albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Tirana Flughafen

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Illyrian^Prince » Mi, 02. Mai 2018, 11:39

Der Flughafen muss weiter ausgebaut werden...
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon GjergjD » Mi, 02. Mai 2018, 19:30

ich würde sagen, erst mal muss Kukes (aus)gebebaut werden, andernfalls ändert sich nämlich an den unverschämt hohen Flugpreisen nie etwas.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Lars » Di, 22. Mai 2018, 23:35

Albawings ist heute zum ersten Mal von Tirana nach Tel Aviv geflogen.


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6533
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Illyrian^Prince » Mi, 23. Mai 2018, 15:38

GjergjD hat geschrieben:ich würde sagen, erst mal muss Kukes (aus)gebebaut werden, andernfalls ändert sich nämlich an den unverschämt hohen Flugpreisen nie etwas.


Diesen würde ich an Wizz-Air übergeben.
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Vlora Flughafen

Beitragvon GjergjD » Mi, 06. Jun 2018, 0:09

Lars hat geschrieben:Noch was zum Flughafen Vlora:
https://www.devdiscourse.com/Article/26 ... evelopment

Laut Rama soll der Flughafen Vlora noch 2020 öffnen. Na toller Zeitplan, und Kukes noch am Jahresende, wird aber wieder mal nicht erwähnt. Ich glaube nicht dran.
https://youtu.be/xVUNO-OWF5w
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Illyrian^Prince » Mi, 06. Jun 2018, 14:01

Schade gibts keine News mehr über Kukes.
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re:

Beitragvon LeaEberhart » Do, 14. Jun 2018, 12:42

Etap hat geschrieben:Der Flughafen hat durchgehend geöffnet und man darf sich im Terminal unbeschränkt aufhalten.


so war das bei mir auch, konnte dort warten und es hat niemanden interessiert
LeaEberhart
Member
 
Beiträge: 5
Registriert: Do, 14. Jun 2018, 12:33

Neues aus Kukes?

Beitragvon GjergjD » Di, 03. Jul 2018, 8:02

GjergjD hat geschrieben:
GjergjD hat geschrieben:Eher am Rande kam der Ministerpräsident während eines Dialoges mit den Bürgern von Kukes auf den Flughafen der Stadt zu sprechen.

Rama zeigte sich optimistisch, dass der Flughafen im Herbst betriebsbereit sei. Er geht davon aus, dass zum Jahreswechsel Billigflieger in Kukes landen werden.
https://kryeministria.al/al/newsroom/la ... rkut-kukes (Äußerung im Wortlaut)

Details, die diese Zeitplanung untermauern, bleibt Rama schuldig. Kein Wort über eine gelungene Finanzierung des zwingend notwendigen Flughafenausbaus, keine Hinweise über neuerliche Signale von Fluggesellschaften, die in Kukes landen wollen oder gar in Verhandlungen stehen. Die letzten Absichtserklärungen reichen wohl zurück auf das Jahr 2016, wo Wizz Air, Ryanair und Adria ein Interesse bekundet haben sollen.

Es galt, den Bürgern der Region Kukes Hoffnung zu machen; mehr als eine vage Hoffnung hat Rama in Bezug auf den Flughafen auch nicht anbieten können. Immerhin warten wir inzwischen seit genau zwei Jahren auf die Inbetriebnahme des Flughafens, ohne dass irgendwelche Fortschritte erzielt worden wären.


Die albanische Flugsicherung Albcontrol schreibt laut Rama nun bis zum 17. Mai Machbarkeitsstudien zur Navigationsinfrastruktur des Flughafens Kukes aus.
Diese Maßnahme könnte tatsächlich darauf hindeuten, dass die Pläne zur Inbetriebnahme nun konkreter werden. Könnte alles längst geklärt sein; wie soll aus einer nicht vorhandenen Machbarkeitsstudie bis zum Herbst eine betriebsbereite Flugsicherung werden? :roll:
Und wie sieht es z.B. mit der Feuerwehr und der Landebahn aus? :wink:
https://invest-in-albania.org/officials ... i-airport/
http://www.monitor.al/aeroporti-kukesit ... ministrit/


Nichts Neues aus Kukes: Still ruht der See. Keinerlei Arbeiten auf dem Gelände, den Flughafen auf seine Aufgaben vorzubereiten. Glaubt wirklich jemand, dass dort 2018 noch Flugzeuge landen ? :lol:
https://youtu.be/92eHCYvzCg4
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon GjergjD » Di, 03. Jul 2018, 20:17

