Seite 13 von 13

Re: Ländliche Hotels und Gästehäuser in Albanien

Verfasst: Di, 04. Jun 2019, 21:44
von Lars
auch einige Wandermöglichkeiten!

Re: Drei Gästehäuser am Shala Ausläufer des Koman Stausees

Verfasst: Di, 11. Jun 2019, 19:45
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:Da wir gerade am Koman See sind, bleibt mir die Information über weitere interessante Unterkünfte, die man gewöhnlich nur auf dem Seeweg erreicht. Absolute Ruhe und Abgeschiedenheit garantiert:

Blini Park hatten wir schon mal im anderen Thema besprochen
https://www.booking.com/hotel/al/blini- ... se.de.html
https://www.facebook.com/parkblini
Kontakt +355 69 667 9342
42.197554,19.807582 (auf Google Maps)

Eagles Land ist ein interessantes Holzhaus
https://www.facebook.com/Eagles-Land-1247999258665210/ https://eaglesland.business.site/
+355 69 9533916
42.20037,19.80525 (auf Google Maps)

Principata Dukagjinit ist das Gästehaus von Mario Molla
https://www.komanilake.org/ mariomolla @ outlook.com
+355 68 2022686
Reisebericht http://balkany.ateamit.pl/wycieczka-po-jeziorze-komani/
42.193176,19.830129 (auf Google Maps)
Gruppen am Gästehaus Blini-Park und ein Musikfestival, mit der Ruhe und Abgeschiedenheit an der Shala ist es wohl zumindest vorübergehend vorbei :vacation: https://youtu.be/0Yoi0RjJYOU https://youtu.be/MzSWO7JFxVY

Guesthouse Xhufka Boboshtica

Verfasst: So, 14. Jul 2019, 20:09
von GjergjD
Edi Rama ist wieder auf Werbetour für das Guesthouse-Förderprogramm. Nach Lin besuchte er Boboshtica: Taverna Xhufka ist ein Gartenlokal mit eigener Landwirtschaft am Rande des Dorfes. Jetzt ist mit staatlicher Förderung ein großes Gästehaus in der hübschen Parkanlage im Bau. Wahrscheinlich im nächsten Jahr auf Übernachtungen eingestellt. 40.558688,20.773741 (auf Google Maps) https://youtu.be/x7Mbs8mY8s0?t=275
https://www.facebook.com/Taverna-Xhufka-355085235317258 +355 69 239 4269

Neues Gästehaus in Lin

Verfasst: So, 14. Jul 2019, 20:34
von GjergjD
Edi Rama in Lin, er besuchte das mit staatlichen Fördermitteln errichtete Gästehaus "Vila Lin 43" 41.066918,20.644180 (auf Google Maps)
Das Gästehaus ist auch bereits sehr gut bewertet und bei Portalen buchbar https://www.booking.com/hotel/al/vila-43.de.html
Direktkontakt +355 67 404 4771
https://www.facebook.com/edirama.al/vid ... 991115790/
https://www.facebook.com/edirama.al/vid ... 057999007/
https://youtu.be/umv0Vn4l7HQ
Vila Lin.jpg
Vila Lin.jpg (18.6 KiB) 785 mal betrachtet
Das Gästehaus liegt wie die beiden mir bekannten Rosas B&B sowie Guesthouse Lin in Höhe der Kirche direkt am Seeufer. Wie Rama betont, sollen die Bürger ihr Geld in Gästehäuser investieren und sich so ein Einkommen sichern. Der Staat gibt dazu Fördermittel, die nicht zurückgezahlt werden müssen.
Das neue Gästehaus sei schon für die nächsten Wochen ausgebucht.

Gästehaus in Berat

Verfasst: Mo, 15. Jul 2019, 22:17
von GjergjD
In einem Beitrag wird das Gästehaus von Ela Dingo in Berat vorgestellt. Am Stadtrand hat die Studentin ein Gästehaus eingerichtet, um damit ihr Studium zu finanzieren. Zwar etwas weit draußen (Höhe des ehemaligen Textilkombinats), dafür aber günstig und ansprechend eingerichtet. Wer mit dem Bus ankommt, hat seine Unterkunft gleich in der Nähe des Busbahnhofs. https://youtu.be/x9opKzlurpw

Local Living Edi https://www.booking.com/hotel/al/local- ... di.de.html https://www.facebook.com/livingedi/ https://www.instagram.com/livingedi/
+355 69 959 4376

Neues Gästehaus bei Nivica (Tepelena)

