the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 9:32

Manjola hat geschrieben:
hahah jaa genau Meeedeeen!! kukuu non XD ..der ist doch nicht mal ein shipi?? oder doch?? naja ist ja egal aber das nenn ich keinen gesang sondern nur noch ohrschmerzfördernd ..ich sag nur : VIIIKIIII ska me to und diesen track denn du da oben erwähnt hast hab ich glaub ich noch nie gehört..muss ich gleich mal suuuuchen gehen und downloaden ...
bringt er eingentlich mal wieder ein neues album?
mir gefällt sogar trimi gjall und auch das mit hudra, obwohl hudra denn ganzen track vers.aut ..was ist das für ein rap denn er da macht? sehr lasch leider ..aber egal hauptssach Viki kommt dort vor :lol:

und ich muss sagen bei Tracks von Unikkatil, die er mit jemand anderem rappt merkt man den unterschieed sooo sehr zw ihm und dem andern...wie gut Rebel eigentlich ist..(oder wie schlecht die andern).aber ich muss sagen Cyanide find ich auch nicht schlecht..seine art zu rappen mag ich noch :)
Jep, Rebel ragt immer heraus und killt alles und jeden.

Album = Nichts geplant, kommt sicher wieder 'ne überraschung

Cyanide WAR gut. Seitdem er nichts mehr mit Unikkatil zu tun hat, komm von ihm auch fast nur müll. sein 1. album "ngjarje e vertet" ist ein klassiker! von TBA gibts nur 4-5 gute rapper

Unikkatil
Milot
Cyanide
Presioni
Jetoni
Tee
Klepto

ok, waren ein wenig mehr, aber 2-3 von denen gehören ja auch nicht mehr zu TBA!

Manjola
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 268
Registriert: So, 06. Dez 2009, 15:34

Fr, 19. Mär 2010, 9:41

Also Cyanides neues Album "Elementi Surprise" da find ich gerade mal 2Lieder echt super... "Une si ushtar" und "Jom qaj qe jom" ..also finde beide hammer..aber der rest ist auch nicht schlecht, aber auch nicht gerade zum umhauen...ich finde in Cyanides Stimme findet man auch so eine gewisse Stärke darin..wie er alles auspricht...

Jetoni und Miloti sind auch nicht schlecht...aber ehrlich gesagt lahm..von Jeton "Burgu sosht per mu" hammer...aber irgendwie seine Art zu rappen find ich einbbisschen lasch :lol:
es gibt doch soo nen tyypen derr hat fast die gleiche stimme wie rebell..ich hab mal nen song gehört ich dachte fast es sei rebeli...aber keine ahnung wie der heisst?? Die Ähnlichkeeit war unglaublich :)

Tee und Klepto kann ich nicht viel dazu sagen...

Kennst Du Invador?? den Find ich auch noch nicht schlecht ..der hat was spezielles an seiner Stimme und Art zu Rappen ..aber voll der Gjakovar-Akzent :lol: hihi

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 9:51

Manjola hat geschrieben:Also Cyanides neues Album "Elementi Surprise" da find ich gerade mal 2Lieder echt super... "Une si ushtar" und "Jom qaj qe jom" ..also finde beide hammer..aber der rest ist auch nicht schlecht, aber auch nicht gerade zum umhauen...ich finde in Cyanides Stimme findet man auch so eine gewisse Stärke darin..wie er alles auspricht...

Jetoni und Miloti sind auch nicht schlecht...aber ehrlich gesagt lahm..von Jeton "Burgu sosht per mu" hammer...aber irgendwie seine Art zu rappen find ich einbbisschen lasch :lol:
es gibt doch soo nen tyypen derr hat fast die gleiche stimme wie rebell..ich hab mal nen song gehört ich dachte fast es sei rebeli...aber keine ahnung wie der heisst?? Die Ähnlichkeeit war unglaublich :)

Tee und Klepto kann ich nicht viel dazu sagen...

