GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Mo, 20. Jul 2020, 22:44

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 614 Tests durchgeführt, von denen 95 positiv waren, davon 37 in Podgorica und 12 in Bar.
Die Zahl der Toten seit Anfang Juni steigt um drei auf 26. Die Zahl der Genesenen steigt um zwei auf 72.
Die Zahl der aktiven Fälle steigt auf 1861.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h
Heute werden für Montenegro 155 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner der letzten 7 Tage angezeigt. Nicht nur in Europa Platz eins. Weltweit liegt das Land damit an sechster Stelle.

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4318
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Di, 21. Jul 2020, 16:58

14 Tage ein Wert von 164.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Mi, 22. Jul 2020, 6:43

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 612 Tests durchgeführt, von denen 98 positiv waren, davon 36 in Podgorica und 32 in Nikšić
Die Zahl der Toten seit Anfang Juni liegt weiterhin bei 26. Die Zahl der Genesenen steigt um 39 auf 111.
Die Zahl der aktiven Fälle steigt auf 1920.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... nja-21-jul

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7444
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Corona-Virus: Quarantäne für Montenegro-Reisende in der Schweiz

Mi, 22. Jul 2020, 14:40

Montenegro ist jetzt auch auf der Liste der Länder, für die eine Quarantäne-Pflicht bei Einreise in die Schweiz besteht.
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/kr ... 2060676916

Nicht mehr auf der Liste sind Schweden und Weissrusland.
Für Kosova, Nordmazedonien, Serbien gilt unverändert die Qurantäne. Neu auch für Bosnien, Luxemburg sowie andere Länder weltweit, darunter die UAE.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Mi, 22. Jul 2020, 15:11

Seit gestern Abend gelten nun in ganz Montenegro die Schutzmaßnahmen, um eine weitere Corona-Ausbreitung zu stoppen. Das Tragen von Masken im Freien und in Innenräumen ist überall obligatorisch, außer an Stränden und in den Nationalparks, das gilt auch für Kinder über 7 Jahren. Ansammlungen von mehr als 40 Personen im öffentlichen Raum und 20 Personen in Innenräumen sind verboten, ihr Abstand muss mindestens zwei Metern betragen.
Im ganzen Land sind mindestens bis zum 6. August verboten: Discos, Bars, Nachtclubs, Feierlichkeiten zu Hochzeiten, Abschlüssen, Geburtstagen und anderen privaten Anlässen.
Alle noch erlaubten Gastro-Betriebe In den Küstengemeinden Herceg Novi, Bar, Budva, Kotor, Tivat und Ulcinj schließen täglich um Mitternacht
In den Gebirgs-Gemeinden Andrijevica, Plav und Gusinje dürfen die erlaubten Gastro-Betriebe wie Restaurants wieder tagsüber von 06:00 bis 22:00 Uhr öffnen, diese waren vorher komplett geschlossen. Die Wiedereröffnung galt zuvor bereits für Podgorica, Cetinje und Nikšić.
Rožaje bleibt weiterhin abgeriegelt.
http://www.gov.me/en/News/229607/Nation ... ghout.html
https://www.vijesti.me/vijesti/drustvo/ ... i-zdravlje

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Do, 23. Jul 2020, 8:03

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 621 Tests durchgeführt, von denen 91 positiv waren, davon 21 in Podgorica und 19 in Nikšić
Die Zahl der Toten steigt leider um vier auf 30. Die Zahl der Genesenen steigt um 70 auf 181, das ist ein deutlicher Fortschritt.
Die Zahl der aktiven Fälle steigt jedoch weiter auf 1937. Allein in der Hauptstadt gibt es 786 Kranke.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Fr, 24. Jul 2020, 6:31

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 487 Tests durchgeführt, von denen 97 positiv waren, davon 61 in Podgorica und 15 in Nikšić
Die Zahl der Toten steigt um eine Person auf 31. Die Zahl der Genesenen steigt um 42 auf 224. Die Zahl der Neuinfektionen pendelt sich bei 100 ein, eine Zahl die auch in Albanien erreicht wird, aber Albanien hat eben über vier mal so viele Einwohner! Und die Zahl der neu Erkrankten ist weiter höher als die Zahl der Genesenen. So steigt die Die Zahl der aktiven Fälle auf 1991. Allein in der Hauptstadt gibt es 822 Kranke. Das Reporting gibt die Zahl der Patienten in den Kränkenhäusern nicht an.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... -jul-1700h

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Sa, 25. Jul 2020, 11:28

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 677 Tests durchgeführt, von denen 96 positiv waren, davon 39 in Podgorica und 11 in Bijelo Polje.
Die Zahl der Toten steigt um drei Personen auf 34 seit Anfang Juni. Die Zahl der Genesenen steigt stark um 104 auf 327. So geht die Zahl der aktiv Kranken erstmals ganz leicht zurück auf 1979. In der Hauptstadt steigt die Zahl der aktiv Kranken auf 850.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h

Die Krise im Tourismus: Der Umsatz der Tourismus-Branche wird im Juli dieses Jahres schätzungsweise nur etwa 10 Millionen EUR betragen, im Gegensatz zu 280 Mill. EUR im Vorjahresmonat, was einem Rückgang von rund 96% entspricht.
Nach Angaben der Zeitung "Vijesti" hat sich die Zahl der Touristen um rund 92% verringert und die Anzahl der Übernachtungen pro Tourist sinkt von 6,5 Tagen auf 4 Tage und die durchschnittlichen täglichen Ausgaben sinken von 77 auf unter 50 EUR. Das erklärt sich mit dem höheren Anteil der inländischen Touristen, die nur über das Wochenende verreisen und nicht die Kaufkraft der Ausländer haben.
Im Juli 2019 gab es in allen Unterkünften rund 3,7 Millionen Übernachtungen, in diesem Monat werden es nur rund 200.000 sein.
Die Einnahmen aus dem Tourismus machen einen wesentlichen Teil des Bruttoinlandsprodukts Montenegros aus.
Die Gesamtzahl der Touristen im Juli wird voraussichtlich bis zu 50.000 betragen, mit einer durchschnittlichen Anzahl von Übernachtungen von vier Tagen und täglichen Ausgaben von bis zu 50 EUR.
Die Erwartungen für den August sind nicht besser. Die geöffneten Hotels werden ihre Kosten nicht decken können.
In der Branche wird geschätzt, dass 2020 höchstens 20% des Umsatzes aus 2019 erzielt wird.
https://www.vijesti.me/vijesti/ekonomij ... 80-miliona

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Sa, 25. Jul 2020, 21:01

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 561 Tests durchgeführt, von denen 82 positiv waren, davon 42 in Podgorica und 12 in Bijelo Polje.
Keine neuen Todesopfer. Die Zahl der Genesenen steigt um 21 auf 348. Die Zahl der aktiv Kranken steigt auf 2040. In der Hauptstadt steigt die Zahl der aktiv Kranken auf 885.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... nja-25-jul

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7444
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

So, 26. Jul 2020, 22:10

mehr aktiv Kranke als in Albanien. :shock:
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Mo, 27. Jul 2020, 0:28

Ja leider steht das Land auch an der Spitze der Neuinfektionen in Europa, hinter Luxemburg, gemessen an der Einwohnerzahl. Heute waren die Werte etwas besser. In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 407 Tests durchgeführt, von denen 52 positiv waren, davon 16 in Podgorica und 11 in Nikšić.
Keine neuen Todesopfer. Die Zahl der Genesenen steigt um 75 auf 423. Die Zahl der aktiv Kranken reduziert sich auf 2017. In der Hauptstadt liegt die Zahl der aktiv Kranken bei 880.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h

Einige Sonderregelungen werden wieder aufgehoben, so kann die Gastronomie nun landesweit von 6-24 Uhr arbeiten. Selbstbedienung und Stehen in der Bar sind nicht erlaubt. http://www.gov.me/en/News/229758/Nation ... sks-a.html

