volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 13:09

Wenn wir "Gjirokastra" und "Korca" haben, dann erlaube ich mir, auch ein Thema "Shkodra" aufzumachen.
Erste Frage: Das Marubi-Fimstudio sollte 2015 in der Kole Idromeno eine neue, angemessene Ausstellungsstätte bekommen. Das Jahr ist um, kennt jemand den Stand?

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 16:31

danke – Shkodra ist eine tolle, gemütliche Stadt

Anfangs Monat war da noch Baustelle – Fassade sah schon recht ordentlich aus (habe ich das richtig in Erinnerung?), aber die Bauabsperrung rund um das Gebäude war noch vorhanden. Ich denke, das dürfte in ein paar Monaten so weit sein.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 18:35

Danke auch. Hast du zufällig eine Koordinate, wo das erhabene Werk zu beäugen ist?

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 18:55

volkergrundmann hat geschrieben:Danke auch. Hast du zufällig eine Koordinate, wo das erhabene Werk zu beäugen ist?
Koordinaten wäre übertrieben – etwas im Zentrum der Fussgängerzone
42.068532, 19.515616 (könnte auch ein Haus weiter rechts sein – oder zwei)
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 19:22

Danke, da habe ich wenigstens einen Anhaltspunkt. Denn in der Neuauflage meines WOMO-Führers muss der Platz natürlich enthalten sein.

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Shkodra

Do, 29. Okt 2015, 19:27

Übrigens habe ich eben Mitteilung erhalten, dass vor kurzem auch ein stadtnaher Campingplatz an der Buna-Brücke eröffnet wurde. Das wird die Szene ganz schön durcheinander wirbeln, zumindest wird es wohl dem ehrenwerten Barballush-Traditionsplatz weiter das Wasser abgraben.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Shkodra

Sa, 31. Okt 2015, 11:11

Digitalisierung der Marubi-Bilder ist gestartet: Albaner finden ihre Vorfahren abgebildet. B-)
Bisher sind 8% digitalisiert. 500.000 weitere unveröffentlichte Negative werden in den nächsten Jahren gescannt.
https://youtu.be/TH2xysXX0fI
mal wieder vorbeischauen, wenn es was zu sehen gibt: http://marubi.gov.al/

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Shkodra

So, 01. Nov 2015, 14:11

GjergjD hat geschrieben:mal wieder vorbeischauen, wenn es was zu sehen gibt: http://marubi.gov.al/
Über den Link "Kërkim sipas autorit" konnte ich Bilder aufrufen – alle anderen Funktionen lieferten nichts :evil:
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Nationalmuseum für Fotografie wird eröffnet

Sa, 07. Mai 2016, 15:44

Unter den wachsamen Augen von mehr als 30 Sicherheitskräften ist die Fotothek Marubi vor einigen Tagen mit ihrem Schatz von 500.000 Negativen in das neue Museums-Gebäude umgezogen.
Edi Rama unterzeichnete ein Gesetz, das die bedeutende Sammlung zum Nationalmuseum für Fotografie mit 10 Planstellen erklärt. Das Muzeu Kombëtar i Fotografisë "Marubi" öffnet am 9. Mai 2016. Also nicht verpassen. Endlich nicht mehr versteckt in einem Hinterhaus, sondern an der Fußgängerzone in einer würdigen Ausstellung für jeden Besucher der Stadt sichtbar.
Direktor Luçjano Bedeni im Interview:
https://youtu.be/OejJnxdUMO8
https://youtu.be/6MVRRC-FeRg

Sogar der Eintrag auf google maps wurde schon gesetzt.
Rruga Kol Idromeno 32
42.068494,19.515457 (auf Google Maps)
https://www.facebook.com/fototeka.marubi/

War das eigentlich früher das Atheistische Museum? An die genaue Lage dieser früheren Einrichtung will sich ja niemand mehr erinnern. :P

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Nationalmuseum für Fotografie wird eröffnet

