GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Berat

Mo, 03. Feb 2014, 23:11

Dieses Thema dreht sich um die Museumsstadt Berat. Wer hat Tipps und Empfehlungen?

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Historische Unterkünfte in Berat

Mo, 03. Feb 2014, 23:16

Eine schöne Reportage aus Berat zeigt die vielfältigen Unterkunftsmöglichkeiten in der Stadt in alten Häusern, die z.T. sehr schön ausgestattet sind, in dieser Auswahl findet man das sonnst nirgendwo in Albanien.
http://youtu.be/Hmbs-fKJUk8

Also ich muss auch sagen, wer in Berat übernachtet, sollte sich in einem der Altstadthäuser einmieten und z.B. das Turizmi (Hotel Tomorri), diesen unpersönlichen Klotz, eher meiden.

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Berat

Di, 04. Feb 2014, 0:23

Hm, auf dem Übersichtsplan des Tourismus-Büros, den ich 2012 erhielt, ist kein solches Haus verzeichnet. Hat jemand zufällig eine Skizze über den Standort der Häuser?

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Berat

Di, 04. Feb 2014, 21:34

Dass man in Berat überhaupt einen Übersichtsplan der Stadt anzubieten hat, wundert mich (-: , warum sollten darin auch noch die Unterkünfte irgendwie vollständig verzeichnet sein ? :mrgreen: ich schaue mal, entsprechendes zusammenzutragen und hier einzustellen. Als ich vor 2 Jahren in Berat war, musste ich auch etwas nach dem Haus suchen, aber zum Glück ist die Stadt ja nicht groß und jeder Rundgang lohnt...

Benutzeravatar
Kusho1983
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2625
Registriert: Di, 05. Jul 2005, 14:48

Re: Berat

Mi, 05. Feb 2014, 11:49

Ich habe mal im Hotel Mangelemi übernachtet. Wirklich ein Traum dieses Hotel, und nicht mal so teuer.

Bild

Bild

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Berat

Mi, 05. Feb 2014, 16:16

Kusho1983 hat geschrieben:Ich habe mal im Hotel Mangelemi übernachtet. Wirklich ein Traum dieses Hotel, und nicht mal so teuer.
Unterschreibe ich, und füge hinzu, auch das Essen im Mangalemi ist eine hohe Klasse an besonderer, ortstraditioneller Kochkunst (kenne übrigens kaum einen ausländischen Touristen, der im "Tomorri" abgestiegen ist, fast alle bemühen sich erst mal ums Mangalemi). Aber hier geht es darum etwas Neues für Berat heraus zu kitzeln, wo sind diese überaus interessanten Privatquartiere? Ich habe nochmal alle Materialien durchgeforstet, als einziges verzeichnet die provisorische Übersicht, die von den Entsandten der amerikanischen Heilsarmee (oder waren's Pfadfinder?) mal angefertigt wurde, als diese die Tourismusorganisation durch Freiwillige unterstützte, ein Privatquartier: Alma Prifti, Private Rooms. Telefon 032 32026. Aber Ortsangabe nur "Situated in the historic center Mangalem". Könnte es das sein?

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Berat Unterkünfte in Altstadthäusern

Mi, 05. Feb 2014, 22:37

Alle diese Unterkünfte sind wohl uneingeschränkt zu empfehlen.
Alles ohne Anspruch auf absolute Vollständigkeit, sortiert nach Stadtteil, Ergänzung erbeten ;-)
Die Koordinaten einfach bei google maps eingeben, um die Lage auf dem Stadtplan zu sehen

Angenehmen Aufenthalt :sun:

Kalaja

Guest House Kris, 2 Zimmer auf der Burg, http://berat-krisguesthouse.com/ 40.709444,19.944402 (ab 08:06 im Video)

Gorica

Berat Backpackers, Rr. Nikolla Buhuri, http://www.beratbackpackers.com‎, 40.702143,19.946596
Lorenc Pushi, Guesthouse & Hostel, Stiliano Bandill, 40.702619,19.945845 (ab 09:25 im Video)
Hotel Muzaka, Rr. Kristaq Tutulani, http://hotelmuzaka.com/, 40.703332,19.948014

Mangalem

Avaro Kadiu, Hostel Alvaro, http://www.facebook.com/hotelalvaro, links hinter der Moschee 40.704776,19.949664
Bujtina Kodiket/The Codices Inn, Rr.Kostaq Stefa, http://www.facebook.com/BujtinaKodiketTheCodexInn, 40.705429,19.950319
Hotel Guva Magalem, Rr. Llambi Guxhumani, http://www.guvamangalem.com/, 40.704709,19.948462 (im Video ab 11:11)
Hotel Mangalemi, Rr. Mihal Komnena, tek e Porta Pashait, http://www.mangalemihotel.com, 40.705909,19.950999
Nasho Vruho, Bed and Breakfast, Rr. Llambi Guxhumani, 40.705209,19.950069 (im Video ab 02:59)
Hotel Osumi, http://www.hotelosumi.com 40.705402,19.950273
Hotel Vila Hava Baci, http://www.facebook.com/HOTEL.HAVA.BACI oder http://hotelhavabaci.com/, 40.705518,19.949806


Neubauten sind die Hotels Berati (aber im historischen Stil), Castle Park, Desaret, Gega, Gjatari, Palma, Tomorri und White City
Zuletzt geändert von GjergjD am So, 09. Feb 2014, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

rob
Member
Beiträge: 50
Registriert: Mi, 30. Mai 2007, 17:05

Re: Berat

Sa, 08. Feb 2014, 19:10

im Hava Baci habe ich Anfang September 2013 übernachtet - kann ich bestens empfehlen!
Robert

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Berat

So, 09. Feb 2014, 18:11

Ich habe mal im Osumi gewohnt und war auch sehr zufrieden.
Oben ist jetzt noch die Unterkunft auf der Burg abgeklärt, die auch im Video gezeigt wird, nennt sich "Kris", außerdem hinzugefügt wurde das Hostel Alvaro in Mangalem.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Museen von Berat

Mi, 02. Apr 2014, 20:56

In dem folgenden Beitrag gibt es einen kurzen (kostenlosen) Einblick in die beiden Museen in Berat, Onufri und Ethnographisches Museum, es lohnt sich. http://youtu.be/jCstLFdQrA0

Interessant: es gibt, wie dort im Film gezeigt, auch eine Homepage, wo ein paar Audio-Dokumente zu Berat und den Museen hinterlegt sind, man kann diese in Albanisch, Englisch und Italienisch anhören. Scheint aber in bestimmten Webbrowsern nicht zu funktionieren, mal mit dem Internet-Explorer versuchen! http://www.muzeumet-berat.al/?fq=audigu ... gj2&kid=21

Trim
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 254
Registriert: Do, 24. Okt 2013, 10:07

Re: Berat

Do, 03. Apr 2014, 23:26

GjergjD hat geschrieben:Ich habe mal im Osumi gewohnt und war auch sehr zufrieden.
Oben ist jetzt noch die Unterkunft auf der Burg abgeklärt, die auch im Video gezeigt wird, nennt sich "Kris", außerdem hinzugefügt wurde das Hostel Alvaro in Mangalem.
Also unter der Brücke oder im Fluss? :P

Momentan wird in Berat das Zentrum und der Hauptboulevard saniert:
http://www.youtube.com/watch?v=zkQSbWi00xw
http://www.youtube.com/watch?v=4ydSRR8xlmg

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Berat

Di, 24. Jun 2014, 19:43

Das die Fahrt nach Berat auch in diesem Jahr mit Ärger verbunden ist, zeigen die folgenden Bilder aus der Neustadt... hoffentlich wurden wenigstens auf der Landstraße ab Lushnja die gröbsten Unebenheiten beseitigt.
http://youtu.be/q1XCTx3S1Js

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Berat

Di, 08. Jul 2014, 21:20

Heute vor sechs Jahren wurde Berat zum Weltkulturerbe ernannt. Die Stadt feiert diesen Jahrestag mit Fotoausstellung, Konzert und einem Handwerkermarkt.
http://youtu.be/3hZaeo3Iqnw

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Geldsegen aus Brüssel für Berat

Do, 13. Nov 2014, 23:14

Berat erhält eine Finanzspritze von 1,7 Mio. EUR von der EU zur Revitalisierung der historischen Altstadt, speziell der Burg.
Im Jahr 2015 wird damit unter anderem der Aussichtspunkt auf der Burg umgestaltet, dann fällt auch der hässliche Mast dort oben. Auch die Straßen zur Burg werden von dem Geld rekonstruiert.
Wie an anderer Stelle berichtet, wurde vor kurzem der Boulevard am Fluss neu gestaltet und die alte Brücke Ura e Goricës wird restauriert.
http://youtu.be/63iAXmP8nXk
http://youtu.be/ZWNsEpCKgAU

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4281
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Berat

Mo, 17. Nov 2014, 18:34

Kusho1983 hat geschrieben:Ich habe mal im Hotel Mangelemi übernachtet. Wirklich ein Traum dieses Hotel, und nicht mal so teuer.

