Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Di, 26. Nov 2019, 22:28

Update: an der Bucht von Durrës sind insgesamt drei Hotels eingestürzt.

Neben dem oben erwähnten Hotel Vila Palma in Shkëmbi i Kavajës auch:

- Hotel MiraMare in Durrës Plazh (recht weit nördlich: 41.313184,19.477703 (auf Google Maps))
- Hotel Tropikal in Plepat (41.290252,19.507681 (auf Google Maps)), Stammhotel der albanischen Fussballnationalmannschaft
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 27. Nov 2019, 21:37

Lars hat geschrieben:
Di, 26. Nov 2019, 12:35
Auch Stadtmauer von Durrës eingestürzt:
https://www.kultplus.com/trashegimia/sh ... -termetit/
Weitere historische Bauten, die beschädigt wurden:

* Burg von Preza: https://gazetasi.al/shembja-e-kulles-se ... se-prezes/
* Burg von Kruja: https://insajderi.com/demtohet-kalaja-e ... -fuqishem/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Sa, 30. Nov 2019, 13:03

Die heutige Bilanz zum Erdbeben: Es sind 50 Tote zu beklagen. 913 Menschen wurden verletzt. Das Verteidigungsmisterium hat die Such- und Rettungsaktion in Durres und Thumana beendet. Zahlreiche Wohnungen und Häuser sind so zerstört oder einsturzgefährdet, dass die Menschen ihr Zuhause nicht einmal mehr betreten dürfen, um Kleidungsstücke zu holen. Zahlreiche Hotels, Guesthouses und Privatleute in nicht betroffenen Gebieten haben in großer Solidarität ihre Häuser für die über 2.000 durch das Erdbeben Obdachlosen geöffnet. Zum Glück ist die Hilfs- und Spendenbereitschaft hoch.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Sa, 30. Nov 2019, 19:01

Beim Dorf Juba (Durres) 41.422598,19.515011 (auf Google Maps) haben sich Erdbebenspalten gebildet. Es wird immer noch Gasgeruch wahrgenommen. Die Bewohner sagten, sie hätten kurz nach dem Erdbeben eine Gasexplosion beobachtet
https://youtu.be/Zef70MCOhsY

Die Stadtpolizei von Tirana evakuiert und sperrt unsicher gewordene Häuser
https://www.facebook.com/ErionVeliaj/ph ... =3&theater

Zusammenfassung der Ereignisse https://youtu.be/Qg6sriwxgis

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Di, 03. Dez 2019, 21:00

bis gestern 1376 Nachbeben in Albanien :(
https://www.albaniandailynews.com/index ... 7686&mod=2

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

So, 08. Dez 2019, 18:10

Eine Zwischenbilanz der nach dem Erdbeben vollständig unbewohnbar gewordenen 39 Gebäude (Stand heute) http://abcnews.al/hidhen-ne-ere-39-obje ... ne-hotele/

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Di, 28. Jan 2020, 21:47

Bitte nicht schon wieder: Erdbeben heute vor wenigen Minuten in Albanien :cry:

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 29. Jan 2020, 6:56

Zwei starke Erdbeben erschütterten Albanien am Dienstag. Stärke um 4,9 mit dem Epizentrum bei Durres. In Tirana und Durres gingen die Leute bei dem Regenwetter nach draußen, viele verbrachten die Nacht im Auto. Über Schäden wurde erst einmal nichts bekannt. https://youtu.be/9bMh5cui6Uo

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Sa, 01. Feb 2020, 21:46

GjergjD hat geschrieben:
Di, 28. Jan 2020, 21:47
Bitte nicht schon wieder: Erdbeben heute vor wenigen Minuten in Albanien :cry:
Auf Wikipedia wird das alles noch als Nachbeben geführt. :bump:
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

internationale Hilfe für Opfer

Mo, 17. Feb 2020, 19:49

Geberkonferenz sammelt 1,15 Milliarden Euro für Albanien
Bei einer internationalen Geberkonferenz in Brüssel sind 1,15 Milliarden Euro an Wiederaufbauhilfe für Albanien infolge des schweren Erdbebens Ende November gesammelt worden. "Das geht über meine wildesten Träumereien hinaus", sagte der albanische Regierungschef Edi Rama in seiner Dankesrede am Montag. Der Schaden durch die Katastrophe war zuvor auf eine Milliarde Euro beziffert worden.
https://ec.europa.eu/info/events/intern ... thquake_en

volvo c1314
Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo, 01. Jul 2013, 16:49

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 19. Feb 2020, 15:50

Ich hoffe, dass das geld auch da ankommt wo es benötigt wird. Wer kontrolliert das?

Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 4663
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 19. Feb 2020, 16:55

Die EU und die Geberländer.

Nach meiner Meinung brauchen wir das gleiche wie Deutschland, einen nationalen Solidaritätszuschlag. Dies sollten alle Albaner weltweit mittragen um Albanien wiederaufzubauen und weiterzuentwicklen.

Ich rechne mal mit 3.5 Mio Albaner die weltweit arbeiten und minimum 20€ monatlich zahlen würden.
=840 mio € im Jahr

Dies auf eine Dauer von 10 Jahren+Arbeitnehmende erhöhen sich
=‭8’400’000’000‬ - ‭10'000’000’000‬

für die Finanzierung von Schulen, Strassen, Spitäler, Öff. Verkehrsmitteln, Start-up-Unternehmen, etc.

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 19. Feb 2020, 19:24

Mal eine andere Frage: Wer profitiert von den Aufträgen? Klarstellung von Edi Rama: Ausländische Arbeiter werden nach Albanien kommen, um die Baumaßnahmen auszuführen. Es gäbe keine inländischen Kräfte, die diese Arbeiten ausführen könnten - oder wollten. Denn die gehen lieber im Ausland arbeiten - oder sitzen in den Dörfern und Städten in den Bars. Gegenstimmen?

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Mi, 19. Feb 2020, 19:39

GjergjD hat geschrieben:
Mi, 19. Feb 2020, 19:24
Mal eine andere Frage: Wer profitiert von den Aufträgen? Klarstellung von Edi Rama: Ausländische Arbeiter werden nach Albanien kommen, um die Baumaßnahmen auszuführen. Es gäbe keine inländischen Kräfte, die diese Arbeiten ausführen könnten - oder wollten. Denn die gehen lieber im Ausland arbeiten - oder sitzen in den Dörfern und Städten in den Bars. Gegenstimmen?
Naja – es wird ja sehr viel gebaut in Albanien – und 99,9% davon ist auch stehen geblieben. Ich denke also, dass es durchaus fähige Architekten und Ingenieure gibt in Albanien. Bei den Bauarbeitern ist die Ausbildung sicherlich mangelhaft. Aber trotzdem: Wer zahlt, kriegt auch in Albanien Qualität geliefert.
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Re: Erdbeben in Albanien

Mo, 08. Jun 2020, 19:57

Heute leider wieder ein Erdbeben in Albanien, Stärke zwischen 4 und 5 thumbdown https://www.albaniandailynews.com/index ... 3116&mod=2 (mit Archivbild)

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Erdbeben in Albanien am 24. September 2020

Do, 24. Sep 2020, 11:25

Mehrere Beben haben diese Nacht Albanien erschüttert.

Die Epizentren lagen in der Region Dumreja zwischen Elbasan und Lushnja bei Peqin, Bellsh und Cërrik.
Das stärkste Erdbeben erreichte 4.6 auf der Richterskala.

Über Schäden wurde nichts berrichtet.

https://top-channel.tv/2020/09/24/terme ... /?foto=6#g
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Ein Jahr nach Erdbeben in Albanien

Di, 01. Dez 2020, 11:10

Ein Jahr danach einfach der Hinweis, dass es noch viele Leute gibt, die noch immer in provisorischen Unterkünften leben: Zelte, Container oder auch einsturzgefährdete Gebäude. Gerade im Winter und gerade in Corona-Zeiten keine guten Bedingungen.

Die Vereinigten Arabaischen Emirate geben 70 Millionen für den Bau von 2000 Wohnungen.
https://exit.al/en/2020/11/30/uae-grant ... e-victims/

Die Gesellschaft Schweiz-Albanien sammelt auch nochmals Geld für Betroffene, die im Gebiet Ndroq/Peza, wo kaum eine Hilfsorganisation aktiv war, ohne feste Unterkunft ausharren müssen. Jede Spende ist sehr willkommen:
https://www.schweiz-albanien.ch/2020/11 ... t-spenden/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Di, 13. Jul 2021, 22:18

GjergjD hat geschrieben:
Sa, 09. Jan 2021, 18:48
Überflug über das neue Wohngebiet in Thumana, das Ersatzwohnraum für die durch das Erdbeben vom 26. November 2019 geschädigten Familien bieten soll. https://youtu.be/fqK616rAJQw 41.550184,19.680572 (auf Google Maps)
was bisher geschah: https://youtu.be/7FKjVO4V7CI 167 Wohnungen sollen neu entstehen, dazu kommen öffentliche Einrichtungen.
Es wurde ja viel reklamiert über den stockenden Wiederaufbau nach dem Erdbeben. Rama berichtet jetzt, dass die Familien schon bald würden einziehen können in die neu errichteten Häuser in Thumana. Die kleinen Einfamilienhäuser erinnern mich etwas an den Wiederaufbau bei Shkodra nach dem Erdbeben von 1979 …

https://top-channel.tv/2021/07/13/rama- ... familjeve/
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 8720
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Re: Erdbeben in Albanien

Mo, 21. Feb 2022, 20:20

522 Familien konnten im Februar in Laç Wohnungen beziehen, die von der Türkei gebaut worden sind: 13 fünfstöckige Appartmentblocks.
https://top-channel.tv/english/families ... overnment/

Ich vermute, dass es sich um die neuen Häuser rund um den Sheshi Erdogan handelt: 41.639102,19.711707 (auf Google Maps)
Vor einem Monat beim Besuch von Erdogan waren die Arbeiten noch nicht komplett abgeschlossen.
https://www.youtube.com/watch?v=FGbZrpluASk

Vergleich mit älteren Aufnahmen bei Google Earth zeigt, dass da zuvor nicht viel stand. Sechs oder sieben Pallati aus kommunistischer Zeit und noch ein paar kleinere Häuser.

Auch sonst zeigen Vorher-nachher-Vergleiche aus Laç, dass da das eine odere andere Haus abgebrochen wurde. Beim Krankenhaus ist wohl auch ein Teil platt gemacht worden und aktuell im Wiedeaufbau.
- - -

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Folge albanien.ch auf Instagram: instagram.com/alb_info

GjergjD
Moderator
Moderator
Beiträge: 9023
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25

Wohnungen für Erdbebenopfer in Shijak

So, 20. Mär 2022, 15:29

In Shijak werden neue Wohnblöcke für die Erdbebenopfer fertiggestellt. Die Mehrfamilienhäuser stehen in der Rexhep Keçi Straße und insgesamt sollen 802 Familien eine neue Wohnung erhalten. 41.344853,19.566403 (auf Google Maps) https://shqiptarja.com/lajm/perfundon-p ... ga-termeti

Zurück zu „Albanien?!“