albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Aktuelle Straßenzustandsberichte

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Llogara Pass

Beitragvon GjergjD » So, 03. Sep 2017, 15:26

Nach Regenfällen gab es gestern Abend an der Straße von Orikum zum Llogara Pass einen Erdrutsch. Seit heute Morgen ist die Stelle wieder provisorisch passierbar. https://youtu.be/VUK_Q8-jZjY
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Aktuelle Straßenzustandsberichte

Beitragvon volkergrundmann » So, 03. Sep 2017, 17:11

Nicht gerade was Neues von dieser Stelle. Der Baugrund an dem Seitenhang scheint notorisch instabil. Die süffisante Frage ist nur, wie lange das Provisorium diesmal dauert. Das letzte hat nach meiner Schätzung sechs Jahre bestanden. Vorsicht für Fremde, besonders WOMO-Fahrer, können die Übergänge, selbst wenn nachgebessert wurde, gemein sein. Umso mehr, da man, aus der flachen Ebene mit guter Straße kommend, dort gewöhnlich noch ziemlich nach oben brettert.
volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1899
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33
Wohnort: Eilenburg bei Leipzig

Ende des Schilderwaldes an den Straßen?

Beitragvon GjergjD » Mo, 18. Sep 2017, 19:20

Firmen, die illegal Werbetafeln an den Straßen aufgestellt haben, wird 15 Tage Zeit gegeben, diese zu entfernen. Es soll eine Maßnahme gegen die diese Unfallquellen an allen Nationalstraßen durchgeführt werden und es drohen Bußgelder. Mal sehen, was passiert.
https://youtu.be/Thn4-LayRzk
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Aktuelle Straßenzustandsberichte

Beitragvon Illyrian^Prince » Di, 19. Sep 2017, 13:33

Das ist wirklich nötig, teilweise sind einige Schilder so hell erleuchtet in der Nacht als wäre man in Las Vegas.
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3997
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Re: Aktuelle Straßenzustandsberichte

Beitragvon GjergjD » Mo, 25. Sep 2017, 20:36

Gefahr durch Steinschlag an der Straße von Kruja zum Pass Qafë Shtama. https://youtu.be/cjohvP4-2EI
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Straße von Peshkopi nach Librazhd

Beitragvon woro » So, 01. Okt 2017, 15:34

Ich habe gelesen (Stand 2012), dass die Straße zu einem erheblichen Teil noch nicht asphaltiert ist. Ist das heute noch so ?
woro
New Member
New Member
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 13. Aug 2017, 8:19

Re: Straße von Peshkopi nach Librazhd

Beitragvon GjergjD » So, 01. Okt 2017, 18:19

woro hat geschrieben:Ich habe gelesen (Stand 2012), dass die Straße zu einem erheblichen Teil noch nicht asphaltiert ist. Ist das heute noch so ?


ja, geändert hat sich das noch nicht, die Arbeiten ruhen. Andernfalls wäre es schon vermeldet worden. :wink:
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Aktuelle Straßenzustandsberichte

Beitragvon woro » Mo, 02. Okt 2017, 8:38

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Eine Frage habe ich aber doch noch. Ich habe gerade gehört, dass die SH6 (südlich von Peshkopi nach Burrel) ab Klos wegen Bauarbeitern sehr schlecht zu befahren ist. Deswegen überlege ich, ob ich lieber die SH36 von Peshkopi nach Burrel nehme. Weiß jemand, ob diese Straße halbwegs gut zu fahren ist?
woro
New Member
New Member
 
Beiträge: 3
Registriert: So, 13. Aug 2017, 8:19

Re: Aktuelle Straßenzustandsberichte

Beitragvon GjergjD » Mo, 02. Okt 2017, 16:19

Bleib bloß auf der Hauptstrecke! Mit angepasster Geschwindigkeit sind die Problembereiche gut zu bewältigen. Die Alternative wäre größenteils übelstes offroad, obwohl es vielversprechend beginnt
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Schnee in den Bergen blieb liegen

Beitragvon GjergjD » Sa, 07. Okt 2017, 20:47

Heute gab es überall in den Bergen des nördlichen und östlichen Albanien den ersten Schnee, 10 cm blieben etwa bei Kukes am Autobahntunnel liegen. Verkehrsbehinderungen gibt es auf allen Bergstraßen, u.a. in Tropoja, Has, zwischen Kukes und Peshkopia, zwischen Kukes und Shishtavec etc, wo die Schneehöhe bis zu 25 cm betrug.
https://youtu.be/tNCbcDm6h8w
https://youtu.be/AJRj6Su7heE
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Ende des Schilderwaldes an den Straßen?

Beitragvon GjergjD » So, 08. Okt 2017, 16:44

GjergjD hat geschrieben:Firmen, die illegal Werbetafeln an den Straßen aufgestellt haben, wird 15 Tage Zeit gegeben, diese zu entfernen. Es soll eine Maßnahme gegen die diese Unfallquellen an allen Nationalstraßen durchgeführt werden und es drohen Bußgelder. Mal sehen, was passiert.
https://youtu.be/Thn4-LayRzk


Der Abbau des illegalen Schilderwaldes hat begonnen.
https://youtu.be/SQe9KIVfzJg
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Steinschlag als ernste Gefahr auf albanischen Straßen

Beitragvon GjergjD » Mi, 11. Okt 2017, 22:26

Steinschlag ist immer wieder eine ernste Gefahr für Verkehrsteilnehmer auf albanischen Straßen. Vor einigen Tagen wurden durch einen massiven Steinschlag drei Menschen auf der schlechten Nebenstraße Balldreni- Torovica getötet. Wir hatten an anderer Stelle bereits früher über diese wenig empfehlenswerte Straße berichtet.
Nun sind auch massenhaft Felsen auf die Bergstraße Kallmet-Ungrej gestürzt. Beide Straßen befinden sich im Umland von Lezha
https://youtu.be/P_8juWGAh1U
https://youtu.be/x-fiK_VAbBQ
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3978
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste