djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht mit K

Fr, 22. Apr 2011, 12:17

Ich weiss nicht wievelen hier im Forum bekannt ist das die Türkin Lila Sahin sich nackt fotografieren ließ und deswegen auch Streit mit ihren Eltern hatte.

Ähnliche Fälle hatten wir aber auch bei uns wenn eine Albanerin sowas tun würde.

Lila behauptet das sie sich frei fühlt nach dieser Sache. Aber ich denke das auch manche deutsche bzw. schweizerische Eltern es schwer hätten zu akzeptieren das ihre Tochter Nacktfotos machen würde. Sollte man für solch eine Freihet die Beziehungen zu der eigenen Familie aufs Spiel setzen?

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Fr, 22. Apr 2011, 13:39

tolle frau - super fotos !!!!

sie hat sich dafür entschieden, also ist es ihre sache.

ich find da nichts schlimmes dran und auch als mutter würde es mich nicht stören.

was ist mit den ganzen anderen frauen die sich für den playboy ausziehen...
da regt sich niemand auf :bump:

ehrenmorde sind eine viel größere schande für die türkei !

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4382
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Fr, 22. Apr 2011, 18:47

Interessanterweise sehen das die Türken in Istanbul und auch die türkische Presse nicht so eng und sind eher stolz auf ihre schöne Landsfrau, während die Türken im Exil damit eher ein Problem haben.
Das Problem ist wohl wiedermal, dass die Auswanderer in einem anderen Land, viel konservativer sind, als die Landsleute im Ursprungsland.

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Fr, 22. Apr 2011, 20:58

:lol: wie unser türkischer reiseleiter einst sagte: die schlimmen haben wir zu euch geschickt ;)

also ich find es auch nicht schlimm, sie ist ein hübsches junges mädchen, in 30 jahren will sie keiner mehr nackt sehen. ich bewundere ihren mut das durchzuziehen.
und ja, ich würde für die freiheit die beziehung zur familie aufs spiel setzen!! leider hab ichs nicht getan und es hat nichts gebracht! für normalsterbliche werden es zwar keine fotos im playboy sein .. :D
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

dy-po-dy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 144
Registriert: Mo, 23. Jun 2008, 17:53

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Fr, 22. Apr 2011, 21:12

Diese Frau ist einfach nur lächerlich. Meine Eltern wissen nicht das ich im Playboy bin bla bla bla. Sie tat es um frei zu sein hahahahha. Wenn ich so einen Müll höre, könnte ich kotzen. Dann kam sie sich so toll vor das sie einen deutschen Freund hat. Muss man als Türkin oder sonst was im Playboy sein und einen deutschen Freund haben, wenn man frei sein will???????????

Das ist eine Schlampe, die es aus welchen Gründen auch immer bei GZSZ geschafft hat und sich jetzt auch noch toll findet. Null Stolz, null Ehre und noch weniger Charakter.

djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Fr, 22. Apr 2011, 21:48

Ich gehe mal davon aus das ihre Eltern schon lieberaler eingestellt sind als ihre Landsleute. Sonst hätte dieser Lila kein deutschen Freund, bzw. wäre schon vorher verstoßen worden. Muß man dieser Tat unbedingt als ein Schritt in die Freiheit sehen? Hier ging es nicht um die Liebe ihres Lebens. Was hat mehr Wert sich nackt auszuziehen oder den Frieden in der Familie zu bewahren? Da sollte man abwägen.

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 9:30

Die Fotos sind toll geworden, da besteht keinelei Zweifel, für ihren Körper muss das Mädel sich nicht verstecken.
Mir persönlich wäre es hochgradig unangenehm, wenn mich meine Familie irgendwo nackt auf einem Cover begutachten könnte, ich will schließlich im Gegenzug auch keinen von denen nackt sehen.
Die Aussage mit "ich will frei sein" deute ich als trauriges Zeichen, zu welch extremen Schritten Frauen aus konservativen Familien greifen, um sich aus dem Dunst von Zwängen, Druck und angeblicher Ehre zu lösen. Ähnliches kann man in deutschen Discos und Cafes beobachten...die angebliche Freiheit, die für manche Südländerin neu ist, wird aufs Extremste ausgelebt...die knappsten Röcke, engsten Tops, grellste Schminke und höchsten Schuhe und einen Männerverschleiß, der nicht mehr feierlich ist.
So war es in Deutschland übrigens Ende der 60er, da wollten sich die Frauen befreien, freie Liebe, Miniröcke, man wollte schockieren. Meiner Meinung nach ging es dann irgendwann in die komplett falsche Richtung. Freiheit heißt nicht Nacktheit und Provokation, wer es nötig hat andere zu schockieren, der ist noch lange nicht frei. Freiheit ist für mich Selbstbestimmung. Wenn eine Frau sich also ganz selbstbestimmt nackig machen will, dann ist das für sie ok...wenn sie es aber tut, um anderen "eins auszuwischen" und ihren moderen Lebensstil zu beweisen, dann ist das keine Freiheit, sondern auch eine Art von Zwang (und wenn man ihn sich auch nur selbst auferlegt).

