Benutzeravatar
traurig077
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1585
Registriert: Mo, 12. Jul 2010, 23:38

Do, 25. Nov 2010, 13:59

Ich glaube jeder Mann kann sich glücklich schätzen, wenn die Frau auch vorher schon Erfahrungen gesammelt hat...

Ihr müsst vielleicht versuchen es mal andersrum zu sehen... Nicht immer nur dass 1-2 andere Männer sie hatten, sondern was durch diese Beziehungen mit der Frau passiert ist.

Sie hat gemerkt was ihr wichtig ist in einer Beziehung und hat dies scheinbar bei den Männern vorher nicht gefunden. Wenn sie Euch dann kennenlernt und sagt jawoll, das ist der richtige für mich, wird sie auch in kriesen nicht schwanken.

Wenn man aber nur einen Partner im Leben hatte, fängt man denke ich bei ernsten Problemen irgendwann an zu fragen: "wäre das mit wem anders auch so?"

Das gilt nicht für alle Paare, aber ich denke wenige sind im jungen Alter schon so sicher den richtigen Partner wählen zu können.

Denn man merkt aus meiner persönlichen Sicht erst durch Erfahrung worauf es einem persönlich ankommt. Und das ist zum Glück bei jedem verschieden. Deswegen kriegen wir am Ende alle einen / eine ab :lol:
te jetosh do te thote te luftosh

Benutzeravatar
Azura
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 135
Registriert: Sa, 28. Aug 2010, 14:49

Re: Wollt ihr alle einen (Kosovo-)Albanischen Partner??

Do, 25. Nov 2010, 14:55

Traurig:

genau das hast du auf den Punkt getroffen. Denn als ich Anfang 20 war, bin ich nach Frankreich ausgewandert und war sogar mit einem Franzosen viele viele Jahre verlobt. Er tat irgendwie alles nur menschenmögliche um mich zu einer Heirat zu bewegen, aber ich hatte irgendwie immer dieses Gefühl, nee das kann er noch nicht gewesen sein. Dann als ich Anfang 30 war fällte ich den Entschluss wieder zurück nach Deutschland zu gehen, wo mir dann der Vater meiner Tochter über den Weg lief. Ich habe Jahre viele viele Jahre gebraucht um zu verstehen, dass dieser Franzose meine große Liebe war. Den Vater meiner Tochter habe ich zwar auch geliebt, aber nie war es echte wahre Herzensliebe. Ich habe immer darauf gewartet, dass diese Liebe, die ich damals mit dem Franzosen hatte sich irgendwann mit diesem Mann auch einstellen würde, aber vergebens sie kam nie. So lebten wir viele Jahre jeder sein Leben wie Bruder und Schwester nebeneinander her. Ich hatte mich ehrlich gesagt an den Zustand schon gewöhnt. Ja bis dann vor gut einem Jahr meine Tochter mit einem kleinen albanischen Mädchen zu uns Nachhause kam. Diese Familie lud uns dann mal zu einem Café ein. Und da saß er. ER der Kosovo-Albaner. Es hätte auch ein Amerikaner sein können, dachte ich zu erst. Weil er extrem groß, sportlich ist. Schon der Anblick und die Art wie er mich begrüsste, wow, mir war sofort klar. ER ist der Mann auf den ich wohl mein ganzes Leben gewartet habe. Wo ich doch schon die Hoffnung aufgegeben hatte IHN diesem Mann eines Tages zu begegnen. ER ist jetzt meine 2 große Liebe in diesem Leben. Und er schlägt noch um Längen meine 1. große Liebe, denn bei ihm war ich von Anfang an einfach so wie ich bin einfach zu Hause. Und dann hat das Leben mir gezeigt, dass man in manchen Dingen einfach dem Mann das Ruder in die Hand gibt. Ich habe nämlich einfach gar nichts gemacht. Ihn bis heute noch nicht angerufen und lauter solche Sachen. Ich war einfach nur da und hatte auch nicht immer Zeit für ihn. Denn die Lebenserfahrung hat mir gezeigt, dass man einfach sein Leben weiter lebt, und den Mann in sein Leben integriert. Jedenfalls bei ihm. Weil er ist ja der Mann und auch im Jahr 2010 ist der Mann der Prinz der die Prinzessin umgarnt. Soviel dazu wir heiraten nächsten Sommer.

Siehst du Blümchen so kann's einem gehen. Immer dann wenn man überhaupt gar keinen Kopf für einen Mann hat oder überhaupt gar nicht damit rechnet, dann kommt das Glück auf einen zu. Und das wünsche ich dir in deinen jungen Jahren. Sei einfach du selbst. Denn das was du ausstrahlst kommt als positives wieder zu dir zurück.

Benutzeravatar
traurig077
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1585
Registriert: Mo, 12. Jul 2010, 23:38

Do, 25. Nov 2010, 15:27

Schöne Geschichte Azura... wie im Märchen :wink:

Ich kann nur so reden weil es mir ähnlich ging, nur das das Happy End nochausbleibt :wink:


Ich wusste immer das mir etwas fehlt und bin dem Gefühl krampfhaft hinterher gejagt. Und dann als ich gedacht hab, jawoll, jetzt gehts mir grad richtig super, was interessieren mich Männer, stand er da... Da wars denn erst wie bei shonya, dass ich gedacht habe... DER? NIEMALS!...

Naja, beim nähreren Hinsehen habe ich aber festgestellt das ist er...

Was daraus wird... man wird es sehen... Ich bin nur leider schwer ungeduldig;-)

Habe mich aber mittlerweile damit abgefunden, dass mein Leben immer ein bisschen komplizierter ist als bei anderen.
Einfach gab es bei mir noch nie, aber das liegt wohl an mir :wink:

Wie Du siehst Blümchen, 1000 Wege führen nach Rom... Manchmal kommt man auf Wege die man hätte auslassen können, aber wenn du irgendwann am ziel bist, bereut man auch diese nicht.
te jetosh do te thote te luftosh

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Re: Wollt ihr alle einen (Kosovo-)Albanischen Partner??

Do, 25. Nov 2010, 16:51

Azura hat geschrieben:Traurig:

genau das hast du auf den Punkt getroffen. Denn als ich Anfang 20 war, bin ich nach Frankreich ausgewandert und war sogar mit einem Franzosen viele viele Jahre verlobt. Er tat irgendwie alles nur menschenmögliche um mich zu einer Heirat zu bewegen, aber ich hatte irgendwie immer dieses Gefühl, nee das kann er noch nicht gewesen sein. Dann als ich Anfang 30 war fällte ich den Entschluss wieder zurück nach Deutschland zu gehen, wo mir dann der Vater meiner Tochter über den Weg lief. Ich habe Jahre viele viele Jahre gebraucht um zu verstehen, dass dieser Franzose meine große Liebe war. Den Vater meiner Tochter habe ich zwar auch geliebt, aber nie war es echte wahre Herzensliebe. Ich habe immer darauf gewartet, dass diese Liebe, die ich damals mit dem Franzosen hatte sich irgendwann mit diesem Mann auch einstellen würde, aber vergebens sie kam nie. So lebten wir viele Jahre jeder sein Leben wie Bruder und Schwester nebeneinander her. Ich hatte mich ehrlich gesagt an den Zustand schon gewöhnt. Ja bis dann vor gut einem Jahr meine Tochter mit einem kleinen albanischen Mädchen zu uns Nachhause kam. Diese Familie lud uns dann mal zu einem Café ein. Und da saß er. ER der Kosovo-Albaner. Es hätte auch ein Amerikaner sein können, dachte ich zu erst. Weil er extrem groß, sportlich ist. Schon der Anblick und die Art wie er mich begrüsste, wow, mir war sofort klar. ER ist der Mann auf den ich wohl mein ganzes Leben gewartet habe. Wo ich doch schon die Hoffnung aufgegeben hatte IHN diesem Mann eines Tages zu begegnen. ER ist jetzt meine 2 große Liebe in diesem Leben. Und er schlägt noch um Längen meine 1. große Liebe, denn bei ihm war ich von Anfang an einfach so wie ich bin einfach zu Hause. Und dann hat das Leben mir gezeigt, dass man in manchen Dingen einfach dem Mann das Ruder in die Hand gibt. Ich habe nämlich einfach gar nichts gemacht. Ihn bis heute noch nicht angerufen und lauter solche Sachen. Ich war einfach nur da und hatte auch nicht immer Zeit für ihn. Denn die Lebenserfahrung hat mir gezeigt, dass man einfach sein Leben weiter lebt, und den Mann in sein Leben integriert. Jedenfalls bei ihm. Weil er ist ja der Mann und auch im Jahr 2010 ist der Mann der Prinz der die Prinzessin umgarnt. Soviel dazu wir heiraten nächsten Sommer.

Siehst du Blümchen so kann's einem gehen. Immer dann wenn man überhaupt gar keinen Kopf für einen Mann hat oder überhaupt gar nicht damit rechnet, dann kommt das Glück auf einen zu. Und das wünsche ich dir in deinen jungen Jahren. Sei einfach du selbst. Denn das was du ausstrahlst kommt als positives wieder zu dir zurück.
mitreißend diese Geschichte *amazing* , schönes Happy End !!
Mir erging es auch ähnlich, mal sehen was bei mir das Ende bringt :) <3

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Do, 25. Nov 2010, 16:59

Achja und wart Ihr (nach den ein und anderen Geschichten) Mann und Frau sehr ähnlich oder wart ihr sehr verschieden ?? Es gibt ja diese Sprüche: was sich liebt das neckt sich, Gegensätze ziehn sich mehr an.. Was haltet ihr davon?

