Seite 13 von 16

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: Di, 07. Aug 2018, 19:24
von GjergjD
Wer jetzt schon seine Reisezeiten kennt, sollte schnell buchen,
Beispiele Stand heute: Jungfernflug Dortmund-Tirana 24,99 und Memmingen-Prishina 39,99
Für Aufgabegepäck kommt noch mal ca. 20 EUR hinzu.
Damit dürfte es die Linie Köln-Tirana und Stuttgart-Tirana von Eurowings mit den vermeintlichen "Billigpreisen" zukünftig schwer haben und noch weniger ausgelastet sein als zuvor :P

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: So, 12. Aug 2018, 14:22
von Lars
Im Winterhalbjahr die Route Dortmund–Tirana eröffnen?

Die wollen doch nur möglichst viele albanische Asylbewerber nach Hause fliegen. Gebe der Route keine lange Betriebsdauer.

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: So, 12. Aug 2018, 22:12
von GjergjD
Lars hat geschrieben:Im Winterhalbjahr die Route Dortmund–Tirana eröffnen? Gebe der Route keine lange Betriebsdauer.
Echt? Es gibt doch im Ruhrgebiet genug Albaner, die nur auf diese Verbindung gewartet haben. Auch der ganze norddeutsche Raum profitiert davon, wo Direktflüge fehlen. Dortmund ist bereits das Drehkreuz nach Südosteuropa und wird fast nur von Wizz angeflogen. Ich denke, die Ungarn sind sehr zuversichtlich, sonst hätten sie nicht gleich mit drei Flügen pro Woche gestartet. Wundert mich nur, wie sie bei der Gebührenstruktur vom Airport Tirana kalkulieren.

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: Mo, 13. Aug 2018, 9:06
von Lars
Alle Albaner im Ruhrgebiet wollen im November und März nach Tirana fliegen? Bild


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Air Albania hebt ab

Verfasst: Sa, 15. Sep 2018, 11:23
von GjergjD
Heute Morgen startete die neue albanische Airline "Air Albania" nach einer Zeremonie zu ihrem Erstflug nach Istanbul.
Der Flug um 8:50 taucht auf der Abflugtafel nicht auf http://www.tirana-airport.com/l/3/59/fl ... epartures/
Man befindet sich noch im Test-Modus und es existiert bisher weder einen Flugplan noch eine Homepage, wo man sich informieren könnte. Mit dem einen Airbus A319 handelt es sich bisher um eine Mini-Airline. https://youtu.be/i11_BjxjIQI

Re: Air Albania hebt ab

Verfasst: So, 16. Sep 2018, 13:10
von Lars
GjergjD hat geschrieben:Heute Morgen startete die neue albanische Airline "Air Albania" nach einer Zeremonie zu ihrem Erstflug nach Istanbul.
Der Flug um 8:50 taucht auf der Abflugtafel nicht auf http://www.tirana-airport.com/l/3/59/fl ... epartures/
Man befindet sich noch im Test-Modus und es existiert bisher weder einen Flugplan noch eine Homepage, wo man sich informieren könnte. Mit dem einen Airbus A319 handelt es sich bisher um eine Mini-Airline. https://youtu.be/i11_BjxjIQI
Mini-Airline oder auch "virtuelle Airline" genannt. Das 1 Flugzeug ist in der Türkei registriert, von Turkish geleast und fliegt mit Flugnummer von Turkish Airlines.

Unser aktueller Bericht:
:arrow: https://www.albanien.ch/bb/2018/09/alba ... ellschaft/

Kukes Airport

Verfasst: Mi, 19. Sep 2018, 20:15
von GjergjD
Weitere Vorbereitungen für einen Flugbetrieb in Kukes: Nun wird der Airport vermessen, um genaue Daten zu Flugbeschränkungen liefern zu können (obwohl der Ausbau der Landbahn noch aussteht). Sicherlich steht die Aktion im direkten Zusammenhang mit der Erhebung der Autobahn-Maut, denn Rama möchten den Bürgern in Kukes das Signal aussenden, nun sei mit einem Aufschwung der lokalen Wirtschaft zu rechnen. Dabei wurden diese Arbeiten einfach nur auf die lange Bank geschoben und hätten längst erfolgen können.
http://www.monitor.al/aeroporti-kukesit ... ronautike/
http://abcnews.al/rama-kuksianeve-ndjes ... aeroporti/

