Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Gays-Bashing in Lezha...

Fr, 14. Sep 2012, 20:30

ich werde bei zeit noch mal danach googeln. ich habe es damals für einen user hier getan, der recht verzweifelt war. dann wollte mich mein bester freund mal mit in den kosovo begleiten und fragte vorher wie es denn dort mit einer szene aussehe. es stellte sich heraus, daß es wirklich angstbehaftet ist, weil eben nach wie vor ein tabuthema. du wirst es auch lesen, wenn du diese themen hier suchst.
nochmal: ich sage nicht jeder bewohner des kosovos ist homophob. ich sage, daß die grundsätzliche entwicklung in sachen outing und akzeptanz nicht existenz ist.

geächtet wird man überall strellci, leider:-( was meinst du wieviel sich mein mann schon anhören musste (und auch seine eltern), weil er mich geheiratet hat! wir sind die, die nie eingeladen werden, auch hier in D, von der ks-familie. und wenn man sich dann mal durch zufall trifft folgen spitzen wie "du bist ja eine ganz süße. nicht so kalt wie der rest der menschen." usw.

solche szenarien wie du sie im mcdoof erlebt hast kann ich mi rhier überhaupt nicht vorstellen. das mag aber daran liegen, daß wir hier so viele multi-kulti-familien haben, daß das mcdoof sonst leer wäre;-)

natürlich habe ich auch schon erlebt, daß menschen sich von mir abgewand haben, weil mein mann ausländer ist. muss mir dumme sprüche wie z.b. "deiner ist ja ganz anders, aber der kan.ake...." anhören.
für mich mittl3erweile nur ein guter indikator mit wem ich mich umgeben möchte und mit wem nicht.

aber glaube mir, ;-) zu sein und ein ;-) ausländer noch dazu ist einen zacken härter. ich habe es oft genug hier erleben müssen und auch langen austausch mit zwei usern hier gehabt. das geht schon mehr an die substanz, weil die sexualität ja nicht frei gewählt wird, sondern zu einem menschen gehört wie seine nase.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Strellci i Vertet
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2541
Registriert: Do, 21. Jun 2012, 13:33

Re: Gays-Bashing in Lezha...

Mo, 17. Sep 2012, 11:06

liberté hat geschrieben:ich werde bei zeit noch mal danach googeln. ich habe es damals für einen user hier getan, der recht verzweifelt war. dann wollte mich mein bester freund mal mit in den kosovo begleiten und fragte vorher wie es denn dort mit einer szene aussehe. es stellte sich heraus, daß es wirklich angstbehaftet ist, weil eben nach wie vor ein tabuthema. du wirst es auch lesen, wenn du diese themen hier suchst.
nochmal: ich sage nicht jeder bewohner des kosovos ist homophob. ich sage, daß die grundsätzliche entwicklung in sachen outing und akzeptanz nicht existenz ist.

geächtet wird man überall strellci, leider:-( was meinst du wieviel sich mein mann schon anhören musste (und auch seine eltern), weil er mich geheiratet hat! wir sind die, die nie eingeladen werden, auch hier in D, von der ks-familie. und wenn man sich dann mal durch zufall trifft folgen spitzen wie "du bist ja eine ganz süße. nicht so kalt wie der rest der menschen." usw.

solche szenarien wie du sie im mcdoof erlebt hast kann ich mi rhier überhaupt nicht vorstellen. das mag aber daran liegen, daß wir hier so viele multi-kulti-familien haben, daß das mcdoof sonst leer wäre;-)

natürlich habe ich auch schon erlebt, daß menschen sich von mir abgewand haben, weil mein mann ausländer ist. muss mir dumme sprüche wie z.b. "deiner ist ja ganz anders, aber der kan.ake...." anhören.
für mich mittl3erweile nur ein guter indikator mit wem ich mich umgeben möchte und mit wem nicht.

aber glaube mir, ;-) zu sein und ein ;-) ausländer noch dazu ist einen zacken härter. ich habe es oft genug hier erleben müssen und auch langen austausch mit zwei usern hier gehabt. das geht schon mehr an die substanz, weil die sexualität ja nicht frei gewählt wird, sondern zu einem menschen gehört wie seine nase.

Ich kann mir das halt irgendwie nicht vorstellen, dass man in Kosova wegen seiner Sexualität nach dem Leben getraachtet wird.

Weisst du welch Sprüche fallen in Dukagjin Tal über die Gjakovaren? :wink:

Sicher kann ich mir vosrstellen dass die Eltern nicht gerade FReude Sprünge machen wenn der Sohn oder Tochter sich als S.wulen oder L.esbe sich outet aber die werden denen doch nicht gleich mit Mord kommen?

Liebe Grüsse Strellci i vertet
I pasun esht ai i cili din se per qka ka jetu. Pytja osht: per qka jeton ti?

roland
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 397
Registriert: So, 26. Jun 2005, 17:00

Gay Ride trotzt Rauchbomben in Tirana

Sa, 10. Aug 2013, 20:36

Video: Albaniens erste “Gay Ride” in Tirana trotzt Rauchbomben

http://www.thinkoutsideyourbox.net/?p=25414

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 23:56

Re: Gays-Bashing in Lezha...

Sa, 10. Aug 2013, 23:06

Das freut mich doch sehr.es tut sich etwas....auch wenn nur in sehr kleinem rahmen...mutige männer!

Danke für das informieren roland
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“