Mehr als 200 ukrainische Touristen saßen länger als 24 Stunden in Rinas fest. Der ukrainische Charter Bravo Airways hatte auf verschiedenen Strecken den Betrieb eingestellt. Zum Glück gab es dann mit Intervention des ukrainischen Außenministeriums doch noch einen Rücktransport für die Urlauber. http://www.korrieri.org/bllokohen-24-or ... -kompania/
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Ab April 2019 Zürich-Tirana

Beitragvon Illyrian^Prince » Do, 05. Jul 2018, 9:46

Tirana und Kalamata: Zwei neue Destinationen bei Edelweiss

Zürich – Die Schweizer Ferienfluggesellschaft Edelweiss erweitert ihr Streckennetz erneut und fliegt ab Sommer 2019 neu nach Tirana (Albanien) und Kalamata (Griechenland). Zudem werden die Seychellen und Mauritius ganzjährig angeflogen.

Die albanische Hauptstadt Tirana ist bekannt für ihre vielseitige und farbenfrohe Architektur. Neben Prunkbauten und einer historischen Altstadt bietet Tirana diverse Highlights wie den Kulturpalast und das Nationalmuseum. Tirana ist zudem der ideale Ausgangspunkt um die vielfältige Natur und Schönheit Albaniens auf einer Rundreise zu entdecken. Edelweiss fliegt ab dem 1. April 2019 jeweils am Montag und Freitag von Zürich nach Tirana.

Mit Kalamata bietet Edelweiss bereits ihr zehntes Ferienziel in Griechenland an. Die Gegend auf der Halbinsel Peloponnes ist nicht nur für ihre traumhaften Strände bekannt, sondern ist auch eine ideale Destination zum Segeln, Wandern, Klettern oder Golfspielen. Viele antike Stätten wie Olympia oder Sparta sind von Kalamata aus hervorragend erreichbar. Edelweiss fliegt ab dem 7. Juni 2019 jeweils am Freitag von Zürich nach Kalamata.
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Illyrian^Prince » Do, 05. Jul 2018, 10:29

Auch ein Ausbau des Flughafens wird immer nötiger ...
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Kukes geht in private Hände

Beitragvon GjergjD » Mi, 11. Jul 2018, 20:09

Albanien kann oder will die Vorbereitung des Flughafens Kukes für den Flugbetrieb nicht selber finanzieren und öffnet ein weiteres Projekt einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft, und zwar sowohl für den Bau als auch für den Betrieb! Es liegt ein Angebot der Gesellschaften "Kastrati sh.a" und "T.M.D Systems LTD" vor.
Diese Entscheidung zeigt vor allem eines: Die Arbeiten sind teurer und zeitaufwändiger, als bisher kommuniziert. Natürlich wird keinerlei Zeitplan vorgelegt, denn eigentlich sollten ja in diesem Jahr die ersten Flugzeuge starten. Es wird auch nicht mehr lange dauern, bis bekannt wird, dass die Rollbahn nicht die erforderliche Länge aufweist. Dass die an Landerechten interessierten Airlines nun wie in Tirana mit einem privaten Flughafenbetreiber zu tun haben werden, bringt erhebliche Unsicherheitsfaktoren in Bezug auf die Gebührenstruktur. :?
https://youtu.be/8IgkvKiCGfk
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vlora Flughafen

Beitragvon GjergjD » Mi, 11. Jul 2018, 20:54

Der türkische Botschafter in Albanien äußerte sich in Vlora, dass die Arbeiten zum Bau des dort geplanten Flughafens in diesem Jahr starten sollen.
Er prognostizierte laut Medien angeblich eine Passagierzahl von 200 Millionen pro Jahr, das ist natürlich Unsinn. Zum Vergleich Istanbul 63,7 Mio, Rinas: 2,6 Millionen (jeweils 2017). Im Gespräch waren für Vlora 600 Tausend Passagiere in den ersten Jahren.
https://youtu.be/l7lSmnnJR28
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Lars » Mi, 11. Jul 2018, 21:01

GjergjD hat geschrieben: Es wird auch nicht mehr lange dauern, bis bekannt wird, dass die Rollbahn nicht die erforderliche Länge aufweist.

Mit 1900 Metern ist die Bahn definitiv auf der kurzen Seite – 200-400 Meter mehr waren nicht schlecht.

Aber es gibt andere Flughäfen mit gleich langen oder kürzeren Pisten, zB Mykonos oder Gibraltar. Der Flughafen kann also problemlos genutzt werden, wenn auch mit Einschränkungen.

Eine Verlängerung um 200 Meter dürfte gut möglich sein und auch nicht allzu teuer werden. Viel mehr liegt aber wohl nicht drin.