Zwischenfall bei Blue Panorama

Verfasst: So, 23. Sep 2018, 11:31
von GjergjD
Keine gute Werbung für den Charter Blue Panorama: Der Pilot des gestrigen Fluges Tirana-Bologna mit 200 Passagieren musste sich zwei Stunden vor dem Flug einer Blutprobe unterziehen. 0,3 Promille. Die albanischen Grenzpolizei hat ein Verfahren eingeleitet und der Flug musste um fünf Stunden verschoben werden, bis ein anderer Pilot übernehmen konnte.
Die Fluggesellschaft ist in der Vergangenheit bereits durch das Verschieben von Flügen negativ aufgefallen
https://youtu.be/Tsn7-nUovxM

Aufräumen in Kukes Airport

Verfasst: Do, 04. Okt 2018, 21:23
von GjergjD
Das ist im albanischen Fernsehen eine Meldung wert: Auf dem Flughafen von Kukes haben heute Arbeiten zur Instandhaltung begonnen, Dornengestrüpp wird abgebrannt. :lol:
https://youtu.be/mDBAegjLnBA

Germania plant Flüge nach Tirana

Verfasst: Do, 11. Okt 2018, 21:28
von GjergjD
Während es vor ein paar Tagen mal wieder zu größeren Komplikationen bei Flügen von Albawings und Blue Panorama ab Tirana kam, wird heute bekannt, dass Germania plant, Flüge nach Tirana durchzuführen. Auch bezüglich von Flügen aus der Schweiz nach Tirana soll sich wohl was bewegen. https://invest-in-albania.org/germania- ... s-albania/

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: Do, 11. Okt 2018, 23:12
von Lars
Castro-Vasquez also said, without mentioning names, that a Swiss airline considers entering the market.
Damit ist wohl Edelweiss gemeint – nichts Neues.

Ich bin auch schon mit Germania von Zürich nach Prishtina geflogen. Das wären also halbwegs erfahrene Player.

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: So, 14. Okt 2018, 17:02
von Lars
AIr Albania flog gestern nach Tel Aviv
https://www.flightradar24.com/data/aircraft/tc-jlr

Re: Neues aus Kukes?

Verfasst: Do, 18. Okt 2018, 21:35
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Eher am Rande kam der Ministerpräsident während eines Dialoges mit den Bürgern von Kukes auf den Flughafen der Stadt zu sprechen.

Rama zeigte sich optimistisch, dass der Flughafen im Herbst betriebsbereit sei. Er geht davon aus, dass zum Jahreswechsel Billigflieger in Kukes landen werden.
https://kryeministria.al/al/newsroom/la ... rkut-kukes (Äußerung im Wortlaut)

Details, die diese Zeitplanung untermauern, bleibt Rama schuldig. Kein Wort über eine gelungene Finanzierung des zwingend notwendigen Flughafenausbaus, keine Hinweise über neuerliche Signale von Fluggesellschaften, die in Kukes landen wollen oder gar in Verhandlungen stehen. Die letzten Absichtserklärungen reichen wohl zurück auf das Jahr 2016, wo Wizz Air, Ryanair und Adria ein Interesse bekundet haben sollen.

Es galt, den Bürgern der Region Kukes Hoffnung zu machen; mehr als eine vage Hoffnung hat Rama in Bezug auf den Flughafen auch nicht anbieten können. Immerhin warten wir inzwischen seit genau zwei Jahren auf die Inbetriebnahme des Flughafens, ohne dass irgendwelche Fortschritte erzielt worden wären.
Die albanische Flugsicherung Albcontrol schreibt laut Rama nun bis zum 17. Mai Machbarkeitsstudien zur Navigationsinfrastruktur des Flughafens Kukes aus.
Diese Maßnahme könnte tatsächlich darauf hindeuten, dass die Pläne zur Inbetriebnahme nun konkreter werden. Könnte alles längst geklärt sein; wie soll aus einer nicht vorhandenen Machbarkeitsstudie bis zum Herbst eine betriebsbereite Flugsicherung werden? :roll:
Und wie sieht es z.B. mit der Feuerwehr und der Landebahn aus? :wink:
https://invest-in-albania.org/officials ... i-airport/
http://www.monitor.al/aeroporti-kukesit ... ministrit/
Glaubt wirklich jemand, dass dort 2018 noch Flugzeuge landen ? :lol:
https://youtu.be/92eHCYvzCg4
Nein, zu dieser Erkenntnis ist nun auch Edi Rama gelangt, der neuerdings vom Frühjahr 2019 ausgeht :lol:
Die Ausschreibung der Konzession für Ausbau und Betrieb ist erfolgt und Gebote sind bis Mitte Dezember möglich.
https://invest-in-albania.org/bid-launc ... -contract/

Weiterer Flughafen im Süden ?