Bild

Bild
Sieht super aus.

http://www.mangalemihotel.com/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 7293
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Umgehungsstraße für Berat beauftragt

Fr, 19. Dez 2014, 20:31

Berat ächzt unter dem Durchgangsverkehr, ein Chinesisches Unternehmen "Sinoidro" wird eine Umgehungsstraße für die Stadt bauen. Die Bewohner sind ja schon mit einer anderen chinesischen Errungenschaft gesegnet, dem Textilkombinat "Mao Tsedung" :P
http://www.top-channel.tv/lajme/artikul ... 289961#tab

recas
Member
Beiträge: 14
Registriert: So, 25. Jan 2015, 15:50

Re: Berat

Mo, 26. Jan 2015, 10:30

Hallo,
ich habe vor im Mai in Berat einen Zwischenstop einzulegen.
Ich habe mir das Hotel Klea ausgesucht.Es befindet sich mit an der Burg.
Nun frage ich ob da schon jemand war oder sogar übernachtet hat.Wie ist die Anfahrt zum Hotel.
Viele Grüße

volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1907
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33

Re: Berat

Mo, 26. Jan 2015, 10:56

Der Bereich innerhalb der Burg ist nicht befahrbar, alle PKW müssen draußen vor dem Haupttor geparkt werden (ungefähr 200 m Fußweg bis zum Hotel). Anfahrt auf jeden Fall nicht über die Innenstadt, sondern von der Nord-Vorstadt aus zu empfehlen. Hinter der Weinkelterei Luani (links) folgt ein großer Kreisel, von diesem nicht halbrechts zur Innenstadt, sondern scharf links führt eine enge Asfalt-Straße den Berg hinauf ("Kalaja" oder "Castle" ist dort am Beginn der engen Straße per Touristenschild ausgewiesen). Über die Innenstadt würde es auch gehen, man muss aber eine furchtbar steile, enge und rutschige Pflasterstraße hinauf, deren Anblick lehrt die meisten Touristen erst mal das Gruseln, außerdem ist der Ansatz für Ortsfremde schlecht zu finden.

recas
Member
Beiträge: 14
Registriert: So, 25. Jan 2015, 15:50

Re: Berat

Mo, 26. Jan 2015, 13:56

Danke das war sehr nützlich.Hab viel Gepäck.werde mir das überlegen ob ich mir das antue.
Gruss

recas
Member
Beiträge: 14
Registriert: So, 25. Jan 2015, 15:50

Re: Berat

Mo, 26. Jan 2015, 14:00

volkergrundmann hat geschrieben:Der Bereich innerhalb der Burg ist nicht befahrbar, alle PKW müssen draußen vor dem Haupttor geparkt werden (ungefähr 200 m Fußweg bis zum Hotel). Anfahrt auf jeden Fall nicht über die Innenstadt, sondern von der Nord-Vorstadt aus zu empfehlen. Hinter der Weinkelterei Luani (links) folgt ein großer Kreisel, von diesem nicht halbrechts zur Innenstadt, sondern scharf links führt eine enge Asfalt-Straße den Berg hinauf ("Kalaja" oder "Castle" ist dort am Beginn der engen Straße per Touristenschild ausgewiesen). Über die Innenstadt würde es auch gehen, man muss aber eine furchtbar steile, enge und rutschige Pflasterstraße hinauf, deren Anblick lehrt die meisten Touristen erst mal das Gruseln, außerdem ist der Ansatz für Ortsfremde schlecht zu finden.
Entweder ich suche in Berat ein andere Übernachtung oder ich fahre nur bis Gjirokastër.Das ist ja auch ein lohneswerter Halt für die Übernachtung.

Zurück zu „Albanien: Reisen“