Verfasst: Di, 16. Jul 2019, 20:48
von GjergjD
Lars hat geschrieben:
Sa, 20. Apr 2019, 13:07
Auron Tare hat sich ja in Nivica ein Grundstück gekauft und kommt auch aus der Region, wird im Kurvelesh erzählt.
Dieses Haus wird in der aktuellen Reportage zu den 100 Dörfern, Nivica, als Gästehaus vorgestellt.
https://youtu.be/KgQWnjJcffA?t=529
Laut Verwalter sind dort 6 Zimmer verfügbar und für Speisen und Getränke wird auch gesorgt. Der Neubau liegt weit ab ca. 5 km oberhalb von Nivica (Lluf), ungefähr dort, wo der Kanal zum Reservoir beginnt. 40.258481,19.846248 (auf Google Maps). Da ist das Gästehaus am Canyon deutlich besser erreichbar.
Neues Gästehaus in Nivica.jpg
Kontakt : Jaho Xhebra auf facebook. Tel +355 69 4643704 oder +355 68 6821306

Re: Ländliche Hotels und Gästehäuser in Albanien

Verfasst: Di, 23. Jul 2019, 13:51
von armrom
Blini Park hatten wir schon mal im anderen Thema besprochen
https://www.booking.com/hotel/al/blini- ... se.de.html
https://www.facebook.com/parkblini
Kontakt +355 69 667 9342
42.197554,19.807582 (auf Google Maps)
Hallo, kann mir jemand sagen, wie man zum Blini Park hinkommt? Ich war noch nie in der Gegend und habe auf die Schnelle nur die Fähre Komani-Fierza gefunden, das Hotel scheint in einem "Seitenarm" zu liegen, fahren dort auch Fähren hin oder wird man von den Betreibern irgendwo abgeholt? Danke

Ländliche Hotels und Gästehäuser in Albanien

Verfasst: Di, 23. Jul 2019, 21:36
von Lars
armrom hat geschrieben:
Blini Park hatten wir schon mal im anderen Thema besprochen
https://www.booking.com/hotel/al/blini- ... se.de.html
https://www.facebook.com/parkblini
Kontakt +355 69 667 9342
42.197554,19.807582 (auf Google Maps)
Hallo, kann mir jemand sagen, wie man zum Blini Park hinkommt? Ich war noch nie in der Gegend und habe auf die Schnelle nur die Fähre Komani-Fierza gefunden, das Hotel scheint in einem "Seitenarm" zu liegen, fahren dort auch Fähren hin oder wird man von den Betreibern irgendwo abgeholt? Danke
Auf obenstehende Telefonnummer anrufen und mitteilen, wann sie dich in Koman mit dem Boot abholen sollen - resp erfragen, wann das Boot dort ablegt.

Hotels/Hostels in Shkodra sollten die Anreise vermitteln können.



Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/

unsichtbare Gästehäuser

Verfasst: Sa, 27. Jul 2019, 9:47
von GjergjD
Wie wir schon öfter angemerkt haben, bleiben Gästehäuser in Albanien oft ohne Hinweistafeln, man erkennt sie nur schwer. Die Betreiber wollen oft keine Steuern zahlen. Dumm nur, wenn die Steuerbehörde sie auf Buchungsportalen identifiziert und zur Kasse bittet. So geschehen in zwei Fällen in Gjirokastra. Dort sind die offiziellen Einnahmen aus der Beherbergung in diesem Jahr drastisch eingebrochen. Steuerhinterziehung wird der Grund sein https://youtu.be/9k29QJNrpfg

Re: unsichtbare Gästehäuser

Verfasst: Mi, 31. Jul 2019, 20:31
von GjergjD
GjergjD hat geschrieben:
Sa, 27. Jul 2019, 9:47
Wie wir schon öfter angemerkt haben, bleiben Gästehäuser in Albanien oft ohne Hinweistafeln, man erkennt sie nur schwer. Die Betreiber wollen oft keine Steuern zahlen. Dumm nur, wenn die Steuerbehörde sie auf Buchungsportalen identifiziert und zur Kasse bittet. So geschehen in zwei Fällen in Gjirokastra. Dort sind die offiziellen Einnahmen aus der Beherbergung in diesem Jahr drastisch eingebrochen. Steuerhinterziehung wird der Grund sein https://youtu.be/9k29QJNrpfg
Booking hat in Durres doppelt so viele Unterkunftsangebote wie steuerlich gemeldet sind :shock: Die Behörden wollen nun alle diese Anbieter an der Küste prüfen und nicht berechnete Steuern nachfordern. Eine andere Methode der Steuervermeidung: Es werden weniger Betten gemeldet.
https://youtu.be/fEKZhI_rVAM