Benutzeravatar
Lilli
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1817
Registriert: Di, 02. Jun 2009, 15:31

Do, 25. Nov 2010, 17:10

gegensätze können zwar sehr reizvoll sein aber so auf lange sicht ist glaub ich ähnlichkeit besser. nicht daß man alles zusammen macht oder so, aber einfach das verständnis füreinander ist mehr da. wenn man ähnlich tickt, ist vieles einfacher. generell mein ich jetzt, nicht nur bei albanischen partnern.

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 25. Nov 2010, 17:12

Ich glaube da gibt es keine Zauberformel.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
traurig077
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1585
Registriert: Mo, 12. Jul 2010, 23:38

Do, 25. Nov 2010, 17:14

seh ich auch so... ich hatte nie soviele gemeinsame interessen wie mit meinem freund jetzt. wie lieben wellness, wir lieben boxen gucken, wir gucken zusammen popstars, kino, actionfilme, kurzurlaub, autos, schnell fahren...

das verbindet einfach.
te jetosh do te thote te luftosh

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Do, 25. Nov 2010, 17:16

Es ist aber so dass Paar die viele Gemeinsamkeiten haben meisten länger zusammen sind als total gegensätzliche Paare

Puuupsy
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 519
Registriert: Di, 31. Aug 2010, 18:06

Do, 25. Nov 2010, 17:21

Einmal sind wir gleicher Meinung !!!!!! :) :) :) :) :) :)

Benutzeravatar
Azura
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 135
Registriert: Sa, 28. Aug 2010, 14:49

Re: Wollt ihr alle einen (Kosovo-)Albanischen Partner??

Do, 25. Nov 2010, 18:40

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass wenn Männlein und Frau ähnliche Interessen haben und ähnlich fühlen, dass das am längsten und meisten verbindet. Wenn man zu unterschiedlicher Meinung ist, dann kommt einfach schnell Streit auf und es kommt vermehrt zu Auseinandersetzungen, was dann meistens zu Trennungen führte. Bei meinem jetzigen Partner verbindet uns ziemlich viel. Er ist ein Familienmensch so wie ich, er liebt Sport, er liebt mich (hääääää), er arbeitet gerne, er ist romantisch und ganz wichtig er geniesst einfach das Leben und die schönen Momente, usw......

blümchen
Member
Beiträge: 16
Registriert: Mi, 24. Nov 2010, 15:32

Do, 25. Nov 2010, 20:37

Es ist wirklich schön zu lesen was ihr da schreibt :) und es hat auch mein Denken beeinflusst...und zwar dass ich mir keine grossen Gedanken mehr machen werden....


Es tut gut mit Leuten zu schreiben mit denen man die gleiche Muttersprache teilt....
Solange Menschen denken,das Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken!!!

Triana
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 08. Dez 2010, 15:34

Do, 09. Dez 2010, 19:24

Hi Leute,

Ich bin ganz neu hier und ich muss euch sagen ich bin total begeistert von euren Themen,Ansichten,Meinungen,von den Leuten und und und......!
Teilweise sehr romantisch,spannend oder auch dramatisch.
Jedenfalls besser wie fernseh gucken :D

LG Triana

Benutzeravatar
daylight
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3355
Registriert: Di, 24. Jan 2006, 14:51

Do, 09. Dez 2010, 19:53

Triana hat geschrieben:Hi Leute,

Ich bin ganz neu hier und ich muss euch sagen ich bin total begeistert von euren Themen,Ansichten,Meinungen,von den Leuten und und und......!
Teilweise sehr romantisch,spannend oder auch dramatisch.
Jedenfalls besser wie fernseh gucken :D
LG Triana
das denk ich manchmal auch :lol: :lol: :lol:

Triana
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 08. Dez 2010, 15:34

Do, 09. Dez 2010, 21:46

:wink:

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

Fr, 10. Dez 2010, 2:09

Triana hat geschrieben:Hi Leute,

Ich bin ganz neu hier und ich muss euch sagen ich bin total begeistert von euren Themen,Ansichten,Meinungen,von den Leuten und und und......!
Teilweise sehr romantisch,spannend oder auch dramatisch.
Jedenfalls besser wie fernseh gucken :D

LG Triana
Eine Frau mehr, die uns hier mit Liebes-Tragödien nerven wird, und "albanische Männer sind blablabla"

Triana
Member
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 08. Dez 2010, 15:34

Fr, 10. Dez 2010, 10:00

Du irrst dich!Aber macht nichts.

Irren ist menschlich!

Zurück zu „Liebe & Kontakte“