Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Mo, 16. Aug 2010, 15:38

Alket hat geschrieben:Ihr Muslime seid völlig selbst schuld, weil ihr euch selbst nicht davon distanziert, sondern immer und immer wieder es rechtfertigen versucht.
Es gibt sehr viele die sich von diesem Islam distanzieren aber die werden einfach nicht erhört und noch dazu werden sie von den Fundis niedergemacht.

Toni, du kannst deinen Glauben ausleben wie du willst aber hör auf zu erzählen irgendwelche blutjungen Mädchen würden gerne freiwillig ein Kopftuch tragen.
Vorallem kommst du alles andere als glaubwürdig rüber wenn du die Al-Zahr erwähnst und meine Frage ob du diese Uni ein Vorbild für dich ist und ob deine Tochter ein Kopftuch tragen müsste, nicht beantwortest.

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4386
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Mo, 16. Aug 2010, 15:40

Alket hat geschrieben:
Ihr Muslime seid völlig selbst schuld, weil ihr euch selbst nicht davon distanziert, sondern immer und immer wieder es rechtfertigen versucht, wie man hier auch deutlich sieht.
ich als gläubige Christin, folge deinem Aufruf und distanziere mich ganz klar und öffentlich hier von solchen Aussagen wie die des Pristers, eines Menschen der sich Christ nennt.

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Mo, 16. Aug 2010, 15:49

kleshtrimania hat geschrieben:
Alket hat geschrieben:Ihr Muslime seid völlig selbst schuld, weil ihr euch selbst nicht davon distanziert, sondern immer und immer wieder es rechtfertigen versucht.
Es gibt sehr viele die sich von diesem Islam distanzieren aber die werden einfach nicht erhört und noch dazu werden sie von den Fundis niedergemacht.

Toni, du kannst deinen Glauben ausleben wie du willst aber hör auf zu erzählen irgendwelche blutjungen Mädchen würden gerne freiwillig ein Kopftuch tragen.
Vorallem kommst du alles andere als glaubwürdig rüber wenn du die Al-Zahr erwähnst und meine Frage ob du diese Uni ein Vorbild für dich ist und ob deine Tochter ein Kopftuch tragen müsste, nicht beantwortest.
Ganz ehrlich, wenn ich davon rede dann höre ich immer das gleiche wie von Toni, die meisten denken so, auch viele meiner eigenen Familie.

Und daher sage ich ganz ehrlich, mir ist es egal, tut und denkt was ihr wollt, ich bin offiziel Moslem, und auch muslimisch erzogen worden, bin sehr gläubig, aber ich sehe mich in keiner weise als Moslem.

Tut was ihr wollt, es ist nicht meine Religion,nicht mein Glaube, nicht meine Leute,nicht meine Gesellschaft.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Mo, 16. Aug 2010, 15:50

Alket hat geschrieben: Und das haben die Muslime eben selbst zu verantworten, weil sie es ja selbst tun, sie produzieren ja nur noch das, und nichts anderes.

Ihr Muslime seid völlig selbst schuld, weil ihr euch selbst nicht davon distanziert, sondern immer und immer wieder es rechtfertigen versucht, wie man hier auch deutlich sieht.
Und das von jemanden der vor ein paar Monaten irgendetwas von muslimischer Solidarität geschwafelt hat und einen Bettelbrief an die muslimischen Staaten verschicken wollte

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Mo, 16. Aug 2010, 15:51

Ja ihr seid selbst schuld, wie auch für alles andere in Kosovo.

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Mo, 16. Aug 2010, 15:56

Alket hat geschrieben: IDEMO KUCI bre CEDO
Du bezeichnest gleich alle als Serben wenn sie nicht deiner Meinung sind aber die serbische Sprache wendest du anscheinend gerne an. Das ist einfach nur noch lächerlich und in meinen Augen bist du einfach nicht anderes als ein, um es in deiner Lieblingssprache auszudrücken, lopov!

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Mo, 16. Aug 2010, 16:00

Der Opferrolle und des religiösen Fanatismus wegen.

Die Ideologie ist sehr ähnlich,sich als Opfer darstellen der angegriffen wird worauf man sich zu verteidigen hatt,und man muss Gott mit Allah, Cetnik mit Terrorist und Priester min Iman ändern, und der Westen samt dem Vatikan ist in beiden Fällen der schuldige.

Back to the Roots, also zurück zum Fundamentalen, kan ich nicht einordnen, vielleicht ein natürliches Symptom des Faschismus, oder auch ein versuch zur Rechtfertigung der Ansprüche, da bin ich mir nicht so sicher aber verhält sich bei beiden Gruppen gleich.

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4386
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Mo, 16. Aug 2010, 17:25

kleshtrimania hat geschrieben:
Alket hat geschrieben: Und das haben die Muslime eben selbst zu verantworten, weil sie es ja selbst tun, sie produzieren ja nur noch das, und nichts anderes.

Ihr Muslime seid völlig selbst schuld, weil ihr euch selbst nicht davon distanziert, sondern immer und immer wieder es rechtfertigen versucht, wie man hier auch deutlich sieht.
Und das von jemanden der vor ein paar Monaten irgendetwas von muslimischer Solidarität geschwafelt hat und einen Bettelbrief an die muslimischen Staaten verschicken wollte
hmm ja hat was Kleshtrimania :) , voher kommt der plötzlichen Sinneswandel Alket??

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Di, 17. Aug 2010, 13:53

Man muss sie lieben, um sie für ihre grenzenlose dummheit hassen zu können.

Albanesi2008
Member
Beiträge: 30
Registriert: Do, 21. Feb 2008, 22:46

Re: Albanischer Priester hetzt gegen den Islam

Sa, 04. Sep 2010, 17:48

Kanuni_jem hat geschrieben:http://www.youtube.com/watch?v=Lj6du1f6 ... re=related


http://www.youtube.com/watch?v=iCFPkyuE ... re=related

Unglaublich oder?
Was ist bloß los mit dem...

Nicht nur das er den Völkermord in Bosnien und KS verherrlicht
im waren über 300.000 tote Menschen (qej in seinen Augen)
nicht genug.. voll der Psycho

und was war das mit der nicht verdienten Unabhängigkeit?
Und er hat nicht nur Kritiker, ich versteh das nicht!
weiss jemand was da los war?

(sorry falls es einen ähnlichen Threat schon gibt)
Ich kenne albanische Katholiken die mögen keine Muslime und halten zu den orthodoxen serbischen und griechischen antialbanischen Rechtsextremen

Also ich mag solche Katholiken auch nicht , und kann selber zu einen Islamist werden gegen diese

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 16:30

Sa, 04. Sep 2010, 18:22

Albanesi, das ist schon das 2. Mal, dass Du kommst mit "ich kenne Albaner, diemögen die nicht und jene nicht" und dass gegen die eigenen Landsleute, dann möchtest Du uns Albanien als das vielseitigste Land verkaufen??? Vielleicht ist die Vielseitigkeit (auch im KS) gerade das Problem, dass viele Albaner den oder den Albaner nicht mögen???
Widerspruch in sich 8)

Albanesi2008
Member
Beiträge: 30
Registriert: Do, 21. Feb 2008, 22:46

Sa, 04. Sep 2010, 18:41

Lula hat geschrieben:Albanesi, das ist schon das 2. Mal, dass Du kommst mit "ich kenne Albaner, diemögen die nicht und jene nicht" und dass gegen die eigenen Landsleute, dann möchtest Du uns Albanien als das vielseitigste Land verkaufen??? Vielleicht ist die Vielseitigkeit (auch im KS) gerade das Problem, dass viele Albaner den oder den Albaner nicht mögen???
Widerspruch in sich 8)
Wir Albaner sind keine NAzis wie die Serben , welche ihre slawischen Schwestern in Bosnien vergewaltigt und ihre Brüder ermordet haben , nur weil diese zu Gott , "Allah" rufen

Und was geht dich das an was ich alles nicht mag

Das was du nicht magst , das interresiert mich nicht

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 16:30

Sa, 04. Sep 2010, 18:44

Na wenn ich Dich schreiben seh, dann fällt mir spontan der Begriff ein, den Du hier gleich so schnell verwendest, nur auf Dich gemünzt. Aber nichts für ungut, als seriöser Gesprächspartner kamst Du eh nicht in Frage, und Du hast Recht, wen Du magst oder nicht, interessiert mich nicht die Bohne.

Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 7862
Registriert: So, 29. Dez 2002, 4:07

Mo, 06. Sep 2010, 22:14

nur noch Beleidigungen hier. Also Schluss mit lustig – wie immer, wenn es um Religion geht, verlieren mal wieder alle das letzte bisschen Menschenwürde

Zurück zu „Kultur & Gesellschaft“