senjorita
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 257
Registriert: Mi, 16. Jan 2008, 20:46

Do, 09. Okt 2008, 15:19

hello liridona!

wenn du dir in deiner beziehung sicher bist, warum stellst du dann so eine frage an wild fremde menschen? warum interessiert dich die meinung anderer? od. hast du doch zweifel?

ob du grün od. blau bist, klein od. groß usw. interssiert keinen menschen. wenn du das gefühl hast das dich alle akzeptieren u. respektieren ja dann freu dich doch. such hier nicht die bestätigung denn hier sind viele anderer meinung od. auch skeptisch.

aber eines kann ich mir jetzt nicht verkneifen- alle in KS sind lieb und nett u. höflich u. aaaa die perfekte familie - bis deren sohn, bruder od. couson die papiere bekommt! und das ist das schlimmste. einen albanischen mann zu treffen der für immer mit einer nicht albanischen frau zusammen bleibt ist - hm ja wie ein 6er im lotto. traurig aber wahr. wobei natürlich auch eine nicht mischehe mit trennung verlaufen kann.

du musst selber wissen ob du deinem mann vertrauen kannst od. nicht. lass dich von niemanden beeinflussen u. schon garnicht von seiner familie blenden.

lg

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Do, 09. Okt 2008, 15:38

lasse ich mich auch nicht. Meiner hat schon Papiere und alles. Er lebt schon sehr lange in Deutschland. Ich hätte die Frage anders formulieren sollen. SIe hätte nicht so rüber kommen sollen. Trotzdem danke für deine Antwort!!!!

Daysy
Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 7:56

Do, 09. Okt 2008, 15:38

liridona1987 hat geschrieben:Danke!!!! Woher kommst du? Dann bist du schon sehr lange zusammen mit ihm. Woher kommt er? Sprichst du albanisch?
Hallo Liridona
ich antworte dir jetzt einfach mal, denn ich denke du meinst mich. Also ich bin aus Niedersachsen und verstehe albanisch, spreche es aber nicht so gut. Mein Mann kommt aus Prizren. Woher kommst du denn ?

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Do, 09. Okt 2008, 15:40

ja ich meinte dich. Ich komme aus Essen. Ich spreche auch albanisch aber nicht so gut. Ich wollte einen Kurs machen aber hier gibt es keine. Prizren ist sehr schön. Meiner kommt aus der Nähe von Decan. Ich liebe dieses Land. Es ist so schön. Am liebsten bin ich in den Bergen:-)

Daysy
Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 7:56

Do, 09. Okt 2008, 15:48

liridona1987 hat geschrieben:ja ich meinte dich. Ich komme aus Essen. Ich spreche auch albanisch aber nicht so gut. Ich wollte einen Kurs machen aber hier gibt es keine. Prizren ist sehr schön. Meiner kommt aus der Nähe von Decan. Ich liebe dieses Land. Es ist so schön. Am liebsten bin ich in den Bergen:-)
Da hast du recht, die Berge sind wirklich traumhaft, aber sicher nur für denjenigen, der nicht dort leben muss. Urlaub -schön und gut- leben möchte ich dort aber noch nicht. War zwar schon ziemlich oft dort, aber kann mich mit dem Leben dort nicht so anfreunden. Mir fehlen dort die Sachen wie ärztliche Versorgung, Rente usw usw. Na eben alles was es hier schon gibt und dort sicher in naher Zukunft auch geben wird. Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg.
Weiterhin finde ich, das sich die Mädels dort, (LEIDER) durch den europäischen Einfluss ziemlich verändert haben. Ich selbst fand es immer sehr schön anzusehen, das diese Mädels sich nicht so anbieten wie die deutschen den Ausländern. Leider habe ich nun feststellen müssen, das sich das ziemlich geändert hat. Schade eigentlich, habe viel auf dieses Behüten dort unten gegeben und dieses zu schade für eine Nacht zu sein. Fand es toll das sie das nicht machen, jetzt leider auch.
Nunja ansonsten ist es schon ziemlich schön dort.

Mit meinem Mann habe ich sicher viel Glück gehabt, obwohl es auch ein ganz schönes Charmeur ist und vor meiner Zeit auch nichts hat anbrennen lassen. Heute ist er auch über 30 und ruhiger geworden - hoff ich. :lol:

Jedenfalls sind wir seit langem eine sehr nette Familie und ich denke auch das man sich eben nicht alles vorwerfen darf und auch mal nachgeben sollte. Auch wenn ER unrecht hat. :oops:

Albaner sind eben herrische Tiere, die gern mal den grossen Macker raushängen lassen wollen, jedoch zuhause sehr handzahm sind.

Viel Glück also noch mit deinem und lass dir nicht reinreden.
Ihr beide müsst wissen was ihr wollt und den Rest der Menschheit einfach reden lassen

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Do, 09. Okt 2008, 16:00

ja da hast du vollkommen Recht. Das leben hier ist schöner. Aber haben uns dort auch ein kleines Haus gekauft .:-) Meiner ist auch ruhiger geworden. Er ist auch fast 30 :-) ich bin erst 21 aber egal. Ich wünsche mir so sehr Kinder und es wird ja mal Zeit das der älteste Sohn der Familie welche hat und heiratet:-)

Wünsche dir noch alles Gute:-) Hast du msn

Daysy
Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 7:56

Do, 09. Okt 2008, 16:08

liridona1987 hat geschrieben:ja da hast du vollkommen Recht. Das leben hier ist schöner. Aber haben uns dort auch ein kleines Haus gekauft .:-) Meiner ist auch ruhiger geworden. Er ist auch fast 30 :-) ich bin erst 21 aber egal. Ich wünsche mir so sehr Kinder und es wird ja mal Zeit das der älteste Sohn der Familie welche hat und heiratet:-)

Wünsche dir noch alles Gute:-) Hast du msn
Ja lass uns lieber über msn schreiben.
gebe sie dir durch - privat ok
bis dann
ich heisse übrigens ANJA

senjorita
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 257
Registriert: Mi, 16. Jan 2008, 20:46

Do, 09. Okt 2008, 17:36

liridona1987 hat geschrieben:lasse ich mich auch nicht. Meiner hat schon Papiere und alles. Er lebt schon sehr lange in Deutschland. Ich hätte die Frage anders formulieren sollen. SIe hätte nicht so rüber kommen sollen. Trotzdem danke für deine Antwort!!!!
Ja, du hättest die Frage anders formulieren sollen. Noch besser erst garnicht stellen sollen. Denn Kinder aus Mischehen finde ich persönlich sehr gut. Aber wie schon erwähnt, die Meinungen dazu brauchen dich überhaupt nicht zu interessieren. Geh deinen Weg u. hm kleiner Tipp lerne schnell albanisch bevor sich deine Kinder untereinander albanisch unterhalten u. du dich dann ärgern musst :twisted: - wie meine Freundin. weil die nie weis was da abgeht :roll:

viel Glück

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Fr, 10. Okt 2008, 8:25

ich lerne ja schon . Aber es ist schwierig . ICh habe nur so Lern CD -Rom.
Ein Kurs finde ich leider nicht in Essen. Mein Freund versucht schon nur albanisch mit mir zureden damit ich es noch schneller lerne. Danke

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Fr, 10. Okt 2008, 8:25

ich lerne ja schon . Aber es ist schwierig . ICh habe nur so Lern CD -Rom.
Ein Kurs finde ich leider nicht in Essen. Mein Freund versucht schon nur albanisch mit mir zureden damit ich es noch schneller lerne. Danke

Benutzeravatar
leanna
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1184
Registriert: Di, 12. Jun 2007, 11:51

Fr, 10. Okt 2008, 15:42

Ehrlich gesagt finde ich es mehr als verwunderlich, dass erwachsene Frauen überhaupt solche Fragen stellen.

Meine Güte, sowas sollte man doch klären, bevor man eine Beziehung eingeht. Es ist doch wirklich seltsam, sich mit solchen Fragen an wildfremde Menschen zu wenden oder fremde Geschichten zu lesen, anstatt solche essentiellen Fragen einer Beziehung seinem Partner zu stellen :roll: :?

Über die Beziehungsreife so mancher Dame, die hier schreibt, will ich mich garnicht weiter auslassen. Da wird sich verliebt, da werden die schönsten Märchen erzählt und geglaubt, da wird gedacht, wenn ich mich nur wie eine Albanerin verhalte und schön still bin, dann bleibt Hasi sicher bei mir. Ehrlich, ich könnte mich manchmal übergeben, wenn ich lesen muss, wie abhängig, wie klein sich so manche in ihrer ach so tollen Partnerschaft macht.

Es wundert mich nicht im Geringsten, dass viele Albaner und andere Nationalitäten deutsche Frauen als leichte Beute, als Ticket in den goldenen Westen sehen. Viele verlieben sich extrem schnell, glauben dann alles, ertragen alles, nur damit sie nicht allein sind. Im Extremfall wird dann noch ein paar Wochen gleich noch geheiratet. Sehr, sehr traurig.

