Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7727
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07

Do, 13. Mai 2010, 13:49

agimanu hat geschrieben:Kessi ,
ich bin aus stuttagrt , und würde deinen hund für ne weile nehmen , melde dich
manu
endlich mal eine gute Nachricht! Das Tier wird es dir danken!

qika
New Member
New Member
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 05. Jun 2010, 7:28

Re: Busreise nach kosova

Sa, 05. Jun 2010, 7:33

du.... nach meiner Erfahrung ist das soo mann muss nix dazu bezahlen bezahlst an hunderter zum hin und rück Fahrt und wegen diese Horro Geschichten hab ich auch sehr viel gehört von meinen Onkels aber ist nicht immer so kann sein das einer im Bus is der Laper is oder so aber normal dürfen die nichts machen meine Freundin hat angefangen mit 15 allein zu fahren jetzt ist sie 19 und hat nie Probleme kapt hehe....dann wünsch ich dir mal viel spaß!!!!

Lg :P

Benutzeravatar
zemra-ime
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 151
Registriert: Di, 26. Mai 2009, 11:51

So, 06. Jun 2010, 16:05

Mal zu dem Thema Busfahren :wink:

Als ich mit dem Bus in Kosovo gefahren bin gab es überhaupt keine Probleme..
Es wurden genügend Pausen gemacht, Frauen und Männer wurden getrennt platziert und bei allen Grenzen (Österreich, Ungarn, Serbien, Kosovo) gab es überhaupt keine Probleme oder gar arg lange Wartezeiten.
Wir mussten auch nichts "schmieren" bei den Grenzen..
Nur das im Bus geraucht werden durfte war ein bisschen doof, aber war zum Aushalten :roll:
Und nach über 16h Fahrt sind wir dann angekommen und waren auch noch gut drauf :lol:
Also, ich würde das Busfahren empfehlen, wenn es nicht zu lange ist und vor allem spart man auch viel Geld!!! Flüge sind ja echt teuer :roll:

Liebe Grüsse
Fitorja më e madhe në jetë, është që të fitosh zemrën e dikujt që e don më të vërtet!!

ArbenWien
New Member
New Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 18. Nov 2010, 13:48

Reisebüro Kosova Wien

Do, 18. Nov 2010, 14:47

Also ich fahre auch nie wieder mit dem Bus, haben 36 Stunden gebraucht weil wir 6 Stunden in den Grenzen gestanden sind und einen Motorschaden mitten in der Nacht in "Kralevo" hatten und dadurch hundsmüde ankamen . :x
Bei der Retourfahrt durften wir nicht durch "Merdare" sondern mussten andere Grenzen suchen. Das ist es mir nicht wert das ich da solange im Bus blöd herumsitze mit Leuten die rauchen und 36 Stunden Kinderlärm halte ich nicht aus.

Ich hab auf Facebook ein tolles Reisebüro gefunden mit dem ich im Sommer um € 99,- runterflogen bin, Hin und Retour war es unter 300,- und das ist es mir wert in 1 1/2 stunden im Kosovo zu sein.

Das Reisebüro Kosova ist am Wiedner Gürtel die Nummer weiß ich nicht genau aber ich habe eine Telefonnummer 06644558200

Hoffentlich hat euch das weitergeholfen!

LG
Arben

Zurück zu „Kosova: Reisen“