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6533
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon GjergjD » Mi, 11. Jul 2018, 21:32

Lars hat geschrieben:Aber es gibt andere Flughäfen mit gleich langen oder kürzeren Pisten, zB Mykonos oder Gibraltar. Der Flughafen kann also problemlos genutzt werden, wenn auch mit Einschränkungen.

Auf Inseln, wo der Platz fehlt, kann man solche Einschränkungen bei der Länge der Pisten wohl hinnehmen. Aber auch in Kukes, wo es genug Platz gibt?
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Lars » Do, 12. Jul 2018, 11:49

GjergjD hat geschrieben:
Lars hat geschrieben:Aber es gibt andere Flughäfen mit gleich langen oder kürzeren Pisten, zB Mykonos oder Gibraltar. Der Flughafen kann also problemlos genutzt werden, wenn auch mit Einschränkungen.

Auf Inseln, wo der Platz fehlt, kann man solche Einschränkungen bei der Länge der Pisten wohl hinnehmen. Aber auch in Kukes, wo es genug Platz gibt?

Der Markt regelt das schon ...


Gesendet mit Tapatalk

Mehr Albanien-News auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/albaniench/
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6533
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Kukes Flughafen

Beitragvon GjergjD » Do, 12. Jul 2018, 20:18

Wie ich gerade sehe ist die Verlängerung der Landebahn um 300 Meter bereits geplant (bisherige Länge wird mit nur 1800 Metern angegeben), ebenso wie die Vergrößerung des Terminals um 3.200 qm und der Bau einer Tankanlage, Ausbau der Parkflächen und der Anschaffung von Ausrüstung. Das wird dem Bedarf entsprechen, Airbus 319/320 und Boing 737 können dann dort landen. Die Gesamtkosten werden mit 6,8 Millionen Euro beziffert.
https://youtu.be/D70Gx-edUTA
https://youtu.be/OF552VwbUIk
Eines muss jedenfalls nicht mehr gebaut oder erweitert werden. Die Moschee zu Ehren des Flughafenerbauers steht bereits auf der gegenüberliegenden Straßenseite :wink:
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Illyrian^Prince » Fr, 13. Jul 2018, 19:21

Ich würde am liebsten eine neuen Terminal bauen...
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4089
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re: Tirana Flughafen

Beitragvon Lars » So, 15. Jul 2018, 19:42

Wenn ich die Länge des Asphalts auf Google Maps nachmesse, erhalte ich 1900+ Meter.
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6533
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Dortmund - Tirana ab Ende Oktober

Beitragvon GjergjD » Di, 07. Aug 2018, 19:12

Überraschung gelungen: Wizz-Air wartet nicht auf die Inbetriebnahme von Kukes, wenn sie denn mal kommen sollte.
Wizz Air startet neue Routen ab Dortmund und Memmingen
Wizz Air bietet drei neue Strecken ab Dortmund und Memmingen an. Dabei stehen zwei Balkan-Hauptstädte neu auf dem Flugplan. Zum einen Pristina, politisches und wirtschaftliches Zentrum des Kosovo. Ab 30. Oktober geht es drei Mal wöchentlich ab Memmingen, ab 15. Dezember ebenfalls drei Mal pro Woche von Dortmund nach Pristina. Ab 30. Oktober gibt es auch eine neue Nonstop-Verbindung von Dortmund nach Tirana. Die Hauptstadt Albaniens wird drei Mal pro Woche angeflogen.
"Ab dem 30. Oktober 2018 wird die ungarische Airline Wizz Air die Strecke Dortmund – Tirana dreimal wöchentlich bedienen. Dortmund ist der einzige NRW-Flughafen, der das Ziel Tirana im Winterflugplan im Programm hat und eine Direktverbindung anbietet. In Albanies Hauptstadt leben etwa eine halbe Million Menschen am Fuß des Dajti-Gebirges und am Ufer des Flusses Lana. Einwohner und Touristen schätzen vor allem die Nähe zur Küste. Das neue Flugangebot richtet sich insbesondere an Passagiere, die ihre Wurzeln in Albanien haben und so auf kurzem Wege ihr Herkunftsland erreichen können, um zum Beispiel Verwandte und Bekannte zu besuchen. Im Sommer ist Tirana auch ein perfekter Ausgangspunkt, um einen Strandurlaub in einem der nahegelegenen Küstenorte zu verbringen.

Ab dem 15. Dezember 2018 wird außerdem Pristina im Kosovo vom Dortmunder Flughafen aus erreichbar sein. Ebenfalls dreimal wöchentlich werden Maschinen von Wizz Air in das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Kosovo fliegen. Flugtickets für beide neuen Wizz-Air-Verbindungen vom Dortmunder Flughafen aus können bereits gebucht werden."
Quelle: aerotelegraph etc.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5050
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste