Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7726
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Mi, 25. Jan 2006, 15:25

Dalbana hat geschrieben:klingt vielleicht blöd, aber erpress ihm
klingt nicht nur blöd und ist nicht nur blöd, sondern auch strafbar! kein guter Tipp.

Benutzeravatar
Melissa23
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2576
Registriert: Do, 25. Aug 2005, 12:10

Mi, 25. Jan 2006, 15:29

hallo daylight,
ich weiss nicht ob es dir weiterhilft aber man kann es ja auch versuchen. Wie viele schon erwähnt haben kannst du anzeige erstatten. Oder du machst es hinterhältig. Mal schauen ob ich dir das so richtig erklären kann. Wenn er sich in kosove ein haus geholt hat mit deinem geld denke ich mal, musst du versuchen das haus auf dich zu überschreiben.Natürlich ist das dann sehr schwer und muss gut überlegt sein. Jedoch war das so mein erste idee. Viel glück

trendafile
Member
Beiträge: 25
Registriert: Di, 10. Jan 2006, 12:30

Mi, 25. Jan 2006, 15:54

[quote="Melissa23"]Wenn er sich in kosove ein haus geholt hat mit deinem geld denke ich mal, musst du versuchen das haus auf dich zu überschreiben.

Wie soll sie das denn machen? Vielleicht steht das Haus ja gar nicht auf seinen Namen, vielleicht auf seinen Vater, Bruder usw.

Soll sie einfach dort hin spazieren, und sagen, hallo - hier bin ich- möchte gerne das Haus von Herrn XY- auf mich überschreiben!
Die kriegen nen Lachkrampf!

Soll sie sagen, hab ihm das Geld dafür geliehen, er gibts nicht zurück oder was!

Daylight, ein guter Tipp, vergiß den Tip von Melissa23, denn kannst damit nichts bewirken.
trendafile

Benutzeravatar
Melissa23
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2576
Registriert: Do, 25. Aug 2005, 12:10

Mi, 25. Jan 2006, 16:03

also erstmal hi trendafile oder wie auch immer

natürlich geht das ich sagte bereits das ist schwer.!!!
Das war ein tipp und keine befehl.
Ich habe es selber so gemacht ich spreche aus erfahrungen. NAtürlich kann man nicht reinspzieren und sagen hi wil gerne das haus haben weil mein noch freund mir geld schuldet.
Aber man kann es tun mann muss wissen wie. Ich als albanerin hatte keine grosse probleme das zu verwirklichen also mach mich nciht gleich von der seite an :!:

genta_20
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 31. Dez 2005, 22:25

Mi, 25. Jan 2006, 16:15

als erstes tut es mir leid für dich.
aber seid mir jetzt nicht böse,das ist nur meine meinung was ich hier schreibe.es sind natürlich nicht alle so.aber es gibt genug von denen.infomiert euch besser bevor ihr euch auf so einen typen einlässt.
man sollte die rosa rote brille mal ab und zu abnehmen.damit man die kontrolle nicht verliert.aller anfang ist schön,aber man sollte trotzdem vorsichtig sein.besser ist es wenn man die finger von solchen typen lässt(meine jetzt nicht nur albaner).aber das ist leichter gesagt als getan.

trotzdem wünsche ich dir viel glück,aber dieses a****** sollst du den laufpass geben.und lass dich nicht um den finger wickeln.

eins noch bin selber eine kosovo-albanerin,aber für solche albaner schäme ich mich wircklich .das sind die größten A**********.



gott sei dank sind nicht alle so.

Benutzeravatar
Dalbana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 650
Registriert: Mi, 11. Jan 2006, 14:04

Mi, 25. Jan 2006, 18:59

Lars hat geschrieben:
Dalbana hat geschrieben:klingt vielleicht blöd, aber erpress ihm
klingt nicht nur blöd und ist nicht nur blöd, sondern auch strafbar! kein guter Tipp.
Mag sein, dass du das so siehst, aber meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass man die meisten, die einem Geld schulden und Dreck am stecken haben nur so kriegt! Ausserdem ist es ja ihre Entscheidung, was sie letztendlich macht.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7726
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Do, 26. Jan 2006, 0:57

Dalbana hat geschrieben:Mag sein, dass du das so siehst
nicht nur ich, sondern auch der Gesetzgeber und Richter. ;-)

Benutzeravatar
Dalbana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 650
Registriert: Mi, 11. Jan 2006, 14:04

Do, 26. Jan 2006, 1:14

Lars hat geschrieben:
Dalbana hat geschrieben:Mag sein, dass du das so siehst
nicht nur ich, sondern auch der Gesetzgeber und Richter. ;-)
ok, ok, ich bleib trotzdem dabei! :)

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7726
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Do, 26. Jan 2006, 1:19

Dalbana hat geschrieben:ok, ok, ich bleib trotzdem dabei! :)
ist das jetzt ein Zufall, dass gerade ein Polizeiwagen vorbei fuhr? :shock:

Benutzeravatar
Dalbana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 650
Registriert: Mi, 11. Jan 2006, 14:04

Do, 26. Jan 2006, 16:11

bei dir vielleicht, ich hab nix gesehn und gehört und so wird es auch bleiben!Weil der, der selber Dreck am Stecken hat, wird es kaum wagen jemand anderen wegen Erpressung anzuzeigen!

germantiger
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 338
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 9:47

Re: kosovo-männer als partner hallo Daylight

Do, 26. Jan 2006, 16:59

Gruss aus Pristina, tut mir leid was da mit dir gelaufen ist. Hat du einen Schuldschein? Gab es evtl Zeugen als du ihm das Geld gegeben hast? Hast du es vielleicht auf sein Konto (Auszug??) Wenn er mit einer Deutschen offiziell verheiratet ist, aber keinen gemeinsamen Hausstand hat, evtl, nur noch bei ihr polizeilich gemeldet ist, aber nicht mehr dort wohnt, wuerde eine kurze Nachricht beim Auslaenderamt/Polizei genuegen um ihn, sofern er noch keine unbefristete AE hat Probleme machen. Heirat bedeutet gemeinsame Wohnung. Du kannst ihm das ja mal andeuten, ebenso was seine Geschaefte angeht (wenn es nicht nur Vermutungen sind) Dies soll kein Aufruf zur Erpressung sein, aber im richtigen Moment erwaehnt, mit den richtigen Worten kann es seine Motivation dir das Geld zurueckzugeben staerken.
Die Vorschlaege das Haus im Kosovo ueberschreiben zu lassen halte ich fuer sehr unrealistisch. Oft sind hier oft die Eigentumsverhaeltnisse fuer Grund und Boden nicht oder nicht ausreichend geklaert, selbst wenn Haus dort gebaut werden. Ausserdem ist das Rechtssystem hier um es milde auszudruecken noch im Aufbau, denke du verstehst. Wenn du es schriftlich hast, ist es die Frage ob evtl ein Betrug/Unterschlagung vorliegt, ausserdem kannst du trotzdem zivilrechtlich gegen ihn klagen. es gibt ja auch soetwas wie einen Gerichtsvollzieher. Jedenfals kannst du ihm grosse Probleme machen und er muss entscheiden ob ihm das die Sache wert ist. Kommen strafrechtliche Dinge ins Spiel und hat es vorher schon Probleme mit der Justiz gehabt wird es er sich schon ueberlegen. Es gehen jede Woche Abscheibeflieger nach Pristina ohh sorry das war boese :wink: Am besten laesst du dich mal durch einen Anwalt beraten

daylight hat geschrieben:hallöchen ich bin neu hier

könnte zu vielen themen hier meine geschichte schreiben...

stell mich kurz vor; damit nicht soviele fragen kommen;
ich bin 34 mein partner kosovare 35; wir sind seit einem jahr zusammen, haben aber getrennte wohnungen.

leben beide von unseren ex getrennt; nicht geschieden

er hat eine wesentlich ältere frau geheiratet um aufentahlt zu bekommen, soweit ich weiß unbefristet, dann hat er sie verlassen!!!! er sagte es wäre von anfang an eine scheinehe gewesen (aber das glaub ich nicht so wirklich) ich glaube sie war wirklich in ihn verliebt.

wir lernten uns kennen; tja .... er war sehr nett....

ich habe ihm nach einiger zeit einen nicht unerheblichen geldbetrag geliehen..... es geht hier nicht um wenig.....

er hat wohl damit ein haus im kosovo gebaut

hier betreibt er geschäfte die am finanzamt vorbeilaufen.....

denkt nicht daran mir mein geld zurück zu zahlen

natürlich hab ich alles schriftlich...... aber habt ihr schon mal nem nackten mann in die tasche gegriffen???? er hat nichts... ist ja ausser landes

jetzt gibt es die, die sicher schreiben daß ich doch blöd war... ja.. ok..
ihr habt recht.... war ich

dann kommen die, die fragen seit ihr noch zusammen? ja sind wir!!!
nein ich bin nicht mehr mit dem herzen in dieser beziehung, aber er spielt den liebeskasper...... das ist filmreif.

er weiß daß ich ihn nicht mehr will, läßt aber nicht locker.....

erste frage; warum sind manche männer so berechnend???????

wo bleibt da der stolz??

und 3. hat einer einen guten tipp.... wie ich wieder zu meinem geld kommen könnte??


ich hätte gerne wenns geht nur kompetente antworten - kein kinderkram -
ich denke,daß sich hier auch einige leute tummeln die echt ahnung haben.

alle anderen fühlt euch bitte nicht beleidigt und wenn ihr antwortet kommt bitte nich vom thema ab.

vielen dank
daylight
Hallo Gruss aus Pristina, nun hat es mich wieder in den Kosovo verschlagen 1 Jahr darf ich hierbleiben, dann geht es zurueck in die Heimat, mit Strom, Telefon und warmen Wasser

Lina
Member
Beiträge: 46
Registriert: Sa, 17. Sep 2005, 11:47

Do, 26. Jan 2006, 18:43

Also ich würde dir auch raten, einen Rechtsanwalt einzuschalten und dich beraten lassen.
Auch würde ich unter Zeugen ein Gespräch mit ihm führen und ihm klar sagen und auch schriftlich niederlegen, das er eine Frist, sich das Geld zu bezahlen oder zu besorgen und dir unterschreiben lassen,das du ihm das Schriftstück gegeben hast. ABER mit Zeugen.
Ob es bei einem alb. Mann was bringt ihm zu drohen weis ich nicht. ABER ich würde es ihm deutlich zeigen, das es dir damit erst ist. Und damit er es dir auch wirklich glaubt ihm sagen, auch wenn du flunkerst, das du dich schon mit einem Sachbearbeiter beim Ausländeramt...frag nach einem Namen dort...beim Finanzamt...frag auch nach einem Namen...erkundigt hast/Termin gemacht hast. Er wird dann zwar lachen, aber du musst schon souverän auftreten und mit nachdruck reden...UND DANN AUCH WIRKLICH ERNST MACHEN.
Was hast du zu verlieren. Wenn du trotzdem dein Geld nicht bekommst, dann bekommst du es nie. Dann kann er auch ruhig die Konsequenzen zu spüren bekommen. Ich glaube auch,das Frauen in dieser Beziehung mutiger sein sollten, als abschreckendes Beispiel für andere Männer,die solche Dinge machen....zu wissen, das es Frauen gibt, die wirklich so ein Ding durchziehen.

Lina

Benutzeravatar
Dalbana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 650
Registriert: Mi, 11. Jan 2006, 14:04

Do, 26. Jan 2006, 18:55

Germantiger hat die richtigen Worte dafür gefunden , was ich sagen wollte, tschuldige Lars, auch Deutschen fehlen manchmal die richtigen Worte.

gini
Member
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 24. Okt 2005, 7:52

Do, 26. Jan 2006, 21:31

hi leute
jeder zweiter schreibt hier zeig ihn an. nach dem gesetz wenn nichts schrifliches vohrhanden ist,ist es auch sinnlos zu polizei oder ein anwalt zu holen.ich kann mir schon vorstellen,das es ein sehr hoher betrag ist.aber warum will ich dich fragen leihst du eine so hohe summe?du kannst nichts dagegen was tun.meiner meinung nach solltest du es knicken.warum ich so rede,da ich jura studiere und von daher kenne ich das.es nutzt dir auch nicht zu seinen freunden zu gehen mit der hoffnung dass sie dir helfen können.

BarbaraN
Member
Beiträge: 37
Registriert: Mi, 03. Aug 2005, 22:11

Fr, 27. Jan 2006, 1:24

Ich schließe mich dieser Meinung an.So hart es klingt, aber vor Gericht zählen Beweise und die wirst Du nicht bekommen.Es war eben eigene Schuld ihm das Geld zu leihen und ich denke, du kannst es abschreiben.Alles, was Dir hier geraten wurde, wie beim Finanzamt melden, die Ausländerbehörde informieren, etc. wird sich eh im Sand verlaufen, da Du keine Beweise für all diese Dinge haben wirst.Letztendlich kostet das alles nur Deine Energie und bringt gar nichts.So lange solche Typen Nährboden von Frauen erhalten, werden sie es eben auch immer ausnutzen.Auch diese ältere Exfrau hat ihm immerhin den Grundstein dafür gelegt und ich sehe es so, das solche Frauen sich danach auch nicht über das Ergebnis ärgern dürfen.

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

kosova-männer............

Fr, 27. Jan 2006, 14:35

@ gini


also gini,

wenn du jura studierst - würde ich dir mal folgeneden rat geben;

lese bitte zuerst etwas durch bevor du einen kommentar dazu abgibst!!!!

ich habe alles schriftlich


schönes wochenedne

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

kosova

Fr, 27. Jan 2006, 14:42

@ barbara N

für dich gilt das gleiche, ich habe sehr wohl beweise. brauch ihr alle ne brille oder was???

hatte anfangs darum gebeten mir nur kompetente antwoten zu geben, und später unmißlichverständlich gesagt das mir die antworten jetzt reichen.

HALLO AN ALLE !!!!!!!!!!!!! G E N U G !!!!!!!!!

DANKE

gini
Member
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 24. Okt 2005, 7:52

Mo, 30. Jan 2006, 22:27

ok daylight ! du hast alles schriftlich.Aber sei dir nicht 100% sicher,dass du dein geld bekommst,wenn er deutschland verlässt.nur zu deiner info

Kejn
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 21. Nov 2005, 12:04

Re: kosovo-männer als partner

Mo, 30. Jan 2006, 22:40

daylight hat geschrieben:wie ich wieder zu meinem geld kommen könnte??
Hmm, da du sagt, dass er nichts hat, wird das wohl nichts nützen. Bestenfalls könntest du sein Haus versteigern lassen, was aber bestimmt nicht gehen wird, das dieses in Kosova gebaut worden ist! Das ist eine rechtliche Zwickmühle. Ich wünsche dir dennoch viel Glück!

Benutzeravatar
Prishilla
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 140
Registriert: Do, 24. Nov 2005, 23:26

Di, 31. Jan 2006, 22:34

Einer solchen Zicke würde ich das Geld auch nicht mehr zurück geben!
Die Leute versuchen Ihr zu helfen, sie kann aber nichts bessers, als rumzuzicken!

Unverschämt.
I love the Culture of Kosova

Zurück zu „Liebe & Kontakte“