Benutzeravatar
Hogwash
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 489
Registriert: So, 13. Jun 2010, 13:11

Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Koma!!

Mo, 21. Feb 2011, 18:41

Habt ihr das schon gelesen? !!! Ich kann es mal wieder nicht fassen....


http://www.politikforen.net/showthread.php?t=106762
Instant Human - just add coffee

fencingline
Member
Beiträge: 69
Registriert: Mo, 24. Jan 2011, 11:21

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 7:46

Der Link funktioniert nicht ...

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 22:56

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 8:07

meinst du den vorfall in berlin? in dem fall waren es nämlich keine männer, sondern kinder zwischen 14 und 17 jahren, die das taten!
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 16:30

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 13:18

Na, da hat der Komapatient ja Glück gehabt, dass es nur Jugendliche waren

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 22:56

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 16:49

die diskussion hatten wir zwei doch nun schon mal. was bist n im moment so streitlustig? war doch nur ne frage von mir.....da der link nicht zu öffnen geht hätte es ja auch etwas anderes sein können.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 20:31

Aber es steht auch niergendwo geschrieben, daß es Männer waren, die geprügelt haben. :wink:
Bild

bashkim1987
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 182
Registriert: Do, 10. Feb 2011, 22:35

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 20:34

Super kaum macht es ein Albaner was, wird es wieder mal heftig diskutiert.

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 16:30

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 20:49

Also Bashkim, wenn Du das heftig nennst, dann hast Du hier noch keine heftigen Diskussionen erlebt ;)

bashkim1987
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 182
Registriert: Do, 10. Feb 2011, 22:35

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 20:58

Es geht mir nicht um die Diskussion nur, wenn irgend ein albaner was anstellt wird das gleich wieder übertrieben. was passiert ist war nicht in orndnung und den 3 oder 4
würde die gleiche medizin gut tun.

Lula
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2880
Registriert: Fr, 11. Mär 2005, 16:30

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 21:24

Hmm, was ist übertrieben an "ein Mann liegt im Koma"? Das ist nunmal Fakt.
Ich finde eher, dass relativ wenig darüber Bericht erstattet wurde.

Benutzeravatar
Darleen17
Moderator
Moderator
Beiträge: 6267
Registriert: Mo, 19. Sep 2005, 12:35

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Di, 22. Feb 2011, 23:34

Am Freitag wurde bei uns im Ort ein 45-jähriger Mann von einem Albaner erstochen. 2 Stiche direkt ins Herz. Die Presse hat nicht ein Wort darüber verloren das der Täter Albaner ist. Traurige Sache und mich hat es wirklich auch gewundert, daß kein Wort darüber verloren wurde, das es ein Albaner war. Ich kenne es nämlich ganz anders hier bei uns.
Bild

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 22:56

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 9:52

Darleen17 hat geschrieben:Aber es steht auch niergendwo geschrieben, daß es Männer waren, die geprügelt haben. :wink:
hihihi....ich gebe es ungern zu, aber du hast recht :D hab mich durch den mann im koma ablenken lassen :mrgreen:
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:02

Es tut ja auch nichts zur Sache ob ein 17-jähriger oder ein 27-jähriger jemanden ins Koma prügelt. Gewalt ist Gewalt.

Benutzeravatar
liberté
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 1066
Registriert: Mi, 02. Feb 2011, 22:56

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:19

ich finde schon, daß es zur sache tut. wenn man mal nicht nur die tatsache an sich als gegeben hin nimmt, sondern guckt warum das ganze passiert ist, um ähnliche vorfälle künftig vermeiden zu können.

wobei - wahrscheinlich ist das utopisch.
Paulo Coelho ‎"Love can consign us to hell or to paradise, but it always takes us somewhere"

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4393
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:38

Einer der Gründe für solche Gewalttaten von Jugendlichen seh ich darin, dass sie ihre Gewalttat überall im Internet verbreiten können und sich dann da die Bestätigungen holen, wie cool und abgefahren usw.das sei. Natürlich muss da immer noch eine Steigerung kommen, damit es überhaupt beachtet wird. Weiter fehlt wohl jegliches Mitgefühl dem Menschen gegenüber, wer nur ein Funken Respekt und Mitgefühl hätte, würde das nie tun. Aber auch die Menschen die bei dieser Tat einfach vorbei gegangen sind und es nicht mal geschafft haben den Notruf zu wählen(genau ein Notruf betreffend dieses Vorfalles ging bei der Polizei ein, obwohl sehr viele den Überfall gesehen haben), auch denen(keine Jugendlichen) fehlt wohl das Mitgefühl gegenüber Mitmenschen. Traurig und abartig ist das Ganze!

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:41

Wer es nicht schafft sein Kinder so zu erziehen dass es nicht zum Kriminellen wird oder zu einer Person die einfach aus Langeweile wildfremde Personen zusammen schlägt, muss nicht die Gesellschaft oder den Staat dafür verantwortlich machen.

Estra
Danke für die vielen Übersetzungen
Danke für die vielen Übersetzungen
Beiträge: 4393
Registriert: Di, 22. Mär 2005, 21:27

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:48

ok dann geben wir halt den Eltern die Schuld :D
würde das dann heissen, dass Kinder die nicht so erzogen werden automatisch gewalttätig sind?

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 10:52

Wie, wie erzogen? Hab ich irgendeinen Erziehungstil erwähnt?

Es ist nun mal so dass die Erziehung uns zu dem Menschen macht der wir sind.

Benutzeravatar
Melissa23
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 2576
Registriert: Do, 25. Aug 2005, 12:10

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 11:51

Im Grunde ist es egal ob es Jugendliche waren oder Männer. Ich persönlich kann sowas nicht verstehen wie Jugendliche so ausarten können und jemanden ins Koma prügeln.
Sicherlich spielt die Erziehung eine Rolle aber die als Hauptverursacher zu nennen ist nicht richtig. Viele Jugendliche wollen irgendwo dazu gehören und denken das mit sowas weiter kommen. Meistens wissen die Eltern überhaupt nicht was Ihre Kinder machen. Wobei auch grad bei den ausländischen Kindern meistens es damit zusammen hängt das selbst die Eltern gelassen auf solche Geschichten reagieren. Man kann natürlich nicht alle in einen Topf werfen. Aber aus eigener Erfahrung weiss ich das auch wenn die Eltern alles mögliche getan haben , investiert haben und den Kindern immer ein gutes Vorbild waren , die Kinder trotzdem auf die schiefe Bahn geraten sind. Wem man da wirklich verantwortlich machen sollte ist eine gute frage und ich denke mal die wird nie ins richtige Licht gebracht werden. Ich bin da auch mit meiner Meinung vorsichtig da ich beides schon erlebt habe..

Benutzeravatar
kleshtrimania
Danke für die vielen Übersetzungen!
Danke für die vielen Übersetzungen!
Beiträge: 2536
Registriert: Di, 01. Sep 2009, 10:02

Re: Albaner und Kosovare u. zwei weitere prügeln Mann ins Ko

Mi, 23. Feb 2011, 12:00

Gleich für was wir uns im Leben entscheiden, ist durch unsere Erziehung geprägt. Klar ist Gruppenzwang etwas ganz schlimmes und es fällt sehr vielen schwierig zu "wiederstehen" aber ich finde es schon einen grossen Unterschied ob es dabei z.bsp ums Kiffen, rauchen, Kaugummis klauen geht oder um Leute ins Koma zu prügeln. Da zeigt sich ganz genau wie man erzogen wurde.

Zurück zu „Leben in Westeuropa“