malenki
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: So, 23. Jun 2013, 22:24

Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Do, 10. Jul 2014, 22:52

Gibt es in Krastë und Lenia bekannte Unterkünfte oder müsste man dort eher nach "Zimmer mit Familienanschluss" fragen?

Dass es nördlich von Lenia in Grabovë e Sipërme ein Hotel gibt ist mir bekannt, hilft mir aber nicht. Zu Fuß habe ich keine so große Reichweite.

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Fr, 11. Jul 2014, 0:01

Als ich 2010 das letzte Mal in Krasta war, schien mir das ein Ort der Verzweiflung zu sein. Falls nicht die verrottete Industrie dort zwischendurch enorm aufgeblüht ist, dürfte er das auch noch heute sein. Wird schwer sein, dort eine Übernachtung ohne Risiko zu finden. Eine Kneipe und Läden gab es, du musst halt dort fragen, ob dich jemand in seiner armseligen Blockbau-Wohnung aufnimmt.
Für den Lenias-Bereich trifft dies nur indirekt zu, denn hier handelt es sich um arme Ureinwohner in natürlich-subsistenziellen Verhältnissen, und nicht um verlumptes, verzweifeltes Rest-Proletariat. Da ist die Chance, moralisch intakte und deshalb gastfreundlich-verständnisvolle Anwohner zu finden, in der Regel um vieles größer - allein, die Verhältnisse, die sie dir bieten, könnten etwas gewöhnungsbedürftig sein.

malenki
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: So, 23. Jun 2013, 22:24

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Fr, 11. Jul 2014, 22:16

Was du über Krastë sagst hatte ich fast erwartet anhand dessen, was ich über die Region erfahren habe. Die Luftbilder der Stadt lassen die Tristesse (zumindest um die Wohnblocks herum) erahnen…
Fändest du wildes Campen in der Ecke weniger gefährlich als die Bitte um eine Übernachtung? Oder wären die Einwohner von Peshk eventuell weniger schlecht drauf als die Bewohner von Krastë?

Alternativ könnte ich etwas umdisponieren und entweder in Bizë ((ehemaliges?) NATO-Lager) versuchen zu nächtigen (wäre das eine gute Idee?) oder erst weiter südlich bei Rinas. Wie schätzt du diese Ecke ein?

Hauptsächlich geht es mir darum, meinen Elektronik-Park mit Strom zu versorgen. Das wird vermutlich jeden dritten Tag wird das nötig sein.

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Fr, 11. Jul 2014, 23:11

malenki hat geschrieben:Was du über Krastë sagst hatte ich fast erwartet anhand dessen, was ich über die Region erfahren habe. Die Luftbilder der Stadt lassen die Tristesse (zumindest um die Wohnblocks herum) erahnen…
Fändest du wildes Campen in der Ecke weniger gefährlich als die Bitte um eine Übernachtung? Oder wären die Einwohner von Peshk eventuell weniger schlecht drauf als die Bewohner von Krastë?

Alternativ könnte ich etwas umdisponieren und entweder in Bizë ((ehemaliges?) NATO-Lager) versuchen zu nächtigen (wäre das eine gute Idee?) oder erst weiter südlich bei Rinas. Wie schätzt du diese Ecke ein?

Hauptsächlich geht es mir darum, meinen Elektronik-Park mit Strom zu versorgen. Das wird vermutlich jeden dritten Tag wird das nötig sein.
Die Gegend ist recht ungünstig, um als Fußwanderer den Elektronik-Kram aufzuladen. Ein Zelt abseits der Straße aufschlagen würde ich zwischen Bulqiza und Krasta eher nicht, weil da auch die Topologie ungünstig ist. Auch bis etwa zehn km hinter dem Abzweig Krasta ist noch viel Unruhe durch kleine Erz-Abbaustellen. Aber danach herrscht praktisch friedliche Natur, du wirst kaum noch einem Menschen begegnen. In den Bergecken fließen kleine Bächlein. Dort irgendwo, denke ich, wäre ein Platz für ruhige Übernachtung im eigenen Zelt zu finden. Je weiter du in Richtung Biza kommst, um so großartiger, linder, wird die Landschaft. Es lohnt also, möglichst weit weg von dem ganzen Bergbaugebiet zu kommen. Biza ist praktisch eine tote, alte Kaserne, da wirst du auch kaum Strom kriegen. Aber ab dem Abzweig Elbasan ist dann wieder einiges Leben. Dort, oder in den Dörfern weiter unten, kannst du wohl auch nach einem Zelt-Stellplatz mit Steckdose fragen.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7609
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Mo, 14. Jul 2014, 19:26

