TripToBalkan
New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 13. Mai 2012, 21:23

Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

So, 13. Mai 2012, 21:29

Hallo zusammen

Ich plane einen Trip durcht ziemlich alle Balkanländer und möchte euch fragen ob ihr mir den besten Weg von Dubrovnik (oder Mostar) nach Tirana (oder Shkodër) beschreiben könnt.

Vielen Dank jetzt schon!!

leknilk0815
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr, 06. Jan 2012, 19:48

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 14. Mai 2012, 14:05

Servus,
wir sind letzten Herbst Dubrovnik - Bar - Ulcinj - Lezhe an der Küste entlang gefahren. Ist zwar teils eine elende Kurverei, aber die Straße war in gutem Zustand. Wir werden nächste Woche denselben Weg nehmen.
Gruß - Toni

TripToBalkan
New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 13. Mai 2012, 21:23

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 14. Mai 2012, 18:06

Danke für die Info. Auf Online-Karten geht der Weg nur über Shkodër und nie der Küste entlang. Würdest Du sagen, dass es sich zeitlich lohnt über die kurvigen Küstenstrassen zu fahren?

hoval789
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 315
Registriert: Fr, 09. Sep 2005, 21:16

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 14. Mai 2012, 21:20

Auch hallo!

Es kommt immer darauf an was du willst: rasches Durchkommen oder eine Genussreise ohne Zeitdruck.

Wenn du ohne Zeitdruck fährst, ist dir Küstenstraße die richtige Wahl.

Wenn du rasch weiterkommen willst ist im Sommer die Route über Trebinje - Niksic - Podgorica empfehlenswert. Du umgehst die unkalkulierbaren Grenzwartezeiten in Karasovici/Debeli Brijeg (HR/MNE) und oft auch in Sukobin/Muriqan (MNE/AL). Auch die Baustelle in AL zwischen Hani Hotit und Shkoder dürfte sich gebessert haben.

lg
Horst
Pro Albania

Mifle0371
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 113
Registriert: Sa, 21. Jun 2008, 18:22

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Di, 15. Mai 2012, 13:42

hoval789 hat geschrieben:Wenn du rasch weiterkommen willst ist im Sommer die Route über Trebinje - Niksic - Podgorica empfehlenswert. Du umgehst die unkalkulierbaren Grenzwartezeiten in Karasovici/Debeli Brijeg (HR/MNE) und oft auch in Sukobin/Muriqan (MNE/AL). Auch die Baustelle in AL zwischen Hani Hotit und Shkoder dürfte sich gebessert haben.

lg
Horst
Also für mich kommt nur noch Sukobin in Frage. Die Straße zwischen Han in Hotit-Shkoder ist nicht fertig. Ich kann es mir zumindest nicht vorstellen. Vielleicht hat jemand aktuelle Infos.

Im September 2011 sah das noch so aus.

http://www.youtube.com/watch?v=4lCmp0S73eY

Michael

leknilk0815
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr, 06. Jan 2012, 19:48

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Di, 15. Mai 2012, 16:56

hoval789 hat geschrieben:Wenn du rasch weiterkommen willst ist im Sommer die Route über Trebinje - Niksic - Podgorica empfehlenswert.
Servus,
da wir in ein paar Tagen losfahren, die Route aber noch nicht feststeht, wäre es für uns sehr hilfreich, wenn jemand die "schnelle Route" ab dem Autobahnende (bzw. ab Split?) bis nach Durres mit ein paar Orten mehr beschreiben könnte. Die Küste über Dubrovnik - Bar usw. haben wir bereits hinter uns, diesmal würden wir eine flotte Fahrt der schönen Aussicht vorziehen (auch wenn ich gestern noch was anderes schrieb...).
"Die paar Orte mehr" deshalb, weil die Tools (Google) hier nicht sehr hilfreich sind ("Wir konnten keine Route zwischen Trebinje, Bosnien und Herzegowina und Nikšić, Montenegro berechnen").
...Ich würde auch ohne zum Ziel kommen, aber in der Nacht sind die GPS- Helferlein manchmal recht praktisch, da sie leichter handhabbar sind als eine Karte und/oder der/die Beifahrer/in

P.S.: - Sorry "TripToBalkan" - , wenn ich mich hier so "dranhänge", aber das Ziel der Frage scheint nahezu identisch...
Gruß - Toni

TripToBalkan
New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 13. Mai 2012, 21:23

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Di, 15. Mai 2012, 19:51

leknilk0815 hat geschrieben: P.S.: - Sorry "TripToBalkan" - , wenn ich mich hier so "dranhänge", aber das Ziel der Frage scheint nahezu identisch...
Kein Problem :) Der Trip ist noch nicht 100%ig geplant und jede Info hilft.

Bevorzuge auch die schnelle Route. Möchte soviel Zeit wie möglich in Albanien verbringen und die Städte erkunden, darum lieber weniger Zeit auf den Strassen verbringen. Und wenn wir schon dabei sind; war einer von euch schon mal in Dhërmi und wenn ja, ist es empfehlenswert? Gem. Lonley Planet ist es idyllisch und eher weniger besucht und darum genau das Richtige.

lg
Tringa

leknilk0815
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr, 06. Jan 2012, 19:48

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Di, 15. Mai 2012, 20:19

Servus,
in Dhërmi waren wir noch nicht, aber im Himare, das ist etwa 15km entfernt. Die Gegend dort ist traumhaft, wo Du da hinfährst oder bleibst, ist fast egal. Wir werden uns wieder in Himare niederlassen und von dort aus Touren unternehmen.
Gruß - Toni

hoval789
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 315
Registriert: Fr, 09. Sep 2005, 21:16

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mi, 16. Mai 2012, 7:03

Guten Morgen!

Zur Frage nach der "schnellen" Route ab dem Ende der kroatischen A1 bis Durres liste ich mal die wichtigsten Orte auf - ich hoffe daraus lässt sich dann eine Route mit einem Routenplaner - ev. auch in Teilschritten - ableiten. Ich sitze gerade im Zug und habe keine Unterlagen mit, daher bitte um Entschuldigung, dass mir nicht alle wichtigen Orte einfallen.

Vrgorac - Mali Prolog - an Ploce vorbei - Küstenstraße über Neum (BIH) bis Dubrovnik - Grenze HR/BIH (genaue Bezeichnung weiß ich nicht) - Trebinje -Lastva - Klobuk (Genze BIH/MNE) - an Niksic vorbei - Podgorica - Tuzi - Hani Hotit (Grenze MNE/AL) - Koplik - Shkoder - Lezhe - Fushe Kruje - Vore - Durres.

Als aus meiner Sicht einziger problematischer Punkt ist mir die Abzweigung ca. 4 km nach Dubrovnik links Richtung BIH erinnerlich. Nach einem Felseinschnitt geht es relativ unvermittelt nach links weg - es ist soweit ich mich entsinnen kann weder Trebinje noch BIH ausgeschildert sondern nur kleinere kroatische Orte. Man will offensichtlich die Route nicht allzu bekannt machen. Die Grenzformalitäten an den GÜ HR/BIH und BIH/MNE sind deutlich lockerer wie am berüchtigen Küstenstraßen-GÜ zwischen HR und MNE.

Ich hoffe ihr könnt mit meinen Angaben was anfangen.

lg
Horst
Pro Albania

leknilk0815
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr, 06. Jan 2012, 19:48

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 21. Mai 2012, 13:42

hoval789 hat geschrieben:ausgeschildert sondern nur kleinere kroatische Orte. Man will offensichtlich die Route nicht allzu bekannt machen.
Servus,
seltsamerweise weigern sich auch die Routenplaner (Google Maps, Earth und Nokia), die Strecke zu befahren.
Meldung:
"Wir konnten keine Route zwischen Dubrovnik, Kroatien und Trebinje, BIH berechnen"
...allerdings wollen die auch partout nicht durch BIH fahren; von der Fähre bei Ploce sind die Dinger nicht abzubringen. Egal, noch gibts ja Karten...

Mal sehen, ob wir die Abzweigung sehen. Ansonsten wie letztes Jahr.
Gruß - Toni

berti299
Member
Beiträge: 30
Registriert: Di, 09. Jun 2009, 12:10

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 21. Mai 2012, 18:09

probiere mit adac.de routenplaner.Der zeigt die strecke Dubrovnik Podgorica über Trebinje,Niksic,Danilovgrad,Podgorica.

leknilk0815
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 166
Registriert: Fr, 06. Jan 2012, 19:48

Re: Dubrovnik (oder Mostar) - Tirana (oder Shkodër)

Mo, 21. Mai 2012, 22:55

Super, danke!
Den Routenplaner gabs wohl letztes Jahr noch nicht?
Der macht genau das, was die anderen nicht können...
Gruß - Toni

Zurück zu „Albanien: Reisen“