albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Historische und neue Brücken in Albanien

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Ura e Katiut (Permet)

Beitragvon GjergjD » Do, 20. Sep 2018, 20:33

Auch die bekannte Brücke Ura e Katiut (Permet) wird derzeit saniert. https://youtu.be/0IGfrDPFIBo
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Ura e Drojës wird wieder aufgebaut

Beitragvon GjergjD » Mi, 26. Sep 2018, 21:23

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Durch das Hochwasser wurden einige Brücken zerstört oder stehen kurz davor. So etwa die Ura e Drojes an der Nationalstraße bei Mamurras https://youtu.be/xOcfBpwCacs
41.561155,19.691805 (auf Google Maps) Streetview: https://goo.gl/maps/UhEsRr3J7Cr

ist seit Anfang Dezember zerstört, traurig wie es dort heute immer noch aussieht https://youtu.be/wbbx3VtAHMQ


Die Bürger machen weiter auf die zerstörte Brücke aufmerksam, die von den Kindern als Schulweg überquert wird :?
https://youtu.be/r_AbJ6FOKFc


Die Brücke wird derzeit wieder aufgebaut http://www.arrsh.gov.al/vazhdojne-punim ... rojes.html


Die Arbeiten sind so gut wie abgeschlossen. man beachte die Umfahrung über Provisorium (im Video erkennbar) :lol:
https://www.facebook.com/damian.gjiknur ... 785967505/
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Brücke in Mati erhält neuen Belag

Beitragvon GjergjD » Mo, 01. Okt 2018, 20:17

Eine Brücke bei Xiber /Shkalla in Dibra erhält einen neuen Belag. Ein paar neue Bretter sind in Mati immer eine Nachrichtenthema :P Keine Ahnung, welche Brücke das ist, vielleicht diese 41.474336,20.056283 (auf Google Maps) https://www.facebook.com/TvMati/videos/ ... 050/?t=156
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Seilbahn über den Shkumbin Rrethi Bardhe (Librazhd)

Beitragvon GjergjD » Sa, 06. Okt 2018, 20:11

GjergjD hat geschrieben:Jeder Starkregen scheint inzwischen Hochwasser in Albanien zu verursachen, mit den immer gleichen Folgen, stark betroffen ist der Shkumbin.
Heute Morgen wurde die Fußgängerbrücke in das Dorf Rrethi Bardhe (ehemalige Gemeinde Hotolisht) von den Fluten weggerissen. Sie stellt die einzige Verbindung in das kleine Dorf dar, das nur aus ca. 10 Wohnhäusern besteht. Der Politiker Balla versprach sogleich eine Wiederherstellung durch die Armee.
https://youtu.be/n1Do4rBkJZk
http://www.gsh.al/2018/02/04/shkumbini- ... e-elbasan/
41.149461,20.373183 (auf Google Maps)
Das war im Februar. Aus der Wiederherstellung der Fußgängerbrücke wurde bisher nichts, jedoch wurde an der Sicherung von Böschungen gearbeitet, mehrere Bauernhöfe nahe am Fluss sind gefährdet. Inzwischen behelfen sich die Bewohner mit einer Seilbahn über den Fluss und betonen stolz, dass es eine sehr sichere Konstruktion wäre. https://youtu.be/sMJrHg1dc0c
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Zwei gefährliche Brücken

Beitragvon GjergjD » Di, 09. Okt 2018, 21:26

Das Brücken in Albanien gefährlich sein können, sehen wir beispielhaft an einer Fahrzeug- und einer Fußgängerbrücke, über die aktuell berichtet wird:
Die marode Osumi-Brücke für Fußgänger zwischen Malinati und Fushe Peshtan ist auch der Schulweg für Kinder. Es sind dort schon Menschen verunglückt, die Brücke wurde mehrfach zerstört und provisorisch wieder aufgebaut, ohne dass der Staat sie wirklich saniert hätte. https://youtu.be/V2_9fDaNpt8 40.638380,20.03688 (auf Google Maps)

Diese Brücke Ura e Vanes bei Delvina war schon Thema hier im Forum. Wer sie von unten betrachtet wird wohl von einer Überfahrt absehen :o https://youtu.be/ihkLYmm2N78
GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Die Brücke zum Dorf Vana bei Delvina wird vom Lumi Kalases überspült. Die einzige Zufahrt zum Dorf ist unpassierbar geworden. https://youtu.be/CQN_f5qeUic
39.916909,20.027867 (auf Google Maps)
Update: Die Straße an der Brücke wurde vom Hochwasser weggespült. Ein Furgon entging heute Morgen kapp einer Katastrophe, als ein Baby ins Krankenhaus transportiert werden sollte. https://youtu.be/LpKHMx7ImeM

Ura e Vanes konnte jetzt wieder aufgebaut werden
https://www.facebook.com/SarandaWeb.net ... 297796957/
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Brücke "Ura e Golikut"

Beitragvon GjergjD » Mi, 10. Okt 2018, 20:43

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Die Brücke „Ura e Golikut“ in den Mokrabergen (Koordinate 41.016041,20.5137) ist durch Erosion beschädigt.
Der Film zeigt auch die Gräber von Selca, die als vernachlässigt gelten können.
http://youtu.be/Xby_sSqGghQ

Das war 2014. Nun soll die Brücke restauriert werden. Durch den Neubau der Straße Qukës-Qafë Plloçë wird diese Brücke bald an den touristischen Reisewegen liegen :-) https://www.facebook.com/Imk.gov.al/pos ... 8736563927

Die Arbeiten haben begonnen https://www.facebook.com/14265488108909 ... 360927767/
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5124
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste