albanien.ch Home
-
Forum

Forum Home
Bildergalerie
S'ka problem
Postkarten
Quiz

albanien.ch

albanien.ch
AlbInfo
S'ka problem - blog
News

-
Forumstools
Erweiterte Suche

 
albanien.ch Forum     Albanien - Meinungen & Fragen
 

Saranda

Fragen und Kommentare rund ums Reisen in und nach Albanien.

Lagune von Butrint

Beitragvon GjergjD » Di, 18. Aug 2015, 21:25

33 Grad Celsius ein Meter unter der Wasseroberfläche und 34-35 Grad Celsius an der Wasseroberfläche: die Wasser-Temperaturen in diesem Extrem-Sommer gefährden die Muschel-Bestände in der Lagune von Butrint. Die gesamte Jahresproduktion von 18.000 Doppelzentnern Muscheln ist akut gefährdet oder bereits vernichtet. Eine Alternative wäre die Muschel-Zucht auf dem Meer.
https://youtu.be/gCGsNl01cVU
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Neues Großhotel in Saranda

Beitragvon GjergjD » Fr, 21. Aug 2015, 19:53

In Saranda eröffnete ein neues Großhotel mit 100 Zimmern. Es ist das ehemalige Arbeiter-Erholungsheim aus sozialistischen Zeiten.
Die Geschichte sieht man dem Hotel Santa Quaranta aber nicht mehr an:
http://www.gazetatema.net/web/2015/08/2 ... 100-dhoma/
http://www.gazetaexpress.com/lajme/inau ... ro-124373/
Lage: https://goo.gl/maps/N0cLh
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Neues Großhotel in Saranda

Beitragvon Illyrian^Prince » Do, 27. Aug 2015, 1:13

GjergjD hat geschrieben:In Saranda eröffnete ein neues Großhotel mit 100 Zimmern. Es ist das ehemalige Arbeiter-Erholungsheim aus sozialistischen Zeiten.
Die Geschichte sieht man dem Hotel Santa Quaranta aber nicht mehr an:
http://www.gazetatema.net/web/2015/08/2 ... 100-dhoma/
http://www.gazetaexpress.com/lajme/inau ... ro-124373/
Lage: https://goo.gl/maps/N0cLh


:!!!:
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Busverbindung Saranda-Ksamil-Butrint

Beitragvon GjergjD » Sa, 16. Jul 2016, 9:52

Auf der Strecke Saranda-Ksamil-Butrint begegnen einem derzeit moderne Stadtbusse.
Der Fahrplan-Takt lautet:
Abfahrt ab Saranda stündlich zwischen 6:30 und 18:30
Abfahrt ab Butrint stündlich zwischen 7:30 und 19:30
http://sarandaweb.net/linja-e-autobusav ... l-butrint/
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Saranda

Beitragvon Lars » So, 07. Aug 2016, 9:57

Etwas Touristenandrang am Syri i kaltër dieser Tage:
https://www.facebook.com/JETAOSHQEF/pos ... 72543371:0


Gesendet mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6202
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Saranda

Beitragvon GjergjD » So, 07. Aug 2016, 10:29

Da kommt ja richtig Geld in die Kasse der Parkverwaltung :P
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Busverbindung Saranda-Ksamil-Butrint

Beitragvon TiranaAlb » So, 07. Aug 2016, 10:31

GjergjD hat geschrieben:Auf der Strecke Saranda-Ksamil-Butrint begegnen einem derzeit moderne Stadtbusse.
Der Fahrplan-Takt lautet:
Abfahrt ab Saranda stündlich zwischen 6:30 und 18:30
Abfahrt ab Butrint stündlich zwischen 7:30 und 19:30

Sollte mehrmals angeboten werden. So überfüllt wie der Bus war - und da gibt's noch den Geldeinsammler der wie überall durchkommt obwohl es total überfüllt ist.
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Saranda

Beitragvon Illyrian^Prince » So, 07. Aug 2016, 23:36

GjergjD hat geschrieben:Da kommt ja richtig Geld in die Kasse der Parkverwaltung :P


Ich hoffe die tun auch was für richtige Parkplätze sowie die Abfallbeseitigung. Mir wäre es lieber die Autos würden weiter weg von da parkieren und eine kleine Tour von da aus zur Quelle organisieren.

Warste mal beim Matkastaudamm in Mazedonien?
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Syri i Kaltër Zufahrt

Beitragvon GjergjD » Mi, 17. Aug 2016, 22:42

Die Zufahrt zum "Blauen Auge" wurde zwar verbreitert, aber nicht asphaltiert. Es wird beklagt, dass man zu der stark frequentierten Sehenswürdigkeit nicht auf einer staubfreien Straßen kommt.
https://youtu.be/OM8AgXIjhts
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Saranda

Beitragvon Illyrian^Prince » Do, 18. Aug 2016, 17:00

Vor kurzem landete ein Auto im Wasser.

Syri i Kalter wurde sehr zerstört seit 2013 wo ich zum ersten Mal da war. Die Autos müssten weit weg parkiert werden und ein Wanderweg dahin entstehen.
Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Statt der Fähre

Beitragvon GjergjD » Sa, 10. Sep 2016, 15:10

20 Engländer (darunter zwei Frauen) schwimmen die Marathon-Strecke von Saranda nach Korfu. Die Aktion wird von der Nationalen Küstenagentur Albaniens organisiert und dient der touristischen Werbung.

Vor mehr als 25 Jahren wäre dies eine lebensgefährliche Fluchtaktion gewesen.

http://sarandaweb.net/20-pushues-nderma ... orfuz-not/
http://top-channel.tv/lajme/artikull.php?id=335111
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Saranda

Beitragvon TiranaAlb » Mo, 03. Okt 2016, 16:38

https://www.youtube.com/watch?v=zf_k2eaj_PE


Diese Gegend um Saranda hat es mir diesen Sommer angetan.

Ein von Albanern (Chamen) und Griechen bewohntes Gebiet mit sehr netten Menschen welches sich zu besuchen lohnt. Diese Ruhe ist einmalig.

Ist sehr vom Durchgangsverkehr betroffen vor allem von den jenigen die mit der Fähre nach Igoumenitsa anreisen.
TiranaAlb
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 31. Mär 2009, 17:56
Wohnort: Srbija

Re: Saranda

Beitragvon Lars » Mi, 11. Jan 2017, 16:46

Scheint als hätte sich in Phoinike bisschen was getan: auf diesen Winterfotos ist ein neues Kassenhaus zu sehen. Auch Wege wurden ausgebessert: https://www.facebook.com/permalink.php? ... 5019476487


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6202
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Saranda

Beitragvon volkergrundmann » Mi, 11. Jan 2017, 18:32

Also, das sieht doch trotz der Schneehäubchen schon recht ansprechend aus: Richtige Wege, gute Beschilderungen und sogar ein Kassenhäuschen. Die Stätte erscheint jetzt fast attraktiver als Antigonea, zumal sie bedeutend einfacher zu erreichen ist.
volkergrundmann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1901
Registriert: Sa, 20. Dez 2008, 21:33
Wohnort: Eilenburg bei Leipzig

Saranda 1972

Beitragvon GjergjD » Do, 04. Mai 2017, 20:03

Eine Dokumentation von 1972 zeigt ein unverbautes Saranda und seine Umgebung.
https://youtu.be/aIZWxZYwsjA
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Erfahrungen in Sarande

Beitragvon sunshine_ks » So, 11. Jun 2017, 11:18

Hallo zusammen,

wer war schon mal in Sarande und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

Insbesondere interessieren mich:

- Wie sind die Preise da für Verpflegung(Essen, Trinken)?
- Ist es wirklich kein Massentourismus?
- Sind die Strände und das Meer wirklich so schön, wie es auf Bildern zu sehen ist?
- Was denkt ihr kosten so 5-7 Tage Urlaub dort insgesamt?

Vielen Dank!
sunshine_ks
New Member
New Member
 
Beiträge: 2
Registriert: So, 11. Jun 2017, 11:09

Re: Saranda

Beitragvon GjergjD » So, 11. Jun 2017, 22:51

wie fast überall in Albanien kann man je nach gewünschtem Standard in verschiedensten Preisklassen Urlaub machen. Daher ist deine Frage ohne weitere Details nicht wirklich zu beantworten.
GjergjD
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4037
Registriert: So, 07. Jun 2009, 13:25
Wohnort: Deutschland

Re: Saranda

Beitragvon Lars » Mo, 12. Jun 2017, 1:13

Im Juli/August ist es sicherlich voll dort. Dann sind auch die Strände weniger romantisch, sondern gut gefüllt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---

Bild Folge albanien.ch auf Facebook: facebook.com/albaniench
Benutzeravatar
Lars
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6202
Registriert: So, 29. Dez 2002, 5:07
Wohnort: Zürich

Re: Saranda

Beitragvon Illyrian^Prince » Do, 22. Jun 2017, 16:53

Benutzeravatar
Illyrian^Prince
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3999
Registriert: Sa, 17. Apr 2004, 17:35
Wohnort: Kumanove/Illyrien

Shen Vasil

Beitragvon Ralph-Raymond Braun » Fr, 03. Nov 2017, 0:28

In Shen Vasil (vormals Perparim) gibt es neben dem Friedhof ein Ehrenmal "Für die Söhne Österreichs, die diese Küstenstraße erbaut und ihr Leben mitten unter uns verbracht haben 1914-1918" - Nun frag ich mich, wie kamen die da hin? Gab es dort ein Lager für Kriegsgefangene?
Ralph-Raymond Braun
Member
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa, 29. Okt 2016, 0:29

VorherigeNächste

Zurück zu Albanien: Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste