Ueli
Member
Beiträge: 82
Registriert: Mi, 19. Feb 2014, 16:17

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Sa, 19. Jun 2021, 6:25

Vermosh hat eine Antenne mit ALBtelecom und neuerdings auch Vodafone, Lepushe nur ALBtelecom. Und die meisten Einwohner benutzen WhatsApp, da alle in den Häusern WLAN haben.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Roaming im Westbalkan entfällt nun

So, 20. Jun 2021, 14:22

GjergjD hat geschrieben:
Fr, 03. Jul 2020, 23:05
In genau einem Jahr werden die Roaming-Gebühren innerhalb der Westbalkanstaaaten entfallen. Bereits jetzt sind reduzierte Tarife in Kraft.
Promovideo der Regierung: https://www.facebook.com/watch/?t=76&v=566510844232733
https://en.wikipedia.org/wiki/Regional_ ... _Agreement
Reminder: die Roaminggebühren entfallen am 1. Juli. Wer eine Telefonkarte aus Albanien besitzt, profitiert davon in den Westbalkanländern außerhalb der EU, also in Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Nordmazedonien, Montenegro und Serbien.
In einem der Länder eine Telefonkarte kaufen und in allen Ländern profitieren, viel Spaß auf der Rundreise durch den Westbalkan oder beim problemlosen Netz in Vermosh :-)
Eine Initiative, die von der EU gefördert wurde ... https://albaniandailynews.com/news/roam ... -from-july

Bolero
Member
Beiträge: 5
Registriert: Do, 20. Jan 2022, 23:01

Telefonieren möglich via App zwischen DE und AL ??

Fr, 21. Jan 2022, 22:02

Hallo,

ich habe mich hier angemeldet, weil meine Partnerin und ich in nächster Zeit viel Zeit in Albanien verbringen werden, und da treten natürlich viele Fragen auf. Vieles kann man nachforschen, aber es bleiben doch Dinge offen, bei denen man gerne mal gezielter nachfragen möchte, z.B. hier bei Euch Albanien-erfahrenen Menschen.

Ich werde in Albanien auch für den deutschen Markt arbeiten und daher regelmässig auch telefonisch Kontakt zu Kunden von und nach DE haben. Albanien profitiert allerdings bekannterweise nicht vom praktischen EU-Datenroaming.

Es bieten sich hierbei für die Kunden in DE diese Sondervorwahlnummern an, die aber doch recht teuer sind, und die ich keinem meiner Kunden zumuten will, und natürlich soll die Kontaktaufnahme auch einfach für den Kunden gestaltet sein und nicht durch lange Telefonnummern verkompliziert werden. Die Kunden werden fast ausschliesslich via Festnetz anrufen, insofern entfällt leider WhatsApp.

Weiss einer von euch hier zufällig, ob es eine App (oder Software) gibt, mit der ich idealerweise folgendes erreichen kann:
Der Kunde ruft mit Festnetznummer aus DE auf meiner deutschen Sim-Card/Nummer an, und dieses Gespräch soll dann via Internet an mein Handy mit albanischer Simcard weitergeleitet werden (ich habe ein Handy mit Dual-Sim-Möglichkeit). Dann hat der Anrufer nur "normale" deutsche Kosten, obwohl ich mich in Albanien aufhalte.

Meine Kernidee ist, dass ich das Internet nutzen möchte, statt dieser teuren Vorwahlnummern.

Vielleicht hat einer eine Idee, oder es gibt eine Lösunng, die ich einfach völlig ausser acht gelassen habe ;-)

Schon seit längerem lese ich hier interessiert im Forum mit, und man kann zu vielen Themen hier spannende Anworten finden. Über die Forums-Suche habe ich diesen Thread gefunden und schreibe jetzt hier mal rein.

Schon mal Danke vorab für eure Hilfe.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Sa, 22. Jan 2022, 22:06

Hallo Bolero

Da sind gerade ein paar hier wohl neidisch, wenn sie mitlesen: viel Zeit in Albanien verbringen. :D

Für Telekomfragen in Deutschland sind wir vielleicht nicht die Spezialisten hier. Aber Dr. Google (resp die Ente) liefert da ein paar Antworten. Es scheint Anbieter zu geben, die auf solche Problemstellungen spezialisiert sind. Es scheint aber auch schwarze Schafe zu geben – also bitte genau abklären. Auch die Mailbox ist so eine Kostenfalle. Die beste Lösung ist wohl eine Softphone-Option: digitale Telefonie, wie sie heutzutage viele grosse Unternehmen nutzen – evtl. verbunden mit etwas Anfangsinvestition, aber dafür dann optimal nur mit lokalen Internetkosten.

- Übersicht zu Softphone-Diensten
- Roamingfrei mit DCalling
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Bolero
Member
Beiträge: 5
Registriert: Do, 20. Jan 2022, 23:01

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

So, 23. Jan 2022, 15:04

Hi Lars,
danke für die Links!
Das geht genau in die Richtung, die ich suche!
Über die Begriffe "VoIP" und "Softphone" bin ich bei meiner Suche auch schon gestolpert, aber deine beiden gelinkten Seiten erklären die Funktionweisen gut und vor allem (!) verständlich. Und das ist bitter nötig bei mir bei diesem Thema.
thumbup

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Sa, 05. Mär 2022, 20:45

Das ungarische Telekommunikationsunternehmen 4iG Nyrt hat von der türkischen Çalik Holding rund 80% der Anteile der ALBtelecom übernommen.
https://youtu.be/XnLLqN7piLw https://www.4ig.hu/the-albtelecom-transaction-is-closed

Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4688
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

So, 06. Mär 2022, 16:41

Der Ausbau ist dringend nötig

https://www.vodafone.al/coverage-checker/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

So, 06. Mär 2022, 20:23

Illyrian^Prince hat geschrieben:
So, 06. Mär 2022, 16:41
Der Ausbau ist dringend nötig

https://www.vodafone.al/coverage-checker/
Klagen auf hohem Niveau. Nicht in jedem nahezu verlassenen Dorf oder einer Alm braucht es 3G oder 4G, und ein Netz hat man sogar meist dort :-)

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Mo, 07. Mär 2022, 15:27

GjergjD hat geschrieben:
So, 06. Mär 2022, 20:23
Illyrian^Prince hat geschrieben:
So, 06. Mär 2022, 16:41
Der Ausbau ist dringend nötig

https://www.vodafone.al/coverage-checker/
Klagen auf hohem Niveau. Nicht in jedem nahezu verlassenen Dorf oder einer Alm braucht es 3G oder 4G, und ein Netz hat man sogar meist dort :-)
und in Vermosh gibt es ja montenegrinisches Netz :idea:
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Ueli
Member
Beiträge: 82
Registriert: Mi, 19. Feb 2014, 16:17

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Mo, 07. Mär 2022, 15:51

Vermosh hat seit etwa drei Jahren Vodafone, Lepushe seit einem bis zwei Jahren Albtelecom…

Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4688
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Mo, 07. Mär 2022, 19:39

GjergjD hat geschrieben:
So, 06. Mär 2022, 20:23
Klagen auf hohem Niveau. Nicht in jedem nahezu verlassenen Dorf oder einer Alm braucht es 3G oder 4G, und ein Netz hat man sogar meist dort :-)
Am Ausbau verdienen die Anbieter auch mehr Geld. 4G sollte landesweit möglich sein, schau dir die Schweiz an.

willkomm2000
Member
Beiträge: 24
Registriert: Di, 18. Jan 2022, 17:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Do, 05. Mai 2022, 22:49

hallo forumsfreunde,
hat hier jemand mal ein aktuelles update zu albanischen prepaid-karten?
wir werden im nächtsten monat auf einer grossen motorrollertour um die adria 1- max 2 wochen in albanien und montenegro verbringen.
hab es z.b. mal auf der albanischen one-seite versucht, komme da aber ohne entsprechende sprachkenntnisse nicht wirklich weiter....

brauchen da v.a. datenvolumen, so in der größenordnung 2 - 5 gb....


wir reisen voraus. über muriqan ein... freue mich auch über tipps, wo man die karten dort kaufen kann und tipps zur aktivierung!
danke
gruß aus ostwestfalen
klaus

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Fr, 06. Mai 2022, 7:17

willkomm2000 hat geschrieben: hallo forumsfreunde,
hat hier jemand mal ein aktuelles update zu albanischen prepaid-karten?
wir werden im nächtsten monat auf einer grossen motorrollertour um die adria 1- max 2 wochen in albanien und montenegro verbringen.
hab es z.b. mal auf der albanischen one-seite versucht, komme da aber ohne entsprechende sprachkenntnisse nicht wirklich weiter....

