Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4386
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 22:27

Do, 03. Jun 2010, 9:46

M.T hat geschrieben:
ICH LESE VIEL,ÜBERLEGE GUT UND SCHREIBE WENIG
DU HINGEGEN SCHRIBST VIEL JEDOCH ÜBERLEGST DU DABEI WENIG,VIELLEICHT BEIM LESEN AUCH MAL DAS GEHIRN AKTIEVIEREN :wink:
tja auch wenn man gut überlegt und dann noch die Caps lock Taste drückt, heisst es nicht dass alle mit deiner Meinung einverstanden sind.
Warum sollte sie sich nicht selber eine Meinung machen, ob er schuldig sein könnte? Es gibt solche Dinge wie ein Bauchgefüht, da sagt man ok ich bin fast sicher dass er es getan hat, zB auch bei Kachelmann oder damals bei Bill Clinton, hat er oder hat er nicht mit der Monica usw. Die ganze Welt hat sich darüber eine Meinung erlaubt, warum jetzt hier nicht?? Über den Mord muss man ja nicht diskutiern, das stört die wenigsten, wie ich merke, aber der sexuelle Missbrauch an seiner Tochter, der ihm vorgeworfen wird, das scheint immer noch ein Tabu zu sein bei vielen nur schon darüber nachzudenken. Traurig echt traurig!

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Do, 03. Jun 2010, 10:25

M.T hat geschrieben:
kleshtrimania hat geschrieben:Ah so :D Da kann ich mich ja glücklich schätzen überhaupt einen Job zu haben :lol:

Und übrigens M.T, mein Job und mein Studium haben überhaupt keinen Zusammenhang. Erst überlegen oder nachfragen und dann schreiben.
ICH LESE VIEL,ÜBERLEGE GUT UND SCHREIBE WENIG
DU HINGEGEN SCHRIBST VIEL JEDOCH ÜBERLEGST DU DABEI WENIG,VIELLEICHT BEIM LESEN AUCH MAL DAS GEHIRN AKTIEVIEREN :wink:

WIE GESAGT MISS MARPLE,ODER FRAU PSYCHOLOGIN AN DIR IST EINE DETEKTIVIN VERLOREN GEGANGEN,DU WÜRDEST DIE FÄLLE MIT DEINEM SUPER GEFÜHL WIE NICHTS IN REKORDZEIT LÖSEN,ODER DU KÖNNTEST AUCH IN DER POLITIK EINSTEIGEN,MIT DEINEM WISSEN,VIELLEICHT AUCH SEKRETÄRIN VON TADIC,FRAU ALLESWISSERIN,SCHÖNEN TACH :wink:

AJA WIE ALKET SAGTE,FAHR DICH NICHT WIEDER FEST BEI DEINEN HITZIGEN DISKUSSIONEN,DENN DAS PASSIERT DIR ANDAUREND

"Njeriu qe flet shume, sado mire qe te flase, ne fund do ta thote ndonje marri "
Naja viel überlegen tust du wohl trotzdem nicht... Sonst hättest du mir auf meine Frage was mein Studium und Beruf mit meinem Bauchgefühl zu tun haben schon längstens geantwortet. Ich kann meine Gefühle nicht abstellen auch wenn raus kommen sollte dass er seine Tochter nicht vergewaltigt hat, werde ich dieses Gefühl immer noch haben.
Ah ja Tadic hat mich bereits gefragt ob ich seine Miss Marple werden will aber ich musste leider absagen weil ich lieber Hercul Poirot bin.

Und hör du mir auf zu sagen was ich machen soll. P.S. Die Caps Lock kann man an jedem PC rausnehmen.

M.T
Member
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 31. Mär 2010, 8:54

Do, 03. Jun 2010, 10:49

DANKE PC-SPEZIALISTINEN,ÄHM.... KÖNNT IHR MIR AUCH SAGEN WIE ICH MEIN PC ABSTELLEN MUSS,WEISS NICHT WELCHE TASTE DAS IST :wink: :wink: :wink:

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Do, 03. Jun 2010, 11:08

:roll: iss ja wider mal normal.... das es so was doch nicht gibt :roll:

M.T.

hör auf zu träumen, jeder Mensch kann zu so was fähig sein....

Misshandlung
Sex. Missbrauch
Vergewaltigung
Gewalt
mord

kommt gar in den besten Familien vor und auch bei Albanern....

Für das, dass sich ein andere Mensch für die freien Rechte des andern einsetzt, müssen die nicht zwingen immer sofort gleich ein Verhältniss haben.

