Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4158
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Stadtentwicklung Tirana

Sa, 11. Mär 2017, 16:41

Sieht toll aus und ist zu einer Sehenswürdigkeit Tiranas geworden.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6956
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 16. Mär 2017, 8:48

https://www.facebook.com/permalink.php? ... ry_index=0

Was ist das für ein Monument? an der Stelle, wo sich heute das Hotel Tirana befindet?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 16. Mär 2017, 9:14

hmm, da bin ich spontan überfragt, sieht wie ein Rundbogen aus !? Wo war denn eigentlich früher das Café, dass immer auf alten Postkarten gezeigt wurde?

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4158
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 16. Mär 2017, 17:34

Vielleicht gehörte es zur Kirche.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Fr, 17. Mär 2017, 21:46

Lars hat geschrieben:https://www.facebook.com/permalink.php? ... ry_index=0
Was ist das für ein Monument? an der Stelle, wo sich heute das Hotel Tirana befindet?
Es ist mir nicht gelungen, das in Erfahrung zu bringen. Aber wir können das Foto zumindest als vor 1970 eingrenzen. Da der Kulturpalast nicht erkennbar ist vor 1960?
Skanderbeg Platz Pressefoto 1973_.jpg
Auf dem albanischen Pressefoto von 1973 war bereits die neuere Bebauung zu sehen, schon 1972 wurden aber die Planungen für das Hotel Tirana konkreter, das dann 1979 an der Stelle fertiggestellt wurde.
Wer noch weiter in historischen Aufnahmen stöbern möchte, da ist die Ecke auch abgebildet:

https://youtu.be/CL8Y-4puxl4
https://youtu.be/AMxBz-6DubA
https://youtu.be/fMLiPABCLgQ?t=24s
https://youtu.be/fMLiPABCLgQ?t=53s

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6956
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Sa, 18. Mär 2017, 10:55

GjergjD hat geschrieben:Wo war denn eigentlich früher das Café, dass immer auf alten Postkarten gezeigt wurde?
Meinst du das Café Kursaal? Das lag im Spitz zwischen Rruga Durrësit und Rruga Kavajës, also zwischen Bank und alter Bashkia (heute Museum)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6956
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Sa, 18. Mär 2017, 16:58

Neue Sporthalle "Park Olimpik":
https://www.facebook.com/ErionVeliaj/vi ... 381791926/

Wo?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 23. Mär 2017, 8:47

Lars hat geschrieben:Neue Sporthalle "Park Olimpik":
https://www.facebook.com/ErionVeliaj/vi ... 381791926/
Wo?
41.312632,19.809111 (auf Google Maps)
2 Gebäude unterhalb vom künstlichen See, im Sportpark
da war früher schon eine Sporthalle.
https://goo.gl/maps/iFqGCvZdn8L2

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 23. Mär 2017, 8:50

Lars hat geschrieben:https://www.facebook.com/permalink.php? ... ry_index=0

Was ist das für ein Monument? an der Stelle, wo sich heute das Hotel Tirana befindet?
Noch mal wiedergefunden am Anfang des alten Doku-Films zum Bau des Kulturpalastes. Man sieht dort schön den Basar, der dann abgebrochen wurde. Sieht für mich aus wie ein Eingangsportal, aber für was ? Wollte man die Altbauten hinter einer imposanten Fassade verstecken, um dem Hauptplatz hauptstädtischer erscheinen zu lassen? https://youtu.be/C-WuKIc0GH0

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Neuer nördlicher Boulevard von Tirana

Fr, 24. Mär 2017, 8:57

Letzte Bilder vom Neuen Boulevard. https://youtu.be/7NJ8HhGi868
Anfang Juni wird ein nur 400 Meter langes Teilstück der neuen Prachtstraße sowie die Tiefgarage gleich hinter dem alten Bahnhof mit einer Kapazität von 310 Stellplätzen eröffnet.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Veränderungen Skanderbeg Platz

So, 14. Mai 2017, 21:12

Neugierig auf die Veränderungen auf dem Skanderbeg Platz? Letzte Bilder von der Großbaustelle
https://youtu.be/OW2iabWv2zI
https://youtu.be/gIJyceQKOoY
https://youtu.be/621yqKBo7YM

TiranaAlb2
Member
Beiträge: 66
Registriert: Do, 18. Mai 2017, 1:39

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 18. Mai 2017, 3:31

https://www.youtube.com/watch?v=-KuLrKYJR7s

Über 200 Millionen Euro. :lol:.