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Di, 28. Jul 2020, 7:15

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 678 Tests durchgeführt, von denen 95 positiv waren, davon 39 in Podgorica und 25 in Nikšić.
Die Zahl der Toten seit Anfang Juni steigt um zwei auf 36. Die Zahl der Genesenen steigt um 71 auf 494.
Die Zahl der aktiv Kranken steigt auf 2039. In der Hauptstadt steigt die Zahl der aktiv Kranken auf 902.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h
Seit etwa einer Woche flacht die Kurve der Covid-Infizierten in Montenegro ab, was sich durch die inzwischen einsetzenden Heilungen erklärt.
https://www.ijzcg.me/
188 Patienten werden in Montenegro in verschiedenen Krankenhäusern behandelt, auch in den regionalen, es gebe eine ausreichende Zahl freier Betten, es wird mit einer sinkenden Zahl von Krankenhaus-Patienten gerechnet, wodurch die Reservekapazitäten frei bleiben würden.
Es soll wieder deutliche Abweichungen zwischen den im Lande kommunizierten Daten und denen der WHO geben, was nun auch Medien interessiert hat. Eine Erklärung wird nicht geliefert. https://www.vijesti.me/vijesti/drustvo/ ... medije-nkt
Die inländische Statistik hinkt immer noch mit einer Woche Verzug der aktuellen Entwicklung hinterher, und wenn man eine Transparenz der Daten schaffen wollte, könnte man die natürlich herstellen ;-) https://www.ijzcg.me/me/coronainfocg
Die WHO meldete für Montenegro:
am 22.05. 59 neue Fälle
am 23.05. 91 neue Fälle
am 24.05. 308 neue Fälle
am 25.05. 0 neue Fälle
am 26.06. 0 neue Fälle
am 27.07. 282 neue Fälle
Es sieht so aus, als würde der Datenfluss nicht kontinuierlich erfolgen und dann kommt es punktuell zu Ausschlägen.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7444
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Di, 28. Jul 2020, 13:08

GjergjD hat geschrieben:Die inländische Statistik hinkt immer noch mit einer Woche Verzug der aktuellen Entwicklung hinterher, und wenn man eine Transparenz der Daten schaffen wollte, könnte man die natürlich herstellen ;-) https://www.ijzcg.me/me/coronainfocg
Die WHO meldete für Montenegro:
am 22.05. 59 neue Fälle
am 23.05. 91 neue Fälle
am 24.05. 308 neue Fälle
am 25.05. 0 neue Fälle
am 26.06. 0 neue Fälle
am 27.07. 282 neue Fälle
Es sieht so aus, als würde der Datenfluss nicht kontinuierlich erfolgen und dann kommt es punktuell zu Ausschlägen.
Das ist für Albanien bei der WHO genau gleich. Die Zahlen werden nicht täglich übermittelt oder nicht täglich erfasst, wodurch Unregelmäßigkeiten resp. die erwähnten Ausschläge entstehen.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Di, 28. Jul 2020, 20:34

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 598 Tests durchgeführt, von denen 56 positiv waren, davon 22 in Podgorica und 6 in Cetinje.
Keine neuen Toten. Die Zahl der Genesenen steigt um 30 auf 524.
Die Zahl der aktiv Kranken steigt auf 2065. In der Hauptstadt steigt die Zahl der aktiv Kranken auf 906.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Mi, 29. Jul 2020, 23:24

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 608 Tests durchgeführt, von denen 67 positiv waren, davon 20 in Podgorica und 11 in Nikšić.
Zwei neue Todesfälle, die Gesamtzahl seit Anfang Juni steigt auf 38. Die Zahl der Genesenen steigt um 92 auf 616.
Die Zahl der aktiv Kranken sinkt auf 2038. In der Hauptstadt sinkt die Zahl der aktiv Kranken auf 886.
Wir sehen damit eine leichte Entspannung der Situation, keine neuen Höchststände mehr
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Fr, 31. Jul 2020, 9:48

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 513 Tests durchgeführt, von denen 57 positiv waren, davon 30 in Podgorica und 11 in Bijelo Polje.
Ein neuer Todesfall, die Gesamtzahl seit Anfang Juni steigt auf 39. Die Zahl der Genesenen steigt um 74 auf 690.
Die Zahl der aktiv Kranken sinkt auf 2020. In der Hauptstadt sinkt die Zahl der aktiv Kranken auf 881.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... ul-u-1700h
Ab sofort vorerst keine täglichen Updates mehr an dieser Stelle

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7444
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Fr, 31. Jul 2020, 9:55

GjergjD hat geschrieben:In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 513 Tests durchgeführt, von denen 57 positiv waren, davon 30 in Podgorica und 11 in Bijelo Polje.

Ab sofort vorerst keine täglichen Updates mehr an dieser Stelle
Danke für die Informationen. Scheint sich ja etwas beruhigt zu haben :-)
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Di, 04. Aug 2020, 19:56

In den letzten 24 Stunden wurden in Montenegro 556 Tests durchgeführt, von denen 60 positiv waren, davon 26 in Podgorica und 16 in Bijelo Polje.
Ein neuer Todesfall, die Gesamtzahl seit Anfang Juni steigt auf 44. Die Zahl der Genesenen steigt deutlich um 182 auf 1554.
Die Zahl der aktiv Kranken sinkt auf jetzt nur noch 1439. In der Hauptstadt sinkt die Zahl der aktiv Kranken auf 622.
https://www.ijzcg.me/me/novosti/covid19 ... st-u-1700h

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation in Montenegro

Fr, 07. Aug 2020, 7:40

Die Einreise-Sperre für Russen nach Montenegro ist aufgehoben. Besondere Bedingungen sind nicht zu erfüllen. Nun fiebern alle im Land der Ankunft der ersten Touristen entgegen, die am 10. August mit dem Flieger aus Moskau in Tivat ankommen sollen.
https://www.vijesti.me/vijesti/drustvo/ ... 10-avgusta
Ob die Saison nun noch gerettet werden kann? Serbischen Bürgern ist die Einreise weiterhin verboten.
Die aktuellen Einreisebestimmungen hier
http://www.gov.me/en/homepage/measures_ ... endations/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7462
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Tourismus geht um 92% zurück

So, 09. Aug 2020, 10:46

GjergjD hat geschrieben:
Do, 16. Jul 2020, 20:21
Die Zahlen sind deutlich schlechter als die Prognose der Regierung, die noch zu Zeiten abgegeben wurde, als das Land Corona-frei war. Am 10. Juli wurden in Montenegro 11.191 Touristen registriert, das entspricht etwa acht Prozent der Zahl vor genau einem Jahr. Die Behörden hatten zunächst nur einen Rückgang von 40% prognostiziert.
Knapp die Hälfte aller Hotels sind geschlossen. Montenegro erzielte im vergangenen Jahr Einnahmen von rund 1,1 Milliarden Euro aus dem Tourismus, was nun auf den Staatshaushalt durchschlägt und Einsparungen erfordert. Die Staatsverschuldung kann außer Kontrolle geraten.
https://www.vijesti.me/vijesti/ekonomij ... jena-vlade
Zur touristischen Halbzeit 2020 ist der Tourismus in Montenegro um 92% zurückgegangen, bei 15.000 registrierten Touristen. Hotel- und Apartmentbetreiber sowie Strandpächter haben die Preise halbiert, um Besucher anzulocken, aber die Situation hat sich nicht verbessert. Die Regierung stützt die Branche mit Transferzahlungen und Stundungen ihrer Kredite, mit ungewisser Zukunft.
http://tvteuta.me/ne-mal-te-zi-92-me-pak-turiste/
http://tvteuta.me/shkrela-sezoni-ka-des ... astrofale/

Zurück zu „Montenegro?!“