GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Sa, 23. Okt 2021, 13:58

Die September Zahlen liegen vor und den Vergleich 2021 versus 2019 muss man sich wieder selber herleiten, da die Behörde seit August lieber mit dem schwachen Vorjahr 2020 vergleicht.
Die Summe aller Einreisen von Ausländern in Albanien im September betrug 494.332 (im September 2019 waren es 591.414 Ausländer) was einem Minus von 16,4% entspricht. Kumuliert sind es bis Ende September in diesem Jahr 4.878.404 eingereiste Ausländer, während es im Vergleichszeitraum 2019 5.462.002 waren (-10,7 % zum Vergleichszeitraum 2019, aber auch 130% über Vorjahr) :wink: .

Im September nahm die Zahl der Einreisenden Deutschen mit 17.790 gegenüber September 2019 um 27,8 % ab, was maßgeblich auf die Einstufung Albaniens als Hochrisikogebiet durch das RKI ab dem 5. September mit zurückzuführen ist. Gegenüber dem Vorjahresmonat 2020 ist dies ein Zuwachs von 533%.
Kumuliert beträgt die Abnahme der deutschen Einreisenden bis September 29,9% gegenüber 2019.

Auch die Zahlen der einreisenden Polen, im September waren es 20.669, nahm um 11,0% gegenüber 2019 ab, die der Zahl der einreisenden Schweizer, 3.422 im September, nahm um 36,5% gegenüber 2019 ab. Eine Zunahme gab es im September bei den eingereisten Kosovaren, 239.353, das waren 27,5% mehr als im September 2019.

Quellen http://www.instat.gov.al/media/9206/l%C ... r-2021.pdf und http://www.instat.gov.al/media/7605/lev ... r_2020.pdf

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

So, 05. Dez 2021, 14:03

Im Oktober 2021 sind insgesamt 298.712 Ausländer nach Albanien eingereist, im Oktober 2019 waren es 387.152 Ausländer, was -22,8% entspricht. Kumuliert waren es bis Ende Oktober diesen Jahres 5.177.116 eingereiste Ausländer, während es im Vergleichszeitraum 2019 5.849.154 Ausländer ankamen (-11,5 % zum Vergleichszeitraum 2019).

Im Oktober hat sich die Zahl der einreisenden Deutschen mit 10.497 gegenüber dem Vorjahresmonat fast verdreifacht, liegt aber zum Oktober 2019 um -37,2% zurück.
Kumuliert beträgt die Abnahme der deutschen Einreisenden bis Oktober 30,7% gegenüber 2019.
Die Zahl der einreisenden Schweizer lag im Oktober mit 3.817 um -36,5% gegenüber 2019.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Sa, 12. Feb 2022, 15:07

Im Jahr 2021 sind insgesamt 5.688.649 Ausländer nach Albanien eingereist, im Jahr 2020 waren es 2.657.818, im Jahr 2019 hingegen 6.406.038. Somit liegt 2021 11,2% hinter 2019 zurück

Im Jahr 2021 sind insgesamt 119.009 Deutsche nach Albanien eingereist, im Jahr 2020 waren es nur 39.461, im Jahr 2019 hingegen 165.703. Die Zahl der Deutschen Einreisenden liegt damit 2021 28,2% hinter 2019 zurück.

Im Jahr 2021 sind insgesamt 57,011 Schweizer nach Albanien eingereist, im Jahr 2020 waren es nur 18.388, im Jahr 2019 hingegen sind 64.870 Schweizer eingereist. 2021 kamen damit gegenüber 2019 12,1% weniger Schweizer ins Land.
http://www.instat.gov.al/media/9509/mov ... r_2021.pdf

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Kapazitäten und Übernachtungszahlen (Statistik)

Sa, 12. Feb 2022, 17:38

Im Jahr 2020 hatte Albanien 1.469 registrierte Beherbergungsbetriebe, von denen 1.217 seit mindestens einem Jahr aktiv waren.
Es gab eine maximale Kapazität von 39.530 Zimmern mit 95.242 Betten
Im Vergleich zu 2019 soll die Kapazität um 4,6 % und zu 2018 um 10,8% zugenommen haben. 2019 hatte die Zahl der Übernachtungen mit 3.253.419 ihren bisherigen Höhepunkt.
Im Corona-Jahr 2020 wurden 1.605.444 Übernachtungen gezählt, das war ein Rückgang von 50,7% gegenüber 2019.
Die durchschnittliche Dauer eines Aufenthalts betrug nur 2,4 Nächte.
http://www.instat.gov.al/media/8988/alb ... s-2020.pdf (Seite 79)
Die Presse berichtete nun über die fehlenden Kapazitäten in der Saison, da die 95.000 Betten für die jährlich 3 Millionen Urlauber nicht ausreichen würden.
https://youtu.be/tt59J53renE
unterkünfte statistik.jpg
In der Statistik wird auf drei Regionen heruntergebrochen, hinter denen die 12 Qarks stehen:
Rajoni i Veriut (Norden): Dibra, Durres, Kukes, Lezha, Shkodra
Rajoni Qender (Mitte): Elbasan, Tirana (mit sehr kurzem Küstenstreifen von Kavaja bis Plazhi I Kalase, also überwiegend Städtetourismus Tirana)
Rajoni i Jugut (Süd): Berat, Fier, Gjirokastra, Korça, Vlora

Ueli
Member
Beiträge: 81
Registriert: Mi, 19. Feb 2014, 16:17

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Sa, 12. Feb 2022, 18:03

Die Dunkelziffer bei den angebotenen und nachgefragten Betten dürfte sehr hoch sein… Denn viele Betriebe sind nicht registriert oder melden nur einen Bruchteil.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Sa, 12. Feb 2022, 23:50

Ueli hat geschrieben:
Sa, 12. Feb 2022, 18:03
Die Dunkelziffer bei den angebotenen und nachgefragten Betten dürfte sehr hoch sein… Denn viele Betriebe sind nicht registriert oder melden nur einen Bruchteil.
Das geht schon aus den Zahlen hervor, dass da etwas nicht ganz stimmen kann:

»2019 hatte die Zahl der Übernachtungen mit 3.253.419 ihren bisherigen Höhepunkt.«
»Im Jahr 2021 sind insgesamt 5.688.649 Ausländer nach Albanien eingereist, im Jahr 2020 waren es 2.657.818, im Jahr 2019 hingegen 6.406.038.«

Das heisst, dass pro einreisenden Tourist nur eine halbe Übernachtung anfällt.
Also entweder waren da 4 Millionen Tagestouristen oder 4 Millionen Tschechen mit eigenem Zelot oder 4 Millionen Wohnwagen unterwegs … oder so ähnlich :P
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

So, 13. Feb 2022, 11:17

Lars hat geschrieben:
Ueli hat geschrieben:
Sa, 12. Feb 2022, 18:03
Die Dunkelziffer bei den angebotenen und nachgefragten Betten dürfte sehr hoch sein… Denn viele Betriebe sind nicht registriert oder melden nur einen Bruchteil.
Das geht schon aus den Zahlen hervor, dass da etwas nicht ganz stimmen kann:

»2019 hatte die Zahl der Übernachtungen mit 3.253.419 ihren bisherigen Höhepunkt.«
»Im Jahr 2021 sind insgesamt 5.688.649 Ausländer nach Albanien eingereist, im Jahr 2020 waren es 2.657.818, im Jahr 2019 hingegen 6.406.038.«

Das heisst, dass pro einreisenden Tourist nur eine halbe Übernachtung anfällt.
Also entweder waren da 4 Millionen Tagestouristen oder 4 Millionen Tschechen mit eigenem Zelt oder 4 Millionen Wohnwagen unterwegs … oder so ähnlich :P
Die Zahlen sind doch sehr interessant und geben noch viel Spielraum für Interpretationen :D
Ein großer Teil der Unterkünfte der Kategorie Privatzimmer/Gästehaus etc. taucht nicht bei der Steuer und in der Statistik auf. Und Lars hat ausgeklammert, dass ein bedeutender Teil der einreisenden Ausländer zur Diaspora gehört, die in Albanien keine bezahlte Unterkunft in Anspruch nehmen muss, sondern die Familie besucht. Würde man aber auf die eingereisten Touristen abstellen: Es sollen schon mal 3 Millionen Touristen pro Jahr ins Land gekommen sein, Offiziell sind aber nur Übernachtungen in gleicher Höhe entstanden... Von einheimischen Touristen (!) und ein paar Geschäftsreisenden, die in die Übernachtungszahlen einberechnet sind, wollen wir gar nicht sprechen. Die extreme Dunkelziffer bei den Übernachtungszahlen hatten wir früher schon mal angesprochen, als von Steuerprüfungen in der Branche aus Gjirokastra und Durres berichtet wurde.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Mo, 14. Feb 2022, 3:38

GjergjD hat geschrieben:
So, 13. Feb 2022, 11:17
Und Lars hat ausgeklammert, dass ein bedeutender Teil der einreisenden Ausländer zur Diaspora gehört, die in Albanien keine bezahlte Unterkunft in Anspruch nehmen muss, sondern die Familie besucht.
Wieso, die fahren doch auch alle nach Durrës, Himara oder Saranda und schlafen dort nicht auf dem Strand … :P
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Mi, 06. Apr 2022, 22:25

Wegen des Kriegs wird in Vlora ein Rückgang der Touristen befürchtet: es gäbe Absagen von ukrainischen und weißrussischen Kunden:
https://top-channel.tv/english/war-canc ... customers/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Sa, 02. Jul 2022, 12:34

Wie werden sich die Preissteigerungen auf die Besucherzahlen in Albanien auswirken? Bald kommen mal wieder neue Statistiken für 2022
"Blick" sieht schwarz und spricht auch von einer fast Verdoppelung der Hotelpreise:
Sommerferien für viele gestrichen
Durch all die Preiserhöhungen können sich viele Albaner und Kosovaren wohl auch keine Sommerferien mehr leisten. In Albanien haben sich die Hotelpreise in diesem Jahr nämlich fast verdoppelt, obwohl die albanische Regierung versprach, dass es keinen Preisanstieg geben würde.
https://www.blick.ch/ausland/hoechster- ... 25362.html
Keine Angst: Wer seine Unterkünfte gezielt auswählt und keine speziellen Ansprüche an Lage und Standard hat, muss nicht mehr als im letzten Jahr zahlen. Noch nicht alle Unterkünfte in Albanien gleichen ihr Preisniveau dem internationalen an.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Mi, 06. Jul 2022, 18:02

GjergjD hat geschrieben:
Sa, 02. Jul 2022, 12:34
Wie werden sich die Preissteigerungen auf die Besucherzahlen in Albanien auswirken? Bald kommen mal wieder neue Statistiken für 2022
"Blick" sieht schwarz und spricht auch von einer fast Verdoppelung der Hotelpreise:
Sommerferien für viele gestrichen
Durch all die Preiserhöhungen können sich viele Albaner und Kosovaren wohl auch keine Sommerferien mehr leisten. In Albanien haben sich die Hotelpreise in diesem Jahr nämlich fast verdoppelt, obwohl die albanische Regierung versprach, dass es keinen Preisanstieg geben würde.
https://www.blick.ch/ausland/hoechster- ... 25362.html
Keine Angst: Wer seine Unterkünfte gezielt auswählt und keine speziellen Ansprüche an Lage und Standard hat, muss nicht mehr als im letzten Jahr zahlen. Noch nicht alle Unterkünfte in Albanien gleichen ihr Preisniveau dem internationalen an.
Denke auch nicht, dass diese Aussage auf einer empirischen Untersuchung beruht. Es gibt immer noch Hotelzimmer zu üblichen Preisen.
Aber dort, wo das Angebot besser geworden ist (neues Luxushotel in Himara-Livadh) ist natürlich auch das Preisniveau höher als im Vergleich zum alten Campingplatz dort.
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

So, 10. Jul 2022, 21:14

In Tirana wird in dieser Saison ein großer Zuwachs deutscher Touristen beobachtet. Insgesamt könnten es gegenüber früher 30-40 % mehr Ausländer sein, auch aus Belgien, Schweden, der Schweiz, Frankreich, Italien, Portugal und Polen
https://youtu.be/2eFBTn4Mry0

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9224
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

So, 07. Aug 2022, 15:05

Die Zahl der Urlauber an den Stränden von Radhima und Orikum (Vlora) ist in diesem Jahr rückläufig, Insider sprechen von -30%. Das erhöhte Preisniveau für Gastronomie, Zimmer und Sonnenliegen, aber auch schlechter Service sind Gründe. Urlauber haben die Aufenthaltsdauer verkürzt oder geben weniger aus, um zu sparen. https://youtu.be/7dsqWJ_Qzgw

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Mo, 08. Aug 2022, 12:33

GjergjD hat geschrieben:Die Zahl der Urlauber an den Stränden von Radhima und Orikum (Vlora) ist in diesem Jahr rückläufig, Insider sprechen von -30%. Das erhöhte Preisniveau für Gastronomie, Zimmer und Sonnenliegen, aber auch schlechter Service sind Gründe. Urlauber haben die Aufenthaltsdauer verkürzt oder geben weniger aus, um zu sparen. https://youtu.be/7dsqWJ_Qzgw
Scheint ein allgemeines Problem zu sein an der Küste. Die kriegsbedingten Preiserhöhungen – Russland sei Dank – im Alltag hat wohl das Reisebudget vieler Albaner und evtl. auch Touristen dahinschmelzen lassen.

Tirana schien dieser Tage nicht so leer zu sein wie sonst im Hochsommer. Es liegen vielleicht bei vielen nur ein paar Ausflüge an den Strand drin.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Do, 22. Sep 2022, 13:49

2022 scheint ein gutes Jahr zu sein für den Tourismus.

Ausländer hätten in den ersten sech Monaten 1,13 Milliarden Euro ins Land gebracht. Mehr als 50 % mehr als im Vorjahr.

3,9 Millionen Touristen seien in den ersten sechs Monaten nach Albanien gereist, 40% mehr als zuvor.

:arrow: https://top-channel.tv/english/2022-a-g ... ion-euros/

In Tirana war mehr die Rede davon, dass viele Einheimische in der Stadt geblieben seien, allenfalls übers Wochenende verreisen - wegen teurerer Preise etc.
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4688
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Entwicklung der Besucherzahlen in Albanien (Statistik)

Fr, 23. Sep 2022, 16:01

1.1 Mild. sind immernoch sehr wenig.

Zurück zu „Albanien: Reisen“