Sa, 07. Mai 2016, 17:58

GjergjD hat geschrieben:War das eigentlich früher das Atheistische Museum? An die genaue Lage dieser früheren Einrichtung will sich ja niemand mehr erinnern. :P
eher nicht – alten Reiseführern zufolge könnte sich das Museum etwa dort befunden haben, wo heute das Colosseum ist.
Aber diese Reiseführer-Stadtpläne sind ja ausnahmslos fehlerbehaftet und sehr unverlösslich
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Nationalmuseum für Fotografie wird eröffnet

Mo, 09. Mai 2016, 19:41

Heute 17 Uhr war die Eröffnung des neuen Nationalmuseums in Shkodra.
https://youtu.be/GPZUKGvi1U0
https://youtu.be/gDhcVp7wbvM
https://youtu.be/SQcp27_lY-Y
Das Ministerium für Kultur hat den Europa-Tag für die Eröffnung gewählt, ein musikalisches Rahmenprogramm läuft heute noch im Zentrum der Stadt. Das Gebäude ist über 100 Jahre alt und diente einstmals als Bank. Das Anwesen wurde aber 1997 zerstört und später vom Staat erworben, um dort die Sammlung von Marubi unterzubringen. Das Museum wird auch als Ausstellungsfläche für weitere Themen zur Verfügung stehen.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Shkodra

Di, 10. Mai 2016, 0:50

Sieht nach deutlich mehr Ausstellungsobjekten (u.a. Fotos) aus - und natürlich einiges professioneller präsentiert als am alten Ort.

Bin gespannt auf die ersten Berichte.


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Shkodra

Mi, 11. Mai 2016, 10:14

Scheint wirklich ein sehr schönes Museum mit vielfältiger Ausstellung geworden zu sein - endlich ein echtes touristisches Highlight

https://www.facebook.com/albaniandf/vid ... 438526208/


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

ish Muzeu Ateist

Sa, 14. Mai 2016, 23:33

Lars hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:War das eigentlich früher das Atheistische Museum? An die genaue Lage dieser früheren Einrichtung will sich ja niemand mehr erinnern. :P
eher nicht – alten Reiseführern zufolge könnte sich das Museum etwa dort befunden haben, wo heute das Colosseum ist.
Aber diese Reiseführer-Stadtpläne sind ja ausnahmslos fehlerbehaftet und sehr unverlösslich
Guter Hinweis, müsste das Nachbargebäude vom Colosseu sein, die Übereinstimmungen zwischen damals und heute sind beachtlich.
muzeu ateist shkoder.jpg
Heute ist dies die Intesa Sanpaolo Bank, mit der aufgesetzten Glasfassade und der Chicago Bar (zwischen Albtelecom und Hotel Colosseo)
42.067310,19.514405 (auf Google Maps)
Das "Museum" wurde im Juni 1972 eröffnet und seit 1982 bis zur politischen Wende "renoviert", Ausländer sollten es nicht mehr besuchen.
Viele Ausstellungsstücke wurden dem Staatsarchiv übergeben, so auch ein Gästebuch, dass auch die Einträge von ausländischen KP-Delegationen und Besuchern dokumentiert, die diese Propaganda-Ausstellung freiwillig oder gezwungener Maßen besucht haben.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Diözesanmuseum Shkodra eröffnet

So, 03. Jul 2016, 20:34

Gestern Abend wurde in Shkodra das Diözesanmuseum eröffnet. Sogar Radio Vatikan berichtete.
http://sq.radiovaticana.va/news/2016/07 ... an/1241427
https://youtu.be/5Vb5JvD9kJs
https://www.facebook.com/Katedralja-Sh% ... 7258502772
Muzeu Dioqezan befindet sich am neu gestalteten Platz um die Kathedrale.
Der Erzbischof von Shkodra-Pult, Angelo Massafra, dankte den Spendern, die das Museum möglich gemacht haben.