brauchen da v.a. datenvolumen, so in der größenordnung 2 - 5 gb....


wir reisen voraus. über muriqan ein... freue mich auch über tipps, wo man die karten dort kaufen kann und tipps zur aktivierung!
danke
gruß aus ostwestfalen
klaus
Hallo Klaus, eigentlich wurde dazu seit 2019 schon fast alles gesagt bitte noch mal zurückblättern. Die Angebote hat jeder Anbieter, z.B. in Koplik, Shkodra und sie sind relativ austauschbar. Durch das Roaming der Westbalkanstaaten (siehe oben) erübrigt sich das Kaufen einer weiteren Karte.
Weiter oben hatte ich Links der Anbieter mit der Filialsuche versteckt. Gute Reise.
GjergjD hat geschrieben:
Fr, 16. Aug 2019, 19:26
Hallo Petraluna,
Willkommen im Forum. Eine SIM-Karte mit mobilem Internet zu kaufen ist kein Problem, die Abdeckung ist gut. Die Läden der Anbieter findet ihr in jeder größeren Stadt am Hauptplatz oder der Einkaufsstraße. Gewöhnlich muss der Reisepass vorgelegt werden. Hier wurden die aktuellen Angebote gut verglichen:
https://marijanbloggt.at/2019/07/der-be ... aub/126008

willkomm2000
Member
Beiträge: 24
Registriert: Di, 18. Jan 2022, 17:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Fr, 06. Mai 2022, 8:17

Hab ich nat. Alles gelesen. Marjan von 2019 ist in der schnelllebigen Zeit aber nicht wirklich aktuell..
Gruss aus Ostwestfalen
Klaus

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Fr, 06. Mai 2022, 9:34

willkomm2000 hat geschrieben:
Do, 05. Mai 2022, 22:49
hab es z.b. mal auf der albanischen one-seite versucht, komme da aber ohne entsprechende sprachkenntnisse nicht wirklich weiter....
brauchen da v.a. datenvolumen, so in der größenordnung 2 - 5 gb....
Die Seite von one ist etwas unübersichtlich und will die Tarifseite wohl nicht englisch ausspucken.
Derzeit gelten u.a. folgende SIM-Karten Tarife
XL mit 32 GB + nationale Flatrate+500 sms = 2.000 L (16,70 EUR)
L mit 8 GB + national 2000 Min+ 200 sms = 1.200 L
M mit 1 GB + national 400 Min+ 400 nationale sms = 1.000 L
https://www.one.al/paketat-one-unlimited/
Internationale Gesprächsminuten werden bei Bedarf gesondert hinzugebucht.

willkomm2000
Member
Beiträge: 24
Registriert: Di, 18. Jan 2022, 17:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Sa, 07. Mai 2022, 0:16

danke für das update :-)
noch ne frage: gibts irgendwo hinweise zum aktivierunsverfahren in englichser sprache? oder geht das mit einfachem menschenverstand?
gruß aus ostwestfalen
klaus

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9226
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Sa, 07. Mai 2022, 10:43

Die Aktivierung einer Karte wird auf Anfrage von den freundlichen Angestellten des Shops gleich mit vorgenommen. Du musst dich um nichts kümmern.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Mo, 09. Mai 2022, 20:09

genau: in einen Shop reinspazieren, Pass vorzeigen und fünf Minuten später wieder raus.
In der Regel musst du gar nichts aktivieren oder am Telefon ändern – aber sonst ist kompetente Hilfe da.

Es gibt gerade bei Vodafone immer wieder auch supergünstige Sonderangebote.
Aber das mit dem Telefonieren in Kosova hat bei mir nicht funktioniert …

Hier auch alles festgehalten:
:arrow: https://albanien.ch/albanien_info/telefon-internet/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4688
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Mi, 03. Aug 2022, 12:27

Gibts einen Anbieter der 5G bietet?

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8820
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Mobilfunk und Netze in Albanien

Do, 04. Aug 2022, 15:08

Illyrian^Prince hat geschrieben:Gibts einen Anbieter der 5G bietet?
https://www.vodafone.al/en/rreth-nesh/5g-ready/


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Zurück zu „Albanien: Reisen“