GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Mo, 22. Mär 2021, 21:46

Albanien hat mit der Impfung des medizinischen Personals der Corona Kliniken von Kosova begonnen. Diese Impfung für 500 Personen findet im Kulturpalast von Kukes mit AstraZeneca statt.
https://youtu.be/hRy7cVu-1GQ
https://top-channel.tv/english/health-w ... -in-kukes/
Kosovo verfügt noch immer nicht über Impfstoff, die Beschaffung wird ein vorrangiges Ziel der neuen Regierung Kurti sein.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8432
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Mo, 22. Mär 2021, 23:33

GjergjD hat geschrieben:
Mo, 22. Mär 2021, 21:46
Albanien hat mit der Impfung des medizinischen Personals der Corona Kliniken von Kosova begonnen. Diese Impfung für 500 Personen findet im Kulturpalast von Kukes mit AstraZeneca statt.
https://youtu.be/hRy7cVu-1GQ
https://top-channel.tv/english/health-w ... -in-kukes/
Kosovo verfügt noch immer nicht über Impfstoff, die Beschaffung wird ein vorrangiges Ziel der neuen Regierung Kurti sein.
Wow – tolle Solidarität!
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Sa, 10. Apr 2021, 15:03

Die neue Regierung Kurti hat Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung von Corona getroffen, die bereits seit dem 7. April gelten:
- landesweite Ausgangssperre von 22-05 Uhr außer in Notfällen und im Lieferverkehr zur Versorgung)
- Alle Bürger des Kosovo und Ausländer müssen bei der Einreise ins Land einen negativen PCR-Test vorlegen, der maximal 72 Stunden alt sein darf. Ausnahme: Transit mit Ausreise innerhalb von 3 Stunden im Individualverkehr und 5 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Kosovaren, die keinen Test vorweisen können, müssen sich 7 Tage in Selbstisolation begeben.
- In Hotels Verpflegung und Getränke nur auf dem Zimmer.
- Die Gastronomie ist für 11 Tage bis zum 18. April geschlossen (nur take away).
- Schließung von Einkaufsstätten vom 7.-18. April (außer Lebensmittel und Apotheken). Lebensmittelmärkte beschränken den Einlass nach Größe.
- Öffentlicher Verkehr mit nur 50% der Kapazität.
- Schließung der Fitnessstudios.
- Arbeitgeber müssen notwendiges Personal bestimmen, alle anderen Beschäftigten dürfen nicht am Arbeitsplatz erscheinen und sollen im Home Office arbeiten.
- Tragen einer Maske im öffentlichen Raum ist obligatorisch, außerhalb von Wohngebieten entfällt dies, bei Gruppen einer Familie bis zu vier Personen.

https://www.rtklive.com/sq/news-single.php?ID=514131

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 18. Apr 2021, 20:33

GjergjD hat geschrieben: Die neue Regierung Kurti hat Maßnahmen gegen die weitere Ausbreitung von Corona getroffen, die bereits seit dem 7. April gelten:
- landesweite Ausgangssperre von 22-05 Uhr außer in Notfällen und im Lieferverkehr zur Versorgung)
- Alle Bürger des Kosovo und Ausländer müssen bei der Einreise ins Land einen negativen PCR-Test vorlegen, der maximal 72 Stunden alt sein darf. Ausnahme: Transit mit Ausreise innerhalb von 3 Stunden im Individualverkehr und 5 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Kosovaren, die keinen Test vorweisen können, müssen sich 7 Tage in Selbstisolation begeben.
- In Hotels Verpflegung und Getränke nur auf dem Zimmer.
- Die Gastronomie ist für 11 Tage bis zum 18. April geschlossen (nur take away).
- Schließung von Einkaufsstätten vom 7.-18. April (außer Lebensmittel und Apotheken). Lebensmittelmärkte beschränken den Einlass nach Größe.
- Öffentlicher Verkehr mit nur 50% der Kapazität.
- Schließung der Fitnessstudios.
- Arbeitgeber müssen notwendiges Personal bestimmen, alle anderen Beschäftigten dürfen nicht am Arbeitsplatz erscheinen und sollen im Home Office arbeiten.
- Tragen einer Maske im öffentlichen Raum ist obligatorisch, außerhalb von Wohngebieten entfällt dies, bei Gruppen einer Familie bis zu vier Personen.

https://www.rtklive.com/sq/news-single.php?ID=514131
Lockerungen der Kurti-Regierung: https://exit.al/kosova-lehteson-masat-anticovid/
Weiterhin gilt: Bei der Einreise ins Land aus einem "Hochrisikogebiet" (siehe European Centre for Disease Prevention and Control) muss ein negativer PCR Test vorgelegt werden.
Gastronomie und Einkaufsstätten werden mit Einschränkungen wieder geöffnet, Ausgangssperre von 22:30-05 Uhr

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4563
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 18. Apr 2021, 21:09

Ist die Schweiz in dieser Liste?
:X:

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 18. Apr 2021, 22:29

Illyrian^Prince hat geschrieben:Ist die Schweiz in dieser Liste?
Dazu müsste man diese Liste finden. Keine Ahnung, ob sie überhaupt existiert... ich wurde nicht fündig auf https://www.ecdc.europa.eu/

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4563
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Mo, 19. Apr 2021, 17:52

Danke. Die Webseite ist einfach schrecklich aufgebaut...
:X:

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4563
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Mi, 05. Mai 2021, 18:19

GjergjD hat geschrieben:
Sa, 10. Apr 2021, 15:03

- Alle Bürger des Kosovo und Ausländer müssen bei der Einreise ins Land einen negativen PCR-Test vorlegen, der maximal 72 Stunden alt sein darf. Ausnahme: Transit mit Ausreise innerhalb von 3 Stunden im Individualverkehr und 5 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Kosovaren, die keinen Test vorweisen können, müssen sich 7 Tage in Selbstisolation begeben.
Gilt dies immernoch für Bürger aus der Schweiz?
:X:

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8432
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 29. Aug 2021, 14:22

Kosova soll zur Zeit das Land weltweit sein mit den höchsten Corona-Zahlen:
https://top-channel.tv/2021/08/28/shifr ... e-fundit1/

85 Todesopfer in der letzten Woche, rund 55 pro 1 Million Einwohner.
Fast 2000 Fälle pro Tag aktuell. 7-Tageschnitt pro 100'000 Einwohner ist bei 750.

Bei den Impfungen hinkt Kosova stark hinterher. Die politischen Verhältnisse im letzten Winter haben mitunter dazu geführt, dass Kosova sehr spät mit Impfstoff beliefert wurde. Brei geimpft werden konnte erst seit Anfang Sommer. Dass nur rund 11% der Kosovaren vollständig geimpft sind, rächt sich jetzt.
https://ourworldindata.org/grapher/covi ... HE~DEU~BGR

Und es rächt sich, dass keine Massnahmen eingehalten werden. Kosova feierte einen Sommer lang Hochzeiten … ohne Abstand, ohne Masken.
Der Gesundheitsminister, auch fleissig am Feiern in den letzten Wochen, sei "untergetaucht" – man habe schon die ganze Woche nichts mehr von ihm gehört.