Verfasst: Fr, 26. Okt 2018, 20:58
von GjergjD
Der Regierung schwebt ein weiterer Flughafen im Süden vor, bei Saranda. Also eine direkte Konkurrenz zu Vlora, wenn dieser Flughafen einmal realisiert ist. Findet man einen "Dummen", der sich auf diese gewagte Investition einlässt?
Heute bat der albanische Minister für Infrastruktur und Energie, Damian Gjiknuri, seinen Amtskollegen Andreas Scheuer, unter deutschen Unternehmen für diese Investition zu werben. https://youtu.be/6utz8mi9akU

Zürich-Tirana ab 30. Mai mit Germania

Verfasst: Fr, 26. Okt 2018, 22:20
von GjergjD
Germania hat den Flugplan für den Sommer 2019 zur Buchung freigegeben. Mit Tirana wird ein neues Reiseziel in Südosteuropa in das Germania-Streckennetz aufgenommen. Die Hauptstadt Albaniens wird jeweils zweimal wöchentlich (Do, So) nonstop ab Zürich mit einem Airbus A319 angeflogen.
https://www.flygermania.com/de-de/unter ... mmer-2019/

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: So, 28. Okt 2018, 17:46
von Lars
Bild


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

Düsseldorf-Tirana 2019

Verfasst: Do, 08. Nov 2018, 20:00
von GjergjD
Germania fliegt im Sommer 2019 auch von Düsseldorf aus 2x wöchentlich nach Tirana (Do und So), der erste Flug startet am 30. Mai 2019, der letzte Rückflug ist am 27.10.2019.
Eurowings fliegt Tirana im Zeitraum 07.04.-20.10.2019 wieder von Köln-Bonn aus an. Von Stuttgart aus gibt es keine Flüge mehr.

Re: Tirana Flughafen

Verfasst: Do, 08. Nov 2018, 22:20
von Illyrian^Prince
Habe gemerkt, dass wenn man über FlyGermania bucht die Flüge billiger sind als über Air Prishtina.

Re: Neues aus Kukes?

Verfasst: Sa, 22. Dez 2018, 22:09
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:Die Ausschreibung der Konzession für Ausbau und Betrieb ist erfolgt und Gebote sind bis Mitte Dezember möglich.
https://invest-in-albania.org/bid-launc ... -contract/
Es hat nur ein Konsortium geboten, bestehend aus zwei fachfremden Unternehmen: Global Technical Mechanics shpk und Bami shpk. Die Investitionssumme soll 8 Mio. EUR betragen. Nun wird die Offerte geprüft. Das erwartete Angebot vom Konsortium "Kastrati” & T.M.D Systems LTD" war ausgeblieben.
http://abcnews.al/aeroporti-i-kukesit-d ... -fituesit/
https://youtu.be/dtBjME4BwDg
Peinlich: Viele albanische Online-Medien bedienen sich zur Illustration wieder des Bildes vom Flughafen Kutaisi in Georgien, das Edi Rama mal irrtümlich gepostet hatte, bis der Irrtum aufgefallen ist :lol: Rama wird seinen unrealistischen Zeitplan für die Eröffnung bald wieder revidieren müssen.

Re: Neues aus Kukes?

Verfasst: So, 23. Dez 2018, 1:24
von Lars
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Die Ausschreibung der Konzession für Ausbau und Betrieb ist erfolgt und Gebote sind bis Mitte Dezember möglich.
https://invest-in-albania.org/bid-launc ... -contract/
Es hat nur ein Konsortium geboten, bestehend aus zwei fachfremden Unternehmen: Global Technical Mechanics shpk und Bami shpk. Die Investitionssumme soll 8 Mio. EUR betragen. Nun wird die Offerte geprüft. Das erwartete Angebot vom Konsortium "Kastrati” & T.M.D Systems LTD" war ausgeblieben.
http://abcnews.al/aeroporti-i-kukesit-d ... -fituesit/
https://youtu.be/dtBjME4BwDg
Peinlich: Viele albanische Online-Medien bedienen sich zur Illustration wieder des Bildes vom Flughafen Kutaisi in Georgien, das Edi Rama mal irrtümlich gepostet hatte, bis der Irrtum aufgefallen ist :lol: Rama wird seinen unrealistischen Zeitplan für die Eröffnung bald wieder revidieren müssen.
Warten wir mal auf einen Entscheid :-)