sourcandy21
Member
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 16. Sep 2006, 20:25

Schmetterlinge im Bauch

Do, 15. Feb 2007, 16:02

Hallo zusammen!!

Ich muss euch kurz was erzählen und hoffe ich bekomme einen guten Tip von euch!!

Ich habe anfang Jänner eine super süssen Mann kennen gelernt!! ICh mache gerade ein Praktikum in der Lebenshilfe und er arbeitet auch dort. Wir betreuen zusammen eine Gruppe.

Der erste Blickkontakt hat mich wie ein Blitz getroffen. Ich war hin und weg!! Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. Ich freu mich, wie ein kleines Kind zu Weihnachten, wenn ich ihn sehe. Ich bekomme Herzkloppfen und weiche Knie wenn ich nur an ihn denke. Ich bin einfach schwer verliebt.

Anfangs hatte ich das Gefühl, dass er das gleiche empfindet. Er ist mir kaum von der Seite gewichen, wir haben während der Arbeit mehr Zeit miteinander als mit den Klienten verbracht. Auch in der Freizeit haben wir und sehr oft gesehn.

Auch eine Kollegin hat so etwas angedeutet und mich indirekt darauf angesprochen.
Aus beruflichen Gründen haben wir uns fast 2 Wochen nicht gesehn. Er ist momentan in Wien auf einem Kongress und ich war in Linz. In diesen Tagen hat er sich nie von sich aus gemeldet. Wir haben uns nur hie und da eine kurze sms geschickt. Anfangs kam meist eine schnelle Antwort zurück, doch mit der Zeit lagen auch schon Tage dazwischen.

Ich hab dann auch aufgehört ihm zu schreiben, ausser es war wichtig oder ging um die Arbeit. Ich wollte ihn nicht bedrängen oder dergleichen.

Am Freitag hat seine Band einen Gig und ich hatte auch vor dort hinzugehen. Ich hab mir sogar schon Karten besorgt, aber so wie es aussieht geht es sich nicht aus. Er fragt mich jedoch jedesmal wenn wir uns hören ob ich eh komme!?!

Meine Frag, bilde ich mir das ganze nur ein, oder kommt/ kam von ihm auch was?!?
Normalerweise bin ich nicht so zurückhaltend, ich stehe sonst immer für das ein, was ich haben will und gehe es auch direkt an, aber bei ihm kann ich das nicht. Ich habe das Gefühl ich schrecke ihn sonst noch ab, oder überfalle ihn damit.

Am Montag sehn wir uns wieder in der Arbeit. Ich weis nicht wie ich ihm gegenüber stehn soll!?!? Ich kann meine Gefühle nur schwer unterdrücken!!!

HELP, i need somebody!!

Benutzeravatar
Morganlefay
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 754
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 11:14

Do, 15. Feb 2007, 16:53

Ein Mann muss sich immer mehr um eine Frau bemühen als umgekehrt, Männer sind Jäger und daran wird sich auch in 100 Jahren nichts ändern.
Wenn Du wirklich wissen wills, ob der dich mag, dann lass ihn mal machen, bleibe freundlich aber renne ihm nicht nach, mein Tipp.... 8)
Morganlefay

______________________________________
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können!

(Abraham Lincoln -1809/1866- 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika)

Benutzeravatar
lisa-06
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 612
Registriert: Mo, 18. Sep 2006, 17:30

Do, 15. Feb 2007, 16:56

da stimme ich morganlefay zu

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 17:05

Da redet man sich den Mund fusselig, von wegen Emanzipation und dann kommt ihr und macht es wieder alles kaputt.

Warum muss ein Mann denn mehr um eine Frau kämpfen als umgekehrt? Finde ich absolut nicht.

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 15. Feb 2007, 17:08

@darleen
Weil an der Tatsache, daß Männer Jäger sind auch die Emanzipation nichts ändert. Genausowenig wie sie jemals was dran ändern wird, daß die Frauen die Kinder bekommen... ;)

Benutzeravatar
fabienne
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 1700
Registriert: So, 04. Jan 2004, 22:37

Do, 15. Feb 2007, 17:25

hab ich nicht richtig gelesen oder wo ist der albanische zusammenhang?

ich gehe mal einfach davon aus, dass er albaner ist, ja? südländer flirten halt manchmal ziemlich heftig. ich weiß nicht, ob ich mir zu viele hoffnungen machen würde.

aber das ist auch bei jedem menschen unterschiedlich. :?
"Es ist egal, was du bist, hauptsache ist, es macht dich glücklich."
Farin U.

Benutzeravatar
Miss Kosovarja
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 2603
Registriert: Sa, 11. Feb 2006, 20:48

Do, 15. Feb 2007, 17:28

Ich denke du stehst zwischen zwei Entscheidungen. Entweder du setzt ihn über deine Gefühle für ihn in Kenntnis oder du lässt es schweifen und auf sich zukommen bzw es sein lassen, hinter her rennen würde ich ihm auf gar keinen Fall.
Lass ihm mal die Chance hinter dir her zu sein, wenn er ebenso Interesse hat, wird er das sicher tun. Indem du hinter ihm her bist, gibst du ihm das Gefühl sich nicht anstrengen zu müssen.

Ist der Mann Albaner?
... Jeder Gewinn, der Ehre kostet, ist ein Verlust ...

... Eine handvoll Heimaterde ist mehr wert als zehntausend Pfund fremden Goldes ...

... Nicht wo du die Bäume kennst, sondern wo die Bäume dich kennen, ist deine Heimat ...

Pirat
Member
Beiträge: 24
Registriert: Fr, 13. Okt 2006, 10:16

Do, 15. Feb 2007, 18:17

im zweifel würde ich es probieren - lieber einen "korb" einfangen, als der verpassten chance nachtrauern.

also ich als mann freue mich immer, wenn eine frau die initiative ergreift.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 18:50

mogli_at hat geschrieben:@darleen
Weil an der Tatsache, daß Männer Jäger sind auch die Emanzipation nichts ändert. Genausowenig wie sie jemals was dran ändern wird, daß die Frauen die Kinder bekommen... ;)
Hhmmm... kann ich mich nicht mit anfreunden mit der Tatsache, das die Männer die Jäger sind.

Bei manchen Frauen glaube ich eher, das sie die Jäger sind und die Männer die gehetzte Beute :wink:

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

Do, 15. Feb 2007, 18:54

Darleen17 hat geschrieben:Bei manchen Frauen glaube ich eher, das sie die Jäger sind und die Männer die gehetzte Beute :wink:
Solche Frauen sind mir noch nie begegnet.
Meistens sitzen Frauen meiner Altersgruppe rum und fressen.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 19:04

Longitudinal hat geschrieben:
Meistens sitzen Frauen meiner Altersgruppe rum und fressen.
:shock: Was? Wie alt bist du denn? Hört sich nach Kaffeeklatsch an :D

Benutzeravatar
Longitudinal
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 840
Registriert: Di, 06. Jun 2006, 10:48

Do, 15. Feb 2007, 19:06

Darleen17 hat geschrieben:
Longitudinal hat geschrieben:
Meistens sitzen Frauen meiner Altersgruppe rum und fressen.
:shock: Was? Wie alt bist du denn? Hört sich nach Kaffeeklatsch an :D
17, 18
Aber ich will natürlich nichts pauschalisieren !

Benutzeravatar
teresa-cora
Member
Beiträge: 39
Registriert: Mi, 30. Aug 2006, 17:04

Schmetterlinge im Bauch

Do, 15. Feb 2007, 20:17

Dazu kann ich nur sagen,die Meinung von mogli ist auch meine.Es gibt Männer die erobern möchten und nicht erobert werden möchten,denn da hat "Frau"schon verspielt und das hat auch nichts mit der Emanzipation zu tun,das war so und wird auch so bleiben(bei den meisten) denke ich.Denn der Mann mach sich die Mühe wenn er verliebt ist und lässt es die Frau die er liebt spüren.
Das Leben hat für jeden Höhen und Tiefen eingebaut--damit wir wachsen.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 20:39

Aha, wie gut das sich das im laufe der Zeit noch nicht geändert hat.

Ich muss sagen, wenn ich hier einige Geschichten lese, das hat nichts damit zu tun, das der Mann der Jäger ist, sondern der gejagte und zwar von einigen echt hartnäckigen Frauen.

Aber was solls, ich denke, der Mann möchte genauso umgarnt werden und man sollte ihm genauso zeigen, das man ihn will, wie es eine Frau auch gezeigt haben möchte.

Obwohl... Jäger haben bei mir noch nie den Zuschlag bekommen. Ich steh nicht auf Jäger :D

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 15. Feb 2007, 21:04

@darleen
Gerade bei den Geschichten die du hier meinst wo der Mann eher das gehetze Wild ist, hat das ja auch meistens nichts mit Liebe (zumindest von Seiten des Mannes) zu tun. Und meistens haben diese Geschichten absolut kein Happy End.
Klar kann auch Frau einem Mann zeigen daß sie Interesse an ihm hat, und nicht jeder Mann ist gleich.
Vom Grundprinzip her ist es aber trotzdem so, daß ein Mann wenn er verliebt ist, derjenige ist der tun und machen möchte. Und wenn die Frau zuviel gibt wird sie ihn eher verschrecken.
Frauen neigen grundsätzlich dazu zuviel zu geben und wenn eine Frau zuviel gibt und tut schwächt das den Mann.
Wobei wir hier jetzt von einem Mann ausgehen der in sich ruht und der verliebt ist. Auf die meisten Geschichten hier die du meinst, trifft weder das eine noch das andre zu.

Viktor
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2947
Registriert: Mo, 26. Dez 2005, 17:51

Do, 15. Feb 2007, 21:07

ich hab jetzt Pasul im Bauch

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 21:14

Ich habe da eine andere Meinung zu dem Thema, aber ist ja auch nicht weiter wild.

Ich meine schon die Geschichten, die hier mitunter nicht zu selten beschrieben werden. Ich meinte aber eher die Geschichten, wo ich durchaus glaube, das es Anfangs Liebe war von Seiten der Männer, aber die Frauen durch ihre Handlungen das Gegenteil erwirkt haben und somit das Jagen umdrehen, wenn ihr versteht was ich meine.

Aber vielleicht sollten wir dafür einen neuen Thread eröffnen, ist nämlich offtopic :wink:

mogli_at
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1223
Registriert: Mi, 18. Jan 2006, 11:24

Do, 15. Feb 2007, 21:20

Tja, ist mal wieder wie so oft, daß sich aus "offtopic-Sachen" die interessantesten Themen ergeben, gell :lol:

Benutzeravatar
teresa-cora
Member
Beiträge: 39
Registriert: Mi, 30. Aug 2006, 17:04

Schmetterlinge im Bauch

Do, 15. Feb 2007, 21:41

Noch ein paar Zeilen dazu.
Wenn eine Frau/Jägerin dem Mann zu offen entgegentritt und ihre Gefühle offenbart,dann ist Mann (die meisten)bereit darauf einzugehen und und und...
aber ob es danach/daraus mehr oder gar Liebe werden kann, ist eine andere Frage/Sache.---Umgekehrt interessiert sich der Mann für eine Frau,dann fühlt
sie sich doch geschmeichelt und es könnte sich etwas entwickeln.....mit der Zeit.
Das Leben hat für jeden Höhen und Tiefen eingebaut--damit wir wachsen.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Do, 15. Feb 2007, 21:44

Aber du versuchst uns jetzt nicht zu erzählen, das aus One-Night-Stands keine Liebe entstehen kann? Also da frag ich mich wirklich, in was für einer Welt wir leben? Ich glaube, diese Zeiten sind doch wohl schon lange vorbei, oder?

Zurück zu „Liebe & Kontakte“