:roll:

Mein gott.... dies logischen Schlussfolgerungen immer.... sofort Verhältniss oder so in Verdaht bringen... super und die Frauen die dan mal sich für ein Mädel einsetzen, sind dan bestimmt dumme Hühner oder Lesben? :!: :roll:

wer bringt euch eigentlich sons Sch e i ss bei??????????
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Do, 03. Jun 2010, 11:36

M.T hat geschrieben:DANKE PC-SPEZIALISTINEN,ÄHM.... KÖNNT IHR MIR AUCH SAGEN WIE ICH MEIN PC ABSTELLEN MUSS,WEISS NICHT WELCHE TASTE DAS IST :wink: :wink: :wink:
Bitte dies ist ja auch mein Beruf. Du kannst auch nur den Stecker rausziehen :lol:

Aber meine Frage hast immer noch nicht beantwortet....

M.T
Member
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 31. Mär 2010, 8:54

Do, 03. Jun 2010, 12:41

saloni hat geschrieben::roll: iss ja wider mal normal.... das es so was doch nicht gibt :roll:

M.T.

hör auf zu träumen, jeder Mensch kann zu so was fähig sein....

Misshandlung
Sex. Missbrauch
Vergewaltigung
Gewalt
mord

kommt gar in den besten Familien vor und auch bei Albanern....

Für das, dass sich ein andere Mensch für die freien Rechte des andern einsetzt, müssen die nicht zwingen immer sofort gleich ein Verhältniss haben.

:roll:

Mein gott.... dies logischen Schlussfolgerungen immer.... sofort Verhältniss oder so in Verdaht bringen... super und die Frauen die dan mal sich für ein Mädel einsetzen, sind dan bestimmt dumme Hühner oder Lesben? :!: :roll:

wer bringt euch eigentlich sons Sch e i ss bei??????????

ACH SO,JA DANN,DANN WÄRT DU AUCH FÄHIG DAZU,UND DEIN MANN WÄRE AUCH FÄHIG DAZU DEM EIGENEN KIND SOWAS ANZUTUN,ODER DEIN BRUDER ODER VATER AUCH


ICH SAGE VON MIR MIT 100% SICHERHEIT ICH GEHÖRE NICHT DAZU

M.T
Member
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 31. Mär 2010, 8:54

Do, 03. Jun 2010, 12:46

kleshtrimania hat geschrieben:
M.T hat geschrieben:DANKE PC-SPEZIALISTINEN,ÄHM.... KÖNNT IHR MIR AUCH SAGEN WIE ICH MEIN PC ABSTELLEN MUSS,WEISS NICHT WELCHE TASTE DAS IST :wink: :wink: :wink:
Bitte dies ist ja auch mein Beruf. Du kannst auch nur den Stecker rausziehen :lol:

Aber meine Frage hast immer noch nicht beantwortet....

HAB ICH SCHON LÄNGST LIES SIE NUR,MISS EINSTEIN,MISS MENSCHENVERSTEHERIN,MISS PSYCHOLOGIN


STECKER RAUSZIEHEN,AH DANKE GUTE IDEE,MACH ICH JETZT,UND TSCHÜSSSS

Benutzeravatar
saloni
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1391
Registriert: Fr, 29. Jan 2010, 16:27

Do, 03. Jun 2010, 13:15

jeder Mensch ist fähig dazu M.T.

nur ob Du, Er, ich, die, sie, der.... so was tut, hängt dan von der eigenen Moral ab.

Aber vorkommen, tut es Weltweit.

auch bei moslemen

Grüsse
stolz bin, auf meine Schwiegereltern :)

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Do, 03. Jun 2010, 13:39

M.T hat geschrieben: HAB ICH SCHON LÄNGST LIES SIE NUR,MISS EINSTEIN,MISS MENSCHENVERSTEHERIN,MISS PSYCHOLOGIN


STECKER RAUSZIEHEN,AH DANKE GUTE IDEE,MACH ICH JETZT,UND TSCHÜSSSS
Also du hast mir in keinem deiner Beiträge erklärt was mein Beruf (den du nicht kennst/kanntest) und mein Studium mit meinem Bauchgefühl zu tun habe. Oder hab ich das irgendwie verpasst? Du hast nichts anders gemacht als mich zu beleidigen und findest dich auch noch toll dabei.

Funky
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 535
Registriert: So, 18. Jul 2004, 12:09

Fr, 04. Jun 2010, 10:54

kleshtrimania hat geschrieben:Besarta war ca. 13 als das passiert ist. Wie realistsich ist es dass sie ein Verhältnis zu ihrem Lehrer hatte?! Sie ist jetzt etwa gleich alt wie ich und als ich 13 war, war Sex noch kein Thema für meine Kolleginnen und mich.

Es spielt doch keine Rolle welcher Partei die Staatsanwältin angehört. Fakt ist dass ihr Vater jemanden umgebracht hat und ihre Mutter auch 2 Jahre im Gefängnis gesessen ist und in der CH kriegt man nicht einfach so mal 2 Jahre Gefängnis.

Ich kann wirklich nicht sagen warum weil es nur ein Gefühl ist aber ich denke dass er seine Tochter vergewaltigt hat.
also zu meiner zeit hab es paar 13 jährige die hatten es faustdick hinter den ohren. ich traue dieser ganzen sache einfach nicht so ganz. es spielt durchaus eine rolle welcher partei ein staatsanwalt oder richter angehört. wenn man mit gewissen parteien symphatisiert, darf man durchaus die objektivität einer person in frage stellen. ich bin der meinung kein mensch mit einer vernünftigen bildung, darf einer populistischen partei angehören.

Sonne1710
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1075
Registriert: Di, 12. Feb 2008, 19:55

Sa, 05. Jun 2010, 9:43

Wer oder was einen Menschen zum Kriminellen werden lässt ist alles spekulativ! Ich habe genügend Menschen auf der Anklagebank sitzen sehen, denen man persönlich sein eigen Hab und Gut anvertraut hätte.
Meine Meinung dazu ist, wenn der Vater respektive die ganze Familie sich keiner Schuld bewußt ist oder war, dann kann man sich doch auch mit den Vorwürfen auseinandersetzen! Und nochwas! Wenn ich gegen einen Richter oder einen Staatsanwalt auf Grund seiner angeblichen politschen Prägung irgendwelche Bedenken habe, gibt es immer noch die Möglichkeit, diesen wegen Befangenheit abzulehnen.
Wie die Biene, die den Honig verschiedenen Blumen entnimmt, anerkennt der Weise den Wahrheitskern verschiedener heiliger Schriften und sieht nur das Gute in allen Religionen.
Aus dem Srimad Bhagavatam

Hammerwilly
Member
Beiträge: 5
Registriert: Sa, 15. Mär 2008, 10:24

So, 06. Jun 2010, 10:29

Funky hat geschrieben:
kleshtrimania hat geschrieben:Besarta war ca. 13 als das passiert ist. Wie realistsich ist es dass sie ein Verhältnis zu ihrem Lehrer hatte?! Sie ist jetzt etwa gleich alt wie ich und als ich 13 war, war Sex noch kein Thema für meine Kolleginnen und mich.

Es spielt doch keine Rolle welcher Partei die Staatsanwältin angehört. Fakt ist dass ihr Vater jemanden umgebracht hat und ihre Mutter auch 2 Jahre im Gefängnis gesessen ist und in der CH kriegt man nicht einfach so mal 2 Jahre Gefängnis.

Ich kann wirklich nicht sagen warum weil es nur ein Gefühl ist aber ich denke dass er seine Tochter vergewaltigt hat.
also zu meiner zeit hab es paar 13 jährige die hatten es faustdick hinter den ohren. ich traue dieser ganzen sache einfach nicht so ganz. es spielt durchaus eine rolle welcher partei ein staatsanwalt oder richter angehört. wenn man mit gewissen parteien symphatisiert, darf man durchaus die objektivität einer person in frage stellen. ich bin der meinung kein mensch mit einer vernünftigen bildung, darf einer populistischen partei angehören.
@Funky

Also langsam aber sicher reicht es mir mit deinen unüberlegten und dümmlichen Aeusserungen.

Was bitte soll es bedeuten dass "zu deiner Zeit" (wann auch immer das gewesen sein soll) es 13 jährige faustdick hinter den Ohren hatten?
Und bitte was soll den eine solch geistreiche Aeusserung mit diesem Fall zu tun haben?

Ich denke DU bist hier der Populist der wohl versucht die Tochter als sexgeiles lehrerverführendes Girl darzustellen. :twisted:

Wenn du ausserdem noch die Frechheit hast, der Schweizerischen Justiz zu unterstellen dass dort Richter tätig seien die aufgrund ihrer Parteizugehörigkeit Entscheidungen treffen so frage ich mich ernsthaft wie es
um deinen Geisteszustand steht. Lies doch mal was über das Schweizer Rechtssytem und die verschiedenen Instanzen und sogar DU solltest merken dass es gar keine parteiabhängige Rechtssprechung geben kann.

Der absolute Hammer ist jedoch die Feststellung dass kein vernünftig gebildeter Mensch einer populistischen Partei angehören darf .

Daraus entnehme ich dass Du faschistische Tendenzen an den Tag legst und Dir das Recht zugestehst über die Zulassung einer Partei zu entscheiden. Zum Glück ist die Schweiz eine direkte Demokratie die es hoffentlich auch in Zukunft abwenden kann, solche - nämlich die von DIR angestrebten - Vorgehensweisen zu verhindern.

Benutzeravatar
n-signs
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 103
Registriert: Di, 27. Mai 2008, 17:17

Do, 02. Sep 2010, 14:50

"Nicht die Starken brauchen einen Arzt, sondern die Kranken. Ich bin gekommen, die Sünder zu rufen und nicht die Gerechten."

Genci85
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1991
Registriert: Mo, 03. Dez 2007, 11:58

Do, 02. Sep 2010, 15:58

Endlich wird diesem Mann der Prozess gemacht, war längst überfällig. Ich hoffe er muss ganz schön lange hinter Gittern, natürlich nur wenn er schuldig ist.
Shqiptaret e bojën mas miri!!

Benutzeravatar
Interfacex
Member
Beiträge: 68
Registriert: Mo, 21. Mai 2007, 17:46

Do, 02. Sep 2010, 17:40

Wer wettet das wieder die Renten in Kosovo ausbezahlt werden,,,,und zwar ganz schnell...

Benutzeravatar
Hummel
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 706
Registriert: Do, 12. Aug 2010, 22:59

Do, 02. Sep 2010, 18:36

Endlich zurueck in eines funnktionierendes Justiz-Land.
Bin auf den ausgang des verfahrens sehr gespannt....
Was meint ihr, wird er verurteilt oder freigesprochen.? Eventuell verwahrung lebenslang?
Bitte nur seriöze meinungen... Flamen und kindisch tun wird nicht geschaetzt.
Gruesse
Dont bother me with nonsense.!?! ^.°

Benutzeravatar
prizreni1971
Member
Beiträge: 85
Registriert: Sa, 12. Mai 2007, 10:25

Do, 02. Sep 2010, 18:43

Ich finde,dass man für selben Tat nicht zwei Mal bestarft werden kann.Wegen Mordes-vier Jahre und das ganze ist nun Geschichte,oder?

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Do, 02. Sep 2010, 18:47

Hummel hat geschrieben:Endlich zurueck in eines funnktionierendes Justiz-Land.
Bin auf den ausgang des verfahrens sehr gespannt....
Was meint ihr, wird er verurteilt oder freigesprochen.? Eventuell verwahrung lebenslang?
Bitte nur seriöze meinungen... Flamen und kindisch tun wird nicht geschaetzt.
Gruesse
Dir ist schon bewusst, dass er in Serbien verurteilt wurde und seine "Strafe" von 2 Jahren absass.

Was mir so richtig auf den Wecker geht ist, dass einige alb. Nachrichten diesen Kriminellen noch teilweise schützen, gerade gestern sagte man in den Nachrichten, er habe den Lehrer umgebracht weil der seine Tochter missbraucht hätte.

Ich hoffe er erhält endlich seine gerechte Strafe.
Zuletzt geändert von Alket am Do, 02. Sep 2010, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Do, 02. Sep 2010, 18:52

prizreni1971 hat geschrieben:Ich finde,dass man für selben Tat nicht zwei Mal bestarft werden kann.Wegen Mordes-vier Jahre und das ganze ist nun Geschichte,oder?
Er wurde wegen Totschlag verurteilt, und Totschlag ist kein Mord, Totschlag bedeutet so viel wie einen ausversehen umbringen und wird dementsprechend auch viel milder verurteilt.

Und von 4 Jahren, was eigentlich schon viel zu wenigs ind, sass er nur 2 Jahre ab.

Man sollte einfach damit aufhören Kriminelle zu verteidigen nur weil er ein Albaner ist, er hat einen Lehrer erschossen der Frau und Kinder hatte.

Bitte denkt ein wenig nach was ihr hier schreibt, wie würdet ihr euch fühlen wenn man einen serbischen Mörder in schutz nimmt!? Oder noch härter, wie fühlt sich eine albanische Familie die das Opfer zu beklagen hatt, wen man desen Mörder in schutz nimmt!?

Alket
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 3129
Registriert: Mi, 26. Mai 2010, 13:35

Do, 02. Sep 2010, 18:56

Interfacex hat geschrieben:Wer wettet das wieder die Renten in Kosovo ausbezahlt werden,,,,und zwar ganz schnell...
Als wäre Ded Gecaj so mächtig dass die kosovarische Aussenpolitik von seiner Festnahme abhängt.

Den Rentenstopp haben die kosovarischen Behörden selbst zu verantworten, weil sie schlicht und einfach unfähig waren neue Verträge aufzusetzen.

Zurück zu „Leben in Westeuropa“