Kennst Du Invador?? den Find ich auch noch nicht schlecht ..der hat was spezielles an seiner Stimme und Art zu Rappen ..aber voll der Gjakovar-Akzent :lol: hihi
Da ich ohnehin alles für diese Woche erledigt habe treib ich mich hier ein bisschen rum!

"burgu sosht per mu" ist von Presioni :D

Ja in Cyanides Stimme hört man den Schmerz. "Veq edhe ni her" ist deswegen so stark, weil man ihm jedes Wort abkauft!

Milot ist ein Monster. Shqip ist er lahm, aber english geht der ab wie nichts gutes!

Jeton ist ein chiller...JeToni aka King of Chillin....der macht genug cash mit seinen events...guter junge

gleiche stimme? wahrscheinlich Z.E.F., rebel cousin....oder Tee (Mentor), Rebels bruder!

Invaodr kenn ich nicht aber da er gjakovar dialekt hat, würd ich ihn mir auch nicht anhören, haha :lol:

spass...

Manjola
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 268
Registriert: So, 06. Dez 2009, 15:34

Fr, 19. Mär 2010, 9:59

oooh sh*** natürlich habe ich Presioni gemeint und gedacht, nur jeton geschrieben hopplaa hihi

hehe naja dann gehts dir ja wie mir ;P nur dass ich schon montags alles erledigt hatte für diese woche haha *grins*

ja stimmt cyanide hat was..schade dass er nicht mehr bei tba ist..warum eigentlich? hmm..naja

naja von Milot habe ich nur "Crazy Albanians" in english gehört...aber auch lahm...nenn mir doch ein "monster-lied" von ihm..mal schauen..ich finde er hat fasst eine zuu süsse stimme haha soo kindlich tönt er irgendwie...

haha "er ist guter junge" ah? hehe erinnert mich an Bushidooo :lol:

haha jaa Invador hat auch zb. ein lied mit cyanide... "Qitma njo qitmi dy" kennst Du vlt? hehe

und eben gjykla find ich auch noch hammer ...i muss gerade studieren von wo her dieser schon wieder war?? hmm.......

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 10:27

Ich nehms gelassen und verteile alles auf die ganze Woche... chillen...

streitigkeiten mit rebel

und er hat 2po2 gedisst, die mti rebel cool sind und soweit ich weiss hat er nach mehrmalger aufforderung rebels es nicht unterlassen

crazy albanians? ne frage woher hast du die ganzen lieder? fast alle songtitel von rebel die du angegeben hast sind falsch. Das crazy albanian lied heisst CHANGE! ....

Milot?

hier ein paar bsp.

Blacked out
Get us (feat. unikkatil)
Courage (feat. Unikkatil)
Change (feat. Unikkatil)
The Bloody Alboz (feat. Unikkatil)
Keep On
About To Tag 'Em
Air It Out
A po romshev

das wären gute Milot lieder (viele mit rebel!)


haha, er ist aber wirklich ein guter junge


so untergrund rapper kenn ich nicht wirklich, interessiert mich auch nicht, 98% nur müll!

Manjola
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 268
Registriert: So, 06. Dez 2009, 15:34

Fr, 19. Mär 2010, 10:42

hahah jeetz mach mal halb lang nur weil du ihn nicht kennst heisst das nicht dass er müll ist (der Gjykla) ...zueerst hören dann urteilen ;)
aber ja es gibt schon viel müll das rumläuft ...

ooh ich habe keine ahnung wie die titel wirklich heissen ich habe alles runtergeladen aus dem internet und immer stückchenweise...alsoo egal ich meine du weisst ja welche lieder ich meine und so ..oder ?? :lol:

also mein lieblingslied dass ich momentan gerne höre ist: ngjanjihere von unikkatil feat. ....hoppla sein name fällt mir nicht ein hihi egal du weisst es bestimmt :D

pass auf, jetzt kommt der kracher: was hältst Du von Noizy??? :lol:
Zuletzt geändert von Manjola am Fr, 19. Mär 2010, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 11:21

Manjola hat geschrieben:hahah jeetz mach mal halb lang nur weil du ihn nicht kennst heisst das nicht dass er müll ist (der Gjykla) ...zueerst hören dann urteilen ;)
aber ja es gibt schon viel müll das rumläuft ...

ooh ich habe keine ahnung wie die titel wirklich heissen ich habe alles runtergeladen aus dem internet und immer stückchenweise...alsoo egal ich meine du weisst ja welche lieder ich meine und so ..oder ?? :lol:

also mein lieblingslied dass ich momentan gerne höre ist: ngjanjihere von unikkatil feat. ....hoppla sein name fällt mir nicht ein hihi egal du weisst es bestimmt :D

pass auf, jetzt kommt der kracher: was hältst Du von Noizy??? :lol:


sorry wenn das hier nicht reinpasst..aber sag mal kennst du dich gut aus mit handys??? iPhone?? was hältst Du davon??
Wenn ich ihn nicht kenne kann er nicht wirklich gut sein. Alles was qualität besitzt im alb. rap kenne ich...ich besitze ALLE rebel und milot lieder in top qualität, perfekte beshriftung etc...

das mit DMK? wo er das ch-konzert ankündigt?

Noizy ist gut. höre den gerne. seine lieder haben was. ich bin da nicht so verkrampft und höre z. B. nur TBA und verachte OTR. für mich exisitieren alle in friedlicher koexsistenz. der hat 'ne monströse ausstrahlung und ist ein ziemlich begabter songwriter. seine refrains bleiben jedenfalls im ohr!

ich verteufle das iPhone und schwimme gegen den strom. sony ericcson killt alles. bestes handy. ansonsten ist apple top, iPod, iPad (demnächst), iMac....

Manjola
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 268
Registriert: So, 06. Dez 2009, 15:34

Fr, 19. Mär 2010, 11:46

haha du bist ja witzig ...dann geh bitte und hör ihn dir bitte mal an..nimmt mich wunder wie du ihn wirklich findest ... Gjykla - Juda ..oder Gjykla - kapuq me mong ...hammer :D auch die texte!!

jaa genau das mit DMK...der refraiinn hammer!!auch die music supper...drückt was starkes aus finde ich...aber der DmK ..sorry aber geht so grad noch ins ohr hehe

ueee...?? echt? hätte ich echt nicht gedacht..ich höre noizy nämlich auch gerne ..er hat wirlich in seinem Album Most Wanted (heisst es glaub ich??) noch gute lieder..er hat einen eigenen music-stil finde ich...
mich intessiert sowieso nicht was die untereinander haben..hauptsach die music geefällt mir ..ich finde es passt auch, sein Dibranischer akzent :)
Zuletzt geändert von Manjola am Fr, 19. Mär 2010, 12:22, insgesamt 1-mal geändert.

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 12:13

ich glaub ich kenn den sogar. aber das problem bei solchen alb. rappern ist: die bringen nichts rüber. der text ergibt ein wenig sinn, aber de rest ist müll. billig beat meistens, seltsamte, "hart-" klingende stimmen., taktfehler, da fehlts an allem.....deswegen mag ich rebel und auch Noizy so......die haben ausstrahlung und erzeugen atmosphäre!

dieser dmk ist auchn trittbrettfahrer der nichts kann...naja, jedem das seine..

sein album, was letzten sommer ershienen ist heisst PAK ME NDRYSHE...

das mixtape MOST WANTED kam im februar 2010 raus.

album = top
mixtape = so lala !

ich würd mich freuen auf nen monster track: Unikkatil & Noizy ! das wär mal was!

Manjola
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 268
Registriert: So, 06. Dez 2009, 15:34

Fr, 19. Mär 2010, 12:19

ich weiss ganz genau was du meinst..aber ich finde das trifft überhaupt nicht auf gjykla zu...er hat was an seiner stimme und der text gibt mehr als nur sinn!!¨bei beiden tracks!!! hör die echt mal an wirklich ..komm schon gib dir nen ruck heheh

naja noizys rap find ich auch nicht immer toll also hammer finde ich Jena mbreter..und eben noch 2-3 tracks aus most wanted den rest kenn ich nicht ...und jaa unikkatil bleibt nummer 1 per muu :D dann kommen cyanide, k-os (einfach nichts einzuwenden suuper die typen!!!), gjykla ja momentan fällt mir nichts weiteres ein...

uee du meinsst Rebel feat. Noizy??? meinst du passt das? hmm könnte noch hinhauen echt ..noizy refrain den rest unikkatil würd ich sagen.....das wär noch was..was richtig hartes mit passendem text :))))) jep, ich wär dafür!

