albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Museen in Albanien

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Re: Museen in Albanien

Beitragvon Radon » Di, 31. Jul 2018, 18:14

Leider ist der Weg zum Museum nirgends ausgeschildert und deshalb ist es unauffindbar. :roll:
Die Rruga Kongresi i Manastirit war in meinem Plan gar nicht eingezeichnet. So bin ich auf der Suche zweimal vergeblich um den Block gelaufen.
Radon
Member
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa, 12. Aug 2017, 0:08

Museen in Shkodra

Beitragvon Radon » Di, 31. Jul 2018, 18:31

Es gibt in Shkodra noch einige andere Museen:
Das Diözesanmuseum gleich hinter der Stefanskathedrale: http://muzeudioqezansp.com/home/; Ort:https://www.google.com/maps/place/Katedralja+katolike+e+Shkodr%C3%ABs/@42.0661369,19.516536,16z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0xf576c93e0f17ac13!8m2!3d42.0654355!4d19.519347?hl=de. Gezeigt wird die Geschichte des Bistums sowie Devotionalien, von denen viele vor der kommunistischen Diktatur versteckt werden mussten.
Der Vendi i Deshmise dhe Kujteses (Ort von Zeugenschaft und Erinnerung) am Bulvari Skenderbeu: http://www.vdkshkoder.com/; Ort:https://www.google.com/maps/place/Vendi+i+Deshmise+dhe+Kujteses+-+Site+of+Witness+and+Memory/@42.06491,19.516883,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x3d370703a3feb60!8m2!3d42.06491!4d19.516883 zum Gedenken an die Opfer der kommunistischen Diktatur, mit einer interessanten Filmvorführung. Befindet sich am Platz eines ehemaligen Sigurimi-Gefängnisses, dessen Zellen auch besichtigt werden können.
Radon
Member
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa, 12. Aug 2017, 0:08

Re: Museen in Albanien

Beitragvon Ralph-Raymond Braun » Mi, 01. Aug 2018, 1:22

Radon hat geschrieben:er Vendi i Deshmise dhe Kujteses (Ort von Zeugenschaft und Erinnerung) am Bulvari Skenderbeu: http://www.vdkshkoder.com/; Ort:https://www.google.com/maps/place/Vendi+i+Deshmise+dhe+Kujteses+-+Site+of+Witness+and+Memory/@42.06491,19.516883,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x3d370703a3feb60!8m2!3d42.06491!4d19.516883 zum Gedenken an die Opfer der kommunistischen Diktatur, mit einer interessanten Filmvorführung. Befindet sich am Platz eines ehemaligen Sigurimi-Gefängnisses, dessen Zellen auch besichtigt werden können.


Ich finde gerade dieses Museum sehr eindrucksvoll. Es bringt die Verfolgung eher auf den Punkt als die vielschichtigeren, verästelten und abschweifenden Austellungen in Tirana (bunk art und Haus der Blätter), die man mehrmals besuchen muss.
Ralph-Raymond Braun
Member
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa, 29. Okt 2016, 0:29

Re: Museen in Shkodra

Beitragvon GjergjD » Mi, 01. Aug 2018, 21:43

Radon hat geschrieben:Es gibt in Shkodra noch einige andere Museen:

Danke für deine Hinweise. Wir sind früher schon im Thema "Neue Sehenswürdigkeiten in Albanien", "Shkodra" oder "Gedenkorte zum kommunistischen Terror" auf beide Museen eingegangen. Es bedarf allerdings der gezielten Stichwortsuche, es zu entdecken.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Ethnographisches Museum von Kavaja

Beitragvon GjergjD » Sa, 25. Aug 2018, 13:07

Ein aktueller Besuch im ethnographischen Museum von Kavaja, das in den 70er Jahren in einem für die Stadt typischen alten Haus eingerichtet wurde.
https://youtu.be/SZnuiTxaCq4
Das Museum zeigt den Lebensstil der Bewohner des 18. und 19. Jahrhunderts. Es befindet sich im Stadtteil "Skuraj" . Da Wegweiser fehlen, solle man die Einheimischen nach dem Weg fragen. Einfacher geht es mit der Koordinate: 41.180364,19.555680 (auf Google Maps)
Streetview: https://goo.gl/maps/QNMWR7pvGFQ2
Leider wurde auch versäumt, auf die Öffnungszeiten hinzuweisen, am besten werktags vormittags versuchen.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Uhrturm Tirana

Beitragvon GjergjD » Sa, 25. Aug 2018, 13:08

Der Uhrturm ist weiterhin sehr beliebt bei Touristen, die eine Aussicht auf die Innenstadt suchen. Leider sind die Öffnungszeiten begrenzt: Mo.-Fr. von 9.00 bis 16.00 Uhr, Samstag bis 9:00-14.00 Uhr, Sonntag geschlossen.
https://youtu.be/d3-y-YfMAcw
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Lushnja

Beitragvon GjergjD » Mi, 12. Sep 2018, 20:08

Ein Rundgang durch die Museen von Lushnja (Muzeu Historik und Shtepia Muze Kongresi i Lushnjes) sowie das Kulturhaus, das an die berühmte Sängerin Vaçe Zela erinnert, die aus der Stadt stammte und dort ihre ersten Auftritte hatte. Dann wird noch kurz das Kloster Ardenica gezeigt. https://youtu.be/VsmdW0YM3xo
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Naturwissenschaftliches Museum

Beitragvon GjergjD » Mo, 17. Sep 2018, 19:14

GjergjD hat geschrieben:Das Naturwissenschaftliche Museum Albaniens Muzeu i Shkencave Natyrore in Tirana wurde 1948 an der Kavaja-Straße in Tirana gegründet. Im Jahr 1969 wurde es reorganisiert und erweitert, es umfasst 3.000 lokale und ausländische Exponate aus den Gebieten Zoologie, Botanik, Mineralogie und Paläontologie.
Wer diese unbekannte Sehenswürdigkeit heute besucht, steht vor einer Ruine. Das Gelände wird nach und nach anderweitig bebaut. Koordinate 41.326990,19.805658 (auf Google Maps) Streetview: https://goo.gl/maps/C4hRUHeS5Rv
Bei In Your Pocket ist das Museum noch aufgeführt: https://www.inyourpocket.com/tirana/Mus ... nces_2652v
google meldet es dort als dauerhaft geschlossen.

Bild

Die gute Nachricht: Das Museum unter der Leitung der Fakultät für Naturwissenschaften der Uni Tirana konnte gerettet werden. Wahrscheinlich war der Rausschmiss aus dem Altbau vor mehr als vier Jahren sogar ein Segen, denn der Staat gab ein ehemaliges Armee-Gebäude Ish QRT (Qendra e Rekrutimit Tiranë) als Ersatz, das nach Außenaufnahmen zu urteilen offenbar gut in Schuss ist.

Bild

http://www.fshn.edu.al/qendra-kombeetar ... e-natyrees
http://www.shekulli.com.al/p.php?id=15158

Adresse: Rruga Petro Nini Luarasi 76, Tirana, Telefon +355 4 22908 Streetview: https://goo.gl/maps/qsAU5xANotm
Koordinate: 41.325513,19.834475 (auf Google Maps)
Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 08-16:30 Uhr

Das Museum wurde nach der ersten albanischen Wissenschaftlerin Sabiha Kasimati benannt, die 1951 in einem Schauprozess ohne Beweise zum Tode verurteilt wurde. https://www.gazetaexpress.com/arte/sabi ... ?archive=1
https://sq.wikipedia.org/wiki/Sabiha_Kasimati
https://www.youtube.com/watch?v=WrzpJVNFZL4
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Muzeu Kastrioteve in Sina e Poshteme

Beitragvon GjergjD » Sa, 22. Sep 2018, 11:29

GjergjD hat geschrieben:Im April 2014 schrieb Volker im Thema „Neue Sehenswürdigkeiten“
volkergrundmann hat geschrieben:Im Übrigen, diese Kalaja e Skenderbeut gilt den Leuten im recht interessanten, neu geschaffenen Regionalmuseum Peshkopi als einer der wichtigen Ur-Stammsitze der Familie Kastrioti. Im Orte Sina, etwas westlich von Arras, soll es denen zufolge auch ein recht interessantes Skanderbeg-Museum geben (ich habe es aber selber nicht aufgesucht).

Das kleine Museum wurde 1985 im Dorf Sina eröffnet, als Wissenschaftler den Ort als angeblichen Geburtsort von Skanderbeg identifiziert haben wollten. So wird dort in wenigen Räumen die Geschichte des Adelsgeschlechts der Kastrioti gezeigt.

Die Region Dibra hat das Objekt nicht als touristisch relevant eingestuft, es fehlt ganz einfach in der Präsentation der lokalen POI.
Im Dorf war man mit dem Erbe überfordert. Das Museum soll wie viele andere auch in den 90er Jahren geplündert worden sein, aber noch 2013 haben „Besucher“ leider einiges geklaut, so den Helm von Skanderbeg (natürlich eine Replik)

Wenn die Bilder etwa den letzten Stand zeigen, scheint das Inventar inzwischen hauptsächlich aus den in die Jahre gekommenen Schautafeln zu bestehen. Schon die Anreise erscheint als ein kleines Abenteuer und so tritt die Ausstellung eher in den Hintergrund. Womöglich ist auch der Schlüssel nicht aufzutreiben.
https://youtu.be/CqXEA1KHYwQ
https://youtu.be/RVF0zfqPrKY
Man findet das Museum am oberen Dorfrand von Sina e Poshteme (Mzeza) 41.732029,20.296321 (auf Google Maps).
Die Zufahrtsstraße ist neu geschottert, das Museum anlässlich des Skanderbeg-Jahres saniert, wobei einige Ausstellungsstücke hinzukamen und die Schaukästen erneuert wurden, die Ausstellung ist jedoch nur in albanischer Sprache. Der Schlüssel ist beim Nachbarhaus erhältlich. https://www.facebook.com/dibraturizem/p ... 0691280236
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5054
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste