Seite 2 von 3

Verfasst: Fr, 14. Apr 2006, 18:23
von Illyrian^Prince
Bejzad hat geschrieben:Mein Cousin ist aus Presheva ich war 1 mal dort...

PS : Kann jemand ein Paar bilder im Forum stellen ?

MfG Bejzi
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Wo liegt Presheva(serb. Presevo)
http://www.csdbalkans.org/roma/Photos/Presevo_hcic.jpg

Verfasst: Sa, 15. Apr 2006, 14:26
von passionfruit
Die Familie mütterlicherseits ist aus Bujanoc - also auch Kosova Lindore.

Allerdings war ich selbst seit Jahren nicht mehr in Bujanoc. Hoffe jedoch, dass ich es nächstes Jahr endlich wiedet schaffe....

Verfasst: Sa, 15. Apr 2006, 14:40
von lorenc ukgjini
preshevarja hat geschrieben::? st. gallen city WEST hehe... :wink: :wink:
Ja sag bloss, und von wo genau? Winkeln? Lachen? Bruggen?

Verfasst: Sa, 15. Apr 2006, 23:33
von we-ati-bln
hi alle zusamm ich hir bin neu hir und komme direckt aus den kleine dorf llojan zwichen kumanova und preseva ich mus euch sagen es ist cool dort :lol: :lol: :lol:

Verfasst: So, 16. Apr 2006, 1:07
von lorenc ukgjini
we-ati-bln hat geschrieben:hi alle zusamm ich hir bin neu hir und komme direckt aus den kleine dorf llojan zwichen kumanova und preseva ich mus euch sagen es ist cool dort :lol: :lol: :lol:

Hallo und willkommen im albanien.ch forum.

Verfasst: So, 16. Apr 2006, 11:51
von Illyrian^Prince
we-ati-bln hat geschrieben:hi alle zusamm ich hir bin neu hir und komme direckt aus den kleine dorf llojan zwichen kumanova und preseva ich mus euch sagen es ist cool dort :lol: :lol: :lol:
hehe ej grüsse aus Vaksinca :P 8)

presheva 4ever

Verfasst: So, 16. Apr 2006, 23:02
von Flo-Presheva
hallo leute
ich wollte euch nur mal grüssen.

Ju pershendes te gjithve, tung tung.

Flo-Presheva, 100% Preshevali

dobrosin?bojanovac?jemand von dort?

Verfasst: Mi, 24. Mai 2006, 13:42
von elzorro2
hallo hat jemand material aus bujanovac . kommt jemand daher?oder dobrosin? das wäre super. was herschen dort für tratitionen? modern oder eher altmodisch?

Verfasst: Sa, 03. Jun 2006, 4:00
von T0Ni
Ja Presheva kennt schon jeder aber Presheva ist heute nur ``frei`` (also frei :( Sie darf die Albanische Fahne zeigen).... wegen eines Dorfes das in Bujanoc ist.... Dobrosin kennt ihr das :?:

Verfasst: Fr, 03. Nov 2006, 23:14
von koki_presheva
hallo!!! ich komme auch aus presheve und ich kann euch sagen es ist eine verdammt [bitte ein wenig Anstand] stadt... und ehrlich gesagt kann man es nicht wirklich mit kumanove vergleichen aber das ist ansichts sache... :D wer spass will sollte mal dort hin ist zwar klein aber eben fein :D :D

Verfasst: Sa, 19. Jan 2008, 14:45
von Clotaire

Preshevë, Bujanoc und Medvegjë

Verfasst: So, 27. Jan 2008, 21:52
von Berat
Hallo Leute
Ich wollte Euch nur wieder mal erinnern, dass das Preshevatal aus einer Mehrheit von Albanern besteht!

Wie es zu beobachten ist, trägt dieses Tal je länger, je mehr in Vergessenheit, genau so wie die Pläne für den Wechsel der nördlichen kosovarischen Komunen, wo die Serben die Völkermehrheit bilden, mit den Preshevatal!
Ich weiss nicht warum dieser Vorschlag abgelehnt wird, obwohl es von der Seite der albanischen sowie der serbischen von Vorteil wäre.

Während des Balkankrieges (1912-1913) waren die Albaner dieser Gegenden, wie alle Albaner in Kosova, von Serbien verübten Völkermord und Terror betroffen. Fast die vollständige Bevölkerung dieser Regionen wurden nach Süden in der Skopje Ebene vertrieben.

Bis zum zweiten Weltkrieg gehörte Presheva, Bujanoc und Medvegja ganz klar zu Kosova! Doch dann wurden diese drei Komunen bekanntlich zu Serbien verschenkt!

Da Serbien dieses Tal unter vielen Schwierigkeiten gebracht hat und die Albaner dieser Gegenden unter das serbische Terror-Regime leiden musste, denke ich, dass es diesen drei Komunen die Anschliessung zu Kosova ganz klar zusteht! Schliesslich würde es dort viel mehr Ruhe geben und die Albaner wären nicht mehr so unterdrückt dort.

Was meint Ihr dazu?

Re: Preshevë, Bujanoc und Medvegjë

Verfasst: So, 22. Jun 2008, 1:30
von Quix
Berat hat geschrieben:Hallo Leute
Ich wollte Euch nur wieder mal erinnern, dass das Preshevatal aus einer Mehrheit von Albanern besteht!

Wie es zu beobachten ist, trägt dieses Tal je länger, je mehr in Vergessenheit, genau so wie die Pläne für den Wechsel der nördlichen kosovarischen Komunen, wo die Serben die Völkermehrheit bilden, mit den Preshevatal!
Ich weiss nicht warum dieser Vorschlag abgelehnt wird, obwohl es von der Seite der albanischen sowie der serbischen von Vorteil wäre.

Während des Balkankrieges (1912-1913) waren die Albaner dieser Gegenden, wie alle Albaner in Kosova, von Serbien verübten Völkermord und Terror betroffen. Fast die vollständige Bevölkerung dieser Regionen wurden nach Süden in der Skopje Ebene vertrieben.

Bis zum zweiten Weltkrieg gehörte Presheva, Bujanoc und Medvegja ganz klar zu Kosova! Doch dann wurden diese drei Komunen bekanntlich zu Serbien verschenkt!

Da Serbien dieses Tal unter vielen Schwierigkeiten gebracht hat und die Albaner dieser Gegenden unter das serbische Terror-Regime leiden musste, denke ich, dass es diesen drei Komunen die Anschliessung zu Kosova ganz klar zusteht! Schliesslich würde es dort viel mehr Ruhe geben und die Albaner wären nicht mehr so unterdrückt dort.

Was meint Ihr dazu?
danke für die infos, den ich komme ja ursprünglich aus medvegja

Verfasst: So, 22. Jun 2008, 9:26
von shqiptare
. . . . .

Verfasst: So, 22. Jun 2008, 21:41
von nere**
Leider stimmt dies nicht so...

Denn Dobrosin liegt nicht auf kosovarischer Seite... Sowie die Dörfer Lluqani und Konquli auch nicht auf kosovarischer Seite liegen... vielleicht hasst du es mit Domorovci verwechselt den das liegt auf kosovarischer Seite....

Schönen Abend noch... :D

Verfasst: So, 22. Jun 2008, 22:12
von shqiptare
. . . . .

Re: dobrosin?bojanovac?jemand von dort?

Verfasst: Mo, 23. Jun 2008, 0:05
von adlersohn
shqiptare hat geschrieben: Dobrosin liegt auf kosovarischer Seite und sie haben den Ruf fanatisch zu sein -erst letzte Woche beim vorbeifahren sagte meine Mutter - da leben diese möchtegerntürken und ihre altmodischen Idiioten (auf die Männer bezogen) :)
Ich glaube du meinst Doberçan, die sind möchtegerntürken und leben auf kosovarischer Seite. Dobrosin liegt in Serbien, dort war einer der Stützpunkte der Uçpmb

Verfasst: Mo, 23. Jun 2008, 19:05
von nere**
Mhh... leider kenne ich niemanden aus Dobrosin... somit kann ich es nicht beurteilen... aber jedes Dorf geniesst doch irgendwie seinen „Ruf“. :D

Re: Presheva

Verfasst: Do, 10. Okt 2013, 13:12
von Strellci i Vertet
ab diesem Monat können wieder die Albaner aus Presheva TAl ohne Taksen und Gebühren ins Kosova einreisen.

Heute findet eine Sitzung mit Tadic statt wo über die 7 Punkt Vorderung der Preshevaren diskutiert wird. Die Plattform für diese 7 Punkte wurde eigentlich von Belgrad weitesgehend akzeptiert.

Re: Presheva

Verfasst: Fr, 14. Feb 2014, 22:26
von djali i vores
Die Albaner aus Presovo machen sich große Hoffnungen auf den Besuch von Rama in Serbien. Sie hoffen das ihre Rechte dadurch von den Serben ernster genommen werden können.

Ich persönlich glaube das Rama nix erreichen wird. Mit was will er die Serben unter Druck setzen? Schon damals als die Serben die Statue abgerissen haben hat Albanien nix tun können. Kosovo hätte vielleicht mehr Druckmittel, da sie in direkten Gesprächen mit den Serben sind und diese von der EU als Bedingung für einen Beitritt die Beziehungen zu den Nachbarn normalisieren müssen. Beim 100jährigen Jubiläum hat ja Thaci gesagt das Kosovo der Wächter für die Rechte der Albaner in Serbien und Mazedonien sein wird.