Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Sind Eure Männer romantisch?

So, 05. Okt 2008, 10:30

Hallo,

ist vielleicht mal wieder ein blödes Thema, aber ich denke halt darüber nach...
Also, meine bessre Hälfte ist der liebste Mann auf Erden, aber von Romantik soweit entfernt wie der entfernteste Punkt am Himmel... :lol: :lol: :lol:
nee, ehrlich, er hat da einfach keinen Draht zu...
Nun, ohne jetzt in die hier allzeit beliebte Verallgemeinerung zu fallen, interessiert es mich schon, ob es nicht doch auch einwenig mit "ich bin Albaner" zu tun hat.
Und bitte, ich weiß, dass es noch etliche männliche Exemplare verschiedenster Nationalitäten gibt, die auch nix von Romantik kennen...,
ich will nur wissen, ob es bei Euch ähnlich ist...
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

So, 05. Okt 2008, 15:36

Bei uns ist es umgekehrt. Mein Mann hat auf jeden Fall einen Hang zum romantischen. Er findet es schön, abends im Kerzenschein vorm Kamin zu sitzen, bei schlechten Wetter auf dem Sofa kuscheln, einen schönen romantischen Abend verbringen, bringt mir Blumen mit, fährt mit mir, wenn wir in Albanien sind, an abgelegene, schöne Orte, wo man einen tollen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang sehen kann etc.

Ich dagegen habe für sowas nicht wirklich was übrig. Klar find ich es schön, aber manchmal wirds auch zuviel Gefühlsduselei :P .
Bild

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

So, 05. Okt 2008, 16:02

...mh, ist doch zum dahinschmelzen schön... :D :D :D
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 18:55

So, 05. Okt 2008, 16:14

Ich habe auch so ein unromantisches Exemplar abbekommen! Ich mag zum Beispiel Kerzenlicht, was macht er, er knipst das Licht an! Das ließe sich beliebig fortsetzen!!! :twisted:

LG Sonne
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 0:34

So, 05. Okt 2008, 16:53

Sonne1710 hat geschrieben:Ich habe auch so ein unromantisches Exemplar abbekommen! Ich mag zum Beispiel Kerzenlicht, was macht er, er knipst das Licht an! Das ließe sich beliebig fortsetzen!!! :twisted:

LG Sonne
richitischhhh :mrgreen:

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

So, 05. Okt 2008, 18:04

Sonne1710 hat geschrieben:Ich habe auch so ein unromantisches Exemplar abbekommen! Ich mag zum Beispiel Kerzenlicht, was macht er, er knipst das Licht an! Das ließe sich beliebig fortsetzen!!! :twisted:

LG Sonne
hi,hi,hi... ,
wenn meiner mal den Sonntagstisch deckt, geht das so:
alles raus aus dem Kühlschrank und rauf auf den Tisch, natürlich mit Dosen, dann Teller und Tassen dazu, egal ob die nun vom gleichen Geschirr sind und gut... :roll: :roll: :roll:
also nix mit vielleicht ein wenig gemütlich machen, Wurst un Käse nett auf einem Teller anrichten, schönes Geschírr und eine Kerze dazu, nee, nee, da krieg ich unverständliche Blicke wenn ich das vorschlage...
und der Gipfel, während ich dann doch noch schnell versuche, die Situation etwas romantischer zu gestalten..., beißt er schon in sein Brot... :evil: :evil: :evil:
Zuletzt geändert von gschumacher am So, 05. Okt 2008, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 0:34

So, 05. Okt 2008, 18:15

gschumacher hat geschrieben: hi,hi,hi... ,
wenn meiner mal den Sonntagstisch deckt, geht das so:
alles raus aus dem Kühlschrank und rauf auf den Tisch, natürlich mit Dosen, dann Teller und Tassen dazu, egal ob die nun vom gleichen Geschirr sind und gut... :roll: :roll: :roll:
also nix mit vielleicht ein wenig gemütlich machen, Wurst un Käse nett auf einem Teller anrichten, schönes Geschírr und eine Kerze dazu, nee, nee, da krieg ich unverständliche Blicke wenn ich das vorschlage...
und der Gipfel, wenn ich dann doch noch schnell versuche, die Situation etwas romantischer zu gestalten..., beißt er schon in sein Brot... :evil: :evil: :evil:
Richtisch :mrgreen:

Benutzeravatar
Domenique
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 297
Registriert: Sa, 21. Okt 2006, 20:03

HAHA

So, 05. Okt 2008, 18:21

Ich hab nur die Überschrift gelesen und hab schon lachen müssen. Mein Mann weiß nicht mal wie man Romantik buchstabiert. Als er die erste Nacht in Deutschland war, wollte ich auch alles so richtig romantisch machen. Keine Chance. Kerzen sind dazu da, wenn der Strom weg oder man gestorben ist. Naja ich bin ja zum Glück nicht so der Romantik Fan. Aber ich finde deine Frage trotzdem lustig. Bin gespannt auf die Antworten der anderen!!!!!
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

Benutzeravatar
liberte
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2014
Registriert: So, 16. Sep 2007, 8:47

So, 05. Okt 2008, 18:39

oh doch, mein mann ist sehr romantisch. lässt sich viele überraschungen einfallen, kleine zettelchen mit lieben worten, unerwartete geschenkt, blumen, liebesbeteuerungen. und das wird auch nach 7 jahre ehe nicht weniger. mir gefällt es, auch wenn ich jetzt nicht die romantikerin per se bin.

das beste aber finde ich, daß er meinen söhnen als vorbild dient und sie ihn jetzt schon dazu ermuntern, wenn sie alleine unterwegs sind, der mama geschenke und blumen mitzubringen :D

dafür hat er andere macken;-) nobody is perfect;-)

Sarah2007
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 292
Registriert: Fr, 23. Feb 2007, 17:06

So, 05. Okt 2008, 19:35

Also mein Verlobter ist auch romantisch.
Ich hingegen kaum, aber manchmal ist das schon schön.

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Mo, 06. Okt 2008, 7:36

liberte hat geschrieben:oh doch, mein mann ist sehr romantisch. lässt sich viele überraschungen einfallen, kleine zettelchen mit lieben worten, unerwartete geschenkt, blumen, liebesbeteuerungen. und das wird auch nach 7 jahre ehe nicht weniger. mir gefällt es, auch wenn ich jetzt nicht die romantikerin per se bin.

das beste aber finde ich, daß er meinen söhnen als vorbild dient und sie ihn jetzt schon dazu ermuntern, wenn sie alleine unterwegs sind, der mama geschenke und blumen mitzubringen :D

dafür hat er andere macken;-) nobody is perfect;-)
...ich bin erleichtert...
Es gibt sie also doch..., auch unter "Albanern" :wink: :wink: :wink:
Seeeehr schön... :D :D :D

ach, übrigens,
genießen tut mein Schatz meine verbreitete Romantik schon, das sieht man an seinem "Wohlbefinden"...
Vielleicht ist er ja noch nicht ganz verloren... :lol: :lol: :lol:
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Benutzeravatar
melanie
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 695
Registriert: Mo, 12. Dez 2005, 16:05

Mo, 06. Okt 2008, 11:01

gschumacher hat geschrieben:
Sonne1710 hat geschrieben:Ich habe auch so ein unromantisches Exemplar abbekommen! Ich mag zum Beispiel Kerzenlicht, was macht er, er knipst das Licht an! Das ließe sich beliebig fortsetzen!!! :twisted:

LG Sonne
hi,hi,hi... ,
wenn meiner mal den Sonntagstisch deckt, geht das so:
alles raus aus dem Kühlschrank und rauf auf den Tisch, natürlich mit Dosen, dann Teller und Tassen dazu, egal ob die nun vom gleichen Geschirr sind und gut... :roll: :roll: :roll:
also nix mit vielleicht ein wenig gemütlich machen, Wurst un Käse nett auf einem Teller anrichten, schönes Geschírr und eine Kerze dazu, nee, nee, da krieg ich unverständliche Blicke wenn ich das vorschlage...
und der Gipfel, während ich dann doch noch schnell versuche, die Situation etwas romantischer zu gestalten..., beißt er schon in sein Brot... :evil: :evil: :evil:

hahahhahahahahahaha
LEBE DEINE TRÄUME,UND TRÄUME NICHT DEIN LEBEN!

Benutzeravatar
danka
Member
Beiträge: 73
Registriert: So, 25. Mai 2008, 16:44

Mo, 06. Okt 2008, 19:51

hehe also da muss ich auch mal was zu schreiben. meiner ist ja soooo romantisch ich "darf" mir meine geschenke meistens selber aussuchen oder er gibt mir geld das ich mir selber was kaufe, so nach dem motto hier 20 euro kauf dir was schönes zemer.... aber auf romantik und kerzen steht er schon und versucht auch romantisch zu sein aber irgendwie klappt es nicht so richtig... naja vlt lernt er es ja noch :D

Benutzeravatar
besimi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1285
Registriert: Fr, 21. Apr 2006, 16:46

Mo, 06. Okt 2008, 19:53

Euch Frauen kann man es aber auch nie recht machen :D
Wenn eine Frau schweigt,sollte man sie nicht unterbrechen.
Rechtschreibfehler absichtlich!

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 0:34

Mo, 06. Okt 2008, 20:03

und wenn man es ihnen Recht macht, wird es ihnen langweilig. :lol: :D

Benutzeravatar
danka
Member
Beiträge: 73
Registriert: So, 25. Mai 2008, 16:44

Mo, 06. Okt 2008, 20:05

neiiiin man kann es uns richtig leicht recht machen, aber man muss schon ein bisschen eigen initiative zeigen, damit wir sehen das ihr euch anstrengt dann finden wir sowieso alles klasse was ihr macht, aber sowat?!?!?! naja 8)ihr seit wohl einfach zu cool :wink:

Benutzeravatar
Koby Phoenix
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 4836
Registriert: Sa, 18. Mär 2006, 0:34

Mo, 06. Okt 2008, 20:25

Ja wann bekommen wir Männer denn was? Wir müssen immer tun und tun während ihr euch zurücklehnt :lol: .

Benutzeravatar
clari
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1578
Registriert: Di, 03. Jul 2007, 11:29

Mo, 06. Okt 2008, 21:38

koby erzähl doch keinen kack hier :lol:

es ist nur immer schade dass man den männern immer erst in den allerwertesten treten muss bevor was passiert...wenn ich mich dann bemerkbar mache dann versucht er das dann gleich am nächsten tag umzusetzen...naja da ist dann leider meist die überraschung weg aber freuen tu ich mich trotzdem riesig...

ich erzähl euch mal wie leicht man mich schon glücklich machen kann:

es ist die em und rumänien spielt...ich habe keine flagge :shock:

dann hab ich ein bissl genölt weil ich halt keine bekommen habe und bin in die küche um zu schauen was unsere selbst gemachte pizza macht....er sagt "wo ist der autoschlüssel, ich muss da was rausholen" ich sag "auf dem kühlschrank" und weg war er...einige minuten später geht die tür wieder auf...ich höre nur dass er total abgehetzt war...er sprang in die küche mit einer riesen rumänien-flagge und rief "romania"

ooohhh da hab ich mich soooo gefreut...solch kleinigkeiten können manchmal schon ausreichen
Bild

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
gschumacher
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 508
Registriert: Mo, 23. Apr 2007, 18:29

Di, 07. Okt 2008, 10:54

na, wenn das nicht romantisch ist... :D :D :D
Lebe, wie Du, wenn Du stirbst, wünschen wirst gelebt zu haben

Benutzeravatar
Miss_Sunshine
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 163
Registriert: Di, 20. Nov 2007, 18:04

Di, 07. Okt 2008, 10:57

Ich wünsche mir einen romantischen Albaner, aber er soll ja kein Weichling sein… :P

Clari, das mit der Fahne ist echt süss.

Mein Bruder, er hat das Gefühl er muss mich vor allen Männern beschützen. Ich finde es okay, aber manchmal übertreibt er und wir kriegen uns in die Haare. Dann schickt er mir im vorbei gehen ein kleines Schokoherzchen. So quasi: Hey a po dush? Haha ich weiss, dass er es als Entschuldigung meint, aber sagen tut er es nicht 8)

Zurück zu „Liebe & Kontakte“