Sorry, aber das musste ich jetzt mal loswerden.
Ich möchte gerne etwas weniger blöd sterben als ich geboren bin.

André Heller

Benutzeravatar
liberte
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2014
Registriert: So, 16. Sep 2007, 8:47

Fr, 10. Okt 2008, 21:04

so prinzipiell gebe ich dir recht, ich wundere mich schon länger nicht mehr. nur sind die frauen, leider, auf der ganzen welt ähnlich dumm. das geschäft mit der einsamkeit boomt, die angst davor verlassen zu werden ist hier wie da groß. das ist nicht nationalitäteabhängig.

besser wir sind froh, daß der liebe gott uns geist gab, den wir nutzen können.

auch ich war schon in einer unheilbringenden beziehung gefangen - glaub mir, das ist nichts schönes. und wenn man das auch noch fataler weise als liebe betitelt, ist es um so bedauernswerter.

was mich noch viel mehr entsetzt sind die anworten, die auf solche fragen gegeben werden. zu glauben alle menschen wären gleich und manche sogar noch gleicher, deswegen auch gleichzeitig besser....das empfinde ich als noch geistloser....

:roll:

Daysy
Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 04. Jul 2007, 7:56

Sa, 11. Okt 2008, 21:21

leanna hat geschrieben:Ehrlich gesagt finde ich es mehr als verwunderlich, dass erwachsene Frauen überhaupt solche Fragen stellen.

Meine Güte, sowas sollte man doch klären, bevor man eine Beziehung eingeht. Es ist doch wirklich seltsam, sich mit solchen Fragen an wildfremde Menschen zu wenden oder fremde Geschichten zu lesen, anstatt solche essentiellen Fragen einer Beziehung seinem Partner zu stellen :roll: :?

Über die Beziehungsreife so mancher Dame, die hier schreibt, will ich mich garnicht weiter auslassen. Da wird sich verliebt, da werden die schönsten Märchen erzählt und geglaubt, da wird gedacht, wenn ich mich nur wie eine Albanerin verhalte und schön still bin, dann bleibt Hasi sicher bei mir. Ehrlich, ich könnte mich manchmal übergeben, wenn ich lesen muss, wie abhängig, wie klein sich so manche in ihrer ach so tollen Partnerschaft macht.

Es wundert mich nicht im Geringsten, dass viele Albaner und andere Nationalitäten deutsche Frauen als leichte Beute, als Ticket in den goldenen Westen sehen. Viele verlieben sich extrem schnell, glauben dann alles, ertragen alles, nur damit sie nicht allein sind. Im Extremfall wird dann noch ein paar Wochen gleich noch geheiratet. Sehr, sehr traurig.

Sorry, aber das musste ich jetzt mal loswerden.
Hallo

ich bin eine Deutsche und mit einem Albaner verheiratet. Nicht jede deutsche Frau unterwirft sich gleich seinem Mann. Wenn man richtig liebt, ist es ein Nehmen und ein Geben. So halten wir es auch. Auch wenn er der Ansicht ist, das er mehr Rechte hat als ich. Jedoch muss man sich als Frau dann eben auch behaupten und wer das nicht gelernt hat, sollte sich gar nicht erst binden. Denn viele Frauen sind einfach zu dumm auf eigenen Beinen zu stehen und dazu kann ich dann auch nur sagen "Traurig traurig" aber haben es dann wohl nicht anders verdient.

Muss dir aber recht geben, das die deutschen Mädels nicht unbedingt wissen, was sie WERT sind. Aber naja, manche können eben besser gucken als Denken. LEIDER !!!

Benutzeravatar
Dalbana
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 650
Registriert: Mi, 11. Jan 2006, 13:04

Sa, 11. Okt 2008, 23:31

sorry, hab jetzt nicht alles gelesen, aber die Frage wundert mich ehrlich. Wieviele binationale Ehepaare gibt es in Deutschland und wieviele von denen sind verheiratet und haben Kinder?

Es wird immer Leute geben, denen das nicht gefällt und zwar auf beiden Seiten, aber das sollte egal sein, wenn man sich sicher ist.

Habe meinen Mann, Ks-Albaner, nach drei Jahren geheiratet, kurz vor der Heirat sind wir Eltern geworden und haben vor zwei Jahren noch ein Kind bekommen. Hat auch nicht jedem gepasst, nixcht allen aus meiner und sicher auch nicht allen aus seiner Familie, aber was zählt ist, was man selbst für richtig hält. Leider habe ich für diese Erkenntnis auch Jahre gebraucht.

griechin30
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 674
Registriert: Sa, 04. Feb 2006, 1:40

Re: Darf eine Deutsche einen Kosovaren heiraten und Kinder h

Do, 16. Okt 2008, 13:53

liridona1987 hat geschrieben:Hallo!!!!
Ich habe mal eine Frage. Ich bin jetzt schon über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir haben eine Wohnung zusammen und wir teilen alles. Er kommt aus dem Kosovo. Er hat mich auch schon mit zu seiner Familie genommen. Sie haben mich alle herzlich aufgenommen und wünschen sich das ich wieder komme. Aber man hört ja soviel anderes das ein Kosovar nie Kinder mit einer deutschen haben darf wegen dem Blut das es gemischt wird und so. Ist das ein Problem?
Könnte mir jemand helfen.
es gibt altmodische traditionelle Albaner wo gemischte Kinder nicht möchten und es gibt solche Albaner die mit nicht albanischen Frauen Kinder machen

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 18:55

Re: Darf eine Deutsche einen Kosovaren heiraten und Kinder h

Do, 16. Okt 2008, 18:50

griechin30 hat geschrieben:
liridona1987 hat geschrieben:Hallo!!!!
Ich habe mal eine Frage. Ich bin jetzt schon über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir haben eine Wohnung zusammen und wir teilen alles. Er kommt aus dem Kosovo. Er hat mich auch schon mit zu seiner Familie genommen. Sie haben mich alle herzlich aufgenommen und wünschen sich das ich wieder komme. Aber man hört ja soviel anderes das ein Kosovar nie Kinder mit einer deutschen haben darf wegen dem Blut das es gemischt wird und so. Ist das ein Problem?
Könnte mir jemand helfen.
Klar doch, deutsche Frauene haben ja auch kein Blut sondern Schmieröl in ihren Adern!

So ein Schwachsinn!!!!!

LG Sonne
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4393
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Do, 16. Okt 2008, 18:55

ja das ist Schwachsinn, aber leider noch sehr verbreiteter Schwachsinn und ich denke Liridona hat davon gehört und sich Sorgen gemacht. Sogar hier im Forum haben einige schonmal diese These vertreten.

liridona1987
Member
Beiträge: 45
Registriert: Di, 07. Okt 2008, 14:53

Do, 16. Okt 2008, 19:04

da schließe ich mich ganz der Estra an. So war es gemeint!!!! Aber das Thema ist schon lange geklärt!!!!

griechin30
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 674
Registriert: Sa, 04. Feb 2006, 1:40

Re: Darf eine Deutsche einen Kosovaren heiraten und Kinder h

Fr, 17. Okt 2008, 7:22

Sonne1710 hat geschrieben:
griechin30 hat geschrieben:
liridona1987 hat geschrieben:Hallo!!!!
Ich habe mal eine Frage. Ich bin jetzt schon über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir haben eine Wohnung zusammen und wir teilen alles. Er kommt aus dem Kosovo. Er hat mich auch schon mit zu seiner Familie genommen. Sie haben mich alle herzlich aufgenommen und wünschen sich das ich wieder komme. Aber man hört ja soviel anderes das ein Kosovar nie Kinder mit einer deutschen haben darf wegen dem Blut das es gemischt wird und so. Ist das ein Problem?
Könnte mir jemand helfen.
Klar doch, deutsche Frauene haben ja auch kein Blut sondern Schmieröl in ihren Adern!

So ein Schwachsinn!!!!!

LG Sonne
wieso schwachsinn.? das ist die Realität!.Die mehrheit der Albaner wollen keine Kinder mit anderen Nationalitäten weil es ihnen die Familie verbietet,das weisst du genau Sonne das es sowas gibt

Moerli03
Member
Beiträge: 99
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 16:13

Fr, 17. Okt 2008, 9:00

Liebe Ilridona,

ich verstehe Deine Freundin nicht. Ich hätte diesen Typen schon lange weitergeschickt. Er sagt offen dass er sie nie heiraten und keine Kinder mit ihr haben will? Hallo - ist die noch zu retten? Vergeudet ihre besten Jahre mit einem solchen Idioten, anstatt sich auf diese Männer zu konzentrieren, die vielleicht mit ihr ne Familie gründen wollen? Wie naiv ist die eigentlich?
Auch die Hoffnung, er könnte seine Meinung ändern, kann man nicht haben. Denn ich habe auch mal ein Mann kennengelernt, der mit mir keine Kinder wollte, den habe ich sofort wieder weitergeschickt. Ich finde es ja von ihm schon in Ordnung, dass er gleich die Karten offen auf den Tisch legt.

Gruss Moerli

Zurück zu „Liebe & Kontakte“