Benutzeravatar
Skanderbeg Division
Member
Beiträge: 72
Registriert: Sa, 30. Jun 2007, 13:59

WAS IST MIT DEM PRESHEVO TAL??????????

So, 01. Jul 2007, 19:27

Soll der Preshevo an dem Kosovo angegliedert werden, oder müssen unsere Brüder die Serben noch ertragen müssen?
Zuletzt geändert von Skanderbeg Division am So, 01. Jul 2007, 19:55, insgesamt 3-mal geändert.

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

So, 01. Jul 2007, 19:50

kauf dir ne waffe und geh runter


frag dich nach dem warum , dan hast du die Antwort...

Benutzeravatar
Skanderbeg Division
Member
Beiträge: 72
Registriert: Sa, 30. Jun 2007, 13:59

So, 01. Jul 2007, 19:52

VICTOR JETZT MAL MANN ZU MANN DEINE TEXTE SIND OHNE ARGUMENTE UND OHNE SINN ALSO BITTE SEI NICHT SO EIN PERSIMIST UND FEIGLING!!!!!!!!!!!!!!!!
Einen Staat zu erobern ist leichter als das Volk selbst.

König Agron (ILLYRER König)

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

So, 01. Jul 2007, 20:10

Viktor hat geschrieben:kauf dir ne waffe und geh runter


frag dich nach dem warum , dan hast du die Antwort...
Er muss gar nicht runter gehen. Er kann sich doch auch in Deutschland schon einen Schuss geben.

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

So, 01. Jul 2007, 20:11

Skanderbeg Division hat geschrieben:VICTOR JETZT MAL MANN ZU MANN DEINE TEXTE SIND OHNE ARGUMENTE UND OHNE SINN ALSO BITTE SEI NICHT SO EIN PERSIMIST UND FEIGLING!!!!!!!!!!!!!!!!
was soll damit sein? willst es befreien? also kauf die ne waffe und geh runter.


Wenn du aber doch bei vernunft kommst und merkst dass das blödsinn ist, dan weist du was mit dem preshevotal ist.

Aber nur soviel:

ommt kein Athisariplan= Nato, Kafor, weg aus KS=wir rufen die unabhängigkeit auf= Nordmitrvica geht zu Serbien= event. Preshva kommt zu KS.

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Mo, 02. Jul 2007, 8:49

Ich Liebe die Patrioten die grosse Sprüche kloppfen "Grossalbanien hier - Grossalbanien da" und dann anderen sagen sie sollen eine Waffe kaufen und in denn krieg gehen oder sich gleich einen Schuss in Deutschland geben !

Skanderbeg Division meine meinung ist halb Mitrovica an Serbien abgeben und dafür Presheva & Bujanovc an Kosovo angliedern. Was brauchen wir die Hochhäuser in Mitrovica wenn wir einen Teil unseres Volkes schützen können ?
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Mo, 02. Jul 2007, 9:10

Armend hat geschrieben:Ich Liebe die Patrioten die grosse Sprüche kloppfen "Grossalbanien hier - Grossalbanien da" und dann anderen sagen sie sollen eine Waffe kaufen und in denn krieg gehen oder sich gleich einen Schuss in Deutschland geben !

Skanderbeg Division meine meinung ist halb Mitrovica an Serbien abgeben und dafür Presheva & Bujanovc an Kosovo angliedern. Was brauchen wir die Hochhäuser in Mitrovica wenn wir einen Teil unseres Volkes schützen können ?
Es geht hier nicht um patriotismus, sondern um die realität und was Menschen woll oder nicht wollen.

Du kannst nicht den Menschen aus Preshevo die Hölle heiss machen nur weil du vom nationalismus geblendet bist, werden sie terrorisiert? werden sie ermordet oder sonmst wie unterdrückt? Sie müssen den ersten Schritt tun, sie müssen agieren. Und vorallem sollte man bei so wichtigen schritten immer einen kühnen Kopf bewahren, du kannst nicht einfach ein Teil des serbischen Staatsgebiet auflösen.

Aber wenn der Athgisariplan nicht zu stande kommt, wäre es durchaus möglich dass der Preshevotal zu uns kommt.

Fragt euch mal einfach nach dem warum, warum sollte man das tun, ok weil es unsere Landsmänner sind, doch sollte einem auch klar sein dass das ein Teil eines anderen Staates ist, und will man jetzt die Menschen gegen den Staat aufhetzen damit die GEwalt explodiert nur wegen nationalistischen Träumen? man soll also wegen nationalistischen Ideologien das Leben schwerer machen??? Man tut immer dass was einem zu einem besseren Leben führt, aus einer friedlichen Lage, denn die MEnschen im Preshevoa tal leben nicht unter permanenter Unterdrückung und werden ermordet, mann kann sagen dass sie in frieden leben und auch ihre "rechte" haben, warum also schlechter machen? Wenn man was tut, an was glaubt oder sonst wie was macht, sollte man sich echt mal fragen ob das was gutes oder was schlechtes bringt, dass ist die elementarste Frage, wer dass nicht versteht, der versteht einiges nicht.

Ich bin auch klar dafür, doch sollte man bei Vernunft bleiben und der Realität ins auge sehen.

Benutzeravatar
Toni_KS
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 842
Registriert: Mi, 04. Apr 2007, 22:07

Mo, 02. Jul 2007, 10:13

Skanderbeg Division siehst du denn nicht wie es mit unserem Politikern in Kosova steht, die sind nicht einmal im Stande aus einem „de facto“ unabhängiges Kosova, in ein „de jure“ zu verwandeln. Obwohl sie die mächstigsen Länder hinter ihrem Rücken haben und du denkst wirklich, dass diese Politiker in der Lage wären „Luginën e Preshevës“ zu befreien. Tut mir leid mein Freund, aber die meisten fähigen Albaner im Balkan, sind leider etweder von den Serben systematisch exekutiert worden, oder sie sind zu veteranen geworden, oder vielleicht werden von den geldgierigen, korrupten, verräterischen Albanern in Schach gehalten. Ich persönlich sehe keine rosige Zukunft auf „Luginën e Preshevës“ zu kommen, nicht einmal auf Kosova. :!:

Benutzeravatar
Skanderbeg Division
Member
Beiträge: 72
Registriert: Sa, 30. Jun 2007, 13:59

Mo, 02. Jul 2007, 12:50

ICH BIN DAFÜR DAS MAN DIE HÄLFTE DES MITROVICA MIT DEM PRESHEVO TAL TAUSCHT, SO WÄRE EINE FRIEDLICHE LÖSUNG MACHBAR.ICH HAB ES SATT DAS WIR ALBANER IM BALKAN WIE DER LETZTE DRECK BEHANDELT WERDEN VERDAMMT WIR SIND INSGESAMMT 10MILLIONEN ALBANER WELTWEIT.AUßERDEM BESITZEN WIR EIN ANRECHT AUF DEN PRESHEVO TAL ICH ERINNERE NUR AN DIE ILLYRER.VERDAMMT PRESHEVO MUSS MIT IN DEN KOSOVO ANGEGLIEDERT WERDEN ICH KANN NICHT DIE UNABHÄNGIGKEIT NICHT GENISSEN WÄHRENDDESSEN UNSERE BRÜDER UNTER DEN SERBEN NOCH LEIDEN MÜSSEN.
Einen Staat zu erobern ist leichter als das Volk selbst.

König Agron (ILLYRER König)

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Mo, 02. Jul 2007, 15:00

Skanderbeg Division hat geschrieben:ICH BIN DAFÜR DAS MAN DIE HÄLFTE DES MITROVICA MIT DEM PRESHEVO TAL TAUSCHT, SO WÄRE EINE FRIEDLICHE LÖSUNG MACHBAR.ICH HAB ES SATT DAS WIR ALBANER IM BALKAN WIE DER LETZTE DRECK BEHANDELT WERDEN VERDAMMT WIR SIND INSGESAMMT 10MILLIONEN ALBANER WELTWEIT.AUßERDEM BESITZEN WIR EIN ANRECHT AUF DEN PRESHEVO TAL ICH ERINNERE NUR AN DIE ILLYRER.VERDAMMT PRESHEVO MUSS MIT IN DEN KOSOVO ANGEGLIEDERT WERDEN ICH KANN NICHT DIE UNABHÄNGIGKEIT NICHT GENISSEN WÄHRENDDESSEN UNSERE BRÜDER UNTER DEN SERBEN NOCH LEIDEN MÜSSEN.
politisch gesehen sollten sie ruhig dort bleiben, den bald haben wir 2 Staaten, falls die Albaner in Presheva zu unrecht behandlet werden, können wir immernoch intervinieren.

Die albanisceh Bevölkerung des Presheva Tal sollte sich einen festen Platz in der serbischen Politik sichern.

Mitrova hergeben wäre das absolut dümmste vom dümmsten vom dümmsten

Benutzeravatar
Skanderbeg Division
Member
Beiträge: 72
Registriert: Sa, 30. Jun 2007, 13:59

Mo, 02. Jul 2007, 15:54

Wenn ich mir recht überlege, klingt das was du sagst nicht mal so schlecht von der Seite her habe ich es noch nicht gesehen.Guter Aspekt.Aber was ist mit der geteilten Stadt Mitrovica in Mitten des Kosovo so einen Kessel zu haben ist doch sehr riskant, wegen der Serbischen Bevölkerung die geben doch nie Ruhe.Was meinst du dazu?
Einen Staat zu erobern ist leichter als das Volk selbst.

König Agron (ILLYRER König)

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Mo, 02. Jul 2007, 22:34

Skanderbeg Division hat geschrieben:Wenn ich mir recht überlege, klingt das was du sagst nicht mal so schlecht von der Seite her habe ich es noch nicht gesehen.Guter Aspekt.Aber was ist mit der geteilten Stadt Mitrovica in Mitten des Kosovo so einen Kessel zu haben ist doch sehr riskant, wegen der Serbischen Bevölkerung die geben doch nie Ruhe.Was meinst du dazu?
Die serbishe Gesellschaft in Kosova ist je nach Region verschieden, jenachdem wo Belgrad Einfluss hatt je mehr radikale assoziale antikosovarische Ideologien, denn das liegt im Interesse von Belgrad, die Serben anzustacheln für deren Interesse den Kopf herzuhalten.
Wie bekanntlich sind chauvinistische nationalisten geblendet, deswegen sehen sie nicht dass sie es SChlussendlich sind die den Konflikt austragen, nicht die Bevölkerung Serbiens die die radikalen gewählt haben, nicht deren Kinder, sonder die Kinder von Serben die in Kosova leben und die Kinder der Albaner.

Im eigentlichen wäre es möglich die Serben am Glied einzuordnen, bzw. im Staat zu integrieren, dafür fehlt aber zuerst mal die ZEIt da wir immernoch um die Unabhängigkeit "ringen".

Die Lage der Serben in Kosova ist verschieden, ich habe in Kamenic serbische Frauen albanisch sprechen hören mit ihrer albanischen Nachbarin, in Gjilan sieht man Serben am Mart einkaufen und zwischen Gjilan und Ferizaj liegen auch Serben, vor Prishtina ja auch, obwohl Granacic bisschen radikaler ist als die serben vor PRishtina wenn man aus Ferizaj herkommt. IN Ferizaj leben 100Zigeuner, in Gjilan viel weniger, in Gjilan sagte man ja auch dass die Zigeuner Musik gespielt haben als die paramilitärischen Einheitn in Häuser eindrungen und mordeten, damit man die SChüsse nicht hört.....hmmmm

Die Serben in Mitrovica sollte man einfach nur hinhalten, mit der ausbauen der Mienen wird Mitrova wirtschaftlich boomen,keine Stadt in Kosova hatt mehr Potenzial und mit der steigendem Wohlstand werden sich auch die gemüter beruhigen, man ist viel mehr dazu beschätigt sein Geld in Ferien, in Autos und Kleider, Leben auszugeben..


Das Problem ist ja nicht die STadt Mitrovica, dass Problem ist dass mehr als der halbe "Kanton" weggeht, inbegriffen sind natürlich und aus diesem Grund die vielen Mienen die rund um die STadt liegen, die Weltbank schätzte sie auf 5 Mia., vor einem Jahr wurde der Wert anhand neuer Proben vervierfacht auf 20 Mia. und dass allein IN Mitrovica, mehr als die halbe Bevölerung Mitrovicas arbeiteten in den Mienen und deren Verarbeitung, kannst dir Vorstellen wie diese Region boomen wird.




Ps. Es geht auch ohne Kallash :wink: :lol:

Benutzeravatar
Armend
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1415
Registriert: Di, 05. Jun 2007, 8:36

Di, 03. Jul 2007, 19:12

Viktor hat geschrieben:




Ps. Es geht auch ohne Kallash :wink: :lol:
Das was ich immer gesagt habe !!
Athere kur ishte Jeta e bukur !!

Benutzeravatar
Baton84
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 1789
Registriert: Mo, 22. Dez 2003, 23:55

Di, 03. Jul 2007, 19:19

Armend hat geschrieben:
Viktor hat geschrieben:




Ps. Es geht auch ohne Kallash :wink: :lol:
Das was ich immer gesagt habe !!
Da bin ich anderer Meinung. Und wenn die albanischen Politiker den Nordkosovo hergeben wollen, nur um zu hoffen, dass sie dann Ostkosovo bekommen, was ja niergends in Dokumenten erwähnt wird, dann wird der Kallash pochen!

kosovare_presheva_shkupi
Member
Beiträge: 8
Registriert: Do, 09. Aug 2007, 15:55

Mi, 15. Aug 2007, 17:53

ich finds einfach voll blöd ich meine mitrovica ist zwar schon ein grösseres gebiet nur wird es zu einem grossen teil auch von serben bewohnt preshevo hingegen ist voller albaner und nur ein kleiner teil ist serbisch... al so von mir aus können sie machen was sie wollen finds nur schade dass die preshevo-albaner immer begrenzt gehalten werden naja...

