Seite 1 von 1

Tirana im April?

Verfasst: Sa, 29. Okt 2016, 22:31
von restless
Hello!
Ich muss mich mal umhören im Forum. Ich hätte für April einen sehr günstigen Flug von Linz Flughafen aus nach Tirana gefunden und denke das könnte passen, aber meine Frage, wie ist denn da erfahrungsgemäß das Wetter um diese Jahreszeit?
Lohnt es dann auch Ausflüge in die Umgebung zu machen?
Und im allgemeinen - gibt es gute Restauranttipps, alles ein bisschen weniger tourisitisch sondern mehr Geheimtipps?
Danke!

Re: Tirana im April?

Verfasst: So, 30. Okt 2016, 9:13
von womat
punkto wetter kann ich dir nicht weiterhelfen, aber falls du in tirana ein kühles gösser trinken magst - in der pizzeria gloria in der Rruga Qemal Stafa 120, gleich neben dem sehr empfehlenswerten hotel vila e arte, gibt es das.
und die pizzen waren auch großartig, im sommer 2015 zumindest, die pizzaköche wechseln ja öfter.

Re: Tirana im April?

Verfasst: So, 30. Okt 2016, 22:47
von Lars
Dieses Jahr hatten wir Mitte April fast 30 °C. Einen Monat später war es empfindlich kühler und nässer.
Du kannst Glück haben, du kannst Pech haben.

Ausflüge unbedingt – von Tirana [AlbINFO] aus kannst du halb Albanien problemlos als Tagesausflüge machen, von Shkodra [AlbINFO] bis Berat [AlbINFO].

Tirana ist voll guter Restaurants. Denke, wir helfen dir gerne mit Vorschlägen, sollte es konkret werden.

Re: Tirana im April?

Verfasst: Do, 01. Dez 2016, 0:39
von restless
Danke das ist mal wirklich sehr lieb, habe mir die Links zu den Sachen bereits angesehen und ich denke da kann ich sehr vieles draus ziehen - supi, hier werden sie geholfen! :lol:
Würdest du denn die Tagesausflüge auch mit Leihauto anraten? Weit kommen würde man denn so immerhin.
Und ja ich bin eben echt happy, haben ein bisschen geschaut wohin mal eigentlich von Linz flughafen aus wegkommt und sind auf das gestoßen im Flugplan, ich dachte mir ja das wäre ja mal eine Idee und auch noch neu für uns. Darum sind wir auch schon sehr hibbelig.

Re: Tirana im April?

Verfasst: So, 04. Dez 2016, 11:51
von Lars
restless hat geschrieben:Würdest du denn die Tagesausflüge auch mit Leihauto anraten? Weit kommen würde man denn so immerhin.
Für Berat oder Shkodra ist es nicht wirklich nötig, ein Auto zu mieten. Stadtzentrum nach Stadtzentrum lässt sich gut mit Bus machen. Für andere Orte wie Vlora, wo nicht nur das Stadtzentrum im Fokus steht und man auf der Reise vielleicht noch einen Abstecher (Apollonia, Ardenica) machen will, wäre ein Mietwagen schon eher nützlich. In Tirana selber ist ein Mietwagen unnötig: massig Verkehr und wenig Parkplätze. Lieber mal ein Taxi nehmen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk