Seite 1 von 4

Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mi, 18. Mär 2020, 19:35
von GjergjD
Sicher haben wir kaum die Möglichkeit, hier genauer über die Entwicklungen in Montenegro auf dem Laufenden zu halten.
Ich empfehle daher folgenden deutschsprachigen Kanal, der sich diesen Fragen angenommen hat
https://youtu.be/RL90M3W1aes
Heute wurden die ersten zwei Infektionen registriert. Die eine betroffene Frau stammt aus Ulcinj/Ulqin

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Do, 19. Mär 2020, 14:59
von Lars
Eine weitre Übersicht – noch ausbaufähig:
https://en.wikipedia.org/wiki/2020_coro ... Montenegro

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Sa, 21. Mär 2020, 15:14
von GjergjD
heutiges Update zur Lage in Montenegro von dem deutschsprachigen Reisekanal
https://youtu.be/FnrxbTOZd-Y

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mi, 25. Mär 2020, 23:00
von GjergjD
Hier gibt es weitere Infos in deutscher Sprache, die über die Regeln in Montenegro informieren
https://utjeha.me/service/coronavirus-montenegro

In Montengro wurde nun eine Liste der Personen veröffentlicht, die Infiziert sind, http://www.gov.me/naslovna/samoizolacija (z.B. unter Ulcinj findet man derzeit 39 Namen und unter Plav sieben Namen) was aus Datenschutzgründen kritisiert wird: https://exit.al/en/2020/03/25/montenegr ... s-patients

Hier ein Bericht der Situation in der Gemeinde Tuzi nahe der albanischen Grenze, die sich als erste Region in MNE unter Quarantäne befindet
https://youtu.be/LtQ37WOK3ng https://youtu.be/pBXhXBiAMEI
Die 15 Fälle finden sich noch nicht in der zitierten Liste
Die Bevölkerung wird häuslich mit Lebensmitteln versorgt. Seit gestern Abend sind sind alle Straßen von Tuzi nach Podgorica gesperrt, Polizei und Armee haben Kontrollpunkte eingerichtet. Damit sind ca. 5% der Bevölkerung des Lands von der Abriegelung betroffen.
Bürgermeister Gjeloshaj und die katholische Kirche fordern die Bürger auf, die Maßnahmen der Regierung zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus zu respektieren. Jeder müsse die Besa respektieren und zu Hause zu bleiben, um die Gemeinschaft zu retten. https://youtu.be/7sz9EQZ9xmQ
https://balkaninsight.com/2020/03/25/mo ... uarantine/

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Fr, 27. Mär 2020, 8:26
von GjergjD
Auf der Liste der Infizierten in Tuzi stehen nun 25 Namen http://www.gov.me/naslovna/samoizolacija/Tuzi
Die Polizei bestraft den Versuch, die Stadt zu verlassen. Es werden auch Drohnen zur Überwachung eingesetzt.
https://www.tvboin.com/26/03/2020/16-pe ... -nga-tuzi/
Gestern am Donnerstag gab es folgenden Stand: Es wurden 16 Fälle neue Corona Fälle bestätigt, womit sich die Gesamtanzahl auf 69 erhöht hat. Die meisten Infizierten (26) stammen aus Tuzi. In Montenegro stehen 6.356 Personen unter Quarantäne. https://www.tvboin.com/26/03/2020/69-pe ... 26-ne-tuz/

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Sa, 04. Apr 2020, 17:16
von GjergjD
Updates zur Lage in Montenegro Stand heute https://youtu.be/kcWpWpSbokA?t=316

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mo, 13. Apr 2020, 2:19
von Lars
Über Quarantäne in Montenegro und weshalb Menschen vom Balkan besser auf Corona vorbereitet sind: https://balkaninsight.com/2020/04/07/qu ... after-all/


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mo, 13. Apr 2020, 11:53
von GjergjD
Touristisch relevante Informationen zur Corona-Lage in Montenegro in deutscher Sprache https://utjeha.me/service/coronavirus-montenegro/ , diese Seite bindet auch den tagesaktuelle Statistik der Fallzahlen aus der amtlichen Quelle https://www.ijzcg.me/ mit ein (Institut für öffentliche Gesundheit).
Eine lückenlose Chronik aller Maßnahmen und Empfehlungen der Regierung von Montenegro in englischer Sprache: http://www.gov.me/en/homepage/measures_ ... endations/
Die schon zitierte Liste mit Namen zeigt nicht die Infizierten sondern die in häuslicher Isolation befindlichen Personen nach Gemeinden
http://www.gov.me/naslovna/samoizolacija

Die aktuellen Zahlen

In Montenegro gibt es 273 Fälle, darunter drei Todesfälle
Podgorica: 146
Tuzi: 36
Niksic: 31
Bar: 21
Ulcinj: 10
Andrijevica: 7
Bijelo Polje: 6
Herceg Novi: 6
Budva: 4
Danilovgrad: 3
Tivat: 3

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Fr, 01. Mai 2020, 20:19
von GjergjD
Der letzte Stand in Montenegro: 322 Fälle, davon 219 genesen, 96 noch erkrankt, 7 verstorben. Die ausführlichen Statistiken unter https://www.ijzcg.me/me/coronainfocg
Die meisten Fälle in der Hauptstadt (164, davon 119 genesen), in Tuzi sind 34 der 37 erkrankten wieder gesund.

Die Deutsche Presse titelte indessen "Montenegro fährt Tourismus komplett wieder hoch - Termin für Urlauber steht schon fest" https://www.focus.de/reisen/europa/trot ... 43194.html

Details in deutscher Sprache auf der Seite https://utjeha.me/service/coronavirus-montenegro/ Alles unter Vorbehalt von notwendigen Änderungen: Die Flüge werden frühestens am 1. Juni wieder verkehren. Bleibt die Frage, welche Ausländer einreisen dürfen: Die deutschsprachigen Länder sind derzeit als Risikogebiete von der Einreise ausgeschlossen. Wer holt sich schon gerne mit Touristen Corona ins kaum betroffene Land? Und welche Länder lassen Touristen schon im Sommer wieder ohne Hindernisse ins Ausland reisen?

Derzeit kommt nicht mal Paketpost nach Montenegro (zumindest nach Info von DHL). Neben Moldawien das einzige Land in Europa, dass noch vom internationalen Postverkehr abgeschnitten ist. https://www.dhl.de/de/privatkunden/kamp ... virus.html 

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Sa, 09. Mai 2020, 15:04
von GjergjD
Zur aktuellen Situation im Land (nur noch 49 aktive Fälle) und zu den Ausländern, die in Montenegro hängen geblieben sind.
https://youtu.be/Ge0UY82AXSg

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Di, 12. Mai 2020, 18:40
von GjergjD
Montenegro ist ganz vorne bei den Lockerungen, die Zahlen sind auch entsprechend. Bereits am kommenden Freitag, dem 15.05.2020 soll die Gastronomie wieder öffnen. Die Sicherheitsregeln werden kurzfristig bekannt gegeben, wie z.B. Maskenpflicht der Angestellten, max. 4 Personen pro Tisch (ausgenommen Familien), 2 Meter Abstand zwischen den Tischen, keine Selbstbedienung etc.
Seit neun Tagen gibt es keine Neuinfektion mehr und die Zahl der noch Erkrankten ist landesweit auf 17 gefallen.
Seit gestern darf man sich innerhalb des Landes wieder frei innerhalb der Zone Küste, Mitte und Nord bewegen.
stets aktueller Überblick auf Deutsch https://utjeha.me/service/coronavirus-montenegro.html

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Do, 14. Mai 2020, 23:07
von lukasha
Danke für die Updates! Die Info sehr hilfreich für mich, da ich einen Urlaub in Montenegro noch im Herbst geplant hatte

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: So, 24. Mai 2020, 21:53
von GjergjD
Montenegro ist offiziell Corona-frei, das bedeutet, es gibt keine Erkrankten mehr. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, wenn die Touristen eintreffen.
Die Zahl der Corona-Fälle im Land betrug 324, 315 Personen sind wieder gesund, 9 sind leider verstorben.
http://www.gov.me/en/News/224671/Monten ... ients.html

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Di, 26. Mai 2020, 12:45
von GjergjD
Ministerpräsident Markovic hat angekündigt, dass Montenegro Anfang Juni seine Grenzen für die Bürger von Kroatien, Slowenien, Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien, Ungarn, Albanien und Griechenland öffnen wird, weil sie das Virus erfolgreich eindämmen. Es werden keine Tests für eine Einreise vorausgesetzt. Alle Ausländer erhalten klare Anweisungen, was sie in Montenegro erwartet und welche Vorschriften zu befolgen sind.
In der nächsten Woche sollen auch Kindergärten und Kinos wieder öffnen.
https://youtu.be/IZ02deXFHqU
http://www.gov.me/en/News/224699/PM-Mar ... itize.html
https://ata.gov.al/2020/05/26/podgorice ... 1-qershor/
Eine touristische Anreise bis an die Grenze Montenegros in Kroatien sei jetzt bereits möglich, haben Urlauber in Foren geschrieben.

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mi, 27. Mai 2020, 11:06
von GjergjD
Wen die aktuelle Situation an den Grenzen von Montenegro interessiert, kann die Webcams der Hauptgrenzübergänge sichten. Still ruht der See, außer Frachtverkehr ist unterwegs, wie z.B. in Božaj - Hani i Hotit
http://kamere.mup.gov.me/kamere.php?kamere=Sukobin
Noch gilt: Einreiseverbot für alle Ausländer nach Montenegro (außer für Ausländer mit ständigem oder vorübergehendem Wohnsitz in Montenegro) und für diejenigen, die Fahrzeuge für den Warentransport lenken.
Neue Infos zur Lage auf dieser Seite in deutscher Sprache erscheinen hier https://sites.google.com/montenegro.travel/covid-19/deu und ausführlich auf englisch http://www.gov.me/en/homepage/measures_ ... endations/

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Fr, 29. Mai 2020, 7:02
von GjergjD
Montenegro hat beschlossen, das Einreiseverbot am 1. Juni 2020 für bestimmte Länder aufzuheben: (Grenzwert: weniger als 25 aktiver Coronavirus-Fälle pro 100.000 Einwohner im Land): Begünstigt sind derzeit u.a. folgende europäische Länder (die Liste wird wöchentlich aktualisiert, daher könnten diese Länder auch wieder auf eine schwarze Liste kommen:)
Albanien
Bosnien und Herzegowina
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Griechenland
Irland
Island
Kosovo
Kroatien
Lettland
Litauen
Luxemburg
Monaco
Nordmazedonien
Norwegen
Österreich
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Tschechien
Ungarn
Alle Touristen aus den genannten Ländern können ab dem 01.06.2020 ohne Vorlage eines Corona-Test und ohne Quarantäne einreisen. Luft- und Seeverkehr ist möglich. Die deutsche Reisewarnung für Montenegro ist nach wie vor aktiv!
http://www.gov.me/en/News/225830/Nation ... eased.html


Derzeit nicht auf der Liste: Serbien. Serbien hat daraufhin die Landerechte für Air Montenegro im Land ausgesetzt. https://www.exyuaviation.com/2020/05/se ... lines.html

Montenegro erlaubt ferner den Betrieb von Discos, Bars und Nachtclubs, Theatern und Kinos.

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mo, 01. Jun 2020, 9:32
von GjergjD
Der Personenverkehr über die Landgrenzübergänge von Montenegro läuft wieder. Serben dürfen nicht einreisen.
hier den Verkehr beobachten:
Erste zwei Links zu Hani i Hotit und Muriqan nach Albanien in beide Richtungen aufgenommen
http://kamere.mup.gov.me/

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mo, 01. Jun 2020, 14:07
von GjergjD
Die Öffnung der Grenze zwischen Kroatien und Montenegro auch für Urlauber wurde zu einem kleinen Event um Mitternacht. Es gab kleine Geschenke von einem touristischen Anbieter.
https://youtu.be/pOq3pDtjaJw

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Mo, 15. Jun 2020, 22:10
von GjergjD
Wie beschrieben hat Montenegro seine Grenzen für Ausländer geöffnet, die aus Ländern nach Montenegro einreisen, in denen die bestätigte Rate aktiver Coronavirus-Fälle weniger als 25 pro 100.000 Einwohner beträgt, alle anderen müssen sich in Quarantäne begeben. Derzeit liegt die Rate in Albanien nach meiner Berechnung bei 17,5 (bei 499 aktiven Fällen). Da ich davon ausgehen muss, dass diese Rate wie in den letzten Tagen weiter stark ansteigt, sollten alle Reisenden auf dem Landweg einkalkulieren, dass ihnen die Rückreise über Montenegro in absehbarer Zeit versperrt sein könnte. :!:

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Verfasst: Fr, 19. Jun 2020, 12:48
von Lars
Die Corona-freie Zeit in Montenegro ist vorbei. Es gab wieder einige Fälle.
Vorgestern wurden 7 Fälle kommuniziert: 4 in Podgorica , 1 je in Berane, Rozaja und Cetinje
Der Virus sei aus Bosnien importiert worden.
Insgesamt sind es wohl 8 Fälle.

https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... nja-17-jun