aktueller Bericht aus Martanesh habe ich heute auf https://www.facebook.com/albaniench verlinkt
… the only coffee shop of Krasta, an industrial ghost town in Albania’s interior … Communist-era housing blocks, now falling apart, line the other side of the town square. …
Das Stromproblem haben die meisten Albaner wohl auch – fast alle haben heute ein Handy. Da gibt es wohl überall Lösungen.

Dann gibt es in der Region noch einige gastfreundliche Bektashi – nicht nur die im Bericht erwähnten. Einer befindet sich evtl. auf halbem Weg nach Biza, vgl. hier und hier
Ob Peshk oder Krasta macht wohl keinen grossen Unterschied.
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

malenki
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 109
Registriert: So, 23. Jun 2013, 22:24

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

Mo, 14. Jul 2014, 21:15

Den schönen Bericht habe ich gelesen. Die via Wikimapia verlinkte Tekke würde einen Umweg von 5 km bedeuten, aber ein Besuch dort wäre definitiv reizvoll – Danke!

Interessant finde ich, dass die Luftbilder in 350 m Entfernung zur Tekke insgesamt zweimal vier Bunker zu zeigen scheinen. Zu Hodxhas Zeiten dürfte also doch der eine oder andere davon gewusst haben.

Über Wikimapia (danke für die Erwähnung, eine potentielle Quelle vergisst man ja immer…) habe ich noch eine andere Tekke "entdeckt", die an meinem Weg liegt. Anhand der Luftbilder hatte ich das vermutet und als potentiellen Übernachtungsplatz eingeplant, aber sicher war ich mir nicht.

armando
Member
Beiträge: 20
Registriert: Mi, 15. Jan 2014, 14:54

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

So, 14. Sep 2014, 15:58

Guten Tag,

ich weiß, dass das jetzt nicht zu 100% zum Thema passt, aber ich arbeite seit ein paar Wochen in einer Unterkunft in Lenia und wurde nun vom Hotel-Chef gebeten neue Speisekarten zu gestalten. Jedoch habe ich absolut keine Ahnung davon. Im Internet hätte ich Uhl-Menü gefunden, wo man SPeisekarten recht günstig bestellen kann.

Habt ihr sonst noch zündende Ideen für mich?

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7582
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

So, 14. Sep 2014, 19:09

ein Hotel in Lenia? :mrgreen: erzähl doch mal was dich in dieses Dorf verschlagen hat :twisted:

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Unterkünfte in Krastë und Lenia?

So, 14. Sep 2014, 22:35

Hotel in Lenias? Ist es wirklich das Lenias auf 40°45'47.76"N, 20°23'28.87"E? Dann ist es eigentlich eine Botschaft aus einer anderen Welt und wir sollten sie im Forum mit allem, größtem, Respekt behandeln. Niemand hat bisher auch nur angedacht, dass es dort ein Hotel geben könnte. Wir brauchen also zunächst mal Infos über das Hotel, und dann sollten wir eine Diskussion entfalten, was wir über die Situation eines Hotels dort denken und, falls uns die Lage zu Optimismus Anlass gibt, vielleicht alle Überlegungen zusammentragen, die der Errichtung eines Stützpunktes auch für ausländische Touristen von Nutzen wären.

Zurück zu „Albanien: Reisen“