Benutzeravatar
Roberti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 909
Registriert: So, 24. Jun 2007, 12:39

Mi, 15. Aug 2007, 18:26

Skanderbeg Division hat geschrieben:ICH BIN DAFÜR DAS MAN DIE HÄLFTE DES MITROVICA MIT DEM PRESHEVO TAL TAUSCHT, SO WÄRE EINE FRIEDLICHE LÖSUNG MACHBAR.ICH HAB ES SATT DAS WIR ALBANER IM BALKAN WIE DER LETZTE DRECK BEHANDELT WERDEN VERDAMMT WIR SIND INSGESAMMT 10MILLIONEN ALBANER WELTWEIT.AUßERDEM BESITZEN WIR EIN ANRECHT AUF DEN PRESHEVO TAL ICH ERINNERE NUR AN DIE ILLYRER.VERDAMMT PRESHEVO MUSS MIT IN DEN KOSOVO ANGEGLIEDERT WERDEN ICH KANN NICHT DIE UNABHÄNGIGKEIT NICHT GENISSEN WÄHRENDDESSEN UNSERE BRÜDER UNTER DEN SERBEN NOCH LEIDEN MÜSSEN.
Das musst gerade du sagen du Nazi...
Verehrungswürdig sollt ihr bleiben,
nicht fremder Rassen Lust und Spiel.
Das Volk soll rein und sauber bleiben,
das ist des albanischem Strebens Ziel !

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4155
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Mi, 15. Aug 2007, 19:32

Armend hat geschrieben:Ich Liebe die Patrioten die grosse Sprüche kloppfen "Grossalbanien hier - Grossalbanien da" und dann anderen sagen sie sollen eine Waffe kaufen und in denn krieg gehen oder sich gleich einen Schuss in Deutschland geben !

Skanderbeg Division meine meinung ist halb Mitrovica an Serbien abgeben und dafür Presheva & Bujanovc an Kosovo angliedern. Was brauchen wir die Hochhäuser in Mitrovica wenn wir einen Teil unseres Volkes schützen können ?
Eine Teilung des Kosovos kann nur so akzeptiert werden

Bild

Serbische und Roma-Enklaven im restlichen Kosovo werden aufgelöst.

Benutzeravatar
Roberti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 909
Registriert: So, 24. Jun 2007, 12:39

Do, 16. Aug 2007, 12:57

Illyrian^Prince hat geschrieben:
Armend hat geschrieben:Ich Liebe die Patrioten die grosse Sprüche kloppfen "Grossalbanien hier - Grossalbanien da" und dann anderen sagen sie sollen eine Waffe kaufen und in denn krieg gehen oder sich gleich einen Schuss in Deutschland geben !

Skanderbeg Division meine meinung ist halb Mitrovica an Serbien abgeben und dafür Presheva & Bujanovc an Kosovo angliedern. Was brauchen wir die Hochhäuser in Mitrovica wenn wir einen Teil unseres Volkes schützen können ?
Eine Teilung des Kosovos kann nur so akzeptiert werden

Bild

Serbische und Roma-Enklaven im restlichen Kosovo werden aufgelöst.

For real my nigga ich mag euch albanien-albaner ihr mögt uns
Verehrungswürdig sollt ihr bleiben,
nicht fremder Rassen Lust und Spiel.
Das Volk soll rein und sauber bleiben,
das ist des albanischem Strebens Ziel !

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4155
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Do, 16. Aug 2007, 13:06

Roberti hat geschrieben:

For real my nigga ich mag euch albanien-albaner ihr mögt uns
Ich bin aussm ehemaligen Osten Albaniens/Kosovos.

Benutzeravatar
Roberti
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 909
Registriert: So, 24. Jun 2007, 12:39

Do, 16. Aug 2007, 13:07

:D Ich mag dich trotzdem bist du Mirdit?
Verehrungswürdig sollt ihr bleiben,
nicht fremder Rassen Lust und Spiel.
Das Volk soll rein und sauber bleiben,
das ist des albanischem Strebens Ziel !

Zurück zu „Presheva?!“