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Fr, 19. Mär 2010, 14:31

Manjola hat geschrieben:ich weiss ganz genau was du meinst..aber ich finde das trifft überhaupt nicht auf gjykla zu...er hat was an seiner stimme und der text gibt mehr als nur sinn!!¨bei beiden tracks!!! hör die echt mal an wirklich ..komm schon gib dir nen ruck heheh

naja noizys rap find ich auch nicht immer toll also hammer finde ich Jena mbreter..und eben noch 2-3 tracks aus most wanted den rest kenn ich nicht ...und jaa unikkatil bleibt nummer 1 per muu :D dann kommen cyanide, k-os (einfach nichts einzuwenden suuper die typen!!!), gjykla ja momentan fällt mir nichts weiteres ein...

uee du meinsst Rebel feat. Noizy??? meinst du passt das? hmm könnte noch hinhauen echt ..noizy refrain den rest unikkatil würd ich sagen.....das wär noch was..was richtig hartes mit passendem text :))))) jep, ich wär dafür!
ich sag mal so, diese Rapper sind die einzig RICHTIG guten die dauerhaft gute Sachen bringen

Ritmi i Rruges
Etno Engjujt
Rebel aka Unikkatil (und ein paar von TBA)
Lyrical Son
Noizy (und auch ein paar von OTR)
Skillz
2po2
Tingulli 3nt
K-Os
W.N.C.

fast alle anderen = Mülleimer!

Benutzeravatar
lord_red_dragon
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 410
Registriert: Mi, 04. Jan 2006, 22:50

Fr, 19. Mär 2010, 22:41

the_uppercut hat geschrieben:
lord_red_dragon hat geschrieben:Also jetzt muss ich zu euch Unikat Fans was sagten, doch zu vor kurz zu mir.
Ich höre seine Musik sehr gern,(Allgemein TBA) habe bestimmt 90% seine Lieder und kann 70% von denen mit singen, so viel und oft hab ich den gehört!!!
Back zu Unikats Fans:
Eines steht fest aus meiner Sicht. „The time is over, I ka kalu koha, Seine Zeit ist vorbei“ Seine letzen Tracks „Urdhno knena“ , „Scary night“ Total Schaden!!! Sein Demo „Trimi i Gjall“ macht mir ein wenig Hoffnung das er wieder Richtung „Hardcore Rap“ geht, mal abwarten! Aber momentan ist er Raus aus dem Ring.
Ich finde DMC und Kobra sind momentan von den TBA am kommen, Unikkatil muss was Phänomenales raus bringen um seine vorherigen Lieder zu Topen, denn die waren/ sind echt klasse!
Pershendetje
Sorry aber du bist ein typischer Rebel Hörer. Du konsumierst Musik subjektiv und LABEL-abhängig, sprich wenn du einen feierst, feierst du sein ganzes Umfeld. Du würdest dch NIE im Leben diese DMCs und Kobras hören / feiern, wären sie nicht aus Unikkatils Umfeld. Bis auf 4-5 Rapper, besteht TBA nur aus Schrott, bei OTR gibts lediglich 3 gute. Baba Records auch nur Geti. 2 High Records auch nur Besniki. Überall diese Dickrider und Trittbrettfahrer. Die werden genau NICHTS reissen mein Freund, weil die kein Plan von Marketing oder sonstwas haben. Promo durch Disses? Der Zug ist seit 5 Jahren weltweit abgefahren, nur albanische Rapper dissen sich wie Kinder, um Fame zu ergattern. Nene, SO nicht!

Zu den Rebeltracks: Scary Night ist MINDESTENS 8-9 Jahre alt und geistert seit Ewigkeiten im Netz rum. Also kein Argument. Die anderen beiden sind LEAK-Tracks. Das sind UNFERTIGE Ruffmixes, die irgendjemand geklaut und unerlaubt ins Netz gestellt. Die wurden aufgenommen, aber nicht gemischt sprich UNBEARBEITET. Deswegen klingen die unfertig, schwach und ohne jegliche Energie. Bei US-Rappern ist sowas standard!

da haben wir verschiedene ansichten wie ich finde!
du hörst musik und achtest von A bis Z also auf beats und mixes ect ect, was dafür spricht das du viel von musik verstehst, da kann ich klar nicht mit halten, ich höre musik bzw, lieder die mir einfach gefallen ob sie nun perfekt oder nur gut gemixt worden sind.
So wie du das siehst ist es Top, würd ich vllt auch so sehen wenn ich so viel ahnung von musik hätte wie du, in dieser hinsicht, Respekt!!!

kobra und co. sind berühmt bzw bekannt durch unikkatil geworden, ganz klar, was in meinen augen nicht heisst das sie schlecht singen, was und wie sie sich promoten, und live singen interessiert mich nicht, Unikkatil hat live auch in Kreuzlingen versaut! aber egal, geht mich nichts an!
was ich sagen wollte ich höre Kobra und co. weil mir der eint oder andere Track gut gefällt, vom text her, passt er einfach trifft mein geschmack!
bin aber kein sturer TBA hörer, höre von ritmi i rruges bis hin zu den unbekanntesten rapper die es gibt, solange mir ihr lied gefällt höre ich es, alles andere, interesiert mich nicht so. ob sie nun berühmt werden oder ob man nie wieder von ihene hört, ist nicht mein problem.

Du hast aber wiederum recht, wenn du sagst das viele einfach nichts rüberbringen, die meisten von den Rappern haben keine Stimme, kein gefühl. die die du aufgezählt hast, sind die top 10, bis heute ungeschlagen!

PS: finde deine sichtweise gegenüber der Musik und der Rapper echt erstaunlich sie gefällt mir gut! mach weiter so man lernt was daraus!
Wörter sind gut doch Taten sind besser.

Die Verantwortung zu tragen ist hart, die Kosnequenzen zu tragen noch härter.

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Mo, 22. Mär 2010, 0:54

Danke danke.

Albaner sind nun mal musikalisch ziemlich beschränkt. da muss ich halt ein wenig nachhelfen.

rap shqip ist immernoch ganz ganz unten innerhalb europas. die franzosen killen uns, die deutschen, und produktionen aus der schweiz sind auch bombe. aus österreich kommt auch starkes material.

wird shwer uns zu behaupten. aber rebel, noizy und co. lenken das ding in ne gute richtung!

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Mo, 22. Mär 2010, 9:14

Albaner sind nun mal musikalisch ziemlich beschränkt. da muss ich halt ein wenig nachhelfen.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Na hinterm Bildschirm versteckt, schreibt man so manch Dinge, die man doch nie sagen würde :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Mo, 22. Mär 2010, 9:36

the_uppercut hat geschrieben:Danke danke.

Albaner sind nun mal musikalisch ziemlich beschränkt. da muss ich halt ein wenig nachhelfen.

rap shqip ist immernoch ganz ganz unten innerhalb europas. die franzosen killen uns, die deutschen, und produktionen aus der schweiz sind auch bombe. aus österreich kommt auch starkes material.

wird shwer uns zu behaupten. aber rebel, noizy und co. lenken das ding in ne gute richtung!
Was wir sind musikalisch beschränkt. Schau mal die Schweizer an, das Beste was sie haben ist DJ Bobo.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Mo, 22. Mär 2010, 9:42

DJ Bobo?