Und im Allgemeinen bin ich kein Freund davon, wegen der Familie auf alles zu verzichten, schon gar nicht auf Freiheit und Selbstbestimmung. Mit seinem Körper sollte man machen können,was man will, vorrausgesetzt man kann es vor sich auch in 10 Jahren noch vertreten. Heisst aber nicht, dass man seiner geliebten Familie gnadenlos vor den Kopf stossen sollte. In dem Fall von der Sila hätte sie mit ihren Eltern vorher und privat reden sollen und nicht die Fotos veröffentlichen und dann übers Fernsehen mitteilen...
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

SensualSeduction
Member
Beiträge: 53
Registriert: Do, 21. Mai 2009, 16:29

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 11:02

Sich ausziehen, um sich frei zu fühlen? Wie absurd ist das denn?!
Ich kann dy-po-dy nur zustimmen.
Wenn man sich zu einem Lustobjekt degradieren lässt, hat das nichts mit Emanzipation zu tun.
Anstatt mit ihren Aussagen zwischen den beiden Religionen zu vermitteln, bestätigt sie nur die Vorurteile über den Islam und tritt ihn sogar mit Füßen.
Und die Drohung ihrer Eltern, wird nur eine leere Androhung bleiben.
Denn wenn sie nichts dagegen haben, dass sie bei GZSZ zum Wanderpokal geworden ist, mit diesem Jörn zusammen ist, dann dürften sie auch nichts gegen die Bilder haben. So viel dazu!
Sie ist einfach nur Medien-"ge.il", denn die meisten GSZS-Schauspieler haben in letzter Zeit für Aufsehen gesorgt.. z.B. diese Joana, indem sie sexiester Soap-Star wurde oder Jörn, der bei Let's dance mitmacht.. da kamen ihr die Fotos gerade recht.
Wie dy-po-dy schon sagte--> Null Stolz, null Ehre, null Charakter!
Die Gedanken, die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.....

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 12:12

SensualSeduction hat geschrieben: Sie ist einfach nur Medien-"ge.il", denn die meisten GSZS-Schauspieler haben in letzter Zeit für Aufsehen gesorgt.. z.B. diese Joana, indem sie sexiester Soap-Star wurde oder Jörn, der bei Let's dance mitmacht.. da kamen ihr die Fotos gerade recht.
Wie dy-po-dy schon sagte--> Null Stolz, null Ehre, null Charakter!
es gab schon sportgrößen die sich für den playboy ausgezogen haben.
regina halmich, katarina witt und einige mehr.
die meisten davon zu einer zeit, als sie noch große erfolge feierten.
dies fand aber kaum jemand anstößig oder hat gar behauptet,
sie machen das nur um ihren erfolg anzukurbeln.

nur weil dieses mädel türkin ist, ist das nun etwas entsetzlich schlimmes oder wie ? :roll:

stolz und ehre als argument zu bringen (weil sie türkin ist).... halte ich für fragwürdig





ob man es generell gut findet, wenn sich jemand nackt der öffentlichkeit präsentiert, ist ein anderes thema !!!

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 12:16

Shonya hat geschrieben: Mir persönlich wäre es hochgradig unangenehm, wenn mich meine Familie irgendwo nackt auf einem Cover begutachten könnte, ich will schließlich im Gegenzug auch keinen von denen nackt sehen.

danke für den *lacher* :lol:

SensualSeduction
Member
Beiträge: 53
Registriert: Do, 21. Mai 2009, 16:29

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 13:23

daylight hat geschrieben:
SensualSeduction hat geschrieben: Sie ist einfach nur Medien-"ge.il", denn die meisten GSZS-Schauspieler haben in letzter Zeit für Aufsehen gesorgt.. z.B. diese Joana, indem sie sexiester Soap-Star wurde oder Jörn, der bei Let's dance mitmacht.. da kamen ihr die Fotos gerade recht.
Wie dy-po-dy schon sagte--> Null Stolz, null Ehre, null Charakter!
es gab schon sportgrößen die sich für den playboy ausgezogen haben.
regina halmich, katarina witt und einige mehr.
die meisten davon zu einer zeit, als sie noch große erfolge feierten.
dies fand aber kaum jemand anstößig oder hat gar behauptet,
sie machen das nur um ihren erfolg anzukurbeln.

nur weil dieses mädel türkin ist, ist das nun etwas entsetzlich schlimmes oder wie ? :roll:

stolz und ehre als argument zu bringen (weil sie türkin ist).... halte ich für fragwürdig





ob man es generell gut findet, wenn sich jemand nackt der öffentlichkeit präsentiert, ist ein anderes thema !!!
Fand' nur den Zeitraum für die Veröffentlichung der Fotos etwas seltsam. Stolz und Ehre sind gerade in solchen Völkern weit verbreitet. Ich finde, dass Nacktfotos nicht in der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen, insbesondere "ja, du hast es richtig erkannt", weil sie Türkin ist. Wenn man sich frei fühlen will, heißt das noch lange nicht, dass man sich deshalb ausziehen muss! Wenn ich diese Aussage höre, krieg' ich die Oberkrise!
Die Gedanken, die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.....

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 19:21

tja vielleicht hatte sie aber genau das satt, dieses "weil du türkin bist" .. vielleicht wollte sie einfach ganz normal sein und nicht ständig auf dieses türkin-sein reduziert oder emporgehoben, jedenfalls abgegrenzt werden. und wenn sie das machen will und sich dabei frei fühlt, bitteschön, dann soll sie das doch tun. wo ist das problem?

shonya, dein post war echt ein lacher :mrgreen: ich möchte jetzt auch nicht uuunbedingt jemand aus meiner family nackt auf ner zeitschrift sehen (obwohl, wenn eine(r) davon so ne vorzeigbare figut hätte ;) ) und umgekehrt würd ich das auch nicht uuunbedingt wollen, wenn mich dann die ganze verwandt- und nachbarschaft so bestaunen könnte :lol: aber das ist nun ein anderes thema. keiner von uns ist irgendwie "prominent" oder sonstwie eine person des öffentlichen lebens, daß einen eh alle kennen.
a heart filled with love is like a phoenix that no cage can imprison
~rumi~

djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

Sa, 23. Apr 2011, 20:49

Auf jeden Fall hätte sie das vorher mit ihrer Familie besprechen sollen. Für sie war es ein Schock sowas vom Fernsehen mitzubekommen. Das war egoistisch und respektlos gegenüber der eigenen Familie da es für die Familie ziemlich unerwartet kam.

Benutzeravatar
ajshe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 748
Registriert: Do, 21. Jul 2005, 22:59

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 2:04

SensualSeduction hat geschrieben:Sich ausziehen, um sich frei zu fühlen? Wie absurd ist das denn?!
Ich kann dy-po-dy nur zustimmen.
Wenn man sich zu einem Lustobjekt degradieren lässt, hat das nichts mit Emanzipation zu tun.
Anstatt mit ihren Aussagen zwischen den beiden Religionen zu vermitteln, bestätigt sie nur die Vorurteile über den Islam und tritt ihn sogar mit Füßen.
Und die Drohung ihrer Eltern, wird nur eine leere Androhung bleiben.
Denn wenn sie nichts dagegen haben, dass sie bei GZSZ zum Wanderpokal geworden ist, mit diesem Jörn zusammen ist, dann dürften sie auch nichts gegen die Bilder haben. So viel dazu!
Sie ist einfach nur Medien-"ge.il", denn die meisten GSZS-Schauspieler haben in letzter Zeit für Aufsehen gesorgt.. z.B. diese Joana, indem sie sexiester Soap-Star wurde oder Jörn, der bei Let's dance mitmacht.. da kamen ihr die Fotos gerade recht.
Wie dy-po-dy schon sagte--> Null Stolz, null Ehre, null Charakter!
Kann ich nur unterstreichen. Ich finde es ziemlich armselig - egal ob Türkin, Deutsche, Albanerin...
Bild

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 5:39

djali i vores hat geschrieben:
Ähnliche Fälle hatten wir aber auch bei uns wenn eine Albanerin sowas tun würde.
Hatten wir? Warum dann würde?

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 5:49

Vater droht mit K? Was ist K?
Kastrieren? Kneifen? Kuscheln? Kiffen? Küssen?

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 9:12

ajshe hat geschrieben:
SensualSeduction hat geschrieben:Sich ausziehen, um sich frei zu fühlen? Wie absurd ist das denn?!
Ich kann dy-po-dy nur zustimmen.
Wenn man sich zu einem Lustobjekt degradieren lässt, hat das nichts mit Emanzipation zu tun.
Anstatt mit ihren Aussagen zwischen den beiden Religionen zu vermitteln, bestätigt sie nur die Vorurteile über den Islam und tritt ihn sogar mit Füßen.
Und die Drohung ihrer Eltern, wird nur eine leere Androhung bleiben.
Denn wenn sie nichts dagegen haben, dass sie bei GZSZ zum Wanderpokal geworden ist, mit diesem Jörn zusammen ist, dann dürften sie auch nichts gegen die Bilder haben. So viel dazu!
Sie ist einfach nur Medien-"ge.il", denn die meisten GSZS-Schauspieler haben in letzter Zeit für Aufsehen gesorgt.. z.B. diese Joana, indem sie sexiester Soap-Star wurde oder Jörn, der bei Let's dance mitmacht.. da kamen ihr die Fotos gerade recht.
Wie dy-po-dy schon sagte--> Null Stolz, null Ehre, null Charakter!
Kann ich nur unterstreichen. Ich finde es ziemlich armselig - egal ob Türkin, Deutsche, Albanerin...
Aha...was ist denn daran so armselig?
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
Shonya
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1981
Registriert: So, 07. Jun 2009, 15:14

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 9:13

djali i vores hat geschrieben:Auf jeden Fall hätte sie das vorher mit ihrer Familie besprechen sollen. Für sie war es ein Schock sowas vom Fernsehen mitzubekommen. Das war egoistisch und respektlos gegenüber der eigenen Familie da es für die Familie ziemlich unerwartet kam.
Unglaublich...aber ganz Deiner Meinung :wink:
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 1:34

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 10:06

Das hat sie doch um PR halber gemacht.. mit einem Freiheitskampf hat das nichts zu tun.
Es gab Kusszzenen bei GZSZ, Alkohol sogar Sexszenen , wo sie beteiligt gewesen ist gab es dagegen irgendwelche elterlichen Reaktionen?
Ich bitte euch das ist doch höchst unwahrscheinlich sondern dient eher als Aufmerksamkeitsmagnet.
"Uh Muslimin .. Ehrenmord.. Einschaltquoten" blahblah

Was mich am meisten aufregt, bestimmt schauen sich einige Möchtegern- Muslime oder sagen wir mal
einige Muslime die denken sie wären Muslime aber seperatisieren ihre eigenen Lebensweise, wo Alkohol trinken
und Frauen poppen dazu gehört, aber das eine Türkin bei Playboy ist ... ouuu das geht überhaupt nicht..
Shlampe.. Zitat ende

Seinen Körper der fremden Gesellschaft zu zeigen sollte jeder wissen doch macht sich das schnell zu einem Objekt
oder auf Norddeutsch gesagt "Wixvorlage" anders ist es nicht bei Playboy. Was das mit Freiheit zu tun hat.. versteh ich nicht
doch Sex sells und ein Teil der Männer stehen nun mal drauf Papier oder Bildschirm imagniär flachzulegen und das in die Handpraxis zu setzen.
Und so weit es so ist, wird es auch so bleiben.
Was mich nervt ist es sich mit der rechten Hand "eine Palme wedeln" und mit der linken Hand zu protestieren. grenzt schon an Doppelmoral.

Ich glaub nicht das Künstler diese Zeitschriften nehmen um Aktmalerei zu betreiben, worum aber Aktmalerei in der Gesellschaft mehr akzeptiert wird.


Wie dem auch sei, dieses ganze Hin und Her ist nur ein PR und wenn es anders sein sollte, dann rechtfertigt es keine Drohung egal wie billig das sein sollte.

Wie sagt man was man selbst ausbrütet bekommt man, die Eltern haben sie liberal erzogen? Schön dann sollten sie auch die Nachteile nehmen. Genauso auch
es sicherlich Nachteile gibt die Kinder streng zu erziehen. Alles hat seine verdammten Nachteile und wenn damit keiner klar kommt.. dann hat er die Phänomene der Natur
nicht begriffen und lebt in einer Welt, die ich als Kind "Blaue Zuckerwattenwelt" genannt habe.

djali i vores
Moderator
Moderator
Beiträge: 1191
Registriert: Mo, 08. Sep 2008, 17:42

Re: Türkin Sila Sahin auf "Playboy"-Cover: Ihr Vater droht m

So, 24. Apr 2011, 11:08

Baton84 hat geschrieben:
djali i vores hat geschrieben:
Ähnliche Fälle hatten wir aber auch bei uns wenn eine Albanerin sowas tun würde.
Hatten wir? Warum dann würde?
Hätten sollte das sein und K steht für Konsequenzen


Shonya hat geschrieben:
djali i vores hat geschrieben:Auf jeden Fall hätte sie das vorher mit ihrer Familie besprechen sollen. Für sie war es ein Schock sowas vom Fernsehen mitzubekommen. Das war egoistisch und respektlos gegenüber der eigenen Familie da es für die Familie ziemlich unerwartet kam.
Unglaublich...aber ganz Deiner Meinung :wink:

Es ist doch nicht das erste mal :D

Zurück zu „Liebe & Kontakte“