Kontakt: http://www.kishakatolikeshkoder.com/
42.065524,19.519422 (auf Google Maps)
Öffnungszeit: 9-17 Uhr
Muzeu Dioqezan.jpg

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7434
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Diözesanmuseum Shkodra eröffnet

Mo, 04. Jul 2016, 14:34

GjergjD hat geschrieben:Gestern Abend wurde in Shkodra das Diözesanmuseum eröffnet. Sogar Radio Vatikan berichtete.
mir wurde einfach nicht ganz klar, was es da zu sehen gibt. Kruzifixe und was noch ist Gegenstand der Ausstellung?
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Diözesanmuseum Shkodra eröffnet

Di, 05. Jul 2016, 19:38

Gezeigt wird schlicht alles, was die Zeiten der Verfolgung überdauert hat, etwa Kirchensiegel, Fotos, Dokumente. Man erinnert außerdem an die 40 katholischen Märtyrer in Albanien, unter ihnen sind auch die aus Deutschland stammenden Geistlichen Alfons Tracki und Josef (Zef) Marxen.
https://sq.wikipedia.org/wiki/40_martir ... ptar%C3%AB
Das Museum dokumentiert die Geschichte der Katholischen Kirche in dem Gebiet von Shkodra, eine vergleichbare museale Ausstellung findet man in Vau-Deja (Dioqeza e Sapës). Ich denke, der Besuch lohnt nur, wenn man ohnehin plant, die Kirchenbauten zu besuchen.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Shkodra

So, 02. Okt 2016, 20:57

Heute lief auf arte eine Kultursendung, die sich mit Shkodra befasst, u.a. wird über die Marubi-Sammlung berichtet.
Metropolis hier ansehen http://sites.arte.tv/metropolis/de/vide ... it-shkoder
http://sites.arte.tv/metropolis/de/shkoder-metropolis

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Seligsprechung der 38 albanischen Märtyrer in Shkodra

Sa, 05. Nov 2016, 13:45

Radio Vatikan schreibt zur heutigen Seligsprechung in Shkodra
Der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) würdigt die 38 albanischen Märtyrer, die am Samstag im nordalbanischen Skhoder seliggesprochen werden: Sie seien Vorbilder für Europa. Erzbischof Vincenc Prennushi und die Priester, Ordensleute und Laien, die von der kommunistischen Herrschaft zwischen 1945 und 1976 ermordet wurden, seien „Beispiele der Treue zu Christus und seiner Kirche“. Sie hätten gezeigt, „dass die Liebe zu Jesus Christus beispielhaft für die Liebe zur Heimat, für die brüderliche Liebe und die Liebe zu sich selbst sein kann“, erklärte der Rat am Freitag.
Die 38 neuen Seligen hätten zeitlebens einem Regime getrotzt, „das den Glauben aus dem Leben seiner Bürger verbannen wollte“. Sie hätten mit ihrem eigenen Leben Zeugnis abgelegt und sich darum bemüht, „den Glauben des albanischen Volkes lebendig zu erhalten“, hieß es weiter in der Mitteilung der CCEE, deren Vorsitzender, Kardinal Angelo Bagnasco, am Samstag an der von Kardinal Angelo Amato geleiteten Seligsprechungsfeier teilnehmen wird. ...
http://de.radiovaticana.va/news/2016/11 ... er/1270022
10.000 Gläubige werden heute in der Stadt erwartet
https://youtu.be/iZ3lqkphsGE
https://youtu.be/0BKIEnM-Zxs

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7431
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Kafja e Madhe wird restauriert

So, 19. Feb 2017, 23:53

Das legendäre historische Grand Café von Shkodra soll restauriert werden. Vor dem Krieg war das von Kolë Idromeno entworfene Kaffeehaus "der" Treffpunkt der Stadt. Seit vielen Jahren steht das Kulturdenkmal leer. Jetzt investiert der Eigentümer.
https://www.facebook.com/197455842964/v ... 183507965/
https://goo.gl/maps/e2pDJJuKzt82 neben der Post 42.066385,19.513583 (auf Google Maps)
http://www.shkodradaily.com/2013/04/kafja-e-madhe.html

Zurück zu „Albanien: Reisen“