:? so was ist doch auch Schweizern peinlich :lol:

Der auf den sind sie stolz.

http://www.yello.com/

http://www.gotthard.com/

http://lunik.com/

http://www.stressmusic.ch/


ichz glaube gibt noch mehr

Die haben schon mehr zu bieten... kannst doch nicht mit ner Kanone auf Spatzen schiessen :mrgreen:
die Kirche lassen wir mal im Dorf B-)
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Mi, 24. Mär 2010, 9:00

Genci85 hat geschrieben:
Was wir sind musikalisch beschränkt. Schau mal die Schweizer an, das Beste was sie haben ist DJ Bobo.
Bezogen auf RAP, ja! 100%!

Wenn du wüsstest was für geniale Produktionen (oder wenn du willst: Beats, Instrumentals, Melodie, musikalische Untermalung) einige Schweizer Rap-Produzenten haben, würdest du nie mehr einen einzigen Shqip-Beat gut finden (die ehrlich gesagt zu 95% lächerlich klingen)

Es werden sehr viele Beats aus der Schweiz nach Deutschland, Frankreich oder in die USA verkauft....davon träumen alb. Produzenten!

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Mi, 24. Mär 2010, 14:25

the_uppercut hat geschrieben:
Genci85 hat geschrieben:
Was wir sind musikalisch beschränkt. Schau mal die Schweizer an, das Beste was sie haben ist DJ Bobo.
Bezogen auf RAP, ja! 100%!

Wenn du wüsstest was für geniale Produktionen (oder wenn du willst: Beats, Instrumentals, Melodie, musikalische Untermalung) einige Schweizer Rap-Produzenten haben, würdest du nie mehr einen einzigen Shqip-Beat gut finden (die ehrlich gesagt zu 95% lächerlich klingen)

Es werden sehr viele Beats aus der Schweiz nach Deutschland, Frankreich oder in die USA verkauft....davon träumen alb. Produzenten!
Ich kenne die ganze Schweizer HipHop Szene ziemlich gut und ich finde sie einfach nur fürn Ar.sch. Diese so Möchtegern Intellektuell-Brillenträger-Sozial-HipHop. Gehst du an ein Konzert von Wurzel 5, Sektion K., Greis, Gleis 2 usw hat es fünf Zuschauer. Komm diese Musik bewegt kein Mensch, da kann sie technisch noch so gut sein, nützt nichts.

Wenn du aber hingegen Bushido in D nimmst, der bewegt die Massen, der hat uns Ausländern ein Gesicht gegeben, das ist Kunst, die bewegt. Kennst du ein Engel unter Tausend [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet], dass bewegt die jungen Männer von heute.

Was will ich sozialkritischen HipHop von einem Schweizer hören, der in ein EFH aufgewachsen ist, seine Eltern noch vermutlich Akademiker sind.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

the_uppercut
Member
Beiträge: 21
Registriert: Fr, 27. Nov 2009, 11:34

Mi, 24. Mär 2010, 16:09

Genci85 hat geschrieben:
Ich kenne die ganze Schweizer HipHop Szene ziemlich gut und ich finde sie einfach nur fürn Ar.sch. Diese so Möchtegern Intellektuell-Brillenträger-Sozial-HipHop. Gehst du an ein Konzert von Wurzel 5, Sektion K., Greis, Gleis 2 usw hat es fünf Zuschauer. Komm diese Musik bewegt kein Mensch, da kann sie technisch noch so gut sein, nützt nichts.

Wenn du aber hingegen Bushido in D nimmst, der bewegt die Massen, der hat uns Ausländern ein Gesicht gegeben, das ist Kunst, die bewegt. Kennst du ein Engel unter Tausend [Schimpfwörter werden hier nicht geduldet], dass bewegt die jungen Männer von heute.

Was will ich sozialkritischen HipHop von einem Schweizer hören, der in ein EFH aufgewachsen ist, seine Eltern noch vermutlich Akademiker sind.
Dein Verhalten ist TYPISCH albanisch. mfal shok, po apet po shihet se shiptari nuk mendon para se me fol / me shkru!

ich hab KEIN einziges mal irgendwelche rapper erwähnt, sondern die BEATS, mein Gott, liest du überhaupt die beiträge gründlich oder wasn los mit dir?!

die rapper gehen mir am A**** vorbei, die mag ich selbst nicht. aber die BEATS (ich hab extra mehrere variationen aufgeschrieben, damits ja JEDER versteht.....BEATS, Instrumentals, "MELODIEN"), die toppen jede albanische Komposition (verstehst du das?)!

