 hat geschrieben:
kleshtrimania hat geschrieben:
Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
Naja das stimmt jetzt auch nicht so. Ich kenne viele gays und die sind so was von oberflächlich und würden sich nie mit dicken Leuten in der Öffentlichkeit zeigen.
Hast du etwas gegen Gays?
Nein aber gegen Dicke :)
Es ist nun mal so dass viele Gays einen extremen Körperkult frönen. Das ist ja nichts schlimmes.
Und übrigens find ich Gerard Butler wahnsinnig hot. Den Film 300 könnte ich immer wieder anschauen.

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Fr, 19. Mär 2010, 12:21

kleshtrimania hat geschrieben:
Genci85 hat geschrieben:
kleshtrimania hat geschrieben:
Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
Naja das stimmt jetzt auch nicht so. Ich kenne viele gays und die sind so was von oberflächlich und würden sich nie mit dicken Leuten in der Öffentlichkeit zeigen.
Hast du etwas gegen Gays?
Nein aber gegen Dicke :)
Es ist nun mal so dass viele Gays einen extremen Körperkult frönen. Das ist ja nichts schlimmes.
Und übrigens find ich Gerard Butler wahnsinnig hot. Den Film 300 könnte ich immer wieder anschauen.
Gerard Butler ist auch voll männlich, und dieser Metro look ist nur für eine kurze Zeit schön, dann geht er auch den Frauen auf die Nerven.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Fr, 19. Mär 2010, 12:28

Ah wenn ich an 300 denke, spühr ich gleich wieder den Frühling :D Ich glaub mein Freund hat sicher nichts dagegen wenn wir ihn heute wieder anschauen

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 19. Mär 2010, 12:53

Genci85 hat geschrieben:
Gerard Butler ist auch voll männlich, und dieser Metro look ist nur für eine kurze Zeit schön, dann geht er auch den Frauen auf die Nerven.
Da hast du recht. Ich möchte auch keinen Mann haben, der länger im Bad braucht als ich und Stunden vor dem Kleiderschrank verbringt. Und der mir mein Make-up, meine Wimpernzange und meine Wachsstreifen klaut :D
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Squatrazustradin
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1482
Registriert: Sa, 04. Aug 2007, 16:22

Fr, 19. Mär 2010, 15:07

leanna hat geschrieben:Es ist auch ein Unterschied, ob man einfach nicht gerne über bestimmte Themen spricht. Oder ob man öffentlich dagegen demonstiert.
In den USA, Deutschland oder Frankreich demonstrieren Leute auch öffentlich gegen Homosexualität. Heisst das, dass diese Länder auch im Mittelalter stecken geblieben sind? Homophobie gibt es überall. In Albanien ist dieses Phänomen nur ein bisschen stärker ausgeprägt. Das hat mit mangelnder Aufklärung und einer nicht stattgefundenen sexuellen Befreiung zu tun. Während im Westen die 68er Generation die sexuelle Selbstbestimmung propagiert hat, hat der ehemalige Ostblock von dieser Lebensphilosophie nichts mitbekommen. Doch die Tatsache dass an dieser öffentlichen Kundgebung so wenig Leute teilgenommen haben zeigt, dass sie keine breite Unterstützung geniessen. Viele Leute in Albanien finden zwar Homosexualität als etwas anormales, aber die wenigsten würden gegen Homosexuelle vorgehen oder gegen sie demonstrieren.
Alle ehemals kommunistischen Länder haben die sexuelle Befreiung verpasst und daher ist dort eine etwas stärker ausgeprägte Homophobie erkennbar.
<a href="http://www.danasoft.com"><img src="http://www.danasoft.com/sig/boneymummieson.jpg" border="0">

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 19. Mär 2010, 15:21

Du solltest genauer lesen.

Ich habe nie behauptet, dass Albanien im Mittelalter stehen geblieben ist. Das war nur auf diesen Ort und im speziellen auf diese Leute bezogen.

Wenn in anderen Ländern sowas stattfindet, dann ist meine Meinung darüber genau die gleiche.

Mir persönlich ist in Deutschland übrigens noch nie eine Demo gegen Homosexuelle begegnet. Vielleicht magst du mir mal einen Link schicken oder sonstige Belege, das würde mich wirklich interessieren.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Squatrazustradin
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1482
Registriert: Sa, 04. Aug 2007, 16:22

Fr, 19. Mär 2010, 16:43

Es gab keine Demos gegen Homosexualität und Homosexuelle, weil das ja verpönt ist, aber es gab schon öfters Demos gegen Homoehen.

Sogar Leute aus etablierten politischen Parteien, wie Bspw. Norbert Greis (CSU) haben sich öffentlich gegen Homosexualität und Homoehen ausgesprochen.
<a href="http://www.danasoft.com"><img src="http://www.danasoft.com/sig/boneymummieson.jpg" border="0">

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 19. Mär 2010, 17:37

Als ob man von der CSU was anderes erwarten könnte... die sind ja auch gegen den Bau von Moscheen.

Nur gut, dass wenigstens der Münchner Oberbürgermeister ein roter ist :D

Aber Spaß beiseite - klar gibt es in jedem Land immer noch genügend Ressentiments gegen Homosexuelle. Gerade deshalb sollte man es nicht einfach tolerieren, wenn Menschen dagegen auf die Straße gehen und so unsäglich dumme Kommentare abgeben wie der zitierte Herr, der meinte, diese Neigung würde erworben oder angeeignet.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Sa, 20. Mär 2010, 10:12

Genci85 hat geschrieben:Hey lasst die Gays in Ruhe, sonst hätten die dicken Frauen keine männlichen Freunde mehr.
hahaha..... von *dick* bin ich weit entfernt :P


für die dicken sind doch
albaner zuständig..... oder ?????

also ich meine ich habe dies des öfteren von euch gelesen,
nicht das es so rüberkommt als wäre das auf meinem mist gewachsen.
Bild

gruß
Daylight

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“