Es ist egal von wem das Geld kommt. Wo anders wäre es besser aufgehoben.

Dämlichen Menschen.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Neuer nördlicher Boulevard von Tirana

Mi, 24. Mai 2017, 20:45

GjergjD hat geschrieben:Letzte Bilder vom Neuen Boulevard. https://youtu.be/7NJ8HhGi868
Anfang Juni wird ein nur 400 Meter langes Teilstück der neuen Prachtstraße sowie die Tiefgarage gleich hinter dem alten Bahnhof mit einer Kapazität von 310 Stellplätzen eröffnet.
Die Straße nimmt langsam Gestalt an, fehlen noch die Bauten. Vorrang hat zunächst die Öffnung der Tiefgarage.
https://youtu.be/3DouWHXBpMM

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4158
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Stadtentwicklung Tirana

Do, 25. Mai 2017, 0:07

Weiss jemand welchen Namen der neue Boulevard tragen wird?

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Skanderbeg-Platz vor der Eröffnung

Sa, 27. Mai 2017, 20:47

Der neu gestaltete Skanderbeg-Platz wird am 5. Juni für die Fußgänger freigegeben. Dann dürfte auch die Tiefgarage mit 300 Plätzen öffnen.
https://youtu.be/SxbhxcWOvAE

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4158
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Stadtentwicklung Tirana

So, 28. Mai 2017, 16:47

Ich frage mich wegen der Beleuchtung?!

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6956
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Stadtentwicklung Tirana

Di, 30. Mai 2017, 0:58

Noch ein Video vom Untergrund des Platzes:
https://www.facebook.com/BashkiaETirane ... 726719906/

Von einer Eventhalle im Parkhaus scheint keine Rede mehr zu sein. Wäre wohl auch nicht wirklich gemütlich.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Stadtentwicklung Tirana

Di, 30. Mai 2017, 21:38

Lars hat geschrieben:Noch ein Video vom Untergrund des Platzes:
https://www.facebook.com/BashkiaETirane ... 726719906/

Von einer Eventhalle im Parkhaus scheint keine Rede mehr zu sein. Wäre wohl auch nicht wirklich gemütlich.
Doch, eine Parkebene kann dafür genutzt werden, na mal sehen ob sich Nutzer finden...

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 6335
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Skanderbeg-Platz vor der Eröffnung

Fr, 09. Jun 2017, 16:56

GjergjD hat geschrieben:Der neu gestaltete Skanderbeg-Platz wird am 5. Juni für die Fußgänger freigegeben. Dann dürfte auch die Tiefgarage mit 300 Plätzen öffnen.
https://youtu.be/SxbhxcWOvAE
Morgen um 19.30 Uhr ist es dannso weit, die Tribüne zur Eröffnung ist aufgebaut. Der Grünanteil/Bepflanzung ist kleiner als ich dachte. Der Platz hat von der Mitte aus Gefälle, damit das Wasser abfließen kann. Mal sehen morgen :D

Villa
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 200
Registriert: Mi, 28. Dez 2016, 23:38

Re: Stadtentwicklung Tirana

Fr, 09. Jun 2017, 23:13

Der alte gefiel mir besser. Man hätte diesen Hauptplatz in der Mitte mit einem weiteren Monument ergänzen können. Ohne sieht es einfach langweilig aus. Schön aber dass die Platten aus allen Teilen Albaniens stammen. Das hat symbolischen Wert und ich denke man hat auch ärmeren Regionen gut getan mit dieser Finanzspritze.

Zurück zu „Albanien: Reisen“