Yvan Peacemaker (Produzent von Stress)
Sad (beliefert die ganze Schweiz mit qualitativ hochwertigen Beats)
Claud (hat viel für deutsche Rapper gemacht!)
Mamadi (hat Beats für Fifty gemacht)

Und deine sicht der dinge ist sowas von beschränkt mein Freund, tut mir echt Leid für dich!

UNS ausländern? Was ist denn DAS für ein schrott? bist du einer von denen, die mit türken, kurden, arabern, serben, bosniern etc. im sandkasten spielen und dann irgendwelche sprüche raushauen wie:"ja, wir ausländer halten zusammen gegen die bösen schweizer, die sind ganz böse, ganz ganz böse, wir sind AUSLÄNDER, juhuuui!

bushido hat uns NICHTS gegeben. ich hingegen gebe mir selbst ein gesicht, indem ich mich anstrenge in der schule und bald studieren gehe. soll mir keiner sagen, in zürich wimmle es nur von albanern, die nix gescheites zu stande bringen.

das lied heisst übrigens "gibt es dich" und beweist, dass du nur ein lächerlicher konsument bist. solche lieder bewegen nichts. gar NICHTS! bist du auch ein Verfechter der "Ich heirate nur eine Jungfrau" - Theorie oder warum soll dieses Lied junge Männer (mit Migrationshintergrund meinst du wohl) bewegen?
Genci85 hat geschrieben: Was will ich sozialkritischen HipHop von einem Schweizer hören, der in ein EFH aufgewachsen ist, seine Eltern noch vermutlich Akademiker sind.
an ignoranz nicht mehr zu überbieten. Rap will ich von denen auch nicht hören. Die tatsache aber dass du einen höheren Lebensstandard (EFH) und eine akademische ausbildung ins lächerliche ziehen möchtest mit deinen Sätzen beweist mir, dass du weder von musik, noch vom leben auch nur den geringsten hauch einer ahnung hast.

Ach ja, falls du meine Rechtschreibung bemängeln willst, die ist in Ordnung. Auf Gross - Klein Schreibung hab ich verzichtet, da ich nicht allzu viel Zeit habe.

Und damits nicht Offtopic wird:

Unikkatil ist der einzige, der ANSATZWEISE an Europäische Standards anknüpfen kann von der SOUNDQUALITÄT!!! Alles andere (ja, Noizy auch, denn der mischt seine Lieder GRAUENHAFT ab) ist nicht der Rede wert!

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Mi, 24. Mär 2010, 19:32

Hey Junge bevor du mich das nächste Mal persönlich angreifst lies zuerst mein Betrag richtig. Ich habe mit keinem Einzigen Wort dich angegriffen.

Was meinst du, du bist der Einzige der ein Schulbildung genossen hat. Du willst studieren, ich studiere schon. Komm wieder auf den Boden Alter, du bist ja voll abgehoben, kommst hier ins Forum und meinst bist der Einzige der eine Ahnung von HipHop hat. Alter ich war füher Stammgast in der Remis, Roten Fabrik und X-Tra als es HipHop Konzerte gab, als komm mir nicht mit so etwas.
das lied heisst übrigens "gibt es dich" und beweist, dass du nur ein lächerlicher konsument bist. solche lieder bewegen nichts. gar NICHTS! bist du auch ein Verfechter der "Ich heirate nur eine Jungfrau" - Theorie oder warum soll dieses Lied junge Männer (mit Migrationshintergrund meinst du wohl) bewegen?
Es tut mir Leid, dass ich nicht den richtigen Namen gesagt habe, Aber es hat wohl dazu gereicht, dass du verstehst um welchen Song es sich handelt.

Um bei Bushido zu bleiben, wenn du gerne wissen willst wie hart Beton ist, ich kann es dir gerne zeigen.

Ene njer kadal ce nuk e din me cen je tu u shty.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Zurück zu „Musik“