Jetzt kommt dann hoffentlich bald der Lockdown! :evil:

Anzahl Fälle im Vergleich
https://ourworldindata.org/grapher/biwe ... HE~DEU~BGR

Anzahl Tote im Vergleich
https://ourworldindata.org/grapher/biwe ... HE~DEU~BGR
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 29. Aug 2021, 20:17

Ab morgen ist bei der Einreise nach Kosova für alle über 18 jährigen die Impfung, ein negativer Test oder Nachweis der Genesung obligatorisch.
Die Maßnahmen gelten mindestens bis zum 13. September. Nicht betroffen sind Reisende im maximal dreistündigen Transit, wenn sie eine entsprechende Erklärung bei der Einreise ausgefüllt haben (beim Bustransit gilt eine maximal fünfstündige Durchfahrtzeit). https://top-channel.tv/2021/08/29/situa ... osove2434/

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4398
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Di, 31. Aug 2021, 10:16

Das bringt alles nichts, weder die Test, die man eh mit negativ getestet kaufen kann, weder die Sperrstunde usw.
Ich verstehe das nicht, ist eine Hochzeit, Verlobung, Party machen mehr wert als ein Menschenleben??
Aber es ist auch sonst einfach eine Katastrophe, auch in den Spitälern, es ist so schlimm, selten ein Arzt oder allgemein das Pflegepersonal, hat die Schutzmaske an oder richtig an, kein Desinfektionsmittel in den Spendern usw(ps: selbst erlebt und gesehen) . Wenn schon die "Vorbilder" sich so fahrlässig verhalten, wie soll die Gesellschaft dies dann lernen?
Impfen lassen wollen sich die meisten auch nicht, könnte ja sein, dass man keine Kinder mehr bekommt, oder sonst was. Aber all den andern Mist den man sich sonst tagtäglich zuführt, zB die Pille, Amphetamine oder Spritzen Hyaloron, Botox usw, aber das ist etwas anderes... Jetzt sterben viele Menschen und das Geschrei ist gross.....

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8432
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

Di, 31. Aug 2021, 10:31

nur jammern, aber die Lage nicht ernst nehmen. Gefälschte Tests am Laufmeter. Oder sogar eine Infektion verheimlichen, weil man vor Freunden nicht als schwach/krank/Weiterverbreiter dahstehen möchte. So geht es natürlich nicht weiter.

Die Zahl der Neuinfektionen steigt rasant - und wird sich unter solchen Umständen leider auch nicht schnell bessern.
https://ourworldindata.org/explorers/co ... OS~ITA~ALB

und ja: eine Massnahme, die sich gegen Einreisen richtet, trägt sicherlich nichts zur Lösung des Problems bei, wenn man schon eines der Länder weltweit mit den höchsten Infektionszahlen ist ...
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 24. Okt 2021, 19:44

Das deutsche Robert-Koch-Institut hat Kosovo von der Liste der Hochrisikogebiete gestrichen. Die 7-Tage Inzidenz liegt im Land derzeit nur noch bei sagenhaften 5,1.
Zum Vergleich Serbien 699, Montenegro 496, Albanien 130.
Hoffen wir, dass diese Werte nicht bald wieder steigen
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... e_neu.html
https://youtu.be/s4nue-_F3_o

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 8573
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Corona-Virus: Situation im Kosovo

So, 21. Nov 2021, 17:53

Ein Erklärungsansatz für die anhaltend extrem niedrigen Neuinfektionen in Kosovo:

Salih Ahmeti, ein in Kosova ansässiger Epidemiologe, verweist auf die relativ junge Bevölkerung des Landes und eine relativ hohe Durchimpfungsrate. Ein beträchtlicher Teil der Bürger hätte entweder eine natürliche Immunität entwickelt oder sei durch die Impfung immun geworden, so Ahmeti.
In einem Interview erklärte Premierminister Albin Kurti, dass 64 Prozent der Bevölkerung über 16 Jahren mindestens eine COVID-19-Impfung erhalten habe,
nach der offiziellen Statistik sind 755.659 Bürger derzeit doppelt geimpft.
Am 2. November wurde beschlossen, das Impfalter auf 12 Jahre zu reduzieren.
https://balkaninsight.com/2021/11/19/as ... sovo-drop/

Werbung für die Impfung https://www.facebook.com/Ministria.Shen ... 8226387000
Tagesaktuelle News z.B. hier nachlesen https://kosovapress.com/en/covid-19/

Zurück zu „Kosova?!“